Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Feuilleton

Leipziger Buchmesse

vor 20 Stunden

Feuilleton

Neues auf dem Krimi-Markt

Neue Krimis überschwemmen den Markt. Natürlich auch Bücher, die es sich zu lesen lohnt. » mehr

Giacometti-Fälschungen sichergestellt

vor 20 Stunden

Feuilleton

Tabuthema trotz Skandalen: Experten debattieren über Kunstfälschungen

Gemälde, Möbel, Schmuck, Antiquitäten - es gibt scheinbar nichts, was sich nicht fälschen lässt. Besonders einträglich ist die Kunst der klassischen Moderne. » mehr

Max Brückner

vor 22 Stunden

Feuilleton

Wagner fürs Auge

Parsifal sei Dank: Das Puppenmuseum würdigt die Coburger Theatermaler-Familie Brückner mit einer Ausstellung von Gemälden, Skizzen und Bühnenbildmodellen. » mehr

Andreas Gabalier vor Tourneestart

23.03.2017

Feuilleton

Liebeslieder in Lederhosen: Andreas Gabalier startet Tour in Mannheim

Das "Phänomen Gabalier" geht auf Tournee - und ein wenig ist es wie Oktoberfest im März. Doch springt der Funke des Alpenrockers auch über, wenn die Stimmungshits auf Streichinstrumenten gespielt werd... » mehr

23.03.2017

Feuilleton

Kleine Schau der Porzellanfiguren

Für eine neue Sonderausstellung hat sich das Knauf-Museum in Iphofen in ein kleines Bergwerk voller Porzellanfiguren verwandelt. » mehr

Mit der US-Krimiautorin Donna Leon konnte ein Literaturstar für die Frühlingslese 2017 gewonnen werden.

23.03.2017

Feuilleton

Erlesenes und Spannendes

Im Bücherfrühling gibt es fünf Autorenlesungen in Meiningen. Der Stargast kommt aus den USA: Donna Leon. » mehr

Asghar Farhadi

22.03.2017

Feuilleton

Iranischer Oscar-Gewinner für bessere Beziehungen zu Israel

Ein in der israelischen Tageszeitung veröffentlichtes Interview des iranischen Filmemachers und zweifachen Oscar-Gewinners Asghar Farhadi hat im Iran für großes Aufsehen gesorgt. » mehr

Ein Kamera-Team aus den USA drehte am Montag in Schmalkalden, unter anderem in der Dauerausstellung auf Schloss Wilhelmsburg. Foto: fotoart-af.de

22.03.2017

Feuilleton

Eltern geschrumpft - Kinofilm wird in Schloss bei Nürnberg gedreht

«Und Action!», hieß es am Mittwoch noch einmal beim Filmdreh auf Schloss Faber Castell in Stein bei Nürnberg. » mehr

Anne Mochner und ihr Sohn Paul (6) präsentieren die Neuheiten in der Bibliothek: Das Buch "Der Bienenvater" - eine Rarität, die ein Mann aus Vacha großzügig der Allgemeinheit stiftete - und das Buch "Rat mal, was das ist", mit dem schon Kleinstkinder ans Lesen herangeführt werden sollen.	 Foto: Heiko Matz

22.03.2017

Feuilleton

GfK: Jeder vierte Deutsche liest täglich ein Buch

Trotz Fernsehen und Internet gehören für viele Deutsche Bücher weiterhin zum Alltag. » mehr

Runde Sache: Einige der neu eingerichteten Zimmer sind mit Kameraüberwachung ausgestattet. Fotos (2): frankphoto.de

22.03.2017

Feuilleton

«No Secrets!»: Ausstellung zeigt, wo wir überwacht werden

Handy-Apps können den Schlaf, die Fitness oder das Essverhalten aufzeichnen. » mehr

Verdienstvoll

22.03.2017

Feuilleton

Haneke wird 75: Regisseur nun mit Fokus auf Familie und Flüchtlinge

Michael Haneke hat mehr als 100 Preise für sein Film-Werk eingesammelt: Der Oscar gehört dazu und auch ein gestrickter Schal aus Afrika. Der für seinen Realismus berühmte Regisseur wird 75. » mehr

Museum des Zweiten Weltkriegs in Danzig

22.03.2017

Feuilleton

Danziger Museum des Zweiten Weltkriegs feiert Eröffnung

Der Streit mit Warschauer Kulturpolitikern machte Danzigs Museum des Zweiten Weltkriegs über die Landesgrenzen hinaus bekannt. Nun können die Museumsmacher das Haus zwar ohne den von ihnen gefürchtete... » mehr

Stille Mahnung

22.03.2017

Feuilleton

Die Weiße-Rose-Ausstellung tourt durch Tschechien

Die Weiße Rose Stiftung e. V. zeigt ihre Wanderausstellung „Die Weiße Rose. Der Widerstand von Studenten gegen Hitler“ erstmals in mehreren tschechischen Städten in landessprachlicher Version. » mehr

Der Schlingensief-Bühnenbildner Thomas George, aus dessen Bilderbuch das Plakatmotiv zum Symposium stammt, zählt zu den Referenten der "Parsifal"-Werkstatt.

