Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ÖFFENTLICHKEIT

Künstliche Intelligenz

vor 9 Stunden

Computer

Expertenbericht zu Künstlicher Intelligenz liegt vor

Das Mammutwerk bietet nach Einschätzung aus der Branche einen einzigartigen Überblick über die Künstliche Intelligenz und möglicher politischer Begleitung. Doch es gibt auch Kritik. Bliebt das 800 Sei... » mehr

Straßensperrung zwischen Lichtenberg und der Landesgrenze Thüringen

vor 11 Stunden

Boulevard

Chrissy Teigen verarbeitet Fehlgeburt in emotionalem Text

Nach einer Fehlgeburt schreibt sich das Model ein bisschen was von ihrer Trauer und ihrem Kummer von der Seele - und macht seine Gedanken öffentlich. » mehr

Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern

vor 8 Stunden

Bayern

Söder: «Wir verordnen eine Vier-Wochen-Therapie»

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder hat die Bürger zu Solidarität während der Einschränkungen im Kampf gegen die Corona-Pandemie aufgerufen. Es gehe nicht nur um die Freiheit, die der Einzelne habe... » mehr

Testzentrum

vor 7 Stunden

Brennpunkte

Bund und Länder ziehen die Corona-Notbremse

Noch ist der Notstand nicht da - mit einschneidenden Maßnahmen aber wollen Bund und Länder eine weitere unkontrollierte Ausbreitung des Coronavirus mit möglichen unabsehbaren Folgen verhindern. Für Bü... » mehr

27.10.2020

Kronach

Eine Scheune gegen Parkplatznot

In Lauenstein wird derzeit eine Parkscheune mit 22 Stellplätzen errichtet. 1,6 Millionen Euro werden dafür investiert. Zur Freude vieler Anwohner. » mehr

Bereits am 5. Oktober machte sich der Bauausschuss ein Bild vom Rad- und Fußweg zwischen der Straße Schmückerwiese und der Ringstraße. Eine Entscheidung, ob dieser geöffnet werden soll oder nicht, steht auch nach der jüngsten Sitzung des Gremiums aus. Foto: Rebhan

27.10.2020

Coburg

Immer noch keine Lösung in Sicht

Die Frage, wie man den Verkehr um die Baustelle Heldritter Straße umleiten kann, beschäftigt den Bauausschuss Bad Rodach. Im Wohngebiet will ihn nämlich keiner haben. » mehr

27.10.2020

Kronach

Gut gemeinte Aktion sorgt für Misstöne

Florian Neder legt in der Jahreshauptversammlung des Musikvereins Steinberg sein Amt als Vorsitzender nieder. Der Grund dafür ist in der Reihe "Musik aus dem Fenster" zu finden. » mehr

26.10.2020

Kronach

Ampel steht auf Rot

Am Montag hat der Landkreis Kronach den Grenzwert für die 7-Tage-Inzidenz überschritten. Aktuell sind 47 Menschen infiziert. Das sind sieben mehr als am Vortag. » mehr

Ausstellung in der Friedrichswerderschen Kirche

26.10.2020

Boulevard

Friedrichswerdersche Kirche ist wieder Museum

Jahrelang war der Schinkelbau im Zentrum von Berlin geschlosssen. Jetzt kann man in der Friedrichwerderschen Kirche wieder Skulpturen bewundern. » mehr

Ein Schild weist auf Mundschutzpflicht hin

26.10.2020

Bayern

Polizei trifft bei Kontrolle 1820 Maskenmuffel an

Bei einer landesweiten Schwerpunktkontrolle zur Maskenpflicht wegen Corona am vergangenen Freitag hat die bayerische Polizei 1820 Verstöße festgestellt. Das teilte das bayerische Innenministerium am M... » mehr

Mit der neuen Landesverordnung gilt in Sachen Corona-Virus eine Ampellösung. Symbolbild: Of The Village - stock.adobe.com

26.10.2020

Kronach

Corona-Ampel springt im Landkreis Kronach auf rot

Der Landkreis Kronach hat am Montag mit 50,9 den kritischen Corona-Warnwert von nunmehr 50 Infektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen überschritten. Damit springt die Corona-Am... » mehr

