Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Lichtenfels

Prozess um Brandstiftungen in Lichtenfels

Immer wieder hat es zwischen 19. Mai und 24. Juli des vergangenen Jahres im Lichtenfelser Ortsteil Oberwallenstadt gebrannt.



Lichtenfels - In Gartenhütten, an einem Bootshaus, an Fahrzeugen, aber auch in einem leer stehenden Wohnhaus sowie im Keller eines bewohnten Hauses. Ein Mann muss sich deshalb ab 26. April vor der Großen Strafkammer am Landgericht Coburg verantworten. Dem Angeklagten werden Brandstiftung in fünf Fällen und versuchte Brandstiftung in sechs Fällen vorgeworfen. Er soll die Taten jeweils im Vollrausch begangen haben. Laut Staatsanwalt trank er täglich mehrere Flaschen Bier und nahm zudem Medikamente ein. Er soll sich vorsätzlich in einen Rausch versetzt und im Zustand der Schuldunfähigkeit gehandelt haben. Ein zweiter Gerichtstermin ist für 28. April anberaumt. mar

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
17:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Brandstiftung Landgericht Coburg Stadtteile
Lichtenfels
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Iraner muss nach Angriff ins Gefängnis

27.01.2017

Iraner muss nach Angriff ins Gefängnis

Der Asylbewerber war nach einer Party ausgerastet und zückte ein Messer. Dennoch bleiben Zweifel an seinen Motiven. » mehr

Lichtenfelser Abi-Quote steigt

19.04.2017

Lichtenfelser Abi-Quote steigt

Mehr als ein Viertel der Schulabgänger am Obermain haben ihre Hochschulreife in der Tasche. Doch das ist nur eine Seite der Medaille. » mehr

S. Romankiewicz

20.03.2017

Eine musikalische Rarität

In Lichtenfels wird am 26. März ein seltenes Werk aufgeführt. In der Martin-Luther-Kirche erklingt die Uppsala-Passion. » mehr

Die Lichtenfelser Polizei musste im vergangenen Jahr 432 Wildunfälle aufnehmen, 41 mehr als im Jahr 2015. Foto: Archiv

06.03.2017

Mehr Unfälle, weniger Verletzte

Polizei Lichtenfels zieht Verkehrsbilanz 2016. Trunkenheit im Verkehr und Rasen sind noch immer Hauptunfallursachen. Die Zahl der Wildunfälle steigt deutlich. » mehr

Bekommt Drohbriefe: Pfarrerin Anne Salzbrenner

05.03.2017

Mit Zivilcourage gegen den Hass

Beleidigungen, Drohungen, Beschimpfungen: Die Lichtenfelser Pfarrerin Anne Salzbrenner muss mit Anfeindungen leben. » mehr

Ein Plus von mehr als sechs Prozent

27.02.2017

Ein Plus von mehr als sechs Prozent

Die Zahl der Übernachtungen im Landkreis Lichtenfels ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das liegt vor allem an den Gästen aus dem Inland. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC Coburg

Rhein-Neckar Löwen – HSC 2000 Coburg 33:20 (17:11) | 22.04.2017 Mannheim
» 15 Bilder ansehen

Unfall Beiersdorf

Unfall Beiersdorf bei Coburg | 21.04.2017 Beiersdorf
» 13 Bilder ansehen

Bilderserie Baustelle Güterbahnhof: neue Brücke

Baustelle Güterbahnhof: neue Brücke | 20.04.2017 Coburg
» 20 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 04. 2017
17:09 Uhr



^