Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Lichtenfels

Bad Staffelstein: Auto landet in Bratwurstbude

In den frühen Morgenstunden des Sonntags ist ein 19-Jähriger mit seinem Ford Focus in einer Bratwurstbude auf dem Parkplatz nahe der Basilika Vierzehnheiligen gelandet.



Bad Staffelstein -  Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann dort mit seinem Auto wenden. Wegen des starken Regens übersah er dabei jedoch die Wurstbude. Das Auto verkeilte sich derart in der Hütte, dass es von Einsatzkräften geborgen werden musste.

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 03. 2017
12:11 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Basilika Vierzehnheiligen Focus Ford Focus Parkplätze Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Nur wenig Stalking-Urteile 2015 in Thüringen

20.02.2017

Polizei stoppt hartnäckigen Verehrer

Durch die Klassenleiterin eines Integrationskurses wurde Anzeige wegen Hausfriedensbruch und Nachstellung erstattet. » mehr

Trinkwasser - ein kostbares Gut. Ein Deutscher verbraucht durchschnittlich etwa 120 Liter Wasser pro Tag, unter anderem zum Trinken und Duschen. Für die Kunden des Wasserversorgungsverbandes "Gespringwasser Schmalkalden und Umgebung" ändert sich 2017 bei den Gebühren nichts. Foto: Agentur

29.03.2017

Trinkwasser muss abgekocht werden

In einem Bad Staffelsteiner Ortsteil muss ab sofort das Trinkwasser abgekocht werden. Die Anordnung gilt, bis weitere Untersuchungsergebnisse vorliegen. » mehr

Die Wallfahrer aus Schwürbitz, Neuensee, Michelau und Lettenreuth in Lichtenfels.	Foto: Horst Habermann

02.09.2013

Glocken erklingen für Wallfahrer

Die Wallfahrt von Schwürbitz nach Vierzehnheiligen hat eine lange Tradition. Heuer fand sie zum 114. Mal statt. » mehr

Schriftzug "Feuerwehr"

25.04.2017

Großeinsatz in Schney: Giftiger Stoff ausgelaufen

Am frühen Dienstagmorgen ist es auf dem Gelände einer Spedition in Schney zu einem Großeinsatz mit Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei gekommen. » mehr

Warndreieck

25.04.2017

71-Jähriger übersieht Auto: 50 000 Euro Schaden

Rund 50 000 Euro Sachschaden und zwei Leichtverletzte - das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Montagnachmittag zwischen Grundfeld und Bad Staffelstein ereignet hat. » mehr

Gänsehautstimmung in blau: Die Metalband "Todtgelichter" hat beim Lichtenfelser Ragnarök-Festival ihren vorerst letzten Auftritt gehabt. Foto: Todtgelichter

24.04.2017

Festivalfans feiern friedlich

Das Ragnarök 2017 ist laut und ruhig zugleich über die Bühne gegangen. Das freut die Polizei ebenso wie die Veranstalter. Die richten den Blick auf 2018. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Wohnhausbrand in Meilschnitz

Wohnhausbrand in Meilschnitz | 30.04.2017 Neustadt bei Coburg
» 12 Bilder ansehen

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 03. 2017
12:11 Uhr



^