Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Kronach

Die Pyro- und Lasershow ließ keine Wünsche offen.	Fotos: Frank Wunderatsch

28.04.2017

Kronach

Hinein ins Spektakel

Eine fulminante Lasershow markiert den offiziellen Startschuss von "Kronach leuchtet". Sie sorgt für ein "volles Haus". » mehr

Aus dem blau leuchtenden Ozean steigt sie empor: "Merilyn" begrüßt die Gäste von "Kronach leuchtet" im Stadtgraben.	Foto: Frank Wunderatsch

28.04.2017

Kronach

300-Kilo-Nixe bezirzt die Besucher

Sein Lichtobjekt „Wal“ war der Publikumsliebling im vergangenen Jahr. Heuer überrascht der Künstler Dieter Erhard die Gäste von „Kronach leuchtet“ mit „Merilyn“. » mehr

Überholvorgang geht schief

28.04.2017

Kronach

Fahrer nach Unfall auf B 173 schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag um kurz vor 14.50 Uhr auf der B 173 ist ein Fahrer schwer verletzt worden. » mehr

Seit vergangenem Jahr drehen sich die Windräder am Rainberg. Mit ihnen kam der Lärm.	Foto: Archiv

28.04.2017

Kronach

Landrat stellt sich Windpark-Anwohnern

Diese fordern in einer Gesprächsrunde am Donnerstag eine Lärm- Messung. Klaus Löffler verspricht zwar nichts. Aber sein Signal kommt an: Es wird sich etwas tun. » mehr

Wie es mit dem Steinwiesener Aparthotel weitergeht, ist noch nicht sicher. Zwar ist ein potenzieller neuer Pächter in Aussicht. In trockenen Tüchern ist jedoch noch nichts. Nächste Woche findet ein Gespräch statt.	Foto: Julia Knauer

28.04.2017

Kronach

Neuer Pächter in Sicht

Die Betreiber des Steinwiesener Aparthotels haben Insolvenz angemeldet. Am 1. Mai wird das Verfahren eröffnet. Doch es zeichnet sich eine Lösung ab. » mehr

Diese Visualisierung zeigt die geplante Eigentumswohnanlage in der Maximilian-von-Welsch-Straße in Kronach.

28.04.2017

Kronach

Ein "Ja" mit Bauchschmerzen

An der Wohnanlage in der Maximilian-von-Welsch-Straße in Kronach scheiden sich die Geister. Das Vorhaben sorgt im Bauausschuss für kontroverse Diskussionen. Am Ende fällt das Votum denkbar knapp aus. » mehr

28.04.2017

Kronach

Aus Eifersucht Freundin verprügelt

Weil er sich provoziert fühlte, rastete ein 28-Jähriger aus. Das kommt ihn nun teuer zu stehen. » mehr

28.04.2017

Kronach

Rache wegen einer verschmähten Liebe?

Ein 59-Jähriger aus der Region soll die Hauswand seiner Ex-Freundin verschandelt haben. Das Amtsgericht verhängt 900 Euro Geldstrafe. » mehr

Vom Wiesenpanoramaweg hat man einen herrlichen Blick auf Nordhalben, den Frankenwald und das Fichtelgebirge. Bürgermeister Michael Pöhnlein genießt die Natur, wann immer er kann. Ansonsten arbeitet er hart daran, den Ort fit für die Zukunft zu machen.	Foto: Petra Bordasch

28.04.2017

Kronach

Schöne Landschaft allein genügt nicht

Michael Pöhnlein sorgte vor drei Jahren in Nordhalben für eine Sensation. Aus dem Stand gelang ihm der Sprung in den Chefsessel des Rathauses. Er trat kein leichtes Amt an. » mehr

Der Fußweg zwischen Bahnhof und Siedlungsweg ist für Bürgermeister Timo Ehrhardt eine wichtige Verbindung. Der von der Bahn geforderte Rückbau ist vom Tisch.	Foto: Astrid Vetter

28.04.2017

Kronach

Erhalt des Steiges am Bahnhof ist möglich

Der Ludwigsstadter Bürgermeister bringt von einem Gespräch mit der Bahn hat gute Nachrichten mit. Es gibt es aber auch Beschwerden über eine Werkstatt. » mehr

Michael Weber (rechts) hat Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein am Freitag eine Liste mit über 1000 Unterschriften überreicht.	Foto: privat

28.04.2017

Kronach

Unterschriften gegen Rewe-Umzug

Sollte der Markt nach Ruppen kommen, fürchten die Unternehmer in der Industriestraße lange Staus. Deshalb sind sie nun aktiv geworden. » mehr

Große Freude herrscht in der Berufsfachschule für Musik/Sing- und Musikschule des Landkreises Kronach über neue Klaviere und Flügel. Andreas Wolff am Flügel begeistert mit dem Klang des neuen Instruments die großherzigen Spender. Von links: Bezirkstagspräsident Günther Denzler, Landrat Klaus Löffler, Ludwig Hertel (Förderverein Vorsitzender), Angela Wiegand, Joachim Wiegand, Anne Spörl (Rotary-Club Vorsitzende) und Andreas Wolf (Schulleiter).	Foto: Karl-Heinz Hofmann

28.04.2017

Kronach

Sieben auf einen Streich

Die Berufsfachschule für Musik freut sich über großzügige Spender. Sie bescheren der Einrichtung sechs neue Klaviere und einen Flügel. » mehr

Schwerstverletzt in Klinik geflogen worden - Autos kollidieren auf der B173 frontal - Feuerwehr befreit eingeklemmten Fahrer