Coronavirus

25.10.2020

Coburg

Corona-Ampel im Kreis Coburg nun rot - Werte steigen weiter

Das RKI meldet eine 7-Tage-Inzidenz von 58,8 für den Landkreis und 58,4 für die Stadt Coburg. Landrat Straubel: "Nur gemeinsam können wir Infektionsketten unterbrechen." » mehr

Ab Phase Gelb auf der Bayerischen Corona-Ampel gilt unter anderem auch in Fußgängerzonen eine Maskenpflicht. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

24.10.2020

Kronach

Corona-Ampel im Landkreis Kronach springt auf Gelb

Am Samstag hat der Landkreis Kronach den Grenzwert für die Sieben-Tage-Inzidenz klar überschritten. Die Corona-Ampel schaltet von Grün auf Gelb. Was nun gilt. » mehr

Teurere Weihnachtsbäume?

24.10.2020

Wirtschaft

Weihnachtsbäume könnten wegen Corona teurer werden

Zwei Monate vor Heiligabend verunsichert das Coronavirus die Weihnachtsbaumerzeuger. Sinkt die Nachfrage wegen fehlender Weihnachtsmärkte? Auswirkungen auf die Preise sind so oder so sehr wahrscheinli... » mehr

23.10.2020

Meinungen

Haltetau gekappt

Ein einmaliger Vorgang in Deutschland: Das Theater Hof lädt ab sofort und bis auf Weiteres sämtliche Medienvertreter aus. » mehr

Nutzlos gegen Corona

23.10.2020

Meinungen

Nutzlos gegen Corona

Weltärztepräsident: Der Titel klingt erhaben und mächtig. Tatsächlich hat der Job von Frank Ulrich Montgomery keine allzu große Bedeutung. Und wer sich anhört, was der Weltärztepräsident zuletzt so vo... » mehr

Ohne Maske und Vorsicht geht es nicht

23.10.2020

Hassberge

Ohne Maske und Vorsicht geht es nicht

Die Zahlen steigen: Mittlerweile liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Haßberge mit 68,73 deutlich über dem Warnwert von 50. Das bedeutet auch weiterhin Maskenpflicht bei Grundschülern. » mehr

Ampel

23.10.2020

Coburg

Ampel in Stadt und Land auf Rot

Am Freitag hat die Region Coburg den Grenzwert für die Sieben-Tage-Inzidenz klar überschritten. Ein lokaler Lockdown ist laut Landratsamt aber wohl noch nicht geplant. » mehr

Die Stadt Schweinfurt beteiligt sich ab Ende des Jahres nicht mehr am Haßfurter Flughafen. Archiv-Foto: Geiling

23.10.2020

Hassberge

CSU steht hinter Flugplatz

Die CSU-Fraktion im Kreistag steht hinter dem Flugplatz in Haßfurt. Das teilt Fraktionsvorsitzender Steffen Vogel in einer Pressemitteilung mit. » mehr

Bürgermeister Jürgen Hennemann berichtete im Rahmen eines Treffens der Eberner SPD aus der Kreistagsarbeit. Er griff das Thema Krankenhaus und die immer größer werdenden Defizite der Haßberg-Kliniken heraus. Archiv-Foto: Kaufmann

23.10.2020

Hassberge

SPD Ebern diskutiert Stadt-Themen

Zahlreiche Rückblicke sowie aktuelle Probleme standen im Fokus der jüngsten Versammlung. Besonders in den Fokus rückte hier das Krankenhaus. » mehr

Coronavirus-Test

23.10.2020

Bayern

Neue Regeln: Testpflicht für ausländische Pendler

Die bayerische Corona-Landkarte färbt sich zunehmend rot bis dunkelrot. In elf Regionen hat dies Folgen für Veranstaltungen. Zudem gelten nun auch schärfere Regeln für Pendler aus den Nachbarländern. » mehr

