Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHKEIT

Elektro-Tretroller

vor 14 Stunden

Wirtschaft

Otto Now startet Vermietung von E-Tretrollern

Mit Otto Now gesellt sich ein weiterer E-Scooter-Verleiher zu den bekannten Namen wie Bird, Lime und Co. Könnte man meinen. Doch Otto Now drängt mit einem neuen Konzept auf den Markt. » mehr

Kurt Tucholsky, Meister der Satire. Foto: dpa

17.07.2019

Meinungen

Alles? Fast alles

Satire hat schon Menschenleben gekostet. Selten, dass sie ihre Opfer tödlich verletzt; häufiger bringen die Spötter sich selbst in Gefahr - man denke nur an den Anschlag auf das Pariser Magazin "Charl... » mehr

Schwungvoll begleitete der Unterstufenchor der Albertiner die Inszenierung auf der Waldbühne.

vor 11 Stunden

Coburg

Tierischer Spaß auf der Waldbühne

Das Gymnasium Albertinum präsentiert "Das Dschungelbuch" in Heldritt. Vor begeisterten Zuschauern. » mehr

17.07.2019

Hassberge

Landkreisbewohner trennen vorbildlich

Der Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises Haßberge, Wilfried Neubauer, zeigt sich zufrieden. Die Abfallverwertung in der Region kann sich sehen lassen. » mehr

17.07.2019

Coburg

"Bürger für Bürger" löst sich auf

Paukenschlag in der Gemeinde Weitramsdorf: Die BfB lösen sich auf. Der Bürgermeister steht nun ohne Wählervereinigung da und erhebt Vorwürfe. » mehr

Travemünder Woche

16.07.2019

Reisetourismus

Travemünder Woche bietet Sport und Unterhaltung

Die Travemünder Woche verspricht wieder eine bunte Mischung aus Sport und Unterhaltung. Auch das Rennen um den Rotspon-Cup gehört dazu. Am Freitag (19.7.) wird die Segelsportveranstaltung eröffnet. » mehr

16.07.2019

Region

Auch Anliegern winken Zuschüsse

Wallenfels will den öffentlichen Raum aufwerten. Dafür ist staatliche Unterstützung möglich, auch für Bürger. Jetzt hat man einen Leitfaden erstellt. » mehr

16.07.2019

Region

Nach Traktorunfall: Ermittlung wegen fahrlässiger Tötung

Nach dem Traktorunfall im Allgäu mit zwei toten Kindern hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung aufgenommen. «Es wird gegen unbekannt ermittelt, da zunächst geklärt werden mu... » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Trump spricht von «erfolgreichen» Razzien gegen Migranten

Nach seiner Drohung mit großangelegten Razzien gegen Migranten ohne Aufenthaltspapiere hat US-Präsident Donald Trump von einem Erfolg gesprochen, aber keine Details genannt. Die Razzien der Polizeibeh... » mehr

15.07.2019

Region

Sie packen dort an, wo andere nur reden

Der Arbeitskreis Politik am Kronacher FWG hat einen "Klimatag" organisiert. Dabei stehen Politiker aus der Region Rede und Antwort. Und müssen sich manche Kritik anhören. » mehr

15.07.2019

Region

Polizei überprüft Unfallstelle nach tödlichem Traktorunfall

Zwei Kinder sterben bei einem furchtbaren Traktorunfall im Allgäu. Am Steuer saß ein 13-Jähriger. Die Ermittler schauen sich nun den Unfallort genau an. Denn es bleiben offene Fragen. » mehr

Eröffnung Samba-Festival 2019

13.07.2019

Region

Samba-Festival: Ein Auftakt mit Herz

Das 28. Internationale Samba-Festival ist eröffnet. Eine Neuerung gibt es gleich zu Beginn: Die Preisverleihung an zwei ganz besondere Menschen. » mehr

