Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Coburg

Steinweg: Schlägerei mit Glasflasche

Schon wieder gehen auf der Coburger Partymeile mehrere junge Männer aufeinander los. Einer schlägt mit einer Getränkeflasche zu.



Auf Coburgs Partymeile kommt es regelmäßig zu Gewaltdelikten. Wie in der Nacht von Ostersonntag auf Montag, als sich mehrere junge Männer eine Schlägerei lieferten.
Auf Coburgs Partymeile kommt es regelmäßig zu Gewaltdelikten. Wie in der Nacht von Ostersonntag auf Montag, als sich mehrere junge Männer eine Schlägerei lieferten.   Foto: Frank Wunderatsch
Coburg - Gegen 2.30 Uhr eskalierte ein Streit zwischen zwei Gruppen von Männern in einer Diskothek im Steinweg: Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge sollen mehrere junge Herren auf vier andere Gäste losgegangen sein. Auslöser der Attacke war wohl ein Streit zwischen einer 23-jährigen Frau und einem Mann der unterschiedlichen Lager.

Als der Freund der 23-Jährigen ihr zur Hilfe kam, schlug einer der Täter mit einer Getränkeflasche auf ihn ein. Die Auseinandersetzung verlagerte sich schließlich vor die Tür der Disco. Beim Eintreffen der Polizei waren die Angreifer jedoch bereits geflohen.

Dem Vernehmen der Geschädigten nach handelte es sich bei den Tätern um Südosteuropäer. Die Polizei sucht nun Zeugen der Schlägerei. Hinweise werden unter 09561/645209 entgegengenommen. 



 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2017
11:16 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Männer Polizei Schlägereien Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Schattenriss: Ein Vater misshandelt sein Kind. Deutsche Jugendämter nehmen immer mehr Jungen und Mädchen unter ihre Aufsicht.	Archivfoto: dpa

23.01.2017

Stiefvater räumt nur Ohrfeigen ein

Weil er seinem Stiefsohn ein Kissen auf das Gesicht gedrückt haben soll, steht ein 47-Jähriger wegen versuchten Totschlags vor Gericht. Er leugnet die Tat. » mehr

Schlägerei (nachgestellte Szene, Symbolbild).

25.02.2017

Neustadt bei Coburg: Schlägerei am Bahnhof

Am Freitagabend, gegen 22.15 Uhr, ist es am Bahnhof Neustadt bei Coburg zu einer Schlägerei zwischen zwei Gruppen gekommen. » mehr

Ein Blaulicht leuchtet an einem Polizeiauto

05.09.2015

Steinweg: Fünf Männer verprügeln 23-Jährigen

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist es im Coburger Steinweg zu einer Schlägerei gekommen. » mehr

Paketzustellung

19.04.2017

Neustadt: Jugendliche prügeln sich mit Paketboten

In Neustadt ist ein Streit zwischen zwei Jugendlichen und einem Paketfahrer eskaliert. » mehr

Videoüberwachung? Mehr Polizeipräsenz? Zu wenig Personal? Die Situation im Steinweg wird wieder heiß diskutiert. Foto (Archiv): Christoph Scheppe

23.03.2017

CSB nimmt Polizei ins Visier

Steinweg: Der Streit um Videoüberwachung geht in die nächste Runde. Ein Vorwurf lautet: „Sicherheitskonzept aus Personalmangel still und heimlich aufgegeben“. » mehr

Feuerwehrmann

23.04.2017

Dörfles-Esbach: 62-Jähriger bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Eine schwere Rauchgasvergiftung hat am frühen Sonntagmorgen ein 62-jähriger Mann bei einem Wohnungsbrand in Dörfles-Esbach erlitten. Die Kripo Coburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Unfall Beiersdorf

Unfall Beiersdorf bei Coburg | 21.04.2017 Beiersdorf
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 04. 2017
11:16 Uhr



^