Die Stadt Ebern stellt die Dächer von Feuerwehrhaus und Stadtbauhof für den Bau einer bürgerfinanzierten Fotovoltaikanlage zur Verfügung. Foto: Kaufmann

22.10.2020

Hassberge

Sonnige Aussichten für Ebern

Die Stadt stellt die Dächer von Feuerwehrhaus und Stadtbauhof für eine Bürger-Solaranlage zur Verfügung. Das Kraftwerk soll bis März 2021 ans Netz gehen. » mehr

Im Innenhof des Schlossareals stehen noch die Grundmauern von Ställen und Scheunen, die entweder abgerissen oder in ein Konzept eingebunden werden sollen. Foto: Günther Geiling

22.10.2020

Hassberge

Wohnen und Pflege im alten Schloss?

Was bedeutet das Schloss für Ebelsbach? Und wie könnte das Areal weiter entwickelt werden? Diese Fragen soll nun ein Städtebauliches Entwicklungskonzept klären. » mehr

Mundschutz im Klassenzimmer

22.10.2020

Brennpunkte

Corona-Krise: Jugendämter fordern mehr Rücksicht auf Kinder

In der Corona-Krise wird zu wenig über die Belange von Kindern und Jugendlichen geredet, kritisieren Vertreter der Jugendämter in Deutschland. Gerade ärmere Kinder könnten zu den «größten Verlierern» ... » mehr

Symbolfoto Archiv: Uta Pastowski

21.10.2020

Hassberge

Die Corona-Ampel springt auf Rot

Der Landkreis Haßberge meldet am Mittwoch weitere Neuinfektionen. Der Inzidenz-Wert überschreitet damit die Schwelle von 50. Damit gelten wieder ähnliche Kontaktbeschränkungen wie im Frühling. » mehr

21.10.2020

Meinungen

Suche nach Wahrheit

Im Hinblick auf Corona waren die Sommermonate in Deutschland noch recht entspannt: Die Infektionszahlen waren anhaltend niedrig, in den Krankenhäusern mussten nur wenige Covid-Kranke behandelt werden. » mehr

Im Landkreis Lichtenfels gilt von heute an Maskenpflicht in der Öffentlichkeit und bei öffentlichen Veranstaltungen. Foto: Arne Dedert/dpa

21.10.2020

Lichtenfels

Corona-Ampel: Lichtenfels ist "roter" Landkreis

Die Bürger im Landkreis Lichtenfels müssen sich ab Donnerstag auf strengere Maßnahmen einstellen. Die Corona-Ampel zeigt nun Rot. Der Sieben-Tages-Inzdidenz-Wert von 50 ist überschritten. » mehr

Christine Lagarde

21.10.2020

Wirtschaft

EZB beginnt Meinungsaustausch mit gesellschaftlichen Gruppen

Europas Währungshüter überprüfen ihre geldpolitische Strategie. Dabei ist ihnen auch die Sicht verschiedenster Organisationen wichtig. Nicht alle sind mit der Politik der EZB einverstanden. » mehr

Kim Kardashian

21.10.2020

Boulevard

Ein öffentliches Leben - Kim Kardashian wird 40

Kaum jemand wurde durch Selbstdarstellung berühmter als Kim Kardashian. Der Reality-Star machte das Private zu seiner Bühne. Den Vorhang zog Kardashian neulich kurz zu - um Klartext zu reden. » mehr

Kutscher in der Lüneburger Heide

21.10.2020

Reisetourismus

Mit kleinen Kutschen durch Corona-Sommer

Eine Kutschfahrt gehört zu einem Ausflug in die Lüneburger Heide. Die rotblühende Landschaft war auch in diesem Sommer wieder ein beliebtes Ausflugsziel. Es kamen aber andere Gäste als sonst. » mehr

Donald Trump und William Barr

20.10.2020

Deutschland & Welt

Trump ruft zu Korruptionsermittlungen gegen Biden auf

US-Präsident Trump verschärft die Angriffe gegen seinen Herausforderer Biden kurz vor der Wahl. Der Präsident will den Justizminister gegen Bidens Familie mobilisieren. » mehr

