Topthemen: ICE-HaltHSC 2000 CoburgVerkehrslandeplatzTraumspielSturmtief Thomas

Aus der Region

Tödlicher Unfall: Auto mit US-Soldaten überschlägt sich

Vermutlich wegen zu hohen Tempos gepaart mit zu viel Alkohol im Blut ist es in der Nacht von Freitag auf Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall in der Nähe von Grafenwöhr gekommen.



Freihung - In den frühen Morgenstunden des Samstags hat sich auf der B 299 bei Freihung im Landkreis Amberg-Sulzbach ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Ein Auto mit vier jungen US-Soldaten kam gegen 2.30 Uhr von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Baum und überschlug sich. Für einen 22-Jährigen kam jede Hilfe zu spät; er verstarb noch an der Unfallstelle. Die drei anderen Insassen im Alter von 24, 26 und 27 wurden verletzt, zwei davon schwer.

Nach Angaben der Polizei waren die vier US-Soldaten von Grafenwöhr, wo die US-Armee einen Truppenübungsplatz unterhält, in Richtung Tanzfleck unterwegs. Kurz vor einer langgezogenen Linkskurve überholte der Fahrer ein vor ihm fahrendes Auto. Auf Höhe der Abzweigung zum Truppenübungsplatz kam das Fahrzeug dabei nach rechts von der Fahrbahn ab, schrammte an einer angrenzenden Baumgruppe entlang und kam auf dem Dach zum Liegen.

Ursache für den Unfall war, nach ersten Ermittlungen der Polizei, die nicht angepasste Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn. Zudem hatte der Fahrer Alkohol im Blut.

Ein Sachverständiger wird den Unfallhergang auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Amberg rekonstruieren.
 
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 03. 2017
08:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Alkohol Auto Polizei US-Soldaten Verkehrsunfälle
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Jeans Hose Hosenknopf offen

16.02.2017

Hose runter im Gang des Gerichtsgebäudes

Ein Gutachter hält den jungen Kurden, der einen behinderten Hofer überfallen hat, für schuldfähig. Er habe lediglich ein Problem mit dem Alkohol. » mehr

vor 15 Stunden

Unerlaubte Spritztour: Wer steuerte das Müllauto?

Eine Spritztour mit einem Müllauto hat sich ein Unbekannter in Kulmbach erlaubt. Allerdings blieb das Auto in einer aufgeweichten Wiese stecken. » mehr

Frontalcrash auf Bundesstraße: Autofahrer verstirbt noch an der Unglücksstelle

20.03.2017

Auto und Lkw prallen zusammen: 38-Jähriger stirbt

Auf der B 279 sind ein Auto und Lkw frontal zusammengestoßen. Der Autofahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. » mehr

n5_150811_vu_sc_23.jpg

11.08.2015

US-Kampfjet stürzt in der Nähe von Bayreuth ab

Das Flugzeug-Unglück hat am Dienstag einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften ausgelöst. Der Pilot konnte sich retten, aber lange Zeit bestand Explosionsgefahr. » mehr

Unfall Flucht

16.09.2016

Fahranfänger verunglückt bei wilder Raserei

Ein 18-Jähriger will sich einer Polizeikontrolle entziehen und rast durch die Kulmbacher Innenstadt. Der junge Mann verliert schließlich die Kontrolle über sein Fahrzeug. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

sawe%201%20BezSch%C3%BC%20Neue%20Bezirkssch%C3%BCtzenk%C3%B6nigin.jpg

Bezirksschützentag | 27.03.2017 Zeil
» 12 Bilder ansehen

_W1_5371.jpg

Evangelische Landessynode 2017 | 26.03.2017 Coburg
» 78 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 03. 2017
08:53 Uhr



^