Coburg

    
    

Hans Michelbach wirft Bahn AG Dreistigkeit vor

Der Abgeordnete beschwert sich bei Verkehrsminister Dobrindt über das Unternehmen. Es halte seine Zusagen zur ICE-Neubaustrecke nicht ein. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Vom Abstellgleis zur Denkfabrik

Der einstige Güterbahnhof entwickelt sich immer mehr zum Zentrum der Kreativwirtschaft. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Experten warnen vor Immobilienblase

Wenn Grundstücks- und Baupreise stärker als die Mieten steigen, ist Gefahr im Verzug. Die sieht das Forschungsinstitut Empirica in Coburg und attestiert eine "hohe Blasengefahr". Der Gutachterausschuss teilt die Einschätzung nicht ganz. »mehr
    
    

Coburg produziert für die Queen

In Lauscha beginnt die Produktion der Glaskugeln für den Buckingham Palast. Coburg und Sonneberg statten heuer den Christbaum der englischen Königin aus. »mehr
    
    

Gott kennt keinen Unterschied

Drei Pfarreien feiern erstmals gemeinsam Fronleichnam. In der Predigt von Dekan Huth geht es auch um den Umgang mit Flüchtlingen. »mehr
    
    

Lokschuppen: Auch nach dem Brand tut sich nichts

Coburg - Nach dem Brand im Lokschuppen vor zwei Wochen will die Bahn offenbar das Gebäude unverändert lassen. Nach Auskunft der Stadt wurde lediglich das Gelände abgesperrt. »mehr
    
    
    
    

Ein Gotteshaus ohne Turm, aber mit viel Esprit

Die Markuskirche wird 50. Sie hat nicht nur ob ihres Aussehens einen ungewöhnlichen Charakter. »mehr
    
    

Kein Zwang zur Vermietung

Die SBC-Stadtratsfraktion will rechtlich gegen Eigentümer vorgehen, die ihre Wohnungen leer stehen lassen. Dafür gibt es keine Rechtsgrundlage. »mehr
    
    

65-Jähriger fällt auf Betrüger rein

Bad Staffelstein - Opfer eines betrügerischen Gewinnversprechens ist ein 65-Jähriger aus Bad Staffelstein geworden. »mehr
    
    

Spatenstich für Ortsdurchfahrt

Die Unterwohlsbacher sind Baustellen erprobt. Das 1,5 Millionen Euro teure Projekt soll in eineinhalb Jahren fertig sein. »mehr
    
    

Fokus liegt auf dem Friedhof

Bürgerverein Wildenheid will sich der Neugestaltung der letzten Ruhestätte annehmen. Zudem steht 2017 die 700-Jahr-Feier an. »mehr
    
    

Spärliche Bebauung westlich der s-förmigen Hauptstraße: Schorkendorf Ende der 1960er Jahre.

Spärliche Bebauung westlich der s-förmigen Hauptstraße: Schorkendorf Ende der 1960er Jahre. »mehr
    
    

Wer die Luftbilder aus den 1960er Jahren und von heute vergleicht, dem fällt eines auf: Der Ahorner Ortsteil Schorkendorf hat sich vor allem Richtung Westen ausgebreitet.

Wer die Luftbilder aus den 1960er Jahren und von heute vergleicht, dem fällt eines auf: Der Ahorner Ortsteil Schorkendorf hat sich vor allem Richtung Westen ausgebreitet. Vor einem halben Jahrhundert gab es lediglich 25 Hausnummern in Schorkendorf. »mehr
    
    

Damals - Heute

Damals - Heute Ende der 1960er Jahre reifte in Heinz Kiesewetter, dem damaligen Leiter der Landkreis-Coburg-Redaktion der Neuen Presse , die Idee, den Leserinnen und Lesern Dörfer »mehr
    
    

Glück im Unglück: Nur Sachschaden nach Crash mit Supersportwagen

Das war mal wieder knapp: Wie schon mehrfach in den vergangen Monaten hat sich an der Anschlussstelle Ebersdorf auf der A 73 ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

ICE soll nur dreimal in Coburg halten

Am 24. Juni soll verkündet werden, wie oft der ICE ab 2017 in Coburg halten wird. Jetzt sickert durch, dass dies nur dreimal am Tag der Fall sein soll. Dann könne man sich diesen Termin sparen, sagen der OB und MdB Michelbach. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Vor 74 Jahren: Das Massaker vom 11. Mai

Der Wahnsinn, der sich 1942 bei Einöd zugetragen hat, jährt sich zum 74. Mal. Die Nazis ließen dort 20 Menschen ermorden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Bad Rodacher SPD-Chef schmeißt hin

Vorsitzender Gerhard Kirchner wird im Juni bei den Neuwahlen nicht mehr antreten. Grund sind Unstimmigkeiten im Verein. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Baustelle ruht während der Landesausstellung

Am Ketschentor beginnt der nächste Abschnitt der Stadtsanierung. 2017 wird dort jedoch eine Pause eingelegt. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
Anzeige
    

Magazine

    
Anzeige
Marktplatz
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Geburtstag für rasante Züge

Wow, sind die fix! ICE-Züge gleiten in einem schwindelerregend rasanten Tempo über die Bahnschienen. ICE, das ist eine Abkürzung. Sie steht für Intercity-Express. Der ICE feiert in diesen Tagen Geburtstag. Vor 25 Jahren sind die ersten dieser Züge gefahren. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit dem Himmel

Post von der Leseranwältin
Streifen am Himmel regen viele Leser zum Nachdenken an. Eine Leserin aus dem Fichtelgebirge hat ein Foto eingesandt. "Neulich habe ich eine sonderbare Wolkenformation gesehen. Was ist das?", schreibt sie. »mehr
    
    

Neue Presse feiert rauschende Geburtstagsparty 

Tolles Wetter, beste Stimmung, viele Gäste: Das war das Leserfest im Herzen Coburgs. »mehr
    
    

Die historische Stadt 

Die Webcams der VR-Bank Coburg eG und der Stadtwerke-Tochter süc//dacor bieten aus verschiedenen Blickwinkeln aktuelle Kamerabilder von der Stadt Coburg. »mehr
    
    

Börseninformationen