Topthemen: Nationalpark FrankenwaldTraumspielVerkehrslandeplatzHSC 2000 CoburgAktiv und gesund

HSC Coburg

Aus Alt (links) mach Neu (rechts): Der HSC 2000 Coburg möchte sich mit einem modernisierten Logo attraktiver machen für jüngere Zielgruppen.

21.06.2017

HSC Coburg

Ärger? Na Logo!

Der HSC 2000 Coburg präsentiert seinen Fans beim letzten Saisonspiel ein neues Vereinslogo. Da bleibt Kritik nicht aus. » mehr

HSC-Coach Jan Gorr.

Aktualisiert am 20.06.2017

HSC Coburg

HSC bekommt Gummersbach zugelost

In der ersten Runde des DHB-Pokals trifft die Mannschaft von Trainer Jan Gorr auf den Erstligisten. Im zweiten Halbfinale duellieren sich Großwallstadt und Saarlouis. » mehr

Mit Gewalt: Sebastian Weber (Mitte) tankt sich durch.

10.06.2017

HSC Coburg

Ade und bis bald, versprochen!

Der HSC 2000 Coburg landet zum Abgang aus Liga eins einen Heimsieg. Steffen Coßbau, Adnan Harmandic und Nico Büdel werden offiziell verabschiedet. » mehr

Interview: Steffen Ramer, HSC-Geschäftsführer für Marketing und Vertrieb

11.06.2017

HSC Coburg

"Plan ist, in den nächsten zwei Jahren aufzusteigen"

Steffen Ramer ist beim HSC 2000 Coburg als Geschäftsführer zuständig für die Bereiche Marketing und Vertrieb. Er spricht über das neue Vereinslogo, den Ausrüsterwechsel und die wirtschaftlichen Folgen... » mehr

Prominente Zuschauer in der HUK-Arena: Alt-Oberbürgermeister und Ex-HSC-Präsident Norbert Kastner (rechts) vermittelt Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm seine Sicht des Coburger Handballs.

11.06.2017

HSC Coburg

Der HSC-Fan honoriert Kampfgeist

Die Anhänger tragen den Abstieg der Coburger Handballer mit Fassung. Sie sichern auch in der zweiten Liga die volle Unterstützung zu. » mehr

Stellt seinen Spielern trotz des Abstiegs ein gutes Zeugnis aus: Trainer Jan Gorr.

11.06.2017

HSC Coburg

Mit Rückenwind in Liga zwei

Jan Gorr ist stolz auf seine Handballer. Der Trainer des HSC Coburg bescheinigt seinem Team Charakter und Moral. Es habe in allen Bereichen dazugelernt. » mehr

Wollen morgen mit ihren Fans zusammen ein letztes Mal in der 1. Handball-Bundesliga jubeln: Die Spieler des HSC 2000 Coburg.	Foto: Henning Rosenbusch

08.06.2017

HSC Coburg

Mit den Fans im Rücken zum Heimsieg

Für den HSC 2000 Coburg geht am Samstag das Kapitel 1. Handball-Bundesliga zu Ende. Gegen Minden sollen zum Abschluss zwei Punkte her. » mehr

HSC-Geschäftsführer Florian Dotterweich (links) präsentiert Neuzugang Petr Linhart.

07.06.2017

HSC Coburg

HSC holt tschechischen Nationalspieler

Der 27-jährige Petr Linhart ist im rechten Rückraum zu Hause. Mit der Verpflichtung zur neuen Saison reagieren die Verantwortlichen auf eine schwere Verletzung von Girts Lilienfels. » mehr

Premieren-Treffer: Dem Coburger Bundesliga-Debütanten Andreas Wolf (mitte) gelang in Stuttgart gleich auch der erste Torerfolg. Foto: Iris Bilek

05.06.2017

HSC Coburg

Bittere 40 Minuten für den HSC

Die Coburger Handballer kassieren in Stuttgart eine deutliche Niederlage. Erst in den letzten 20 Minuten überzeugt das Gorr-Team. » mehr

Lockeres Fachsimpeln mit den großen Stars des Handballs wird künftig seltener möglich sein: Steffen Coßbau (rechts) beendet nach der Saison seine Karriere als Handballer. Hier plaudert er mit dem ehemaligen deutschen Nationalspieler Christian Sprenger, der für den THW Kiel aktiv ist.	Foto: Henning Rosenbusch

01.06.2017

HSC Coburg

Aus der Halle in den Hörsaal

Steffen Coßbau vom HSC 2000 Coburg beendet im Sommer seine Karriere als Handballer. Ab Oktober studiert er in seiner Heimatstadt Magdeburg Wirtschaftspädagogik. » mehr

HSC-Torhüter Oliver Krechel war erneut in Topform. Tom Wetzel (rechts) wird hart attackiert

31.05.2017

HSC Coburg

Kurzweil in der HUK-Arena

Der HSC Coburg und der TSV Hannover-Burgdorf liefern sich am Mittwochabend einen tollen Schlagabtausch. 27:27 (11:13) endet das Duell am drittletzten Spieltag der 1. Handball-Bundesliga. » mehr

Gemeinsam mit seinen HSC-Kollegen bot Kapitän Till Riehn (links) dem THW Kiel am Sonntag einen Kampf auf Biegen und Brechen.	Foto: Agentur Fotostand

30.05.2017

HSC Coburg

Abstieg im Kopf, Hannover vor der Brust

Seit Sonntag kann der HSC 2000 Coburg den Gang zurück in Liga zwei nicht mehr abwenden. Am Mittwoch kommt der Tabellenelfte in die Vestestadt. » mehr

Bot eine überragende Leistung in Kiel: HSC-Torhüter Oliver Krechel.

