Topthemen: Samba-Festival 2017BusunglückNationalpark FrankenwaldTraumspielVerkehrslandeplatzHSC 2000 Coburg

KLAUS LÖFFLER

Sie errangen aufgrund guter sportlicher Leistung das Deutsche Sportabzeichen. Mit im Bild Lehrerin Carolin Ziegler (links).

21.07.2017

Kronach

Gelernt, gekämpft, gewonnen

Die Neunt- und Zehntklässler der Pressiger Mittelschule haben ihren Abschluss in der Tasche. In einer Feierstunde erhalten sie ihre Zeugnisse. » mehr

Vertreter aus Wirtschaft und Politik freuten sich mit den hervorragenden Mittelschulabsolventen. Foto: Peter Fiedler

21.07.2017

Kronach

Beste Karrierechancen im Handwerk

Vertreter aus Wirtschaft und Politik ehren die Top-Absolventen der Mittelschulen in Stadt und Landkreis. Dabei wird deutlich, wie viel die Region für sie beruflich zu bieten hat. » mehr

SPD-Europaabgeordnete Kerstin Westphal, der Kronacher SPD-Kreisvorsitzende Dr. Ralf Pohl, SPD-Bundestagskandidatin Dr. Doris Aschenbrenner, der Mitwitzer Bürgermeister Hans Peter Laschka, Susanne Faller vom Regionalmanagement des Landkreises Kronach und der frühere SPD-Europa-, Landtags- und Bundestagsabgeordnete Dr. Heinz Köhler (von links) informierten sich über den geplanten "Euro-Campus Grünes Band" in Mitwitz; links das Wasserschloss, rechts das Kuratenhaus, in dem Räume für den Campus untergebracht werden könnten.	Foto: Braunschmidt

21.07.2017

Kronach

Warten auf das Wort des Landrats

In Mitwitz könnte ein "Euro-Campus Grünes Band" entstehen. Die Gemeinde muss das Projekt beantragen, kann es aber nicht alleine stemmen. Sie ist auf Hilfe angewiesen. » mehr

Landratsfahrer Harald Trebes (mit Blumen und "Dienstwagen" in den Händen) wurde von Landrat Klaus Löffler (rechts) in den Ruhestand verabschiedet. Mit im Bild (von links) der neue Cheffahrer Thomas Wachter, Landratsstellvertreter Gerhard Wunder, Personalrat Ralf Ellinger, Geschäftsstellenmitarbeiterin Sabine Edom, Personalreferentin Maria Müller, Geschäftsstellenleiter Stefan Schneider und Landratssekretärin Anja Ellinger.	Foto: privat

21.07.2017

Kronach

Der Chauffeur des Landrats sagt Ade

Köhler, Schnappauf, Maar und jetzt Löffler: Alle hat Harald Trebes sicher zu ihren Terminen kutschiert. Nun wurde er in den Ruhestand verabschiedet. » mehr

Auch die obere Stadt ist im Gespräch als Standort für die mögliche neue Hochschule.

18.07.2017

Kronach

Hochschule anstelle des Nationalparks

Zwei Meldungen erregen am Dienstag im Frankenwald Aufsehen. Jede für sich wäre eine Schlagzeile wert: Der Frankenwald wird kein Nationalpark. Und: Kronach soll eine Hochschule für Wald und Forstwirtsc... » mehr

Die katholische Jugend aus Hof stellte mit den zwei kleinen Flitzern einen besonderen Höhepunkt.

18.07.2017

Kronach

Ein Aushängeschild für Teuschnitz

Das "Jugendbildungshaus Am Knock" feiert seinen 20. Geburtstag. Erzbischof Schick würdigt die Einrichtung für junge Menschen als Schule fürs Leben. » mehr

Die Predigt beim Festgottesdienst in der Jakobskirche hielt die Regionalbischöfin Dr. Dorothea Greiner.

17.07.2017

Kronach

Seit 450 Jahren evangelisch

1517 veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen. 1567 predigte zum ersten Mal ein evangelischer Pfarrer von der Kanzel in Mitwitz. Beide Jubiläen wurden nun gebührend gefeiert. » mehr

Die Bläsergruppe des Jagdverbandes umrahmte das Fest.

