Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Kronach

FWG Vom kommenden Schuljahr an gibt es am Kronacher Frankenwald-Gymnasium die Mittelstufe Plus, also ein zusätzliches Schuljahr. Dabei handelt es sich um ein Modellprojekt des bayerischen Bildungsministeriums.

vor 16 Stunden

Kronach

Frankenwald-Gymnasium sucht schon wieder nach einem Leiter

Frank Sommer wird nun doch nicht Rektor am FWG in Kronach. Er ist "von der Leitung entbunden" hieß es am Freitag aus dem Kultusministerium. » mehr

Unfallschwerpunkt Wildwechsel

vor 20 Stunden

Kronach

Unfallschwerpunkt Wildwechsel

Die Fallzahlen sind 2016 im Vergleich zu 2015 gestiegen. Das zeigt die Verkehrsunfallstatistik der Kronacher Polizei. Aber es gab weniger Tote und Verletzte. Sorgen bereiten die vielen Wildunfälle. » mehr

Zum sechsten Mal findet am 5. Mai eine Schatzkisten-Party in Lichtenfels statt. Erstmal ist sie von der Steinbergerin Tina Müller organisiert worden. Sie freut sich schon sehr auf den Termin.	Foto: Heike Schülein

vor 19 Stunden

Kronach

Partner-Party ohne Grenzen

Behinderungen machen es vielen Menschen schwer, Beziehungen aufzubauen. Hier setzt die Schatzkisten-Party an. Sie setzt auf Zweisamkeit und will mit Tabus brechen. » mehr

Bei der simulierten Bergung hilft das ganze Team der Wasserrettung. Foto: Michael Bittner

vor 20 Stunden

Kronach

BRK-Retter agieren auf Top-Niveau

Der Kreisverband Kronach hat sich einem Audit unterzogen und dabei hervorragende Ergebnisse erzielt. Einzigartig ist die Einbeziehung von Haupt- und Ehrenamtlichen. » mehr

Familienzusammenführung: Lucas Cranach der Ältere (alias Wolfgang Eckert-Hetzel, rechts) trifft in Kronach auf seinen Sohn Lucas Cranach der Jüngere (Thomas Baier).	Foto: Nicole Julien Mann

vor 20 Stunden

Kronach

Luther trifft Familie Cranach in Kronach

Interessante Begegnungen stehen in diesem Jahr an. Geschichte wird lebendig. Selbst der Reformator schaut vorbei. » mehr

Das Bahnhofs-Areal wirkt nicht gerade einladend. Auch ausgewiesene Parkplätze sucht man bislang vergeblich.	Foto: Stadt Ludwigsstadt

vor 20 Stunden

Kronach

Schönheitskur für den Bahnhof

Im Hinblick auf den kommenden IC-Halt soll das Areal in Ludwigsstadt schöner werden. Die Herausforderung: Die betreffenden Flächen gehören nicht der Stadt. » mehr

Sie freuen sich über den Erfolg des Programms (von links): Stefan Löffler, Anita Swiduruk, Evelin Tost, Bernd Baierlein, Katrin Grünbeck, Elisabeth Baierlein, Rainer Detsch und Brigitte Glos.	Foto: Peter Fiedler

vor 20 Stunden

Kronach

Daumen hoch für das gelungene Comeback

Katrin Grünbeck packte ihre Chance beim Schopf: Dank eines erfolgreichen Förderprogramms ist sie eine von 79 Langzeitarbeitslosen im Landkreis, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben schaffte. » mehr

Freude über Mitgliederehrungen (von links): Brigitte Schedel, Anneliese Landgraf, Baptist Beetz, Hans Hutzl, Präses Dominik Urban, Heinz Hausmann, Ralph Korschinsky, Georg Barnickel und Friedrich Schedel.	Foto: Josef Barnickel

vor 20 Stunden

Kronach

KAB verkauft Kettelerhaus

Das Gebäude, in dem einst in einem Arbeitersaal gegen die Folgen der Industrialisierung gekämpft wurde, kommt in die Jahre. Der Verein will dieses finanzielle Risiko nicht auf sich nehmen. » mehr

Draußen sporteln tut Köper und Geist gut. In Teuschnitz gibt es derzeit unterschiedliche Ansichten, wo ein geplanter Outdoor-Fitnesspark gebaut werden könnte.

vor 21 Stunden

Kronach

Scheitert der Fitnesspark?