28.05.2017

HSC Coburg

Grandiose Abschiedsvorstellung

Der HSC 2000 Coburg schnuppert mit einem überragenden Torhüter Krechel im Rücken beim THW Kiel an der Sensation. Nach dem 26:28 ist der Abstieg aus der 1. Handball-Bundesliga besiegelt. » mehr

Jan Gorr

28.05.2017

HSC Coburg

THW müht sich: Coburg erster Absteiger aus Bundesliga

Handball-Rekordmeister THW Kiel ist nur knapp einer Blamage entgangen und hat den Bundesliga-Abstieg von Aufsteiger HSC 2000 Coburg besiegelt. » mehr

Einschwören auf den Gegner: HSC-Trainer Jan Gorr (Mitte) tritt mit seinen Jungs am Samstag in Mannheim gegen die Rhein-Neckar Löwen an.	Foto: Henning Rosenbusch

26.05.2017

HSC Coburg

Gorr-Schützlinge reisen zum Schwergewicht

Die Handballer des HSC 2000 Coburg treffen am Sonntag auf den THW Kiel. Der Top-Klub aus dem Norden belegt derzeit in der 1. Bundesliga nur den dritten Platz. » mehr

20.05.2017

HSC Coburg

Balsam für die Seele

Der HSC 2000 Coburg feiert den fünften Sieg in der 1. Bundesliga. Die Handballer von Trainer Jan Gorr bezwingen den VfL Gummersbach in der HUK-Arena mit 31:30. » mehr

Einschwören auf das Kellerduell: Die Handballer des HSC 2000 Coburg empfangen den ebenfalls abstiegsbedrohten VfL Gummersbach.	Foto: Henning Rosenbusch

18.05.2017

HSC Coburg

Coburger Lazarett lichtet sich

HSC-Trainer Jan Gorr stehen für die Partie in der 1. Handball-Bundesliga gegen Gummersbach voraussichtlich alle Spieler zur Verfügung. Dennoch könnte der Abstieg am Samstag besiegelt sein. » mehr

Sein Einsatz gegen den SC Magdeburg steht auf der Kippe: Coburgs Rechtsaußen Lukas Wucherpfennig (gelbes Trikot) plagt derzeit ein Virus-Infekt.	Foto: Henning Rosenbusch

11.05.2017

HSC Coburg

Dem HSC gehen die Linkshänder aus

Die Coburger Handballer treten in der 1. Bundesliga am Sonntag mit Personalproblemen in Magdeburg an. Der SC ist als einziges Team in der zweiten Saisonhälfte noch unbesiegt. » mehr

Freut sich mit seinen Handballer über den Klassenerhalt in der 3. Liga: Ralf Baucke, Cheftrainer des HSC 2000 Coburg II.	Foto: Iris Bilek

08.05.2017

HSC Coburg

„Das Team hat den Kampf angenommen“

Der Trainer des HSC 2000 Coburg II, Ralf Baucke, ist stolz auf seine Jungs. Die Handballer sichern sich im Saison-Endspurt den Klassenerhalt in der 3. Liga. Für den Verein sei dies enorm wichtig. » mehr

Die Coburger Abwehr mit Franke und Wolf steht. Erlösung nach der Schlusssirene.

08.05.2017

HSC Coburg

HSC-Reserve bleibt in Liga drei

Die Coburger Handballer schlagen den Meister HC Elbflorenz 28:24. Der tolle Saison-Endspurt des Baucke-Teams wird mit dem Klassenerhalt belohnt. » mehr

HROS0454.jpg

Aktualisiert am 30.04.2017

HSC Coburg

HSC 2000 Coburg verliert knapp gegen Wetzlar

Vor 2561 Zuschauern verliert der HSC Coburg in der ersten Handball-Bundesliga in der heimischen HUK-Arena gegen den Tabellensechsten aus Wetzlar mit 27:28 (12:16). » mehr

Sein Einsatz steht weiterhin auf der Kippe: HSC-Rechtsaußen Florian Billek laboriert seit Wochen an einer Bauchmuskel-Verletzung. Ob es für das Spiel am Samstag reicht, muss kurzfristig entschieden werden.	Foto: Henning Rosenbusch

27.04.2017

HSC Coburg

HSC will das Abwehrbollwerk knacken

Die Coburger Handballer empfangen am Samstag um 19 Uhr im Heimspiel der 1. Bundesliga die HSG Wetzlar. Trainer Jan Gorr warnt sein Team vor der exzellenten Defensive der Mittelhessen. » mehr

^