Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Lichtenfels

Burgkunstadt: 27-Jähriger entblößt sich vor Polizisten

Am frühen Sonntagmorgen hat ein betrunkener junger Mann in Burgkunstadt randaliert und sich vor Polizisten ausgezogen.



Burgkunstadt - Wie die Polizei berichtet, trat ein 27-Jähriger mehrmals mit dem Fuß gegen die Eingangstür eines Fastfood-Restaurants. Dabei entstand ein Schaden von zirka 1500 Euro. Anschließend flüchtete der Betrunkene. Etwas später konnte eine Polizeistreife den jungen Mann finden. Als die Beamten ihn kontrollieren wollten, war der 27-Jährige damit nicht einverstanden. Er zog schließlich seine Hose runter und reckte den Beamten sein nacktes Gesäß entgegen. Anschließend beleidigte er die Polizisten mit mehreren Kraftausdrücken.
Der 27-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Er durfte seinen Rausch in der Polizeizelle ausschlafen.

Anzeigen wegen Sachbeschädigung und Beleidigungen folgen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 04. 2017
12:31 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beamte Betrunkenheit Männer Polizei Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Faustschlag - Symbolfoto

22.04.2017

Aus Frust: Junger Mann randaliert und zerstört Mülltonnen

Ein junger Marktgraitzer hat in der Nacht zum Samstag einen größeren Polizeieinsatz in Burgkunstadt verursacht. » mehr

Hände in Handschellen

17.01.2017

Aggressiv: Frau hält Verkehr auf und wird gefesselt

Am Montag blockierte in Burgkunstadt eine Frau zuerst die Straße und rastete dann aus. » mehr

07.01.2015

Lichtenfelser legt sich mit Polizisten an

War er blau, so sah er rot - sofern ihm grün begegnete: Eine offensichtliche Abneigung gegen Polizisten hegt seit längerem ein 45-jähriger Lichtenfelser. » mehr

Polizeikelle

13.04.2017

Polizei stoppt Mann mit SS-Symbol am Revers

Mit einem Symbol der SS am Revers ist ein 44-Jähriger in eine Polizeikontrolle in Lichtenfels gefahren. In seinem Auto fanden die Beamten noch mehr verbotene Gegenstände. » mehr

Bewegung beugt Demenz vor

01.04.2017

Betrunkener Radfahrer prallt gegen Polizeiauto

Eine Polizeistreife ist am Freitagabend auf einen betrunkenen Fahrradfahrer aufmerksam geworden. Als die Beamten ihn anhalten wollten, konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen. » mehr

Night club dancing party

13.03.2017

Schüler-Party läuft aus dem Ruder

Es sollte eine Feier unter Schülern werden, die Q-12-Session, die am Freitagabend in der Stadthalle Lichtenfels stattfand. Doch die Polizei hatte dort gut zu tun. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Unfall Beiersdorf

Unfall Beiersdorf bei Coburg | 21.04.2017 Beiersdorf
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 04. 2017
12:31 Uhr



^