Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHKEIT

Bleibt es erhalten oder wird es abgerissen? das Palmenhaus in Coburg.

20.02.2020

Coburg

Coburger lieben ihr Palmenhaus

Statistisch gesehen hat im vergangenen Jahr jeder Einwohner das Gebäude im Rosengarten besucht. Der Stadtrat trifft zu dessen Zukunft noch keine Entscheidung. » mehr

Im Bauhof der Stadt Königsberg stehen die Mitfahrbänke und Hinweisschilder bereits bereit, um demnächst aufgestellt zu werden. Foto: Snater

20.02.2020

Hassberge

Mitfahrbänke stehen bereit

Allianzmanagerin Marlene Huschik informiert in der jüngsten Stadtratssitzung über das neue Förderprogramm der Allianz zur Stärkung der Ortskerne. Doch auch viele weitere Projekte hat man im vergangene... » mehr

Ein hohes Maß an ehrenamtlichen Engagement bestätigte Bürgermeister Ralf Nowak (links) dem Leiter der Katholischen öffentlichen Bücherei Pfarrweisach, Stefan Wohlfromm (rechts). Zu Beginn der Gemeinderatssitzung am Donnerstag traf sich das Gremium in der faschingsmäßig dekorierten Bücherei zu einem Informationsaustausch; dabei beschloss das Gremium, der Bücherei heuer und in den folgen Jahren je 400 Euro zukommen zu lassen. Foto: Albrecht

vor 18 Stunden

Hassberge

Zuschuss für ungetrübten Lesespaß

Über rund 400 Euro kann sich die katholische öffentliche Bücherei in Pfarrweisach freuen. Zudem steht nun der Termin für den Spatenstich für das neues Baugebiet fest. » mehr

Viele Fragen

20.02.2020

Netzwelt & Multimedia

DSGVO-Praxis: Herr über die eigenen Daten bleiben

Die Datenschutz-Grundverordnung hat bei ihrer Einführung viel Unmut und Unsicherheit ausgelöst - aber eher bei Unternehmen. Für Verbraucher ist sie ein Joker, den man spielen sollte. » mehr

19.02.2020

Region

Kein Gas für Schorkendorf, Eicha und Witzmannsberg

In der Gemeinderatssitzung Ahorn lagen Freud und Leid nahe beieinander. Für lange Gesichter sorgte dabei vor allem eine Entscheidung der SÜC. » mehr

Dies ließen sich Bürgermeister Hermann Niediek (rechts) und sein Stellvertreter Reinhold Klein (links) nicht entgehen und baten Staatsministerin Dorothee Bär, sich ins Gästebuch der Marktgemeinde einzutragen. Foto: Schmidt

19.02.2020

Region

Gemeinsam Digitalisierung gestalten

Ein öffentlicher Infoabend zum Thema Digitalausbau mit Dorothee Bär fand am Dienstag im Sportheim Gemeinfeld statt. Dabei stellten sich die beiden Listen Gemeinwohl und GLB vor. » mehr

Auf der Liste "Interessengemeinschaft Heilige Länder" stehen (von links) Hans-Jürgen Derra, Mirco Wipke, Holger Stretz, Michael Siegl-Schnitzer, Thomas Fink und Udo Freisinger. Foto: Geiling

19.02.2020

Region

Die Qual der Wahl

Während Breitbrunn weiter ohne Bürgermeisterkandidaten dasteht, sieht es in anderen Gemeinden rosiger aus. Neben den bekannten Kandidaten tritt nun auch die "Interessengemeinschaft Heilige Länder" an. » mehr

19.02.2020

Region

Späterer Schulbeginn in Küps

Ebenso wie in der Schule Johannisthal fängt der Unterricht fünf Minuten später an. Das liegt am neuen Mobilitätskonzept. » mehr

Elton John

19.02.2020

Deutschland & Welt

Rocken bis der Arzt kommt - Popstars im Alter

Rocken bis ins fortgeschrittene Alter - das scheint das Motto vieler Musik-Größen zu sein. Aber auch Pop- und Rock-Legenden sind nur Menschen. Mit zunehmenden Alter wird das immer deutlicher. » mehr

18.02.2020

Region

Das beste P-Seminar Oberfrankens kommt vom FWG

"einblicke - Kronach in Bildern" heißt der Bildband, mit dem die Schüler für Furore sorgen. Jetzt wurden sie für ihr Werk mit einem Preis und viel Lob belohnt. » mehr

Hund ohne Leine

18.02.2020

Region

Kommen Tütenzwang und Leinenpflicht?