Missbrauchsprozess Lügde

12.07.2019

Deutschland & Welt

Lügde-Prozess: Frühere Pflegetochter sagt aus

Im Lügde-Missbrauchsprozess hat eine zentrale Zeugin ausgesagt. Sie ist erst acht Jahre alt und lebte als Pflegetochter bei einem der beiden Angeklagten. Das Leid hat sie sprachlos gemacht, sagt ihr A... » mehr

Im Internet

12.07.2019

dpa

Jede zweite Person nutzt Internet für Behördenkontakte

Behördengänge sparen und online erledigen - in Deutschland ist in Sachen Digitale Verwaltung noch viel Luft nach oben. Immerhin nutzen 50 Prozent der Menschen in Deutschland entsprechende Angebot, wie... » mehr

Wikkommen sind Gäste auf alle Fälle. Fragt sich nur: Wo solld as Hotel entstehen?	Symbolbild: stock.adobe.com

12.07.2019

Region

Das Hü und Hott zum Hotelneubau

Wohin künftig mit all den Kongressen und Gästen in Coburg? Bei einer Diskussion setzt sich Michael Stoschek nachdrücklich für den Standort Rosengarten ein. » mehr

Behördengang per Mausklick

12.07.2019

Deutschland & Welt

Jede zweite Person nutzt Internet für Behördenkontakte

Behördengänge sparen und online erledigen - in Deutschland ist in Sachen Digitale Verwaltung noch viel Luft nach oben. Immerhin nutzen 50 Prozent der Menschen in Deutschland entsprechende Angebot, wie... » mehr

Unterwegs mit dem E-Tretroller

12.07.2019

dpa

Für Pendler kann sich ein eigener E-Tretroller lohnen

Seit der Zulassung vor einem Monat nutzen viele Pendler den E-Tretroller, um kurze Distanzen zu überwinden. In Kombination mit öffentlichen Verkehrsmitteln ersetzt er daher oft das Auto. Doch für wen ... » mehr

Lohn für permanente Weiterentwicklung des FCH zu einem modernen Sportverein ist das Gütesiegel "Goldene Raute", das dem FC Haarbrücken vom BFV-Kreisehrenamtsreferenten Bastian Büttner überreicht wurde. Foto: Tischer

11.07.2019

Region

Goldene Raute für den FC Haarbrücken

Der Bayerische Fußball-Verband zeichnet den Verein für sein Engagement aus. Vorbildliche Jugendarbeit sind Teil des Erfolgsrezeptes. » mehr

11.07.2019

Region

FWG veranstaltet Klimatag

Im Zuge der Freitagsdemos beschäftigt sich am 15. Juli nun die ganze Schulfamilie mit dem Thema. Unter anderem wird es eine Podiumsdiskussion geben. » mehr

09.07.2019

Region

Juristenantwort verblüfft Bad Rodacher Räte

Ein Antrag von Matthias Thumser sorgt auch im Bauausschuss für Wirbel. Allerdings ist es wieder nicht der Inhalt, über den man diskutiert. » mehr

Detlef Heerlein, Gerhard Reh, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Matthias Knauer mit seinem ungarischen Drahthaar Viszla und René Leibold (von links) mit den neuen Hinweistafeln, die für mehr Sauberkeit auf öffentlichen Plätzen sorgen sollen. Foto: Peter Tischer

09.07.2019

Region

Erziehung von Hundehaltern

Eine Verordnung hat jetzt die SPD-Stadtratsfraktion Neustadt erarbeitet. Dabei geht es um Haltung von Hunden. Auch ein leidiges Thema hat man im Visier. » mehr

"Stadtgrün tut der Stadtluft und dem Stadtklima gut": So heißt es in der Begründung zum Bürgerbegehren "Rettet den Rosengarten".