Michael Martin

20.10.2020

Deutschland & Welt

Corona-Krise: Irland verhängt zweiten Lockdown

Der irische Regierungschef warnt vor einem schlimmen Winter. Mit strengen Regeln will die Regierung die zweite Corona-Welle in den Griff bekommen. Weihnachten werde dieses Mal anders, so der Premier. » mehr

Wer kein Auto hat, schaut mal wieder in die Röhre

20.10.2020

Oberfranken

Wer kein Auto hat, schaut mal wieder in die Röhre

Die Geldinstitute in der Region folgen einem deutschlandweiten jahrelangen Trend: Sie dünnen ihr Filialnetz zusehends aus. » mehr

Mehr als die Hälfte aller bayerischen Landkreise und kreisfreien Städte hat wegen steigender Zahlen von Corona-Infizierten die Maßnahmen gegen eine Ausbreitung wieder verschärft. Im Landkreis Haßberge stand die von der Staatsregierung eingerichtete Inzidenzwert-Ampel mit einem Wert von 40,29 auf gelb. Ab einem 7-Tage-Inzidenzwert von 50 würden mit der roten Stufe auch weitere Einschränkngen kommen.	Archivfoto: Moritz Frankenberg/dpa

19.10.2020

Region

Der Weckruf

Der Inzidenzwert steigt im Kreis Haßberge über den Wert von 40. Bürger sollen wieder auf Abstand gehen. Ein Maskengebot auf der Straße wie in Schweinfurt bleibt jedoch aus. » mehr

Der Freistaat Bayern hat flächendeckende Corona-Testzentren in jedem Landkreis beschlossen. Das neue Corona-Testzentrum am Kreisabfallzentrum Wonfurt nimmt am Mittwoch, 2. September, seinen Betrieb auf. Symbolfoto: Joaquin Corchero/dpa

18.10.2020

Oberfranken

Bayern schaltet Corona-Ampel frei

Auf der Internet-Seite des Gesundheitsministeriums sind ab sofort die Regionen mit überschrittenen Werten genannt. In Oberfranken liegt Wunsiedel bei 37,2. » mehr

Corona-Regeln

18.10.2020

Deutschland & Welt

Zwei Drittel bezeichnen Corona-Management als «eher gut»

Das Krisenmanagement der Bundesregierung wird weiter von einer großen Mehrheit der Bevölkerung unterstützt. Auch die neuen Verschärfungen der Maßnahmen finden Zustimmung. » mehr

Corona-Regeln

18.10.2020

Deutschland & Welt

Polizeigewerkschaften: Stimmung wird aggressiver

Randale, Pöbeleien und mitunter auch heftige Gewaltausbrüche: Seit April gilt vielerorts die Maskenpflicht. Doch nicht jeder will sie im Alltag akzeptieren. Laut Polizeigewerkschaften beginnt die Akze... » mehr

Lady Gaga

16.10.2020

Deutschland & Welt

Lady Gaga ruft US-Fans mit «kitschigem» Song zum Wählen auf

Die Sängerin will ihre Landsleute am 3. November an den Wahlurnen sehen. Deshalb wendet sie sich mit einem kleinen Liedchen an die Öffentlichkeit. » mehr

16.10.2020

Region

Händler plagen noch immer Zukunftssorgen

Die Altstadtfreunde luden zu einer Diskussion über die Coburger Märkte ein. Dabei zeigte sich, dass die Meinungen immer noch weit auseinander gehen. » mehr

16.10.2020

Region

Baudirektion nimmt weitere Hürde

Ebern - Der Bauausschuss der Stadt Ebern widmete sich in der vergangenen Sitzung auch dem Bauvorhaben der Landesbaudirektion und die damit einhergehende 5. » mehr

Andreas Pötzl

16.10.2020

Oberfranken

Kinder stehen an erster Stelle

Die Sportstiftung Hochfranken ist zu einem wichtigen Partner der Vereine in der Region geworden. Sie hilft dort, wo sie nur kann. » mehr

