Topthemen: Nationalpark FrankenwaldTraumspielVerkehrslandeplatzHSC 2000 CoburgAktiv und gesund

NP

«Rock im Park» verschärft Sicherheitsmaßnahmen

Nach dem Terroranschlag mit 22 Toten in Manchester verschärfen die Veranstalter des Musikfestivals «Rock im Park» die Sicherheitsmaßnahmen.



Wilde Party auf dem Zeppelinfeld
Wilde Party auf dem Zeppelinfeld  

Lade TED
 
Ted wird geladen, bitte warten...
 


Den Besuchern ist es laut einem Hinweis auf der Homepage nun untersagt, Taschen, Rucksäcke und «Behältnisse aller Art» auf das Festivalgelände mitzunehmen. «Sämtliche nicht erforderlichen Gegenstände und Utensilien sollten unbedingt zuhause, auf den Campingplätzen oder im Auto zurückgelassen werden», heißt es auf der Website. Schon im vergangenen Jahr hatten die Veranstalter die Sicherheitsvorkehrungen verstärkt. «Rock im Park» findet vom 2. bis 4. Juni in Nürnberg statt, unter anderem treten die Bands Metallica, Rammstein, System of a Down und Die Toten Hosen auf.
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2017
16:15 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Die Toten Hosen Musikfestivals Rammstein Sicherheitsmaßnahmen Terroranschläge Tote
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Künftiges Museumsstück? Der Lastwagen, den ein Terrorist in Berlin in einen Weihnachtsmarkt steuerte.

07.01.2017

Darf der Terror-Truck von Berlin in einem Museum ausgestellt werden?

Das Haus der Geschichte in Bonn überlegt, Teile des Lkw in seine Sammlung aufzunehmen, mit dem im Dezember der Anschlag auf dem Berliner Weihnachtsmarkt verübt worden ist. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stadtspektakel Kronach 2017

Historisches Stadtspektakel Kronach | 25.06.2017 Kronach
» 50 Bilder ansehen

Rehbachabend%20I%20001.jpg

Rehbach-Abend | 22.06.2017 Nordhalben
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
26. 05. 2017
16:15 Uhr



^