Norbert Klüglein

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
 

Die neuesten Artikel von Norbert Klüglein

 
Tessmer will Gesamtkonzept fürs Nachtleben

vor 9 Stunden

Coburg

Tessmer will Gesamtkonzept fürs Nachtleben

Anträge von CSU/JC und SBC zum Steinweg werden vertragt. Alle Interessengruppen sollen sich äußern können. Wann neue Vorschläge vorliegen, bleibt allerdings offen. » mehr

Was in anderen Städten - hier in Andernach - schon gelebt wird, soll im Steinweg-Viertel Wirklichkeit werden: "Urban gardening" - Gärtnern inmitten der Stadt. Für grüne Rückzugsorte sehen die Planer beispielsweise den Durchgang zwischen Steinweg und Oberem Bürglaß am alten Kommunbrauhaus vor.	Foto: Stadt Andernach/Christoph Maurer

vor 15 Stunden

Coburg

Frische Ideen rund um den Steinweg

Der Stadtrat lässt sich über die Pläne für die Gestaltung des Quartiers informieren. Am 13. Mai wird das Millionen-Projekt den Coburgern vorgestellt. » mehr

In der Nähe der sogenannten "Netto-Kreuzung" will die Gemeinde Untersiemau einen Verkehrskreisel errichten. Der Bauausschuss des Landkreises stimmte zu, damit hohe staatliche Förderungen genutzt werden können. Foto: Wunderatsch

24.04.2017

Coburg

Ein Ja unter Vorbehalten

Der Bauausschuss des Landkreises stimmt der Errichtung eines Verkehrskreisels bei Untersiemau zu. Hohe Zuschüsse überzeugen die Kreisräte. » mehr

Der Weihnachtsbaum aus Coburg vor Windsor Castle: Am 20. November 2016 wurden die Lichter feierliche entzündet.	Archivbild: Klüglein

21.04.2017

Coburg

Ein Baum und viel Publicity

Die Stadt Coburg zieht positive Bilanz nach dem "Christmas Tree Express." Ein Werbewert von 900 000 Euro soll erzielt worden sein. 2019 gibt es das nächste Event. » mehr

Auf der B 303 kommt es an den Auf- und Abfahrten zur A 73 in der Nähe von Ebersdorf immer zu Stauungen. Deshalb soll die Kreuzung jetzt umgebaut werden. Archivfoto: Klüglein

21.04.2017

Coburg

Neue Fahrbahnen gegen Dauer-Stau

Das staatliche Bauamt legt im Sommer weitere Abbiegerspuren von der B 303 zu Autobahn an. Das kostet zwei Millionen Euro. » mehr

In einem Jahr soll der Bahnübergang in Neuses umgebaut werden. Die Bahn will endlich Schranken montieren.	Foto: Klüglein

18.04.2017

Coburg

Im nächsten Jahr kommen endlich Schranken

Die Bahn verbesserte die Sicherheit an den Übergängen in der Friedrich-Rückert Straße und der Rodacher Straße. Die Stadt beteiligt sich finanziell. » mehr

Feiern bis der Osterhase kommt: Das Bundesverfassungsgericht hat die Möglichkeit geschaffen, dass Ordnungsämter an den sogenannten stillen Tagen Ausnahmen vom Tanz- und Feierverbot zulassen. Im Raum Coburg wird davon noch kein Gebrauch gemacht. Foto: Martin Schutt /dpa

12.04.2017

Coburg

Kein Bedarf für Karfreitags-Party

Das Schlupfloch, das das Verfassungsgericht geöffnet hat, wird in Stadt und Land noch nicht genutzt. Die Kirchen sehen den Angriff auf die stillen Tage sehr kritisch. » mehr

Prozess Reichsbürger

07.04.2017

Coburg

Reichsbürger-Prozess: Auf unbestimmte Zeit ausgesetzt

Im Prozess um den selbsternannten Senatspräsidenten des "Freistaats Freie Stadt Danzig" gab es am ersten Tag noch kein Urteil. Und das, obwohl die Verhandlung über sechs Stunden dauerte. » mehr

Die angeklagten Erzieherinnen, denen Gewalt gegen Kinder vorgeworfen wird, mit ihren Verteidigern Felix Leyde (links) und Martin Umlauff (rechts), beim Prozessauftakt im Amtsgericht Coburg.	Foto: Braunschmidt

06.04.2017

Coburg

Urteil im Coburger Kita-Prozess " Da wurden Grenzen überschritten"

Wegen Misshandlung von Schutzbefohlenen und der Beihilfe zur Körperverletzung wurden eine Erzieherin und eine Kinderpflegerin am Donnerstag in Coburg verurteilt. » mehr

Feuer und Flamme für ein neues Gastronomiekonzept: Küchenchef Alexander Bauer (links) hat das Thermalbad-Restaurant übernommen und bietet regionale Spezialitäten frisch zubereitet. Gespannt sind Koch Philipp Schön, Marketing-Leiterin Nancy Grau und Köchin Helga Berg.	Foto: Klüglein

