Lade Login-Box.

ÖFFENTLICHKEIT

vor 7 Stunden

Kronach

50.000 Euro für den "Struwwel"

Der Kronacher Jugendtreff muss dringend saniert werden. Dafür gibt es nun auch einen Zuschuss des Landkreises. Die Kreisräte sind von der Arbeit der Einrichtung beeindruckt. » mehr

Erfrischung

vor 13 Stunden

Gesundheit

Chlorgeruch im Schwimmbad ist kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer und mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten im Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört dabei die Wenigsten - obwohl nicht Chlor dafür sorgt, sondern eine menschliche Hinterl... » mehr

23.06.2019

Bayern

Vermeintliche Entführung entpuppt sich als Scherz

Eine vermeintliche Entführung in München hat sich als Geburtstagsscherz entpuppt. Nach Angaben der Polizei hatte ein Zeuge am Freitag drei bewaffnete Personen dabei beobachtet, wie sie eine weitere Pe... » mehr

Bienenschwarmfänger

23.06.2019

Boulevard

Imker-Mode hat Folgen in der Stadt

Herrenlose Bienenschwärme besetzen Ampeln, Balkone oder Fensterbretter. Es ist Schwarmzeit und Fänger haben alle Hände voll zu tun - auch in Großstadtädten wie Berlin. » mehr

21.06.2019

Kronach

Der Geist Christi weht in den Straßen

Fronleichnam hat in Wallenfels eine ganz besondere Bedeutung. Das war auch heuer wieder zu spüren. Die ganze Stadt ist gemeinsam auf den Beinen. » mehr

Wickeltisch

21.06.2019

Familie

Wieso Väter das Wickeln vor ganz praktische Probleme stellt

Väter beteiligen sich immer stärker an der Kindererziehung. Doch manche hadern mit Hürden im Alltag - etwa beim Wickel-Mobiliar auf öffentlichen Toiletten. » mehr

19.06.2019

Region

Ja zu einem rundum neuen Geuser

Der Wallenfelser Ortsteil kommt in den Genuss einer Dorferneuerung. Dabei setzt man auf ein bewährtes Erfolgsrezept. Hoffnung setzt man zudem auf ein neues Projekt. » mehr

Car Josef

19.06.2019

Deutschland & Welt

Carl Josef: Brillanter Teenie-Comedian im Rollstuhl

Er will kein Mitleid - außer von bildhübschen Frauen. Carl Josef hat eine unheilbare Gen-Krankheit. Darf man darüber Witze machen? Carl Josef macht es. Hunderttausende lachen mit. » mehr

Mit Leidenschaft und Wut im Bauch: Die Rapperin Babsi Tollwut. Foto: Tobias Jall

18.06.2019

NP

Knallharte Beats gegen Ungerechtigkeit

Frauen in der Hip-Hop-Szene sind immer noch rar. Babsi Tollwut ist gut in der Szene unterwegs, die gebürtige Coburgerin rappt durch ganz Deutschland. Mit wachsendem Erfolg. » mehr

Genießer

18.06.2019

Überregional

Nummer 41 wird 41: Nowitzkis Lust am neuen Leben

Gut zwei Monate nach seinem tränenreichen Karriereende freut sich Dirk Nowitzki an seinem neues Leben als Basketball-Rentner. Auftritte bei Baseball- sowie Fußballspielen, Reisen - und auch lange erse... » mehr

18.06.2019

Deutschland & Welt

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich bei Bevölkerung

Nach den Massenprotesten in Hongkong hat sich die Regierungschefin Carrie Lam bei der Bevölkerung für die Kontroverse über das Gesetz für Auslieferungen an China entschuldigt. Sie habe einen großen Te... » mehr

Verschuldung

17.06.2019

dpa

Pfändungsfreigrenzen steigen ab Juli

Wer von einer Pfändung betroffen ist, hat bald ein wenig mehr Geld zur Verfügung. Denn die Pfändungsfreigrenzen steigen. Angepasst werden muss das in der Regel automatisch. Es gibt aber Ausnahmen. » mehr