Die SPD im Stadtrat will rücksichtslose Hundehalter künftig verstärkt zur Kasse bitten. Doch so einfach ist das nicht. » mehr

Parkes-Radioteleskop

16.02.2020

Deutschland & Welt

Sind wir allein im Universum? - Lauschangriff ins All

Seit Jahren fahnden Wissenschaftler nach Zeichen für außerirdische Zivilisationen - bislang erfolglos. Nun machen Forscher enorme Datenmengen öffentlich. Davon kann auch die Suche nach natürlichen ast... » mehr

14.02.2020

Region

Anschubfinanzierung für HNO-Ärztin?

Noch immer sucht Dr. Schott einen Nachfolger. Um eine Medizinerin nach Kronach zu holen, ist der Landkreis nun offenbar bereit, einen fünfstelligen Betrag zu zahlen. » mehr

Tätowierfarben

14.02.2020

Gesundheit

Viele Tattoo-Farben könnten bald verboten sein

Werden Tattoos bald weniger bunt? Zwei Farbpigmente, die als Grundstoffe vieler Farben dienen, könnten in der EU bald verboten werden. Gegen die Forderung der Europäischen Chemikalienagentur formiert ... » mehr

Proteste in Plauen Plauen

Aktualisiert am 14.02.2020

Oberfranken

"Der III. Weg" darf am Samstag marschieren

Mit einem Verbot hat die Stadt Bamberg versucht, eine Veranstaltung von Rechtsextremen an diesem Samstag in der Innenstadt zu verhindern. Nun steht fest: Die Demonstration darf stattfinden. » mehr

Künftiges Gelände der Tesla-Fabrik

13.02.2020

Deutschland & Welt

Umweltministerium: Tesla darf für neues Werk roden

Der Plan des US-Elektrobauers Tesla, eine Fabrik in Brandenburg zu bauen, stößt bei Umweltschützern auf Kritik. Jetzt gibt das Brandenburger Umweltministerium grünes Licht für die Rodung eines knapp 9... » mehr

Über 20 Spielerklärer haben sich am vergangenen Wochenende auf die 9. Haßberger Spieletage vorbereitet. In der Geschäftsstelle des KJR Haßberge wurden aktuelle Spiele ausprobiert und Organisatorisches besprochen. Foto: Frank Kupfer-Mauder

13.02.2020

Region

Sie wollen nur spielen

Die Doppelturnhalle der Grund- und Mittelschule in Hofheim wird vom 26. bis 29. März zum Spieleparadies: Zum neunten Mal finden dann die Haßberger Spieletage statt. » mehr

Friedrich Merz

13.02.2020

Deutschland & Welt

Kanzler Merz? Noch zu früh für «Aktion Abendsonne»

Merz, Laschet und Spahn: Alle drei möglichen Kandidaten für die Nachfolge von CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer treten in Berlin auf. Der Sauerländer Merz bekommt große öffentliche Aufmerksamkeit ... » mehr

Uniwell-Chef Helmuth Fischer beim Neujahrsempfang der Stadt Ebern.	Foto: Hein

12.02.2020

Region

Uniwell-Chef meldet sich zu Wort

Zur Diskussion um den geplanten Hochregallagerbau in Eyrichshof nimmt nun auch Helmuth Fischer Stellung. » mehr

Eifrige Blutspender wurden im Vorfeld der jüngsten Sitzung des Stadtrates öffentlich geehrt (von links): Bereitschaftsleiter André Klink, Mandy Jarraß, Rolf Wohlleben, André Schad, Dieter Günther und Bürgermeister Marco Steiner.