28.04.2017

Kronach

Frontal kollidiert: Autofahrer schwer verletzt

Zu einem schweren Unfall ist es am Freitagnachmittag auf der B 173 bei Wallenfels gekommen. » mehr

28.04.2017

Kronach

Belasteter Boden verteuert FWG-Sanierung

Bei der Erneuerung der Leitungen tauchen immer öfter Überraschungen auf. » mehr

Brand Pressig

28.04.2017

Kronach

Mitten in der Nacht: Garage mit zwei Autos geht in Flammen auf

Feuer-Alarm mitten in der Nacht: In einer Garage in Pressig, Landkreis Kronach, wurden zwei hochwertige Autos aus noch ungeklärter Ursache ein Raub der Flammen. » mehr

Die Räumlichkeiten in der alten Kronacher Handwerkskammer sind frisch renoviert und wurden mit moderner Technik ausgestattet.

27.04.2017

Kronach

Eine Schule für alle

Im Herbst startet der Unterricht an der neuen Kronacher Montessori-FOS. Sie soll Schüler verschiedener Vorbildung ansprechen. Freiarbeit steht im Mittelpunkt. » mehr

Technisch talentiert: Sophia Schülner zeigte viel Geschick an der Tisch-Bohrmaschine. Foto: Heike Schülein

27.04.2017

Kronach

Nicht nur Mädels schauen genau hin

Für 19 Mädchen eröffnete sich eine ganz neue Welt. Beim Girls' Day lernten sie viel über Berufe, in denen man sonst eher "seinen Mann" steht. Die Klinik macht es genau andersrum. » mehr

Der Bahnhof in Kronach ist für viele Senioren aufgrund fehlender Barrierefreiheit nur schwer erreich- und nutzbar.	Foto: Archiv / Julia Knauer

27.04.2017

Kronach

Der Bahnhof bleibt ein Problem

In Kronach hat sich in Sachen Barrierefreiheit zwar einiges getan. Doch es gibt noch viel zu tun, wie Hanni Wachter, alte und neue Vorsitzende des Seniorenbeirats, bilanziert. » mehr

Das Tettauer Rathaus wurde vor Kurzem ein wenig aufgehübscht. Den Eingangsbereich ziert jetzt eine große Tafel, die alle Tettauer Ortsteile aus der Luft zeigt. Darauf ist Peter Ebertsch sehr stolz. Er betont: "Der Markt Tettau besteht aus sechs Ortsteilen - nicht nur aus dem Kernort."	Foto: Julia Knauer

27.04.2017

Kronach

Ein Mann der knackigen Botschaften

Seit gut drei Jahren ist Peter Ebertsch Tettauer Bürgermeister. Keine seiner Reden dauert länger als viereinhalb Minuten. Als völliger Quereinsteiger spricht er von einem „Sprung ins kalte Wasser“. » mehr

So schön es für die Kleinen ist, im Crana Mare zu planschen, so defizitär ist der Betrieb des Bads. Der Werkausschuss hat nun eine Grundsatzdebatte über die Zukunft der Einrichtung geführt.	Foto: Archiv / Gabriele Fölsche

27.04.2017

Kronach

Bad schwimmt tief in roten Zahlen

Das Crana Mare hat erneut 1,3 Millionen Euro Miese gemacht. Die Stadtwerke wollen nun den Landkreis mit ins Boot holen. Und der sendet bereits positive Signale. » mehr

Seit 55 Jahren hält Edelbert Simon (Zweiter von rechts) der SPD die Treue. Mit im Bild (von links) Kreisvorsitzender Ralf Pohl, zweite Vorsitzende Brigitte Geiger, die für 40 Jahre Zugehörigkeit geehrten Walter Deuerling und Günter Porzel sowie Vorsitzender Jürgen Deuerling. Foto: Hans Franz

27.04.2017

Kronach

Schulz-Effekt sticht auch in Steinwiesen

In der Hauptversammlung tritt Walter Seipp den Sozialdemokraten bei. Edelbert Simon erhält eine besondere Ehrung. » mehr

Auch das Tango-Ensemble der Berufsfachschule für Musik lädt während "Kronach leuchtet" zu einem Konzert ein. Wer es hören will, sollte am Dienstag, 2. Mai, um 20 Uhr in der Stadtpfarrkirche sein.	Foto: privat

27.04.2017

Kronach

Der Soundtrack für das Lichterfest

Es gibt was auf die Ohren für die Besucher von "Kronach leuchtet". Fünf besondere Konzerte locken in die Stadtpfarrkirche. » mehr

27.04.2017

Kronach

Staatsregierung will nicht mitdiskutieren

Kronach - Am morgigen Samstag tagt der Bezirksverband Wohneigentum Oberfranken ab 10 Uhr im Kronacher Schützenhaus. Thema wird unter anderem die Straßenausbaubeitragssatzung sein, die der Verband als ... » mehr

27.04.2017

Kronach

Küps: Dreiste Diebe brechen Opferstöcke auf

Die Polizei sucht nach unbekannten Dieben, die am Mittwoch zwei Opferstöcke in Küps aufgehebelt haben. » mehr

Noch versperren Gerüste den Blick in das Gebäude. Aber im August soll das neue Freizeit- und Tourismuszentrum in Steinbach eröffnet werden. Fotos: Großmann

26.04.2017

Kronach

Am 1. August soll es losgehen

Das Steinbacher Zentrum für Freizeit und Tourismus nimmt Formen an. Noch in diesem Sommer soll die Badelandschaft für die Besucher öffnen. » mehr

^