09.07.2019

Region

Coburg: Jusos rufen zur Rettung des Rosengartens auf

Bebauung oder nicht? In Coburg werden wieder Unterschriften gesammelt. Bei der Vorstellung des Bürgerbegehrens gibt es bereits Gegenwind. » mehr

Jonas Kaufmann

09.07.2019

Deutschland & Welt

Neues Baby und jede Menge Ruhm - Jonas Kaufmann wird 50

Durch die dunkle Lockenpracht ziehen sich schon graue Strähnen: Auch an Startenor Jonas Kaufmann gehen die Jahre nicht spurlos vorbei. Doch das ist Nebensache bei einem Sänger, der seine Zuhörer mit s... » mehr

Keine Rucksäcke und große Taschen beim Samba-Festival: Sprayer Alex bringt überall an den Parkhäusern Hinweisschilder an. Foto: Christoph Scheppe

08.07.2019

Region

Alles auf Samba

Giovane Elber kocht, das ZDF dreht, und kurzfristig reist auch noch der Generalkonsul an. In der Stadt laufen die Vorbereitungen für das 28. Festival auf Hochtouren. » mehr

Szenen aus dem Leben von Queen Victoria und Prinz Albert präsentierte die Theaterschule Cobi in der Reithalle.	Foto: Wagner

08.07.2019

Region

Vom Leben und Leiden im Schloss

Die Theaterschule Cobi präsentiert ein Stück über Victoria und Albert. Mit vielen jungen Darstellern. Die Kinder meistern ihre Rollen mit Bravour. » mehr

Verspielt, aber durchaus kreativ: Mit dieser Zeichnung illustrieren die Jungen Coburger ihre Vorstellungen von einer Belebung des Itzbereichs.

05.07.2019

Region

Von Kanustrecke bis Flusscafé

Junge Coburger stellen ihre Pläne für eine Belebung der Itz vor. Ein Fahrradweg von Cortendorf bis Creidlitz ist eine zentrale Forderung. » mehr

Alkoholkontrolle auf Privatgrundstück

05.07.2019

Mobiles Leben

Kontrolle auch auf Privatgrundstück zulässig

Wer bereits getrunken hat, sollte am besten gänzlich auf die Teilnahme am Straßenverkehr verzichten. Gleichgültig ob auf einer öffentlichen Straße oder auf privatem Grund, wer erwischt wird muss mit d... » mehr

Öffentlicher Nahverkehr

05.07.2019

dpa

So viel kostet das Tagesticket für Bus und Bahn

Wer hierzulande mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln unterwegs ist, der erlebt von Stadt zu Stadt teils erhebliche Unterschiede. Ein Vergleich des ADAC: » mehr

"Ein Spiegelbild der Gesellschaft"

04.07.2019

Region

"Ein Spiegelbild der Gesellschaft"

Der Bedarf an Jugendsozialarbeit ist offenbar groß. Für Seßlach bewilligt der Kreistag eine Halbtagsstelle. Doch dabei wird es nicht bleiben. » mehr

04.07.2019

Deutschland & Welt

TÜV-Experte: Vor der ersten Fahrt mit dem E-Scooter üben

Einfach am Hebel Gas geben und sofort losbrausen - die Benutzung der neuen E-Tretroller sieht ganz einfach aus. Doch der TÜV Rheinland bremst die Euphorie ein wenig und rät: Erst mal üben, ehe man sic... » mehr

Stadtrat geht auf die Bürger zu

03.07.2019

Region

Stadtrat geht auf die Bürger zu

Der Bebauungsplan für Ketschenanger und Rosengarten, der auch ein Hotel vorsieht, wird neu aufgestellt. Das soll nicht im stillen Kämmerlein geschehen, sondern unter Beteiligung der Coburger. » mehr

Muskelarbeit: Pascal Kornherr und Jako Carl (Mitte) stellen auf Flächen, die in der Stadt nicht mehr regelmäßig gemäht werden, Schilder auf. Sie sollen die Bürger informieren, dass sich dort Blühflächen für Bienen entwickeln. Links: Bernhard Ledermann, der Leiter des Grünflächenamts; rechts: Werner Pilz, der in der Stadt für den Naturschutz zuständig ist. Fotos: Norbert Klüglein