16.07.2017

Kronach

Aus Lisa wird Liesel

Das Kohlenmeiler-Fest lässt wieder keine Wünsche offen. Dabei legt eine junge Dame besonderen Feuereifer an den Tag und wird dafür mit Schärpe, Blumenkränzchen und Fotoshooting belohnt. » mehr

13.07.2017

Kronach

Die CSU nominiert als erste Partei

Am 27. Juli soll Jürgen Baumgärtner erneut ins Rennen um das Landtags-Mandat geschickt werden. Bei den Freien Wählern, der FDP und der Frauenliste ist alles offen. » mehr

Sie stellen Bäume, Pfifferlinge und Tännchen dar: Die Ludwigsstadter Grundschüler haben viel Spaß bei dem Theaterstück "So soll es bleiben". Darin zeigen sie ihren Zuschauern, wie wichtig die grüne Oase für Mensch und Tier ist.	Foto: Carina Lindig

10.07.2017

Kronach

Gesunder Wald, gesunde Welt

Wenn sich Spaß und guter Zweck verbinden lassen, ist viel gewonnen. So auch bei dem Theaterspiel der Grundschüler. Diese errichten mit dem Erlös ein grünes Klassenzimmer. » mehr

Die Pokalgewinner beim diesjährigen Schützenfest in Tschirn.

10.07.2017

Kronach

Daniel Daum holt sich den Königstitel

Der neue Regent der Tschirner Schützen hat noch mehr Glück: Er sichert sich auch die Festscheibe sowie den Manfred-Burger-Pokal. » mehr

Gratulation für 20 Jahre Schwerpunktpraxis und Ambulantes Zentrum von Martina Stauch in Kronach sagten (von links) Landrat Klaus Löffler, Heinz Hausmann, Altlandrat Oswald Marr, Vorsitzender des Ärztlichen Kreisverbandes Kronach Uwe Fleischmann, Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein, Dr. Martina Stauch, Bundestagsabgeordneter Hans Michelbach und Facharzt Innere Medizin/Onkologie, Hämatologie, Gerinnung im Ambulanten Zentrum in Kronach, Thomas Stauch. Im Hintergrund ist auf Leinwand das Praxisteam zu sehen.	Foto: Karl-Heinz Hofmann

06.07.2017

Kronach

Glückwünsche für die Mutmacherin

Seit 20 Jahren betreibt Dr. Martina Strauch das Ambulante Zentrum für Hämatologie, Onkologie und Gerinnung in Kronach. Zudem gründete sie den Verein "Gemeinsam gegen Krebs". » mehr

Das neue Mobilitätskonzept sieht vor, dass Busse künftig auf Abruf fahren - und das bis in die entlegensten Winkel des Landkreises. Dass sich der Start nun derart verzögert, bedauert Landrat Klaus Löffler. Leider sei man vor wenigen Wochen mit unerwarteten Herausforderungen konfrontiert worden.	Foto: Archiv

05.07.2017

Kronach

Mobilitätskonzept kommt erst Ende 2019

Die OVF ist überraschend ausgestiegen. Eine weitere Zusammenarbeit knüpft sie an Bedingungen. Deren Umsetzung kann aber dauern. » mehr

Die beiden kleinen Helfer auf den Flößen warten auf die "Blöchla", die die Kinder triften ließen, um den Sieger zu ermitteln.

05.07.2017

Kronach

Der neue Mühlvogt stellt sich vor

Das Teichmühl-Fest erlebte erneut einen großen Besucheransturm. Auch Landrat Klaus Löffler zeigte sich beeindruckt und sicherte die Unterstützung des Landkreises zu. » mehr

Ein Bus, der auf Abruf fährt - das ist die Idee hinter dem Mobilitätskonzept. Es soll vor allem Ältere im ländlichen Bereich mobiler machen. Die Umsetzung des Projekts lässt aber weiter auf sich warten.	Foto: Archiv

04.07.2017

Kronach

Warten auf das Mobilitätskonzept

Schon wieder muss der Start des Projekts verschoben werden – zum gefühlt zehnten Mal. Der SPD reicht es: Sie schlägt vor, einen Eigenbetrieb zu gründen, der das Konzept selbst umsetzt. » mehr

04.07.2017

Kronach

Harsche Kritik an geplanter Schließung

Die Sparkasse Kulmbach-Kronach will ihre Steinberger Geschäftsstelle auflösen. In der CSU ist man darüber entsetzt. » mehr

Klaus Augenthaler überreicht an den Vorsitzenden des Fanclubs Neukenroth, Michael Fröba, die Dankurkunde des FC Bayern München für deren 50-jährige Treue als Fanclub.