Arnikadenkmal oder Spielplatz? Die Arbeitsgemeinschaft Teuschnitz und die Stadt können sich scheinbar nicht auf einen Standort einigen. » mehr

Fataler Klick führt fast ins Gefängnis

vor 20 Stunden

Kronach

Fataler Klick führt fast ins Gefängnis

Weil er vier gefälschte Geldscheine bestellt hat, muss ein 21-Jähriger nun zahlen. Ferner bekommt er eine Bewährungsstrafe. » mehr

Sie freuten sich über die Fertigstellung der Mohrengasse in Seibelsdorf (von links): Matthias Bernschneider von Wagner Bau, Bauamtsleiterin Katja Wich, Kämmerer Andreas Buckreus, die Gemeinderäte Klaus Steger, Andreas Murmann und Michael Linke, Bürgermeister Norbert Gräbner sowie Jürgen Wagner von Wagner Bau und Thomas Kleylein vom Ingenieurbüro HTS.	Foto: Peter Fiedler

vor 20 Stunden

Kronach

Freie Fahrt in der Mohrengasse

Marktrodach saniert seine Straßen. Auch wenig befahrene Abschnitte werden berücksichtigt. » mehr

Bis vor die Tore von Oberlangenstadt und Küps (Bild) soll die B 173 vierspurig sein - aus beiden Richtungen. Doch wie es durch Küps und Oberlangenstadt geht, ist noch fraglich. Für Küps existiert zwar schon eine grobe Planung, die stößt aber bei politischen Vertretern auf wenig Begeisterung. Für Oberlangenstadt gibt es derzeit noch gar keinen Vorschlag. Foto: Archiv

23.03.2017

Kronach

Von intelligenter Lösung weit entfernt

Im Kreisentwicklungs- Ausschuss wird Kritik an den Plänen des Staatlichen Bauamts für die Küpser Ortsdurchfahrt laut. Hans Rebhan verbucht den Vorschlag unter "indiskutabel". » mehr

Ab dem kommenden Winter wird wieder ein Räumfahrzeug in Ludwigsstadt stationiert sein.	Foto: Archiv

23.03.2017

Kronach

Winterdienst soll besser werden

Anstelle von drei Räumstrecken soll es im Norden künftig vier geben. So werden die Umlaufzeiten eines Räumfahrzeugs verkürzt. » mehr

Viele Kunden schätzen die persönliche Beratung beim Kauf eines Bahntickets. Bei Reiseverkehrskauffrau Marina Marcus im Kronacher BahnTouristik-Reisebüro sind sie in guten Händen. Aber die Zukunft des besetzten Ticketschalters in Kronach ist ungewiss. Foto: Stephan Großmann

23.03.2017

Kronach

Ticketschalter kämpft gegen das Aus

Wer sich beim Kartenkauf beraten lassen möchte, kann dies im Kronacher Bahnhof tun. Doch die Zukunft der Verkaufsstelle ist nicht sicher. Denn: Zu wenig Leute nehmen den Service in Anspruch. » mehr

Bereits zum dritten Mal wurde an der RS Kronach II der Rechenkönig der fünften Klassen gekrönt. Das Bild zeigt den Rechenkönig Sebastian Schmidt (Mitte) sowie den Zweitplatzierten Ben Müller (links) und den Drittplatzierten Nick Haderdauer (rechts). Foto: Heike Schülein

23.03.2017

Kronach

Mathefreaks greifen in die Trickkiste

Zum dritten Mal kürt die RS II den Rechenkönig der fünften Klassen. Den Titel sichert sich dabei Sebastian Schmidt. » mehr

Alltagsszene im Alter: mit dem Rollator zur bodengleichen Dusche. Ein Leben in den eigenen vier Wänden - ohne Barrieren. Die IG BAU plädiert dafür, die eigene Wohnung möglichst frühzeitig "fit fürs Alter" zu machen. Foto: IG BAU

23.03.2017

Kronach

Droht "graue Wohnungsnot"?

Kronach braucht mehr seniorengerechte Häuser. Darauf weist die IG BAU hin. Es gibt Zuschüsse. » mehr

Einen Bienenkorb und Waben hatte Lukas Eideloth mitgebracht, um über die Honigproduzenten zu informieren.

