Coburg

    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
150 Einsatzkräfte von Feuerwehren, THW und Bauhöfen kämpften am Dienstagnachmittag im östlichen Landkreis Lichtenfels, wie hier in Altenkunstadt, gegen die Fluten.	Fotos: Dieter Radziej

Bis zu einem Meter Wasser im Keller

50 Liter Regen pro Quadratmeter: Ein Unwetter flutet am Dienstagnachmittag gut 80 Häuser im östlichen Landkreis Lichtenfels. Der Schaden geht in die Hunderttausende. »mehr
    
    

In Kürze

Kein guter Tag für Radfahrer Altenkunstadt - Ein 42-jähriger Mann ist am »mehr
    
    
Regina Geyer-Eck

Mondscheinspaziergang mit der "Urlaubspfarrerin"

Bad Staffelstein - Auch in diesem Jahr unterstützt die evangelische Kirche in Bayern die Kurstadt Bad Staffelstein durch die Entsendung eines zusätzlichen Kur- und »mehr
    
    

Verstärkte Kontrollen beim Vogelschießen

Wegen der aktuellen Sicherheitslage im Land sind Rucksäcke auf dem Vogelschießen unerwünscht. Es wird verstärkte Polizeipräsenz und Kontrollen geben. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Zweisprachige Lesezeichen: Waqas aus Pakistan übersetzt deutsche Namen in die arabische-pakistanische Sprache Urdu. Foto: Thomas Heuchling

Weltreise durch die Klassenzimmer

An einem Projekttag präsentiert die Mittelschule Oeslau gelebte Integration. Die Schüler lernen dabei viel über die Länder der neuen Spielkameraden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Spielwiese wird zum Wohngebiet

Weniger ist manchmal mehr: Diesem Motto folgt der Ebersdorfer Gemeinderat. Er stampft einige Plätze ein, um andere auf Vordermann zu bringen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
In der Gemündaer Schule werden vorläufig keine Kinder mehr unterrichtet. Das soll allerdings nicht heißen, dass es 2017/18 nicht wieder anders ist.

Schule ja, Schüler nein

Seßlach bekennt sich zum Schulstandort Gemünda. Dennoch verfehlt der SPD-Antrag, dort auch Unterricht stattfinden zu lassen, nach hitziger Debatte sein Ziel. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Ahorner Bauhof hoffnungslos überlastet

Mitarbeiter kommen mit Mähen nicht mehr nach. Für "Hauruckaktionen", sagt der Bürgermeister, fehlt das Personal. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Ganz schön eng kann es in der Mährenhäuser Straße in Weidach werden. Nicht nur aus diesem Grund beschloss der Bauausschuss des Landkreises den Neubau der Straße.	Foto: Rebhan

Frischer Asphalt statt Holperpisten

Der Bauausschuss des Landkreises macht Nägel mit Köpfen: Die Ortsdurchfahrt Autenhausen und die Mährenhäuser Straße in Weidach werden komplett erneuert. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Ein Reifrock geht auf Reisen: In der Alten Schäferei Ahorn werden gerade Textilien thermisch behandelt, um Schädlinge zu beseitigen. Dann kommen die 6500 Ausstellungsstücke in ein neues Depot.	Foto: Klüglein

Das Aus für Käfer und Motten

Warmluft sorgt dafür, dass Schädlinge aus der Textilsammlung der Alten Schäferei verschwinden. Dann kommen die Exponate in ein neues Depot. »mehr
    
    
Kunterbuntes Chorprogramm: Die Vokalensembles des Ernestinums begeisterten ihr Publikum mit Swing und Pop.	Foto: Vogt

Vom Urwald auf dem Hühnerhof

Kunst am Ring, eine fetzige Band und viele junge Stimmen: Das Gymnasium Ernestinum lässt das Schuljahr musisch ausklingen. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Schwertransporter brachten am Dienstag Rotorblätter zum Windpark, der am Kraiberg zwischen Zedersdorf, Weickenbach und Plesten entsteht.

