Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Coburg

Boldt soll Vorsitz der Coburger CSU übernehmen

Dr. Birgit Weber gibt den Vorsitz des CSU-Kreisverbands Coburg-Stadt ab.



René Boldt
René Boldt  

Coburg - Bei der Kreisvorstandssitzung am Donnerstagabend erklärte Dr. Birgit Weber , dass sie bei der turnusgemäßen Neuwahl nicht mehr für das Amt der Vorsitzenden kandidiert. Die Wahl erfolgt in der Mitgliederversammlung am 5. Mai. Weber ist seit 2011 CSU-Kreisvorsitzende. Um ihre Nachfolge bewirbt sich René Boldt.

Nach NP-Informationen begründete die 53-Jährige ihren Amtsverzicht damit, dass sie sich noch intensiver ihrer Aufgabe als 2. Bürgermeisterin der Stadt Coburg widmen wolle. Birgit Weber ist als Leiterin des Referats 2 verantwortlich für das Stadtbauamt, das Hochbauamt, den Coburger Bau- und Entsorgungsbetrieb (CEB), das Grünflächenamt, den Tourismusbetrieb (TCC), das Kongresshaus Rosengarten sowie die Stabsstellen Geoinformation und Umwelt. Zudem habe sie die Kommunalwahl im Jahr 2020 im Blick.

Um den Vorsitz im CSU-Kreisverband Coburg-Stadt bewirbt sich René Boldt. Der 43-jährige Anwalt betreibt eine eigene Kanzlei und leitet das Wahlkreisbüro des CSU-Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach. Boldt ist seit 2015 Vorsitzender des CSU-Ortsverbands Coburg-Süd, wohnt in Creidlitz, war von 2008 bis 2014 Stadtrat und ist Gründer der Wählergruppe "Junge Coburger". Diese bildet mit der CSU im Stadtrat eine Fraktion. wb

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
21:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
CSU CSU-Kreisverbände CSU-Ortsverbände Hans Michelbach Hochbauämter
Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
CSU Coburg hofft auf Status "Weltkulturerbe"

24.01.2017

CSU Coburg hofft auf Status "Weltkulturerbe"

Mit dem Weltkulturerbe-Status wären viele positive Effekte verbunden. » mehr

Ultsch fordert Michelbach heraus

13.10.2016

Ultsch fordert Michelbach heraus

Die Delegierten der CSU-Kreisverbände Coburg und Kronach haben bei der Nominierung ihres Bundestagskandidaten eine Alternative: einen 49-Jährigen aus der Vestestadt. » mehr

ZDF-Redakteurin Patricia Schäfer interessierte sich für die Stimmungslage in der CSU-Basis. Hier interviewt sie den CSU-Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach.. Foto: Martin Koch

20.04.2017

Das Ohr an der Basis

Bei der Versammlung der CSU Coburg-Nord ist sogar das ZDF dabei. Patricia Schäfer entlockt Hans Michelbach klare Botschaften. » mehr

Türkisches Wahllokal in Dortmund

18.04.2017

Parteien uneins über Annäherung

Nach dem Referendum in der Türkei diskutiert auch die Region: Wie intensiv soll die Partnerschaft mit dem türkischen Manisa noch vorangetrieben werden? » mehr

Noch regelt eine Ampelanlage in Oberelldorf den Verkehr. In ein paar Wochen geht hier gar nichts mehr.	Foto: Henning Rosenbusch

23.03.2017

Lange Umwege Richtung Schweinfurt

Pendler im Raum Seßlach müssen sich auf massive Verkehrsbehinderungen einstellen. Ab Mai soll die B 303 bei Oberelldorf ausgebaut werden, das zieht eine etwa viermonatige Vollsperrung mit sich. Die Baustelle lässt sich n... » mehr

ICE-Zug

22.03.2017

Michelbach will Auskunft zur ICE-Sicherheit

Die Verantwortung für mögliche Rettungseinsätze verlangt Ehrenamtlichen alles ab. Sie fühlen sich dabei allein gelassen. Jetzt soll der Verkehrsminister Stellung beziehen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Unfall Beiersdorf

Unfall Beiersdorf bei Coburg | 21.04.2017 Beiersdorf
» 13 Bilder ansehen

Bilderserie Baustelle Güterbahnhof: neue Brücke

Baustelle Güterbahnhof: neue Brücke | 20.04.2017 Coburg
» 20 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
21:06 Uhr



^