02.07.2017

Kronach

Auge in Auge mit der wahren Nummer fünf

Rund 500 Bayernfreunde bejubeln den Auftritt von Klaus Augenthaler in der Zecherhalle. Der einstige Weltmeister plaudert bei der Jubiläumsfeier des Neukenrother Fanclubs dann auch ganz locker aus dem ... » mehr

Am Samstag wurde der Firmenneubau der Edgar Blumenröther Großhandel OHG im Stockheimer Industriegebiet eingeweiht.

03.07.2017

Kronach

Beeindruckende Millioneninvestition

Das Familienunternehmen Edgar Blumenröther schreibt seine Erfolgsgeschichte fort. Mit dem Firmenneubau bekennt man sich zudem klar zum Wirtschaftsstandort Stockheim. » mehr

Bei der Entlassfeier am Kaspar-Zeuß-Gymnasium haben elf Schülerinnen und Schüler einen Notendurchschnitt von 1,5 und besser erzielt. Das Foto zeigt sie mit Elternbeiratsvorsitzendem Nikolaus Wiegand (links), Landrat Klaus Löffler (Dritter von rechts) und Schulleiterin Renate Leive (rechts).	Foto: Nicole Julien-Mann

30.06.2017

Kronach

Vier glatte Einser-Abiturienten am KZG

Eine fabelhafte 1,0 haben Dorothee Strohmer, Anna Schneider, Theresa Lotter und Hubert Neubauer im Zeugnis stehen. Insgesamt bestehen 107 Schüler die Reifeprüfung. » mehr

Petra Mahr-Richter und Thomas Klatte legen gekonnt eine Salsa aufs Parkett.

30.06.2017

Kronach

Getanzte Zeitreise

Es ist eine dreißigjährige Erfolgsgeschichte am Kaspar-Zeuß-Gymnasium: Mit seinem Können zieht das Dance-Street-Team bei beeindruckenden Shows regelmäßig das Publikum in seinen Bann. » mehr

Landrat Klaus Löffler, Bernd Graf sowie Heinz Köhler (von links) freuen sich über das von Horst Böhm gemalte Abbild des Alt-Landrats. Foto: Heike Schülein

30.06.2017

Kronach

Auge in Auge mit sich selbst

Professor Horst Böhm hat Heinz Köhler zu dessen 75. Geburtstag ein besonderes Geschenk gemacht: Er bannte das Abbild des Alt-Landrats auf ein Bild, das im Wasserschloss hängt. » mehr

Stephanie Hopfenbeck (links) und Bianca Rohde waren als Nonnen sowie Räuberinnen zu sehen.

29.06.2017

Kronach

Frisch und spritzig bis zum Schluss

"Das Wirtshaus im Spessart" feiert eine gelungene Festspiel- Premiere. Das Publikum lobt Ensemble und Inszenierung in den höchsten Tönen. » mehr

Mangelhaft: Der Brandschutz im Wasserschloss Mitwitz. Das soll sich nun ändern. Foto: Archiv

28.06.2017

Kronach

Brandschutzpläne liegen nun vor

Das Gutachten hat über vier Jahre auf sich warten lassen. Nun wird die Umsetzbarkeit geklärt. Wie lange? Gute Frage . . . » mehr

28.06.2017

Kronach

Josef Schuberth bleibt an der Spitze

Kaum Änderungen gibt es bei den Neuwahlen im CSU-Ortsverband Nurn. Im Vorstand tauschen zwei Mitglieder ihre Ämter. » mehr

Thomas Löffler (links) und der Steinbacher Hauptamtsleiter Thomas Kotschenreuther betrachten einen Plan des Freizeit- und Tourismuszentrums. Das Thema beschäftigt sie momentan viel.	Foto: Julia Knauer

28.06.2017

Kronach

Macher und Familienmensch

Thomas Löffler hat sich gut in seinen Job als Bürgermeister eingelebt. Obwohl er ein straffes Arbeitspensum hat, ist ihm Zeit für Sport und seine Liebsten wichtig. » mehr

Mit einer einstündigen Wanderung auf dem Wiesen-Panorama-Weg bei Nordhalben begann die Festveranstaltung zum Jubiläum "25 Jahre Landschaftspflegeverband Frankenwald". Dabei gab Geschäftsführer Dietrich Förster auch Auskünfte über die Nordhalbener Hochfläche. Foto: Michael Wunder