03.07.2019

Region

Wildwuchs für die Biene

Die Stadt mäht 72 Hektar der Grünflächen nur noch sporadisch. Dort können sich Wildblumen entwickeln. Schilder sollen die Bürger jetzt informieren. » mehr

03.07.2019

Region

Ein Solarpark am äußersten Zipfel

In freier Flur bei Heilgersdorf soll eine neue Photovoltaik-Anlage entstehen. Der Stadtrat stellt erste Weichen dafür. » mehr

03.07.2019

Region

Vom "Wilden Mann" zum Mitwitzer Rathaus

Geschichtsbücher sind mitunter eine trockene Angelegenheit. Nicht so das des Altlandrats Heinz Köhler. » mehr

03.07.2019

Region

2000 Euro für neue Instrumente

Die Freude an der Musikschule Küps ist groß. Von der Raiffeisenbank Obermain Nord erhält man eine Spende. Das Geld ist schon verplant. » mehr

Schreckschusspistole. Symbolfoto. Mit einer Schreckschusspistole in der Hand hat ein 37-Jähriger im Sommer Jugendliche bedroht.

03.07.2019

NP

Mitten in der Nacht: Schüsse schrecken Sonneberg auf

In der Nacht zum Dienstag haben Anwohner in Sonneberg mehrfach Schüsse gehört. Nachdem die Polizei mit vier Streifenwagen angerückt war, stellte sich heraus, dass eine Gruppe Jugendlicher mit Schrecks... » mehr

02.07.2019

Region

Taugt der Masterplan auch für Kronach?

Abschauen ist auch in der Kommunalpolitik erlaubt: Der Lichtenfelser Bürgermeister referiert auf Einladung der hiesigen SPD über seine "Vision 2030" für die Korbstadt. » mehr

Stadtgeschichte als Kunstwerk: Das mundgeblasene Glas im Sitzungssaal hat das renommierte Künstlerpaar Eisch gestaltet. Fotos (2): Patrick Findeiß

01.07.2019

NP

Rarität im Rathaus

In Helmbrechts versteckt sich ein besonderes Kunstwerk. Die Fenster im Sitzungssaal des Rathauses stammen vom Ehepaar Eisch - ein Name, der Experten aufhorchen lässt. » mehr

01.07.2019

Region

Zeyern soll schöner werden

Für die Dorferneuerung wurden inzwischen vier Arbeitskreise eingerichtet. Doch auch ohne so einem Gremium anzugehören, ist es jedem Bürger möglich, Ideen einzubringen. » mehr

Das Rathaus der Stadt Coburg im Frühling.

30.06.2019

Region

CSB will OB-Kandidaten stellen

Bei der Kommunalwahl 2020 will die Gruppierung einen Bewerber für das Amt des Coburger Oberbürgermeisters ins Rennen schicken. Auch eine Stadtratsliste plant man. » mehr

Tierisch gebohrt: Die Löcher im Stamm sind das Werk des Hornissen-Glasflüglers.

28.06.2019

Region

Schädlinge zerstören Wäldchen

Die Wurzeln von Pappeln, Weiden und Eschen sind befallen. Das gefährdet die Sicherheit. Der Gemeinde Dörfles-Esbach bleibt keine andere Wahl, als die kranken Bäume zu fällen. » mehr

Der Festkommers in Lautertal bildete den würdigen Rahmen, verdiente und langjährige Feuerwehrmänner auszuzeichnen. Das Feuerwehrehrzeichen in Gold erhielten Bernd Flurschütz (4.v.l.) und Jürgen Schindhelm (6.v.l). Respekt vor der ehrenamtlichen Leistung zollten (v.l.) Michael Busch, Sebastian Straubel, Stefan Püls, Alexander Escher, Martin Mittag, Manfred Brückner, Siegfried Lorenz und Manfred Lorenz.

