Topthemen: Globe-TheaterTraumspielICE-HaltMarkthalleWindsor-BaumVerkehrslandeplatz

Coburg » zur Übersicht

Die Effect's waren im Vampir-Express zur Narrhalla-Prunksitzung angereist.

vor 4 Stunden

Coburg

Wilder Haufen rettet Coburger Bratwurst

Die Narrhalla lädt zur Prunksitzung. Klar, dass Stadt-Politiker mal wieder ihr Fett abbekommen - und dem Publikum eine tolle Show geboten wird. » mehr

Das Dach des Heilgersdorfer Schlosses ist nach Angaben der Stadt Seßlach in einem katastrophalen Zustand. Sie fordert deshalb die Ortsvereine auf, vor der Organisation von Festen mit der Verwaltung über eine Absperrung zu sprechen. Foto: Archiv Neue Presse

vor 2 Stunden

Coburg

Vereine fordern Klarheit von der Stadt

Die Stadt verlangt bei Festen eine Absperrung um das Heilgersdorfer Schloss. Begründet wird das mit dem "katastrophalen Zustand" des Daches. Das wirft im Ort viele Fragen auf. » mehr

HUK schenkt Stadt Coburg einen Film

vor 4 Stunden

Coburg

HUK schenkt Stadt Coburg einen Film

Ein Überraschungsgeschenk für Oberbürgermeister Norbert Tessmer zum Neujahrsempfang. » mehr

Kronach » zur Übersicht

In die verschiedensten Rollen schlüpfte der Kabarettist Helmut Schleich bei seinem Auftritt im Kronacher Kreiskulturraum. Foto: Hans Franz

vor 5 Stunden

Kronach

Die Bestie vom Beckenbauer-Platz

Bei seinem Auftritt in Kronach vollführt Kabarettist Helmut Schleich gnadenlose Rundumschläge. Vor allem auf die Politik. » mehr

Dekanin Dorothea Richter bedankte sich beim Neujahrsempfang bei den Kirchenpflegern (von links) Wilhelm Treuner, Lydia Kestel, Gudrun Geßlein, Bernhard Singer, Helmut Schmidt und Gertrud Herzog. Foto: Heike Schülein

vor 23 Stunden

Kronach

Lob für ehrenamtliche "Finanzminister"

Beim Neujahrsempfang des evangelisch- lutherischen Dekanats Kronach-Ludwigsstadt stehen die Kirchenpfleger im Mittelpunkt. Aus gutem Grund. » mehr

Der Gottesdienst wurde von Regionaldekan Thomas Teuchgräber zelebriert.

vor 7 Stunden

Kronach

Der Tradition verpflichtet

Der Melchior-Otto-Tag hat auch nach 360 Jahren nicht an Anziehungskraft verloren. Stadtpfarrer Thomas Teuchgräber sieht Parallelen zu Luther, dessen Wirken ebenso nachhallt. » mehr

Lichtenfels » zur Übersicht

In der dunklen Jahreszeit fühlen sich Einbrecher besonders wohl. So lange die Tage noch kurz sind, gilt es für alle Wohnungsbesitzer besonders wachsam zu sein. Die Zahl der Einbrüche steigt weiter an.

20.01.2017

Lichtenfels

Einbrecher bricht Versuch in Ebensfeld ab

Offenbar weil ihn ein Bewohner überraschte, hat ein Unbekannter am Mittwochabend seinen Versuch, in eine Wohnung im Ortsteil Oberbrunn einzubrechen aufgegeben. » mehr

Hände in Handschellen

17.01.2017

Lichtenfels

Aggressiv: Frau hält Verkehr auf und wird gefesselt

Am Montag blockierte in Burgkunstadt eine Frau zuerst die Straße und rastete dann aus. » mehr

Polizei

15.01.2017

Lichtenfels

Zeugenaufruf: Herrenloses Auto steckt im Schnee fest

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, kurz nach Mitternacht, hat eine Autofahrerin auf der A73, Fahrtrichtung Suhl, kurz nach der Anschlussstelle Untersiemau, ein Fahrzeug an der rechten Böschung neben der Fahrbahn entde... » mehr

Hassberge » zur Übersicht

Welche Zukunft hat ein Bürgerbus?

20.01.2017

Hassberge

Angebot mit mangelnder Nachfrage

Ob es in Ebern weiterhin ein Bürgerbus-Angebot gibt, bleibt offen. Offenbar fehlen die Interessenten - das ist in anderen Gemeinden nicht anders. » mehr

Die Geehrten, die für besonderen Einsatz oder gute Leistungen am Neujahrsempfang ausgezeichnet wurden, mit Bürgermeister Jürgen Hennemann.

20.01.2017

Hassberge

Engagement von Alt und Jung

Beim Neujahrsempfang der Stadt Ebern gibt es Dank und Auszeichnung für das ehrenamtliche Bürgerbus-Team, für erfolgreiche Schüler und einen Künstler. » mehr

Jan Batzner, Katrin Habermann, Edith Fuchs und Elisabeth Steppert (von links) beim Podiumsgespräch zum Thema "Ebern, eine Heimat der Generationen?", das Bürgermeister Jürgen Hennemann moderierte.	Foto: Tanja Kaufmann

20.01.2017

Hassberge

Nachtzüge, Wäschegeschäft und Jugendraum

"Ebern aus Sicht der Generationen": Das Motto des Neujahrsempfangs diskutieren stellvertretend Jugendliche und Senioren. Wünsche an die Stadt gibt es auf beiden Seiten. » mehr

Oberfranken » zur Übersicht

Erst wurde sein Nachfolger in U-Haft genommen, jetzt scheint auch der ehemalige Regensburger Oberbürgermeister Hans Schaidinger (Bild) in eine Korruptionsaffäre verstrickt zu sein. Die Staatsanwaltschaft spricht vom dringenden Verdacht der Bestechlichkeit.