30.03.2017

Coburg

Therme spürt Oberwasser

Die Bad Rodacher Bäder GmbH legt eine positive Bilanz vor. 5000 Besucher mehr im Bad und eine Trendwende bei den Übernachtungszahlen. Der Wohnmobilstellplatz übertrifft die Erwartungen. » mehr

Löcher stopfen ist auch in Zukunft kostenlos. Wenn aber der Unterbau eine Straße erneuert gehört, dann müssen die Anlieger bald einen Teil der Kosten übernehmen. Das Land hat jetzt die Kommune verpflichtet, Straßenausbaubeitragssatzungen einzuführen. Archivbild: Wunderatsch

29.03.2017

Coburg

Wenn der Bagger kommt, wird's teuer

Bis Jahresende müssen alle Städte und Gemeinden im Landkreis eine Straßenausbaubeitragssatzung einführen. Bürger werden dann an Sanierungskosten beteiligt. » mehr

Sie leben unter einem Dach: Die Haßfurter Pfarrerin Doris Ortminghaus (rechts) hat zwei junge Jesiden und einen Afghanen im Pfarrhaus aufgenommen und gewährt Kirchenasyl. Die Staatsanwaltschaft Bamberg ermittelte deshalb gegen die Geistliche. Foto: Daniel Peter / epd

28.03.2017

Coburg

Zwischen Straftat und Nächstenliebe

Der Landesbischof macht sich für das Kirchenasyl stark. Staatsanwälte müssen aber jeden Fall verfolgen. Eine Haßfurter Pfarrerin hat ganz eigene Erfahrungen gemacht. » mehr

Einmal auf den Link drücken, den die Einsatzzentrale zuschickt und schon kann die Polizei den genauen Standort eines Menschen in Not feststellen. Stefan Probst von der Polizeiinspektion Coburg zeigt hier, wie die neue Notfall-Ortung funktioniert.	Foto: Norbert Klüglein

27.03.2017

Coburg

Rettung kommt auf Knopfdruck

Die Polizei setzt ab sofort die Notfall-Ortung ein. Hilfsbedürftige können über die GPS-Daten ihres Handys von den Rettungskräften aufgespürt werden. » mehr

Staatsanwältin Jana Huber wirft den beiden Angeklagten Körperverletzung und Misshandlung von Schutzbefohlenen vor. Foto: Rosenbusch

27.03.2017

Coburg

Wutausbrüche und Grobheiten

Im Kita-Prozess berichten zwei Zeugen von Maßregelungen und Schlägen gegenüber Kindern. Gesehen hat das aber offenbar keiner. » mehr

Noch sind die in den letzten Jahren restaurierten Kanonen der Veste verpackt. Am 15. Juli öffnet das Artilleriemuseum, das Dr. Alfred Geibig gerade einrichtet.

26.03.2017

Coburg

Vom Schrecken zum Schmuckstück

Im Juli öffnet das Artilleriemuseum auf der Veste Coburg. Mittelpunkt sind elf Kanonen und viele Kleinwaffen. Die Besucher sehen, wie Kriegsführung früher funktionierte. » mehr

Auch in Coburg gibt es Sammelunterkünfte, in denen Asylbewerber auf den Ausgang ihres Verfahrens warten. Im Moment halten sich laut Coburger Sozialverwaltung 938 Asylbewerber in der Stadt auf. Foto: Boris Roessler / dpa

24.03.2017

Coburg

Immer mehr Flüchtlinge

In Coburg leben in Moment 938 Asylbewerber. Die meisten kommen aus Syrien. Die Stadt will Ausgleichszahlungen von der Bundesregierung. » mehr

Nachflohmarkt 2012

20.03.2017

Coburg

Firma soll Coburger Flohmarkt retten

Die Stadt will sich aus der Organisation des Coburger Flohmarktes zurückziehen. » mehr

Packt kräftig zu: Jörn Buse montiert bei der Firma Hamuel in Meeder eine Spezialmaschine. Am 18. März feiert das Unternehmen den 90. Jahrestag seines Bestehens.	Werksfoto Hamuel

10.03.2017

Coburg

Jubilar mit Instinkt für Wachstum

Die Firma Hamuel besteht seit 90 Jahren. Der Standort Meeder hat sich enorm entwickelt. Im Polymerbetonguss- und Spezialmaschinensektor ist man Marktführer. » mehr

Aus einem hohlen Baumstamm ist eine Nistmöglichkeit für den Waldkauz entstanden. Forsttechniker Reinhold Feil befestigt den Kasten im Ruheforst an einer alten Eiche. Foto: Norbert Klüglein

06.03.2017

Coburg

Waldkauz willkommen

Im Ruheforst gibt es jetzt Nisthöhlen für den Vogel des Jahres 2017. » mehr

"Martin Schulz wird Kanzler": SPD-Fraktionsvorsitzender Markus Rinderspacher bei seiner Rede in Trieb.

06.03.2017

Oberfranken

Bayerische SPD feiert Schulz als "Viagra L"

Rinderspacher versprüht Optimismus bei der Sitzung der Landtagsfraktion in Trieb. Er sieht den SPD-Kandidaten als künftigen Kanzler. "Die Tage von Seehofer sind gezählt. » mehr

^