28.06.2017

Kronach

Mit kleiner Besetzung vieles erreicht

Seit 25 Jahren gibt es den Landschaftspflegeverband Frankenwald. Beim Jubiläum verweist man mit Stolz auf die Bilanz. Zum Beispiel mit Blick auf die Frankenwaldtäler. » mehr

Stolz präsentiert Herbert Gögelein seine Auszeichnung, die er aus den Händen des BRK-Kreisvorsitzenden, Landrat Klaus Löffler (Dritter von links), erhalten hat. Unter den Gratulanten waren (von links) BRK-Kreisgeschäftsführer Roland Beierwaltes, stellvertretende Kreisvorsitzende Heidi Beyerle, Ehrenvorsitzender Heinz Köhler und stellvertretender Kreisvorsitzender Armin Bandorf. Foto: Susanne Deuerling

27.06.2017

Kronach

Goldene Ehrung für herausragende Verdienste

Das BRK verleiht Herbert Gögelein eine besondere Auszeichnung. In den vergangenen Jahrzehnten hat er Außergewöhnliches geleistet. » mehr

Für die Sanierung der vhs müssen Bäume gefällt werden. Das gefällt im Kreisausschuss nicht jedem.	Foto: Archiv

26.06.2017

Kronach

Hohe Förderung für die Sanierung des vhs-Gebäudes

Die Unterstützung für das Projekt liegt bei 90 Prozent. Dennoch ist man im Kreisausschuss nicht ganz zufrieden. » mehr

Festumzug Lauenstein

26.06.2017

Kronach

Willkommen im Mittelalter

Anlässlich des Lauensteiner Burgfests hat am vergangenen Sonntag ein mittelalterlicher Festumzug stattgefunden. » mehr

Zusammen mit Landrat Klaus Löffler (rechts) wurden die Ehrennadeln der Stadt Wallenfels in Silber und Bronze verliehen (von links): Erich Mähringer (CSU), Gisela Hänel, Bürgermeister Jens Korn, Rita Gareis, Christiane Gareis, Stefan Schütz, Ludwig Dietz, Josef Wolf, Michael Schütz, Stefan Gareis, Andreas Buckreus (SPD) und Frank Müller (FW). Foto: Susanne Deuerling

25.06.2017

Kronach

Die Idealisten aus Neuengrün

Beim Bürgerempfang in Wallenfels wird die Leistung Ehrenamtlicher gewürdigt. Vor allem in einem Ort ist das Engagement riesig. » mehr

Beim DJK/SV Neufang wurden die Kreisliga-Meisterschaft der 1. Mannschaft und der Kreisgruppenerfolg der A-Junioren im Fußball gefeiert.	Foto: Hans Franz

25.06.2017

Kronach

Neufang feiert die Meistermannschaften

Freude und Wehmut liegen beim DJK am Wochenende nah beieinander. Erfolgstrainer "Ali" wird verabschiedet. » mehr

23.06.2017

Kronach

Holz-Hochschule soll das Ziel sein

Obwohl laut Landrat Klaus Löffler in der Juli-Sitzung des Kreistags noch nicht darüber entschieden werden soll, ob der Landkreis Kronach in Sachen Nationalpark in eine Konzeptphase einsteigt, hat die ... » mehr

Am Sonntag, 25. Juni, steht Windheim ganz im Zeichen des "Tags der offenen Gartentür". Der ehemalige Löschwasserteich ist durch die Windheimer Gartenfreunde in eine Grünanlage mit Quellsteinbrunnen umgewandelt worden. Im Bild Vorsitzender Heinz Büttner (links) und Ehrenmitglied Hans Vetter. Foto: Gerd Fleischmann

22.06.2017

Kronach

Spannende Blicke hinter Gartentüren

In Windheim stellen Hobbygärtner am Sonntag ihre Kleinode vor. Von 10 bis 17 Uhr stehen neun Anwesen offen. » mehr

Berater Jürgen Ramming in Aktion. Foto: Energieagentur Oberfranken

21.06.2017

Kronach

So klappt's mit der Energiewende in den eigenen vier Wänden

Seit sieben Jahren gibt es die Klimaschutzberatung für Privathaushalte im Landkreis Kronach. Und sie ist völlig kostenlos. » mehr

Die Außenstelle Kronach des Amts für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten könnte bald der Vergangenheit angehören. Es gibt wohl Pläne, sie in ein künftiges grünes Zentrum in Kulmbach zu integrieren. Foto: Bianca Hennings

16.06.2017

Kronach

Ist die Außenstelle Kronach in Gefahr?

