Topthemen: Sturmtief ThomasHSC 2000 CoburgICE-HaltVerkehrslandeplatzTraumspiel

Coburg

Polizei schnappt Einbrecherbande aus dem Raum Coburg

Eine dreiköpfige Einbrecherbande, die seit dem Sommer 2016 in Coburg, Neustadt bei Coburg, Kronach und Lichtenfels eine Serie von Straftaten verübte, ist gefasst. Die drei Männer im Alter von 18 und 20 Jahren sitzen nun in Untersuchungshaft.



Seit Mitte August 2016 drangen die Männer immer wieder in Gaststätten ein und brachen die aufgestellten Geldspielautomaten auf. Mit ihrer Beute, die vorwiegend aus dem Bargeld der Automaten bestand, entkamen die Einbrecher unerkannt. Bei weiteren Einbrüchen in Autowerkstätten und Firmen erbeuteten sie auch drei Fahrzeuge. Als sie Ende Januar in Coburg in ein Autohaus eingestiegen waren, entwendeten die Einbrecher einen Opel Zafira, den eine Streifenbesatzung der Verkehrspolizei Schweinfurt-Werneck wenige Stunden später auf der Autobahn A7, kurz vor der Rastanlage Riedener Wald stoppte. Den drei Insassen des Wagens gelang allerdings die Flucht zu Fuß.
 
Haftbefehle erlassen

Die Ermittlungen und ein Zeugen-Hinweis brachten die Polizei auf die drei Männer aus dem Raum Coburg. Nachdem sich der Verdacht gegen das Trio erhärtet hatte, nahmen Coburger Polizisten die Männer am Sonntag vorläufig fest. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Coburg erging am Montag  Untersuchungshaftbefehl, teilt die Polizei am Freitag mit.

Die drei Männer sitzen mittlerweile in unterschiedlichen Justizvollzugsanstalten ein. Die Coburger Ermittler prüfen nun, ob das Trio auch noch für weitere Delikte in Frage kommt.
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 02. 2017
13:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

Lädt

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 5 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Delikte und Straftaten Kfz-Werkstätten Männer Opel Opel Zafira Polizei Staatsanwaltschaft Coburg
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Autoknacker

28.01.2017

Gestohlener Opel bei Kontrolle in Unterfranken entdeckt

Nicht weit sind in der Nacht zum Samstag Unbekannte mit einem gestohlenen Opel Zafira gekommen. Das Fahrzeug haben sie zuvor in Coburg gestohlen. » mehr

Schlägerei (nachgestellte Szene, Symbolbild).

04.02.2016

Tritte und Schläge gegen Kopf: Festnahmen

Schnell konnte die Kriminalpolizei Coburg drei Männer nach Faustschlägen und Fußtritten am frühen Samstagmorgen festnehmen. Gegen alle drei Männer im Alter von 23 bis 25 Jahren hat die Staatsanwaltschaft Coburg Haftbefeh... » mehr

Brand in Coburg, Samuel-Schmidt-Straße

29.08.2015

Mann zündet seine Wohnung an

Die Ursache eines Feuers in der Samuel-Schmidt-Straße in Coburg ist geklärt: Der Mieter selbst hat das Feuer gelegt. » mehr

Polizei-Blaulicht

20.12.2016

Zwei Männer bauen mit geklauten Roller und Porsche Unfälle

Ein gestohlener Porsche, ein entwendeter Roller und zwei Verkehrsunfälle unter Alkoholeinfluss gehen nach den bisherigen Erkenntnissen von Polizei und Staatsanwaltschaft Coburg auf das Konto eines 19-Jährigen und seines ... » mehr

Blaulicht

11.04.2015

Motorrad gerät ins Schleudern: 23-Jähriger verunglückt

Ein junger Mann rutscht mit seiner Maschine über den Straßengraben und krachte dabei noch gegen ein Verkehrszeichen. » mehr

28.10.2016

Internet-Betrüger mit Fälscher-Werkstatt geschnappt

Ein gesuchter Internetbetrüger ging der Kripo Coburg ins Netz. Nachdem zahlreiche Betrugsfälle mittels gehackter Konten-, Packstations-, und PayPal-Daten bekannt wurden, erhärtete sich der Verdacht gegen den 30-Jährigen... » mehr

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 02. 2017
13:29 Uhr



^