Topthemen: Samba-Festival 2017BusunglückNationalpark FrankenwaldTraumspielVerkehrslandeplatzHSC 2000 Coburg

Kronach

Küps: Mann sticht mit Schraubenzieher auf Ex-Freundin ein

Ein 57-jähriger Mann hat im Ortsteil Theisenort mehrfach auf seine ehemalige Lebensgefährtin eingestochen. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.



Küps - Wie die Polizei berichtet, hat der 57-Jährige seine Ex-Partnerin bereits am Samstagnachmittag angegriffen. Kurz vor 13 Uhr riefen Anwohner die Polizei an, weil sie Hilferufe einer Frau hörten. Als die Polizisten antrafen, fanden sie die 41-Jährige vor ihrem Haus. Sie saß auf einem Stuhl und hatte mehrere Wunden im Bauch. 
Nach ersten Erkenntnissen ist es zuvor zu einem Streit zwischen ihr und ihrem ehemaligen Lebensgefährten gekommen. Dabei stach der Mann mehrmals mit einem Schraubenzieher auf die Frau ein und fuhr anschließend mit dem Auto davon.

Kurze Zeit später meldete er seinen Aufenthaltsort über Notruf und ließ sich widerstandslos festnehmen.
Die schwerverletzte Frau kam nach notärztlicher Versorgung mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus.
 
Kriminalpolizei und Staatsanwaltschaft Coburg haben die Ermittlungen hinsichtlich des Gewaltverbrechens aufgenommen. Gegen den Tatverdächtigen erging am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Coburg Untersuchungshaftbefehl wegen versuchten Totschlags. Beamte brachten ihn anschließend in eine Justizvollzugsanstalt.
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
11:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Frauen Männer Polizei Schraubenzieher Staatsanwaltschaft Coburg Stadtteile
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Alkoholnebel trübt Erinnerung

27.06.2017

Alkoholnebel trübt Erinnerung

Eine 19-Jährige steht vor dem Kronacher Jugendrichter, weil sie auf einen Mann eingeprügelt haben soll. Das lässt sich jedoch nicht nachweisen. » mehr

Zwei Hände in Polizeihandschellen

31.07.2017

Überfall-Serie geklärt: Polizei nimmt 30-Jährigen fest

Nach mehreren bewaffneten Überfällen in den Landkreisen Kronach und Coburg sowie im benachbarten thüringischen Sonneberg hat die Kriminalpolizei Coburg am Wochenende einen Tatverdächtigen festgenommen. » mehr

Tatort Wallenfels - in diesem Haus fanden Ermittler die acht Babyleichen.

17.03.2017

Tote Babys von Wallenfels: Urteil ist rechtskräftig

Das Urteil im Prozess um die Babyleichen von Wallenfels ist rechtskräftig. Das teilte die Staatsanwaltschaft Coburg am Freitag mit. » mehr

Polizei-Westen

03.03.2017

Polizist soll Sexualdelikt verübt haben

Am Donnerstagabend ist in Ludwigsstadt ein Mann vorläufig festgenommen worden. » mehr

DSC_2255.JPG Förtschendorf

07.02.2015

Frontal-Crash: ein Toter, vier Schwerverletzte

Auf der B 85 zwischen Förtschendorf und Rothenkirchen hat sich am Samstagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein 82 Jahre alter Mann wurde dabei getötet, vier Personen wurden schwer verletzt. » mehr

Hände in Handschellen

06.12.2016

Kripo Coburg überführt Drogenhändler

Wegen Einfuhr von mehreren hundert Gramm Marihuana sowie dem Verkauf der Drogen, auch an Minderjährige, muss sich nun ein 21 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kronach verantworten. Nach Ermittlungen von Kriminalpolizei ... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Traumspiel in Coburg Coburg

Traumspiel des FC Bayern München in Coburg | 20.08.2017 Coburg
» 149 Bilder ansehen

Altstadtfest Seßlach Seßlach

Altstadtfest Seßlach | 20.08.2017 Seßlach
» 19 Bilder ansehen

Pokalspiel HSC Coburg Coburg

HSC Coburg - VfL Gummersbach 30:27 (15:16) | 20.08.2017 Coburg
» 14 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 06. 2017
11:51 Uhr



^