Das Amt für Landwirtschaft Kulmbach soll zum grünen Zentrum werden. Das könnte das Ende für die hiesige Filiale bedeuten. Der Standort Kronach würde geschwächt. » mehr

Die Feuerwehr Friesen ehrte bei ihrem Florianstag verdiente Aktive sowie langjährige Mitglieder. Foto: Heike Schülein

12.06.2017

Kronach

Vier Einsätze pro Tag

Die Feuerwehren im Landkreis leisten viel. Das stellte der Landrat beim Florianstag in Friesen heraus. Dort stehen auch hochrangige Ehrungen auf dem Programm. » mehr

Stellvertretende FU-Kreisvorsitzende Ursula Eberle-Berlips (links) überreicht - wie auch andere Vertreterinnen der Ortsverbände - der scheidenden Kreisvorsitzenden Mathilde Hutzl (Vierte von rechts) eine Rose.

08.06.2017

Kronach

Die Kapitänin geht von Bord

16 Jahre lang stand sie an der Spitze der Frauen Union im Landkreis. Nun nahm Mathilde Hutzl Abschied vom Amt und legte es in jüngere Hände. In ihre Fußstapfen tritt Sibylle Fugmann. » mehr

Freuen sich über das gelungene Afrikafest-Plakat (von links): "Struwwelpeter"-Mitarbeiterin Natascha Christmann, Asylberaterin Julia Schmidt, die pädagogische Fachkraft Lisa Rebhan und Schülerin Shakiba Gholami. Foto: Schülein

07.06.2017

Kronach

Ein farbenfroher Hingucker

Die Kronacher Schülerin Shakiba Gholami hat das Bild gemalt, das die Werbematerialien für das sechste Afrikafest ziert. Jetzt ist es offiziell vorgestellt worden. » mehr

Die Kindergartenkinder bereicherten das Sommerfest wie alle Jahre mit ansprechenden Liedern, Gedichten und Tanzaufführungen.	Foto: Peter Fiedler

07.06.2017

Kronach

Ein neues Paradies für Buchbacher Kids

Das Sommerfest im Kindergarten St. Elisabeth war in diesem Jahr etwas ganz Besonderes. Und das lag nicht nur daran, dass man Jubiläum feierte. » mehr

Für Marschmusik sorgten die Musikanten aus Neukenroth (hier im Bild), Teuschnitz und Größau-Posseck.

05.06.2017

Kronach

Festzug zum Jubiläum

Vier Tage lang feiert der Schützenverein Burggrub sein 50-jähriges Bestehen. Am Pfingstsonntag ziehen 400 Teilnehmer durch den Ort. » mehr

1. Vorsitzender Alexander Graf und sein Stellvertreter Werner Saal überreichen dem Meistertrainer Peter Reichel sowie Spielleiter Detlef Dawel einen SV Friesen-Meisterkrug (von links). Foto: Heike Schülein

05.06.2017

Kronach

Lob und gute Wünsche zur Meisterschaft

Beim SV Friesen ist man stolz auf die Saison. Bei der offiziellen Feier zeigt sich: Der Erfolg hat viele Väter. » mehr

Im alten Rathaus werden sechs neue Wohnungen entstehen. Vier davon sollen anerkannten Asylbewerbern vermietet werden. Durch höhere Fördersummen ist die Maßnahme für den Markt zu schultern. Foto: Susanne Deuerling/Archiv

31.05.2017

Kronach

Mehr Wohnraum für Flüchtlinge

Steinwiesen baut das alte Rathaus um. Sechs Parteien sollen einziehen. Weil man den Plan etwas geändert hat, wird das Projekt deutlich günstiger. » mehr

Auch der Knappenverein Stockheim war präsent.	Fotos: Karl-Heinz Hofmann

28.05.2017

Kronach

Stolz auf die Feuerwehr

Mit einem imposanten Festzug ging die Jubiläumsfeier in Haig zu Ende. Bürgermeister Detsch war voll des Lobes. » mehr

Diese Jubilare halten schon 25 und 40 Jahre ihrer Feuerwehr die Treue.

