Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Lichtenfels

Polizei stoppt Mann mit SS-Symbol am Revers

Mit einem Symbol der SS am Revers ist ein 44-Jähriger in eine Polizeikontrolle in Lichtenfels gefahren. In seinem Auto fanden die Beamten noch mehr verbotene Gegenstände.



Lichtenfels - Mit einem Symbol der SS am Revers ist ein 44-Jähriger aus Norddeutschland am Mittwochnachmittag in eine Polizeikontrolle in Lichtenfels gefahren. Bei einer Personenkontrolle fanden die Beamten bei dem Mann zudem einen Schlagring, Kokain, ein Messer mit einer Klinge von 17,5 Zentimetern Länge sowie verschiedene Textilien mit Symbolen der rechten Szene. Als die Polizei dann noch die Wohnung seiner Lebensgefährtin durchsuchte, fanden die Beamten sogenannte "Polenböller". Den Mann erwarten nun drei Anzeigen:  wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln, wegen eines Verstoßes  gegen das Waffengesetz und weil er Symbole verfassungswidriger Organisationen verwendete. Seine Lebensgefährtin muss sich zudem wegen eines Vergehens nach dem Sprengstoffgesetz verantworten.

 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 04. 2017
23:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Beamte Polizei Polizeikontrollen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Alkohol in der Öffentlichkeit

02.04.2017

Burgkunstadt: 27-Jähriger entblößt sich vor Polizisten

Am frühen Sonntagmorgen hat ein betrunkener junger Mann in Burgkunstadt randaliert und sich vor Polizisten ausgezogen. » mehr

Bewegung beugt Demenz vor

01.04.2017

Betrunkener Radfahrer prallt gegen Polizeiauto

Eine Polizeistreife ist am Freitagabend auf einen betrunkenen Fahrradfahrer aufmerksam geworden. Als die Beamten ihn anhalten wollten, konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen. » mehr

06.02.2017

Fette Beute: Kosmetik und Parfüm im Wert von 7500 Euro

Drei Damen gerieten am Sonntag bei Lichtenfels in eine Verkehrskontrolle. Eine von ihnen wurde direkt verhaftet. Das Diebesgut fand die Polizei in einem Hohlraum des Wagens. » mehr

Hände in Handschellen

17.01.2017

Aggressiv: Frau hält Verkehr auf und wird gefesselt

Am Montag blockierte in Burgkunstadt eine Frau zuerst die Straße und rastete dann aus. » mehr

02.05.2015

Polizei stellt über 100 Flaschen sicher

Auch in diesem Jahr nutzten rund 400 Jugendliche und junge Erwachsene das Dorffest in Nedensdorf, um in einer „Alkoholwallfahrt“ aus den Richtungen Lichtenfels, Staffelstein und Ebensfeld dorthin zu pilgern. Einige führt... » mehr

Einmal mehr schlug ein junger Nailaer unter Alkoholeinfluss gewaltig über die Stränge. 	Symbolfoto: Archiv

22.03.2015

Mainau: Aus Frust Wagen beschädigt

Ein 23-Jähriger will einkaufen gehen, kommt aber nicht in den Supermarkt. Aus Ärger darüber, reagiert er sich an einem abgestellten Wagen ab. Als ihn die Beamten mitnehmen, werden auch sie von dem angetrunkenen Mann ange... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Unfall Beiersdorf

Unfall Beiersdorf bei Coburg | 21.04.2017 Beiersdorf
» 13 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 04. 2017
23:30 Uhr



^