11.02.2020

Region

Rödental baut weiter Schulden ab

Der Haushalt bekommt grünes Licht im Stadtrat. Die SPD allerdings sieht die Abschmelzung der Rücklage etwas kritisch. » mehr

Greta Thunberg

11.02.2020

Deutschland & Welt

BBC kündigt Doku-Serie mit Greta Thunberg an

Klimaaktivistin Greta Thunberg wird im Mittelpunkt einer mehrteiligen BBC-Serie stehen. Dabei sollen nicht nur ihre öffentlichen Auftritte dokumentiert werden. » mehr

Paul Simon

11.02.2020

Deutschland & Welt

Paul Simon spendet eine Million Dollar für Musikunterricht

Das letzte Konzert von Paul Simon fand in New York statt. Nun gibt der Musiker seiner Heimat etwas zurück und spendet die Einnahmen aus seiner Abschiedstournee. » mehr

Auch Bauzäune wurden in Mitleidenschaft gezogen.

10.02.2020

Region

Alles noch mal gut gegangen

Sabine fegt zwar über die Region, doch die Schäden halten sich in Grenzen. Auch, weil die Menschen Vorsorge getroffen haben. Viele blieben zu Hause. » mehr

Von links: KBR Manfred Lorenz, Claus Weigand vom BRK Coburg, Christopher Wolf, Shore Ademekan und Nikolai von Heyking vom ASB Coburg . Foto: Stelzner

10.02.2020

Region

Mit BRK, ASB und THW am Ball

Als Dank für ihren Einsatz erhalten ehrenamtliche Einsatzkräfte Freikarten für das Spiel des BBC Coburg am 15. Februar. » mehr

Sie waren an der Bewerbung der Hofheimer Allianz für den Europäischen Dorferneuerungspreis beteiligt: v.l. Jürgen Eisentraut vom Amt für Ländliche Entwicklung (ALE), Landrat Wilhelm Schneider, ALE-Leiter Ottmar Porzelt, Bürgermeister Wolfgang Borst, der leitende Baudirektor der Regierung von Unterfranken Manfred Grüner und Bauoberrat Alexander Zeller. Fotos: Martin Schweiger

09.02.2020

Region

Selbstbewusst in den Wettbewerb

Die Hofheimer Allianz ist eine Erfolgsstory: Nun stellten die Hofheimer die Bewerbungsmappe für den Europäischen Dorferneuerungspreis vor. » mehr

Polizei

08.02.2020

Oberfranken

Vermummter Messer-Mann: Scherz löst Großeinsatz aus

Ein 16-Jähriger verabredet sich übers Internet mit einem Mädchen. Doch statt der Angebeteten steht ihm plötzlich ein vermummter Mann mit einem Messer gegenüber und bedroht ihn. Wie sich später herauss... » mehr

Messe Ambiente

07.02.2020

Deutschland & Welt

Messe Ambiente: Einige Stände bleiben wegen Coronavirus leer

Auf der Frankfurter Konsumgütermesse «Ambiente» sind geringe Folgen des Coronavirus zu spüren. Obwohl die Stände bereits bezahlt sind, blieb jedes 20. Unternehmen aus China fern. » mehr

Während den Designtagen eine grüne Oase (links) und heute eine graue, triste Wüste. Das liegt nicht nur an der Jahreszeit, sondern auch an der Baustelle. Fotos: Frank Wunderatsch

06.02.2020

Region

Hochbeete am Güterbahnhof müssen umziehen

Die Fläche für das Urban Gardening an der Itz muss weichen. Es wird aber weiter gegärtnert. Für die Zukunft hat das CDO einige Wünsche. » mehr

Thomas Kemmerich

05.02.2020

Topthemen

Liberaler Unternehmer übernimmt Thüringer Staatskanzlei

Nur mühsam haben die Thüringer Liberalen den Sprung in den Landtag geschafft - jetzt ist ihr Landeschef Ministerpräsident. Thomas Kemmerich schreibt Geschichte. » mehr

Rufen Auszubildende auf, sich für den "Dr.-Kapp-Vorbildpreis" zu bewerben: Bayme-Geschäftsführer Patrick Püttner, die Vorjahrespreisträgerin Jennifer Kunz und Martin Kapp (von links). Foto: Martin Rebhan

04.02.2020

FP/NP

Soziales Engagement lohnt sich

Der Metall- und Elektroverband Bayme vergibt auch heuer den Kapp- Preis. Geehrt werden Auszubildende, die ehrenamtlich besonders großen Einsatz zeigen. » mehr

Tim Bendzko

10.02.2020

NP

Tim Bendzko: "Ich bin vor jedem Konzert sehr aufgewühlt"