20.01.2017

Oberfranken

Der Ex-OB im Sumpf von Regensburg

Hat Regensburgs Alt-OB Hans Schaidinger 420 000 Euro von einem Bauunternehmer kassiert? Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft sind massiv. » mehr

19.01.2017

Oberfranken

Dem Roten Kreuz geht das Blut aus

Das BRK ruft zum Spenden auf, weil der Vorrat an Konserven "fast leer" sei. Viele Spender sind zuletzt wegen der glatten Straßen zu Hause geblieben. » mehr

Arzt

19.01.2017

Oberfranken

Abrechnungsbetrug? Arzt-Praxen im Kreis Hof durchsucht

Wegen des Verdachts auf Abrechnungsbetrug ermittelt die Staatsanwaltschaft Hof gegen einen Facharzt in der Region. » mehr

Bayern » zur Übersicht

Schlittenhunderennen Allgäu

vor 6 Stunden

Bayern

850 Schlittenhunde bei Rennen im Allgäu

Rund 850 Schlittenhunde sind am Wochenende beim internationalen Schlittenhunderennen im Allgäu an den Start gegangen. Bei traumhaftem Wetter habe es nur glückliche Teilnehmer und Zuschauer gegeben, sagte Veranstalter Arn... » mehr

Schnee am Chiemsee

vor 7 Stunden

Bayern

Chiemsee-Schifffahrt wegen Frostes teilweise eingestellt

Der Chiemsee ist so stark zugefroren, dass die Schifffahrt zwischen Prien und der Herreninsel am Sonntagabend eingestellt werden sollte. Die Strecke von Gstadt zur Herreninsel wird am Montag nach dem sogenannten Eisfahrp... » mehr

Alois Schwartz

vor 7 Stunden

Bayern

Nürnberg 3:1 im letzten Test gegen Aalen

Nach dem Trainingslager in Spanien fühlt sich der 1. FC Nürnberg für die Rückrunde gewappnet. Der letzte Test gegen Aalen endete ebenfalls positiv. Die Hinserie soll für die kommenden Aufgaben Warnung sein. » mehr

Feuilleton » zur Übersicht

Vom Glück der jungen Mutter erzählt Lauren Limmer.

vor 23 Stunden

Feuilleton

Selfies in Bewegung

Wenn Solisten aus der Reihe tanzen: Coburgs Ballett-Tänzer/innen zeigen ihr technisches Können und ihre Kreativität in ganz persönlichen "Introductions". » mehr

44. Deutscher Filmball

vor 6 Stunden

Feuilleton

Regisseur Verhoeven denkt an Fortsetzung der «Hartmanns»

Der Filmregisseur Simon Verhoeven (44) kann sich eine Fortsetzung seiner erfolgreichen Flüchtlingskomödie «Willkommen bei den Hartmanns» vorstellen. » mehr

«Falco - Das Musical» - Generalprobe

vor 6 Stunden

Feuilleton

Bunt und bildgewaltig: Gefeierte Premiere von «Falco - Das Musical»

Falco wäre im Februar 60 Jahre alt geworden. Er starb jung, doch seine Hits wie «Rock Me Amadeus» und «Jeanny» begeistern die Menschen noch immer. » mehr

Wirtschaft » zur Übersicht

Heiko Hartmann (links) von Logan Five führt auf dem Oschmann-Messestand bei der IMM Cologne die App vor, mit der ein Bett individuell konfiguriert werden kann.

19.01.2017

Wirtschaft

Wo Modelle zu Traumwelten werden

Logan Five entführt seine Kunden in virtuelle und digital erweiterte Realitäten. Per App entstehen ganze Wohnwelten vor den Augen der Betrachter. » mehr

Auf dem Campus der Hochschule Hof entsteht von Herbst an das neue Gebäude des Digitalen Gründerzentrums. In seinem Inneren bietet es jungen Unternehmern Büros und Gemeinschaftsarbeitsplätze, damit sie gemeinsam an den Projekten der Zukunft arbeiten können.

19.01.2017

Wirtschaft

Oberfranken geht auf Gründerkurs

Wirtschaftsministerin Ilse Aigner fördert das Digitale Gründerzentrum in Hof mit 1,1 Millionen Euro. Sie sieht die Region zwischen Coburg und Hochfranken auf einem guten Weg. » mehr

Zigarettenproduktion - BAT

18.01.2017

Wirtschaft

Neuer Tabak-Riese: BAT kauft Camel

Knapp 50 Milliarden Dollar zahlt British American Tobacco für den Konkurrenten Reynolds. Aus dem Zusammenschluss von Lucky Strike und Camel würde der weltweit größte Tabakkonzern entstehen. » mehr

^