23.03.2017

Kronach

Im Dienste der Wissenschaft

Montessori-Schüler bearbeiten große Themen und stellen sie vor. Nicht nur der Lehrer lobt. » mehr

FWG-Geschäftsführer Gerhard Woller (links) sowie die Planer Eckhard Dewitz (Mitte) und Stephan (rechts) im Gespräch mit Bürgern. Foto: Heike Schülein

23.03.2017

Kronach

Zwei neue Ortsnetze bis Jahresende

Die Frankenwaldgruppe macht sich tatkräftig an die Arbeit: Heuer soll zwischen Effelter und Lahm saniert werden. Das gefällt nicht jedem. » mehr

Nach 18 Jahren wurde Herbert Schneider (Mitte) als Vorsitzender des Abwasserverbands Kronach-Süd verabschiedet. Stellvertretender Verbandsvorsitzender Egon Herrmann (rechts) überreichte ihm ein Abschiedsgeschenk. Als neuer Verbandsvorsitzender wurde einstimmig der neue Küpser Bürgermeister Bernd Rebhan gewählt. Foto: Rainer Glissnik

23.03.2017

Kronach

Führungswechsel beim Abwasserverband

Nach 18 Jahren übergibt Herbert Schneider das Ruder an Bernd Rebhan. Die Wahl ist einstimmig. Nicht allerdings die Verabschiedung des Etats. » mehr

Heinrich Gehring an der Stelle, die er als problematisch erachtet. Stünde an seiner Position ein Autofahrer, könnte dieser beim Blick nach links wegen der dortigen Beschilderung einen Radfahrer zu spät sehen. Die Folge könnte ein Unfall sein.	Foto: Gabriele Fölsche

22.03.2017

Kronach

Mehr Sicherheit durch weniger Schilder

Heinrich Gehring fährt ungern mit seinem Rad beim TÜV vorbei. Dort kracht es oft, weil Fahrer den Radweg schlecht einsehen können. Nun soll es eine Lösung geben. » mehr

Die Nachfrage nach Plätzen im Montessori-Kinderhort der Caritas ist groß. Dass ab nächstem Schuljahr nur noch 60 Kinder die Einrichtung besuchen dürfen, stellt Geschäftsführerin Cornelia Thron vor Probleme. Auch bei den Eltern stößt die Entscheidung des Landratsamts auf Unverständnis.	Foto: Julia Knauer

22.03.2017

Kronach

Eltern kämpfen um Hortplätze

Der Kronacher Caritas- Kinderhort darf ab nächstem Schuljahr statt 75 nur noch 60 Kinder aufnehmen. Somit müssten mindestens vier entlassen werden. Mütter und Väter wehren sich. » mehr

Die Siegerinnen bei der Vereinsmeisterschaft des TVU (von links): Helene Löffler, Anna Pfadenhauer, Lea Herrmann, Charlotte Hanke, Elisa Kern und Sophia Ritter. Foto: Karl-Heinz Hofmann

22.03.2017

Kronach

Glanzvolle Kür der kleinen Turnerinnen

Mehr als 30 Mädchen nehmen an den Vereinsmeisterschaften des TV Unterrodach teil. » mehr

Bei den Wanderfreunden Weißenbrunn und Umgebung wurden Herbert Fertsch und Walter Ullrich zu Ehrenmitgliedern ernannt (von links): Wanderwart Heinz Hübner, Schriftführerin Monika Ossmann, Kassier Simon Rupp, Walter Ullrich, Bürgermeister Egon Herrmann, Herbert Fertsch, stellvertretender Vorsitzender Michael Wich und Vorsitzender Uwe Ossmann.	Foto: Dieter Wolf

22.03.2017

Kronach

Zwei neue Ehrenmitglieder

Mit einer besonderen Auszeichnung würdigen die Wanderfreunde Weißenbrunn Herbert Fertsch und Walter Ullrich. 2018 hat man Grund zum Feiern. » mehr

Ehrungen beim Jugendorchester Kronach (von links): Dominik Krügel, Vorsitzender Günter Soja, Sabrina Buckreus, 2. Vorsitzender Arnold Söhnlein, Sebastian Hoffmann, 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann und Werner Heim.	Foto: Karl-Heinz Hofmann

22.03.2017

Kronach

Musiker-Nachwuchs lässt aufhorchen

Im Jugendorchester Kronach spielen viele ausgezeichnete Mitglieder. Das darf man getrost wörtlich nehmen: Es gab zuletzt viele Gold-, Silber- und Bronzemedaillen. » mehr

Am 25. Mai wird heuer der 24. Lucas-Cranach-Lauf ausgetragen. Erstmals erfolgt heuer eine elektronische Zeitmessung, mit der für alle Starter die individuelle Laufzeit gemessen werden kann. Foto: Archiv / Heike Schülein

22.03.2017

Kronach

Modernste Technik auf der Laufstrecke

Beim Lucas-Cranach-Lauf kommen heuer erstmals elektronische Zeitmesser zum Einsatz. So können die Zeiten genauer ermittelt werden. Los geht es am 25. Mai. » mehr

^