16.06.2019

Deutschland & Welt

Hongkongs Regierungschefin entschuldigt sich

Die in Bedrängnis geratene Regierungschefin von Hongkong, Carrie Lam, hat sich bei den Bürgern der Stadt entschuldigt. Sie wolle «aufrichtig und demütig» Kritik annehmen und Verbesserungen im Dienste ... » mehr

Das Wirtshaussterben in Bayern bedeutet oftmals nicht nur das Aus für Stammtische, an denen Schafkopf gespielt wird. Die Schließung schadet der ganzen Dorfgemeinschaft. Mit einem Förderprogramm für kleine Gastwirtschaften will der Freistaat Bayern gegensteuern.	Foto: Armin Weigel/dpa

13.06.2019

Region

Finanzspritze gegen das Wirtshaussterben

Der Freistaat fördert Investitionen in kleine Gasthäuser. Der Hotel- und Gaststättenverband spricht von einem Segen. » mehr

Mira Sorvino

13.06.2019

Deutschland & Welt

Mira Sorvino spricht öffentlich über ihre Vergewaltigung

Mira Sorvino war eine der ersten Frauen, die US-Filmproduzent Harvey Weinstein sexuelle Belästigung vorwarfen. Nun hat sich die Schauspielerin öffentlich dazu geäußert, in der Vergangenheit vergewalti... » mehr

Baden im Freibad

vor 14 Stunden

Deutschland & Welt

Chlorgeruch im Schwimmbad: Kein Zeichen von Sauberkeit

Es ist Sommer, mit Freude stürzen wir uns in die kühlen Fluten von Hallen- oder Freibad. Der typische Schwimmbadgeruch stört die Wenigsten - denn die Mehrheit weiß nicht, was dahinter steckt. » mehr

Gemeinden im Coburger Landkreis werden von Lastkraftwagen zugeparkt. Nicht selten entstehen dabei große Schäden am Asphalt. Fotos: Judith Hobmaier

13.06.2019

Region

Lastwagen sorgen für Ärger

In Weidach sorgen geplatzte Fahrbahndecken für Unmut. In Ebersdorf werden neue Straßenlampen zerstört. Schuld ist die Lkw-Flut. » mehr

Während der Protestwoche zum 151. Pfingstkongress demonstrierten nach Angaben des Vereins für Alternative Kultur insgesamt rund 200 Menschen gegen den Coburger Convent.	Foto: Norbert Klüglein

12.06.2019

Region

Zweifel an Aufrichtigkeit des CC

Rund 200 Menschen haben sich an Pfingsten am Protest gegen den Coburger Convent beteiligt. Der Verein Alternative Kultur zieht jetzt Bilanz. » mehr

Foto: BillionPhotos.com - stock-adobe.com

12.06.2019

Leseranwalt

Klarname und Privatsphäre

Eine Dame schreibt uns: "Als jahrzehntelange Zeitungsleserin fällt mir in letzter Zeit immer wieder auf, dass in Berichten über Gerichtsverfahren die Namen der Beschuldigten meistens abgekürzt, bei ei... » mehr

07.06.2019

Region

Kronacher Schüler erheben ihre Stimme

Die "Fridays for Future"- Kundgebung am Freitag ist gut besucht. Nicht nur Jugendliche haben den Weg ins LGS-Gelände gefunden. Viele ergreifen das Wort. » mehr

Im Regiomed-Klinikverbund ist zwischen 2014 und 2018 offenbar ein hoher zweistelliger Millionenbetrag versenkt worden. Die AfD Sonneberg hat deshalb Strafanzeige gestellt.

