Kronach

    
    

Kronacherin stirbt bei Frontalcrash

Eine 27 Jahre alte Frau prallt mit ihrem Auto in einen Kleinbus, dem zwei Erwachsenen und fünf Kinder sitzen. Sie kann nur noch tot geborgen werden. Die Fahrerin des Busses erleidet schwere Verletzungen. Die Kinder und der Beifahrer kommen mit dem Schrecken davon. »mehr
    
    

Santa Claus erobert Marienplatz

Der Coca-Cola-Weihnachtstruck legt am Sonntag bei seiner deutschlandweiten Tournee einen Stopp in Kronach ein. Nicht nur Kinder finden das riesig. »mehr
    
    

Bunte musikalische Weihnachtspost

Das Adventskonzert des Frankenwald-Gymnasiums ist ein Muss in der Vorweihnachtszeit. Die Kronacher Stadtpfarrkirche St. Johannes ist proppenvoll. Die Schüler machen aus ihrer Freude an der Musik keinen Hehl. »mehr
    
    
Unfall

27-Jährige prallt in Gegenverkehr: tot

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagnachmittag auf der B85 zwischen Kulmbach und Kronach ereignet. Eine 27-Jährige aus dem Landkreis Kronach prallte frontal in den Gegenverkehr und erlag ihren tödlichen Verletzungen. »mehr
    
    

Schlamperkraut, Knöchla oder Backersla

In der Winterzeit haben traditionelle Gerichte im Frankenwald Hochkonjunktur. Die Gastronomen zaubern im Januar Gerichte wie zu Großmutters Zeiten auf den Tisch. »mehr
    
    

19-Jährige pumpt sich mit Drogen voll

Eine junge Frau wird beim Schwarzfahren erwischt. Sie erscheint nicht zur Verhandlung, kommt schließlich in U-Haft. Vom Jugendschöffengericht geht es nun für sie direkt in eine Entzugsklinik. »mehr
    
    

Seehofer zeichnet Heinz Hausmann aus

Der Kronacher erhält für sein Engagement den Verdienstorden. Es ist die höchste bayerische Ehrung. »mehr
    
    

Die 5000 Euro bleiben in Tettau

Gerresheimer unterstützt die Theatergruppe und die Freiwillige Feuerwehr. Damit setzt das Unternehmen auch ein Zeichen für die Heimat und den Standort. »mehr
    
    

Beamtenbeleidigung kommt teuer

Ein 21-Jähriger wird während des Kronacher Freischießens ausfällig. Das kostet ihn jetzt 750 Euro. »mehr
    
    

Im Gänsemarsch zum kühlen Nass

Ungewöhnlicher Anblick in Leutendorf: Wo normalerweise Autos unterwegs sind, watschelt eine Gänseherde über die Straße. »mehr
    
    

Heiligenschein für Markus Söder

Die Finanzfachhochschule in Kronach ist die Idee des Finanzministers. Am Donnerstag stellt er sein Projekt im Rathaus vor. Das hat folgende Eckdaten: 30 Arbeitsplätze, 50 Millionen Euro an Investitionen, 200 Studenten. »mehr
    
    

Springmesser im Bett führt ins Gericht

Ein Arbeitsloser bunkert eine verbotene Waffe unter seiner Matratze. Nun muss er 300 Euro zahlen. Es hätte schlimmer kommen können... »mehr
    
    

Ludwigsstadt setzt ein Zeichen

Zu einem Kennenlern-Abend im Gemeindehaus hat die evangelische Kirchengemeinde zwei Flüchtlingsfamilien eingeladen. Der Abend ist von Offenheit, Interesse und Herzlichkeit geprägt. »mehr
    
    

Kronach: Randalier wüten am Busbahnhof

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben Unbekannte eine Bushaltestelle verunstaltet. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Banken müssen Gebühr zurückzahlen

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass Bearbeitungskosten für Privatkredite unzulässig sind. Wer sie vor weniger als zehn Jahren bezahlt hat, kann sie nun wieder einfordern. In den Kronacher Geldinstituten herrscht wenig Verständnis für das Urteil. »mehr
    
