Coburg

    
    

Kaum DNA-Spuren im Haus des Opfers

Im Prozess um den mutmaßlichen Auftragsmord hat am Donnerstag ein Gutachter das Wort. Es gibt keinen Beleg, der strafrechtlich verwertet werden kann, sagt er. »mehr
    
    

10,5 Millionen fehlen im Etat

Der Stadtrat verabschiedet den Haushalt 2015. Im Vergleich zum Vorjahr halbiert sich das Defizit. Verwaltung und Politik sehen das als Zeichen des Sparwillens. »mehr
    
    

Neuer Treppenweg zur Veste Coburg

Das Grünflächenamt saniert den Aufgang im Hofgarten. Ein neues Entwässerungssystem soll den Weg zur Burg sicherer und weniger anfällig für Schäden machen. »mehr
    
    

Flüchtlinge willkommen

Der Kreistag Coburg verabschiedet eine Resolution. Die ÖDP ist mit der Überschrift nicht einverstanden. »mehr
    
    

Vermisster 55-Jähriger ist tot

Der 55-Jährige, der am Montag in einem Seniorenheim in Witzmannsberg als vermisst gemeldet worden war, ist tot. »mehr
    
    

Gunsenheimer kümmert sich um das Klima

Der Weitramsdorfer wird vom Kreistag in das Amt des Klimaschutzbeauftragten berufen. Allerdings bleibt sein Aufgabenfeld erst einmal unklar. »mehr
    
    

Tourismusverein kann starten

Der Kreistag leitet das Ende einer schweren Geburt ein. Und erneuert seine Kritik am Landkreis Lichtenfels, der aus dem gemeinsamen Projekt mit Coburg, Sonneberg und Hildburghausen ausgestiegen ist. »mehr
    
    
Blaulicht

Vermisster aus Witzmannsberg leblos aufgefunden

Der seit Montagabend vermisste 55-Jährige aus einem Seniorenheim in Witzmannsberg ist am Donnerstagvormittag leblos aufgefunden worden. Die Kriminalpolizei Coburg hat die Todesermittlungen aufgenommen. »mehr
    
    

Coburg: Unbekannter bricht in Kindergarten ein

Mit Brachialgewalt, wie es im Polizeibericht heißt, ist ein Unbekannter in der Nacht zum Mittwoch in den Kindergarten in der Neuen Heimat eingedrungen. »mehr
    
    

Verwirrung um die Hochschul-Zufahrt

Glaubt man dem Ministerium, dann ist die Zufahrt zur Parkpalette der Hochschule bereits beschlossene Sache. Eine Eilanfrage soll das Thema heute in den Stadtrat bringen. »mehr
    
    

Coburger Design für Weihnachten

Junge Kreative warten mit netten Kleinigkeiten auf: Knuffige Tannebäume, Bananen und Melonen als Baumschmuck, aber auch eine Weihnachtspostkarte mit Mehrwert. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Grüne Weihnachten

Der Winter zeigt sich von einer besonders milden Seite. Nirgends im Coburger Land liegt Schnee. Auch im Thüringer Wald haben Wintersportfans keine Freude. »mehr
    
    
    
    

Auto stürzt von Grundstücksmauer

Ein Nissan macht sich auf abschüssigem Gelände eines Wohnanwesens selbstständig. Das sorgt für Verkehrsprobleme auf der Stadtautobahn. »mehr
    
    

Zusammenstoß: Zug rammt Auto

Bei Wiesenfeld ist am Dienstagnachmittag ein Zug gegen das Heck eines Autos gekracht. »mehr
    
    

Problematische Tier-Geschenke

Hunde und Katzen gehören nicht unter den Weihnachtsbaum. Wer ein Tier verschenken will, sollte die stressige Festzeit abwarten. Idealerweise sucht sich der Beschenkte selbst eins aus. Das kann eine ungewollte Überraschung vermeiden. »mehr
    
    

Die Krätze ist auf dem Rückzug

Am Klinikum Coburg sind keine neuen Fälle der Hautkrankheit aufgetreten. Und auch in der Region scheint der Ausbruch weitgehend eingedämmt. »mehr
    
    

Meeder steht vor großen Aufgaben

Zu den kommunalen Projekten zählen die Sanierung von Kläranlage und Straßen sowie Bahnbegleitwege. Vor allem der Verkehrslandeplatz beschäftigt die Gemeinde auch im nächsten Jahr. Die Gegner starten ein Bürgerbegehren. »mehr
    
    

Ruf nach einer Ampellösung

Die Verkehrssicherheit in Bad Rodach muss sich verbessern. Das mahnt die die SPD-Fraktion an. Anlass für ihren Antrag im Stadtrat ist ein Unfall auf der Coburger Straße nahe der Tankstelle. Dort wurde kürzlich eine Fußgängerin schwer verletzt. »mehr
    
    
Polizeiwagen mit Blaulicht

Raubüberfall auf Neustadter Spielothek

Bei einem Überfall auf eine Spielothek in Neustadt hat ein unbekannter Mann am Montagmorgen Bargeld erbeutet. Nach Angaben der Kripo Coburg bedrohte der Täter eine Angestellte mit dem Messer und konnte anschließend mit dem Geld flüchten. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Zeugenhinweise. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken Januar 2014
Coburger Einkaufsmagazin
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Coburg 2014
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Kronach November 2014
Bauen und Wohnen Oktober 2014
Bei uns daheim in Ludwigstadt Oktober 2014
Berufskompass NP 2014
Trauerratgeber
Bei uns daheim in Haßberge
Freizeit und Ferienspaß Juli 2014
Handwerksführer Juli 2014
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Lichtenfels Juli 2014
Wandern im Fichtelgebirge 2014
Frankenreiter
Thüringen im Blick 2014
Hochzeitsmagazin
Leserreisen 2014
    
Anzeige
Marktplatz
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Eine grausame Tat der Taliban

Sie selbst nennen sich Gotteskrieger. Aber eigentlich kennt man sie unter dem Namen Taliban. Damit sind verschiedene Gruppen gemeint. Ihre Religion ist der Islam. Die Mitglieder sehen ihren Glauben sehr streng. Sie sind auch bereit, dafür zu kämpfen. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit der Mütterrente, Teil 2

Frage des Tages
"Warum sind denn Beamtinnen von der Mütterrente ausgeschlossen ?", will eine Leserin wissen. »mehr
    
    

Die historische Stadt 

Die Webcams der VR-Bank Coburg eG und der Stadtwerke-Tochter süc//dacor bieten aus verschiedenen Blickwinkeln aktuelle Kamerabilder von der Stadt Coburg. »mehr
    
    

Börseninformationen