15.10.2020

Region

Kronachs großer Sohn zu Gast in Britannia

Lucas Cranach wird als Künstler und Innovator gefeiert - und zwar weltweit. Zwei Autostunden von London entfernt wird er mit einer Ausstellung gewürdigt. » mehr

Jürgen Rückert und Sibylle Oettle hoffen, dass sich auf der abgesperrten Fläche am Jugendhaus auf dem Weinberg in Mönchröden bald etwas tut. An dieser Stelle soll das neue Sanitärhaus für das Hüttendorf entstehen. Foto: Mathes

15.10.2020

Region

Einnahmen sinken, Ausgaben steigen

Jugendarbeit ist in Zeiten von Corona nur bedingt möglich. Der Kreisjugendring beklagt klamme Kassen. Dabei wären dringend Investitionen nötig. » mehr

15.10.2020

Region

Neue Pläne für Friedhöfe sollen auf den Tisch

Schon lange schiebt die Gemeinde Großheirath eine Neugestaltung vor sich her - ohne Ergebnis. Ein neuer Planer soll helfen. Für die Mittagsbetreuung wird eine Sondersitzung anberaumt. » mehr

15.10.2020

Region

Neue Geschichten unterm orangenen Baum

Nach vielen positiven Reaktionen auf sein Debüt bringt Achim Durynek nun den zweiten Teil seiner Trilogie heraus. In "Datenstaub" gibt es nicht nur Kurzgeschichten. » mehr

15.10.2020

Region

Frauenliste gewinnt neue Mitglieder

Die Kronacher Frauenliste hat zuletzt Zulauf erhalten. Die Neuen sollen in sechs Arbeitsgruppen Ziele für die politische Arbeit der Frauenliste ausarbeiten. » mehr

Boris Becker

15.10.2020

Überregional

Boris Becker: «Größte Gegner war immer der Mann im Spiegel»

Die Bauhausstadt Dessau war für Boris Becker bislang ein weißer Fleck auf seiner persönlichen Landkarte. Am Mittwochabend zieht das Tennis-Idol auch dort die Zuhörer in seinen Bann. Dass Becker ein un... » mehr

Maskenpflicht in der Fußgängerzone

15.10.2020

dpa

Die neuen Corona-Beschlüsse im Überblick

Sperrstunde für die Gastronomie, kleinere private Feiern und Einschränkungen schon ab 35 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohnern: Welche neuen Corona-Regeln gelten jetzt - und welche kommen vielleicht? » mehr

14.10.2020

FP/NP

Was tun, was lassen?

In Deutschland melden die Gesundheitsämter nach Angaben des Robert-Koch-Instituts (RKI) erstmals seit April innerhalb eines Tages mehr als 5000 neue Corona-Infektionen - rund 1000 Fälle mehr als am Vo... » mehr

14.10.2020

Region

Bangen um das Notariat Ludwigsstadt

Der Standort steht auf dem Prüfstand. Es wird überlegt, ihn nach Kronach zu verlagern. Dann gäbe es im nördlichen Landkreis nur noch eine Außenstelle. » mehr

Seit neun Jahren organisiert das Dekanat Michelau Schulrucksäcke für Erstklässler im tansanischen Partnerdekanat. In diesem Jahr wurden die Ranzen erstmals vor Ort besorgt und bestückt, um den lokalen Handel zu unterstützen. Die Freude der Empfänger über die einheitlichen Taschen war offensichtlich. Foto: Privat

14.10.2020

Region

Wieder Schulrucksäcke für Tansania

Einmal mehr sammelt das Dekanat Michelau für Erstklässler im Partnerdekanat. Aber diesmal mussten die Kinder lange warten. » mehr

Blick in den Gemeindesaal, dem sich Funktionsräume anschließen.

14.10.2020

Region

Gemeindehaus nimmt Form an

Bürgermeisterin Ruth Frank sieht sich aufgrund von Corona vor zahlreiche Anforderungen gestellt. Doch sie ist sich sicher, dass sie diese gemeinsam mit den Bürgern schaffen wird. » mehr

^