22.03.2017

Feuilleton

Koloss in der Werkstatt

Das Coburger Landestheater bringt "Parsifal" auf die Bühne. Begleitend nimmt es die Oper gemeinsam mit dem Richard-Wagner- Verband Bamberg bei einem "Symposium für Anfänger und Fortgeschrittene" unter... » mehr

21.03.2017

Feuilleton

Musikhandschrift mit Stücken aus Matthäuspassion wird versteigert

Eine wiederentdeckte Musikhandschrift mit Stücken aus Bachs Matthäuspassion wird nächste Woche in Zürich versteigert. » mehr

Denis Scheck

21.03.2017

Feuilleton

Was man im Leben gelesen haben sollte: "Schecks Bücher" neu bei WDR 5 Köln

ARD-Literaturkritiker Denis Scheck stellt ab kommenden Freitag, 24. März 2017, bei WDR 5 "Neugier genügt" ab 10.05 Uhr einmal wöchentlich die in seinen Augen wichtigsten Bücher der Menschheitsgeschich... » mehr

Tilman Röhrig liest in Coburg. Foto: Eckard Waasmann

21.03.2017

Feuilleton

Dem Menschen Luther auf der Spur

Bestsellerautor Tilman Röhrig zeichnet das Leben des Reformators in seinem Roman "Die Flügel der Freiheit" nach. Am 29. März stellt er ihn bei Riemann in Coburg vor. » mehr

Dieser Stein ist der Star der Sonderausstellung auf Kloster Banz. Landrat Christian Meißner, Museumsleiterin Brigitte Eichner-Grünbeck, zweiter Bürgermeister Hans-Josef Stich und der ehemalige bayerische Kultusminister Dr. Thomas Goppel (von links) beleuchteten kurzweilig dessen abenteuerliche Vita.	Foto: Schellhorn

20.03.2017

Feuilleton

Der steinerne Lockvogel

Er ist Stein des Anstoßes, Grundstein und fränkisches Kultur-Steingut: Der "Dendur-Stein" ist dem Banzer Museum eine Sonderausstellung wert. » mehr

Augen- und Ohrenschmaus für Jung und Alt: In Till Kuhnerts fantastischem Wunderland zeigt die Coburger Ballettcompagnie ihre tänzerischen und komödiantischen Talente zur vielfarbigen Musik von Roland Fister. Foto: Henning Rosenbusch

19.03.2017

Feuilleton

Publikum im Wunderland

Zauberhaft und kunterbunt: Im Landestheater feiert die Uraufführung des Balletts "Alice im Wunderland" ihre umjubelte Premiere. Das Ballett mit der Musik von Roland Fister begeistert Groß und Klein. » mehr

Ingeborg Krabbe

19.03.2017

Feuilleton

Schauspielerin Ingeborg Krabbe ist tot

Ingeborg Krabbe, eine der bekanntesten Film- und Theaterschauspielerinnen der DDR, ist tot. » mehr

19.03.2017

Feuilleton

Besucher-Rekord bei der Lit.Cologne

Mit einem Rekord von 110 000 Besuchern ist am Samstag das Kölner Literaturfestival Lit.Cologne zu Ende gegangen. » mehr

Im Juni 2013 gab David Garrett ein von rund 10 000 Fans umjubeltes Open-Air-Konzert auf dem Bayreuther Volksfestplatz. Foto: Andrea Herdegen

18.03.2017

Feuilleton

Star-Geiger David Garrett: "Musik überwindet alle Mauern"

Er ist einer der erfolgreichsten Geiger der Welt, Klassik-Virtuose und gleichzeitig Pop-Star. Ein Sonntagsgespräch mit David Garrett über Purismus, Crossover und die neue "Explosive"-Tour. » mehr

Schloss Friedenstein

17.03.2017

Feuilleton

60 Millionen Euro für Kunstwerk von «Weltrang» Schloss Friedenstein

Macht und Glanz strahlt Schloss Friedenstein aus - doch hinter der Fassade der frühbarocken Anlage bröckelt es. Mit 60 Millionen Euro wollen Bund und Land die Sanierung des Kulturdenkmals vorantreiben... » mehr

Ab 19. Oktober stapeln sich in Frankfurt/Main wieder die Bücher - aus über 100 Ländern der Welt. Foto (Archiv): dpa

17.03.2017

Feuilleton

Acht Jahre nach Einsturz: Grundstein für neues Kölner Archiv gelegt

Rund acht Jahre nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs hat die Stadt den Grundstein für einen Neubau an anderer Stelle gelegt. » mehr

Ramses-Statue in Slum entdeckt

17.03.2017

Feuilleton

In Kairo entdeckte Pharaonenstatur doch nicht Ramses II.

Bei der in Kairo geborgenen riesigen Pharaonenstatue handelt es sich doch nicht um Ramses II. » mehr

^