Mit dem Hit „Nur noch kurz die Welt retten“ hat Tim Bendzko 2011 den Weg mitbereitet für all die anderen Deutsch-Pop-Sänger nach ihm. Bald geht er wieder auf Tour. » mehr

Fast 130 Straßenlampen harren in Utendorf der Umrüstung auf LED-Leuchtmittel. Foto: J. Glocke

04.02.2020

Region

Ärger mit den Straßenlampen

In Weidhausen geht die Reparatur nur schleppend voran. Das ärgert Bürger und Gemeinderat. » mehr

Ashley Graham

04.02.2020

Deutschland & Welt

US-Model Ashley Graham zeigt erste Fotos ihres Babys

Vor rund zwei Wochen ist Ashley Graham Mutter eines Sohnes geworden. Jetzt stellt sie den kleinen Kerl der Welt vor. » mehr

Daniel arap Moi

04.02.2020

Deutschland & Welt

«Afrikanische Ikone» - Kenias Ex-Präsident Moi ist gestorben

Er prägte Kenia fast ein Vierteljahrhundert lang. Als Staatschef regierte Daniel arap Moi die ostafrikanische Nation mit harter Hand. Nun ist der Politiker gestorben - doch die Auswirkungen seiner Amt... » mehr

Die SPD im Landkreis Coburg stimmte sich im Gasthaus Rose in Grub am Forst auf den Kommunalwahlkampf ein und ehrte verdiente Mitglieder. Von links: Landesvorsitzende Natascha Kohnen, der für seinen langjährigen Einsatz mit dem Kurt-Schumacher-Preis geehrte Günther Kob, Kreisvorsitzender Carsten Höllein, Werner Thomas, der 50 Jahre SPD-Mitglied ist, sowie Tobias Ehrlicher, der die Kreistagswahlliste der SPD anführt. Foto: Mathes

02.02.2020

Region

"Laues Lüftchen" im Landratsamt

SPD-Kreisvorsitzender Höllein fehlen Visionen für die Zukunft der Region. » mehr

02.02.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus: Erstmals Stadt außerhalb Hubeis stillgelegt

Erstmals seit Ausbruch des Lungenkrankheit in China ist auch eine Millionenmetropole außerhalb der schwer betroffenen Provinz Hubei stillgelegt worden. Für die neun Millionen Bewohner von Wenzhou wird... » mehr

Ein Tag ohne das Thema Maut: Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur am Freitag im Bundestag. Foto: Gregor Fischer/dpa

31.01.2020

Deutschland & Welt

Bundestag legt den Turbo ein

Bis in Deutschland neue Bahnstrecken und andere Verkehrsprojekte gebaut sind, kann es Jahre oder Jahrzehnte dauern. Neue Regeln sollen künftig für mehr Tempo sorgen. » mehr

Kein Schnee ,aber Parkverbot. Offenbar eine "himmlische Eingebung der Stadt", sagt Petra Stephan, eine Anwohnerin der Weinbergstraße. Foto: Frank Wunderatsch

30.01.2020

Region

Parkverbot: Wirbel in der Weinbergstraße

In einigen Rödentaler Stadtteilen ist im Winter das Parken verboten. Der Bürgermeister sieht wegen der Räumpflicht keine andere Möglichkeit. Nicht jeder versteht das. » mehr

Trauer

30.01.2020

Überregional

Bryant-Witwe mit emotionaler Botschaft

Drei Tage nach dem Tod ihres Mannes wendet sich die Witwe der Basketball-Ikone Kobe Bryant an die Öffentlichkeit. Emotional berichtet Vanessa Bryant über ihre Trauer, Liebe und Dankbarkeit. Auch in de... » mehr

30.01.2020

Region

Sonnefelder Friedhof erhält weitere Zufahrtsstraße

Vor allem bei Beerdigungen war der "Brunnenberg" zugeparkt. Das soll sich nun künftig ändern. » mehr

29.01.2020

Region

Bei den Musikern geht's aufwärts

Stolz ist man bei dem Birnbaumer Verein vor allem auf den Nachwuchs. Denn zwölf junge Leute verstärken jetzt die Kapelle. Diesen Erfolg hat man sich hart erarbeitet. » mehr