    

Der Bad-Staubsauger und das Defizit

Das Gremium lobt einhellig das Engagement der ehrenamtlichen Helfer in den Vereinen. Uneins ist es in der Frage, wer die Kosten für die Anschaffung eines Reinigungsgerätes trägt. »mehr
    
    

Multikulti funktioniert nicht nur auf der Bühne

Zusammen sitzen, Kaffee trinken, ins Gespräch kommen und so vielleicht auch das ein oder andere Vorurteil abbauen. Das ist das Ziel der ökumenischen interkulturellen Feier. Mit einem bunten Programm stimmen sich Migranten und Kronacher dabei auch auf Weihnachten ein. »mehr
    
    

Sprayer-Prozess geht in die nächste Runde

Ein 19-Jähriger soll zahlreiche Wände in Kronach beschmiert haben. Vor Gericht streitet er alles ab und spricht davon, man wolle ihm etwas anhängen. »mehr
    
    

Fahrer gesucht: Schülerin in Kronach angefahren

Eine Schülerin ist am Dienstagnachmittag in Kronach von einem Auto erfasst worden. Sie gab beim Fahrer zunächst an, dass ihr nichts fehlte. Später stellte sich jedoch heraus, dass sie durch den Aufprall am Knie und an der Hüfte verletzt wurde. »mehr
    
    
bezahlter Premium-Artikel
Premium-Artikel

Gesetzesverstoß oder Vorreiter-Rolle?

Im Schulausschuss diskutieren die Kreisräte erneut über die Schülerbeförderung. Diesmal geht es um eine besondere finanzielle Unterstützung für Schüler ab der 11. Klasse. Für Landrat Marr ist das ein unerlaubter Sonderfall. Bernd Liebhardt würde gerne Pionier sein. »mehr
    
    
bereits am Anfang 1 2 3
    
    
    
    

Party

 
    

Nachrichten

 
    

Sport

    
    

Prospekte aus der Region

Leserreisen 2015
    
Anzeige
    

Magazine

Wirtschaftsnews Oberfranken Januar 2014
Fachhochschule Schmalkalden Dezember 2014
Wintersport Oberhof
Coburger Einkaufsmagazin
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Coburg 2014
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Kronach November 2014
Bauen und Wohnen Oktober 2014
Bei uns daheim in Ludwigstadt Oktober 2014
Berufskompass NP 2014
Trauerratgeber
Bei uns daheim in Haßberge
Freizeit und Ferienspaß Juli 2014
Handwerksführer Juli 2014
Bei uns daheim Stadt und Landkreis Lichtenfels Juli 2014
Wandern im Fichtelgebirge 2014
Frankenreiter
Thüringen im Blick 2014
Hochzeitsmagazin
Leserreisen 2014
    
Anzeige
Marktplatz
    

Umfrage

Lade TED
 
Die Umfrage wird geladen, bitte warten...
 

    
    
Zur Kinderzeitung

Eine grausame Tat der Taliban

Sie selbst nennen sich Gotteskrieger. Aber eigentlich kennt man sie unter dem Namen Taliban. Damit sind verschiedene Gruppen gemeint. Ihre Religion ist der Islam. Die Mitglieder sehen ihren Glauben sehr streng. Sie sind auch bereit, dafür zu kämpfen. »mehr
    
    
Leseranwalt

Die Sache mit den alten Briefmarken

Frage des Tages
Der Leser schreibt: "Ich bin Briefmarkensammler und habe jede Menge ungestempelter Marken aus aller Welt, auch aus dem Dritten Reich und der DDR. »mehr
    
    

Die historische Stadt 

Die Webcams der VR-Bank Coburg eG und der Stadtwerke-Tochter süc//dacor bieten aus verschiedenen Blickwinkeln aktuelle Kamerabilder von der Stadt Coburg. »mehr
    
    

Börseninformationen