Tiefer Einblick ins Windrad

Bei Zedersdorf entsteht ein Windpark. Die Anlage konnte jetzt besichtigt werden. Die Besucher waren beeindruckt. »mehr
    
    
Ort für Feste und Versammlungen: Die alte Schule Neundorf wurde jahrelang von Vereinen genutzt. Jetzt soll sie abgerissen werden. Das bringt die Bürger in den Weitramsdorfer Gemeindeteil auf die Palme.	Archivbild: Wels

Neundorfer Vereine sind empört

Die Gemeinde Weitramsdorf will die alte Schule abreißen. Viele Bürger fühlen sich vor die Tür gesetzt. Der Gemeinderat gerät unter Beschuss. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Sensationsfund im Callenberger Forst

Sensationsfund im Callenberger Forst

Ein Schatten auf einer Karte bringt den Stein ins Rollen: Bei einer routinemäßigen Überprüfung stößt das Landesamt für Denkmalpflege auf Reste einer unbekannten Burg. »mehr
    
    
Zerteilen kann man sich schlecht: Ralf Schramm, Mitglied im SV Rottenbach und SV Creidlitz, war vor zwei Jahren König bei den Creidlitzern und marschierte in deren Gruppe mit. Archivfoto: A. Herzog

Zwei Königshäuser im Gleichschritt

Beste Freunde kann niemand trennen. Und so werden Rottenbacher und Creidlitzer Schützen beim Umzug in Coburg erstmals gemeinsam marschieren. »mehr
    
    
Robert Göpfert, Handball-Abteilungsleiter bei der SG Rödental (rechts), und André Röttger wollen beide, dass künftig ihren Spielern erlaubt wird, mit Harz zu spielen. Foto: Tischer

Kleber kommt auf den Prüfstand

Die erste Mannschaft der HSG Rödental-Neustadt will in der kommenden Saison Harz verwenden. In der Frankenhalle ist das verboten. Zumindest noch. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Neun Stadtteile planen ihre 700-Jahr-Feier

2017 bahnt sich eine regelrechte Jubiläumsschwemme an. Das könnte Neustadt eine Stange Geld kosten. Schließlich dürfen für derartige Events Zuschüsse beantragt werden. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die Schülerinnen und Schüler, hier aus den 6. und 11. Klassen, gaben ihr Bestes, um möglichst viele Runden zu laufen und so den Spendenbetrag in die Höhe zu schrauben. Foto: Tischer

Fersengeld für Tansania

Das Arnold Gymnasium führte zum fünften Mal seinen Benefizlauf für die afrikanische Partnerschule durch. Pro Runde gab es einen Euro. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel
Die bei vielen Thermengästen beliebte Bratwurstbude direkt am Parkplatz könnte über kurz oder lang Geschichte sein. Zumindest wird eine Schließung momentan geprüft.	Foto: Frank Wunderatsch

Bratwurstbude an der Therme droht Aus

Der Stand in Bad Rodach könnte bald Geschichte sein, weil das Restaurant die Konkurrenz fürchtet. Letztendlich kommt es auf ein Gutachten an. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Beweisstück besteht Belastungsprobe

Im Prozess um sexuellen Missbrauch kommt es zu einer kuriosen Szene: Richter und Verteidiger testen die Liege, auf der der angeklagte Masseur sein Opfer vergewaltigt haben soll. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
Anzeige
    
Magazine
NP Berufskompass Juli 2016
    
Anzeige
Marktplatz
    
Umfrage
Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    


    
Zur Kinderzeitung

Viel Ruß in der Luft

Was für eine riesige schwarze Rauchwolke! In Wittenberge im Bundesland Brandenburg hat ein Blitz ein Styropor-Lager in Brand gesetzt. Experten sagen zu Styropor Polystyrol. Das ist ein Kunststoff. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Übeltäter sind unter uns

Post von der Leseranwältin
Die Vorteile, die das Internet bietet, sind riesig. Aber es gibt auch Schattenseiten. Die sind nicht allein im "Darknet" zu finden, das momentan in den Fokus aktueller Berichterstattung gerückt ist. »mehr
    
    
Das Wochenende in Bildern 
Afrikafest in Kronach, Tambacher Sommer und Altstadtfest in Ebern - am Wochenende war ganz schön viel los! »mehr
    
    
Die historische Stadt 
Die Webcams der VR-Bank Coburg eG und der Stadtwerke-Tochter süc//dacor bieten aus verschiedenen Blickwinkeln aktuelle Kamerabilder von der Stadt Coburg. »mehr
    
    
Börseninformationen