Automatische Gesichtserkennung

29.01.2020

Deutschland & Welt

FDP will «Recht auf Anonymität» in der Öffentlichkeit

Auf Betreiben von FDP und Grünen berät der Bundestag darüber, ob die Polizei Gesichtserkennungssysteme im öffentlichen Raum nutzen darf. Ein entsprechendes Vorhaben hat Seehofer zwar letzte Woche auf ... » mehr

Rechtspopulisten in Spanien

29.01.2020

Deutschland & Welt

Twitter schränkt Account von Rechtspopulisten in Spanien ein

Eine Twitter-Fehde über die gleichgeschlechtliche Ehe endet für die Partei Vox mit einer Sperre. Spaniens Rechtspopulisten sind sauer. » mehr

Garagenhof

28.01.2020

Deutschland & Welt

Angeklagter bestreitet Mordkomplott gegen Lehrer in Dortmund

Der Prozess um ein mutmaßliches Mordkomplott gegen einen Dortmunder Lehrer wird nicht-öffentlich verhandelt. Während der Pädagoge sich eine harte Bestrafung wünscht, bestreitet der erste Angeklagte ei... » mehr

Belgiens Ex-König Albert II.

28.01.2020

Deutschland & Welt

Seitensprung mit Folgen: Ex-König Albert erkennt Tochter an

Es ist die erwartete Sensation: Belgiens Ex-König Albert II. erkennt seine uneheliche Tochter Delphine Boël an. In einem jahrelangen Rechtsstreit hat die Künstlerin den 85-Jährigen zum Eingeständnis s... » mehr

26.01.2020

Region

Mitwitz hat die Wahl

Der bisherige Bürgermeister Hans-Peter Laschka (CSU) tritt am 15. März nicht mehr an. Gleich drei Kandidaten bewerben sich um seine Nachfolge. Bei einer Podiumsdiskussion fühlten ihre Mitbürger ihnen ... » mehr

Tesla-Chef Elon Musk

26.01.2020

Deutschland & Welt

Werk bei Berlin: Tesla-Chef will Umweltbedenken ausräumen

Das neue Tesla-Autowerk ruft Befürworter, aber auch Gegner auf den Plan. Es gibt viele Fragen. Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen. Jetzt hat sich der Firmenchef eingeschaltet. » mehr

Tesla-Chef Elon Musk

25.01.2020

Deutschland & Welt

Tesla-Gegner wehren sich gegen rechte Instrumentalisierung

Zu dem in Grünheide geplanten Tesla-Autowerk gibt es viele Fragen von Anwohnern. Die Politik und das Unternehmen wollen Bedenken ausräumen. Gegner haben Angst vor einer Instrumentalisierung durch rech... » mehr

Um 18 Uhr geht es heiß her in den Wahllokalen: Dann werden die Stimmen ausgezählt. Foto: Andreas Arnold/dpa

24.01.2020

Region

Ein Ehrenamt für die Demokratie

Wahlhelfer übernehmen eine wichtige Aufgabe und tragen viel Verantwortung. Heiko Luther hat dabei schon viel Interessantes erlebt. » mehr

23.01.2020

Region

Auf der Suche nach dem Burgfrieden

Die Festung Rosenberg beherbergt seit Kurzem eine Seminar-Schule für Konfliktmanagement und Mediation. Mit diesem Angebot kehrt auch ein alter Bekannter zurück. » mehr

Biber sind zwar niedlich, richten aber gewaltige Schäden an.

23.01.2020

Region

23 Babys und ein Biber mit Familie

Im Itzgrund hat sich im vergangenen Jahr so einiges getan. Bei der Gemeinderatssitzung zieht dann auch der Bürgermeister eine durchaus positive Bilanz. » mehr

Über Ebelsbach auf der Höhe soll das neue Baugebiet "am Herrenwald" entstehen, im Hintergrund die letzten Häuser am Berg von Ebelsbach. Fotos: Geiling

23.01.2020

Region

Ebelsbacher wehren sich gegen Baupläne

Gegen die Aufstellung des Bebauungsplanes "am Herrenwald" stellen sich derzeit zahlreiche Bürger. Ihr Anliegen führte in der jüngsten Sitzung des Gemeinderates zu einer hitzigen Diskussion. » mehr

^