26.05.2017

Kronach

Ehrungsreigen eröffnet Haiger Festwochenende

Vorsitzender Bastian Förtsch und Matthias Rauh werden gewürdigt. Auch darüber hinaus gibt es viele treue Seelen im Ort. » mehr

Der Schulausschuss befürwortet die Errichtung einer staatlichen Realschule in Pressig. Die könnte bestenfalls im Schuljahr 2018/19 starten.	Foto: Archiv

23.05.2017

Kronach

Realschule in Pressig nimmt Fahrt auf

Der Schulausschuss beschließt einstimmig, den notwendigen Antrag ans Kultusministerium zu stellen. Doch vorher muss der Kreistag noch grünes Licht geben. » mehr

Die Wickendorfer Musikanten umrahmten den Festgottesdienst, führten die Kirchenparade an und gestalteten einen Stimmungsabend.

23.05.2017

Kronach

Ein Schutzengel für den Kommandanten

Beim Jubiläum der Feuerwehr Wickendorf werden Geschenke von einem ungewöhnlichen Ort hervorgezaubert. Die Mitglieder hören viele lobende Worte. » mehr

Wir der Frankenwald zum Nationalpark? Das Für und Wider soll ausgiebig diskutiert werden. Den Auftakt dazu bildet eine Infoveranstaltung mit Umweltministerin Ulrike Scharf am 2. Juni. Dann will man in den Dialogprozess einsteigen. An dessen Ende soll eine einzige Frage übrig bleiben: Kann man für einen Nationalpark Frankenwald sein - Ja oder Nein?	Foto: Archiv

22.05.2017

Kronach

Licht und Schatten

Für die einen ist ein möglicher Nationalpark Frankenwald eine riesige Chance. Andere haben Angst. Über was man eigentlich diskutiert, wird am 2. Juni klarer. Dann stellt Umweltministerin Scharf das Pr... » mehr

Wie ein Magnet zog das Haus der kleinen Forscher die wissenshungrigen Kids aller Kinderfeuerwehren an.

21.05.2017

Kronach

Mit Feuer und Flamme dabei

Bei der 140-Jahr-Feier der Wickendorfer Wehr kamen auch die Kinder nicht zu kurz: 150 Mädchen und Jungen hatten bei einer besonderen Olympiade mächtig viel Spaß. » mehr

Interview: mit dem Kronacher Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner

18.05.2017

Oberfranken

"Der Frankenwald ist ein Schatzkästchen"

10 000 Hektar Staatswald sollen zum Nationalpark werden. Das ist eine einmalige Chance für die Region, meint Abgeordneter Jürgen Baumgärtner. » mehr

Im Nationalpark erlaubt: Wanderungen. In Teilen der freien Natur kann es etwa aus Naturschutzgründen oder auch in Wildschutzgebieten verboten sein, in den Wald zu gehen - sowohl in Nationalparken als auch außerhalb von Nationalparken. Im Bayerischen Wald sind rund 55 Prozent des Nationalparks, vor allem die ortsnahen Lagen, ganzjährig frei betretbar. Foto: Frankenwald-Tourismus

18.05.2017

Region

Tendenz: Daumen nach oben

Politiker im Landkreis begreifen den möglichen Nationalpark als Chance. Von einem Traum oder Jahrhundert-Projekt ist die Rede, aber auch von sensibler Abwägung. » mehr

Geschäftsführerin Kristina Hofmann und Juniorchef Gérald Streit (Mitte) erhalten vom Kronacher IHK-Vorsitzenden Hans Rebhan die IHK-Dankesurkunde für Standorttreue.

17.05.2017

Region

Delfingen stärkt Standort Großvichtach

Rund 1,7 Millionen Euro hat das Unternehmen in der Gemeinde investiert. Am Mittwoch wurde der Erweiterungsbau eingeweiht. Dazu konnte man auch ganz besondere Gäste begrüßen. » mehr

Seit 1968 wird über die Sanierung des Gebäudes in der Kulmbacher Straße diskutiert.	Foto: Archiv/Weiß

15.05.2017

Region

Kostenexplosion bei der vhs-Sanierung

Ursprünglich waren 3,5 Millionen Euro im Gespräch. Nun sind es sieben. Doch das hat einen guten Grund, erfährt man im Kreisausschuss. » mehr

^