28.06.2019

Region

Eine Dose Bier ist die Rettung

Der Festkommers zum Jubiläum der Gemeinde Lautertal war fast perfekt. Nur ein falscher Hahn machte den Politikern zu schaffen. Die Lösung kam von Martin Mittag. » mehr

75 Aktionen sind an drei Tagen beim YouCo-Festival geplant. Dazwischen wird es immer wieder einmal Zeit geben, um sich an einem schattigen Plätzchen ein bisschen auszuruhen. Los geht es übrigens schon heute.

27.06.2019

Region

YouCo-Festival: Für reichlich Abkühlung ist gesorgt

Trotz der angekündigten Hitze: Das YouCo-Festival wird auch heuer wieder megacool. Und nicht nur, weil etwa heute die Feuerwehr für eine beständige Erfrischung sorgt. » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Im Lügde-Prozess legen alle Angeklagten Geständnisse ab

Im Prozess um hundertfachen Missbrauch von Kindern auf einem Campingplatz in Lügde haben alle drei Angeklagten am ersten Verhandlungstag überraschend Geständnisse abgelegt. Andreas V. und Mario S. - d... » mehr

27.06.2019

Deutschland & Welt

Anklage Lügde: Landgericht schließt Öffentlichkeit aus

Kurz nach dem Prozessbeginn und noch vor Verlesung der Anklage im Missbrauchsfall Lügde hat das Landgericht Detmold die Öffentlichkeit ausgeschlossen. Die Vorsitzende Richterin Anke Grudda sagte, schu... » mehr

26.06.2019

Region

Mittelalter zum Anfassen

Die Kronacher feiern wieder ihre Geschichte. Beim Historischen Stadtspektakel ist am Wochenende jede Menge geboten. Auch die Kinder kommen auf ihre Kosten. » mehr

Robert Mueller

26.06.2019

Deutschland & Welt

US-Sonderermittler Mueller wird vor Kongress aussagen

Eigentlich wollte Russland-Sonderermittler Robert Mueller nicht mehr öffentlich über seine Untersuchung sprechen, nun aber erklärt er sich zu einer Befragung vor dem Kongress bereit. Es dürfte ein gew... » mehr

Schwarz mit gelbem Deckel: So sollen auch die Gelben Tonnen im Landkreis Haßberge aussehen, die ab dem 1. Januar 2020 eingeführt wird. Das gibt Wilfried Neubauer, Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebs, bekannt.	Foto: Valentin Frimmer/dpa

25.06.2019

Region

Gelbe Tonne wird wie geplant eingeführt

Im Kreistag spricht der Leiter der Abfallwirtschaft im Landkreis über den Stand der Umstellung auf das Holsystem bei Plastikmüll. Trotz einiger Hürden läuft alles fristgerecht an. » mehr

25.06.2019

Region

Tettau: Streit über Friedhof eskaliert

Im Marktgemeinderat Tettau fliegen zwischen Bürgermeister Ebertsch und Willi Güntsch die Fetzen. Stein des Anstoßes ist die Neugestaltung des Gottesackers. » mehr

24.06.2019

Region

50.000 Euro für den "Struwwel"

Der Kronacher Jugendtreff muss dringend saniert werden. Dafür gibt es nun auch einen Zuschuss des Landkreises. Die Kreisräte sind von der Arbeit der Einrichtung beeindruckt. » mehr

Erfrischung

24.06.2019

Gesundheit

Chlorgeruch im Schwimmbad ist kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer und mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten im Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört dabei die Wenigsten - obwohl nicht Chlor dafür sorgt, sondern eine menschliche Hinterl... » mehr

Bienenschwarmfänger

23.06.2019

Deutschland & Welt

Imker-Mode hat Folgen in der Stadt

Herrenlose Bienenschwärme besetzen Ampeln, Balkone oder Fensterbretter. Es ist Schwarmzeit und Fänger haben alle Hände voll zu tun - auch in Großstadtädten wie Berlin. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".