07.06.2019

Region

Klinikkonzern stellt sich neu auf

Regiomed startet ein Konsolidierungs- und Entwicklungsprogramm. Damit will das Unternehmen seine Verluste abbauen und in die Gewinnzone zurückkehren. » mehr

Exoplanet und Stern

07.06.2019

Deutschland & Welt

Namen für Planet und Stern gesucht

Gewöhnlich bekommen sogenannte Exoplaneten keinen echten Namen. In diesem Jahr gibt es eine Ausnahme. Erstmals dürfen die Bundesbürger einen Planeten benennen. Vor allem Kinder sollen Vorschläge mache... » mehr

Passanten

07.06.2019

Deutschland & Welt

Bundestag gibt grünes Licht für umfassende Volkszählung

Die Deutschen werden bald wieder gezählt. Der Bundestag hat die gesetzliche Grundlage für die nächste Volkszählung geschaffen. Streit gibt es noch über die Kosten der Mammutaufgabe. » mehr

07.06.2019

Deutschland & Welt

Planet und Stern suchen Namen - Kinder sollen vorschlagen

Erstmals darf die deutsche Öffentlichkeit einen Exoplaneten und seinen Stern benennen. Schulklassen, Kindergartengruppen und organisierte Hobbyastronomen können bis September Vorschläge für die Namen ... » mehr

Christine Lagarde

06.06.2019

Deutschland & Welt

USA müssen mehr gegen riesiges Wohlstandsgefälle tun

Die Wirtschaft in den USA brummt: Die Arbeitslosigkeit ist auf historischem Tiefststand, das Wachstum ist stabil. Doch der Wohlstand kommt nicht überall an, sagt der Internationale Währungsfonds. Im G... » mehr

Mindestens 140 Meter soll der Bahnsteig am Bahnhof Rödental-Mitte lang werden. Das fordert die Deutsche Bahn. Dafür soll Tag und Nacht gearbeitet werden.	Foto: Yannick Seiler

06.06.2019

Region

Bahnreisende erhalten mehr Platz

Der Aufenthaltsbereich am Bahnhof in Rödental-Mitte wird länger. Dafür soll dort Tag und Nacht gearbeitet werden. Fest steht nun auch, wie viele Plakate die Parteien aufhängen dürfen. » mehr

Till Kreutzer

06.06.2019

Netzwelt & Multimedia

Fotos posten ohne Post vom Anwalt

Ein Klick, und das Foto ist gemacht. Ein paar weitere, und es steht im Internet. Beim Umgang mit sozialen Medien verletzen Nutzer andauernd geltendes Recht. Wie lässt sich das vermeiden? » mehr

Jan Gulbransson

04.06.2019

Deutschland & Welt

Jan Gulbransson: Darum trägt Donald Duck keine Hose

Donald Duck, die wahrscheinlich berühmteste Ente der Welt, wird 85. Kaum jemand kennt den Erpel so gut wie der Münchner Comic-Zeichner Jan Gulbransson. Er hat auch eine Vermutung, warum Donald keine H... » mehr

03.06.2019

Region

Ein Glücksfall fürs Landratsamt

Mehr als 20 Jahre lang hat Stefan Schneider als Büroleiter des Landrats fungiert. Jetzt tritt er in den Ruhestand. » mehr

Pink

03.06.2019

Deutschland & Welt

Pink hängt bei Kindergeburtstag kopfüber an Turnstange

Die US-Sängerin hat ihrer Tochter Willow eine öffentliche Liebeserklärung zum achten Geburtstag auf Instagram gemacht und ihr akrobatisches Können auf der Geburtstagsfeier gezeigt. » mehr

«The Spur»:

03.06.2019

Deutschland & Welt

«The Spur»: Letztes Teilstück der High Line öffnet

Einst eine vergammelte Hochbahntrasse, ist die High Line längst ein blühender Park und gehört zu den beliebtesten Touristenattraktionen New Yorks. 2,5 Kilometer sind schon länger geöffnet, jetzt wird ... » mehr

Nahles

02.06.2019

Topthemen

Die Rücktrittsankündigung von Andrea Nahles

Andrea Nahles will ihre Ämter in der SPD und der Bundestagsfraktion niederlegen. In ihrer Ankündigung heißt es: » mehr

Während Mama und Papa auf der Arbeit sind, gehen viele Kinder in Coburg in eine städtische Betreuungseinrichtung. Foto: Sebastian Gollnow/dpa

31.05.2019

Region

Coburg bekommt mehr Kitaplätze

1548 Betreuungsplätze hat die Vestestadt bereits. Das ist nach einer aktuellen Bedarfsanalyse jedoch zu wenig. Vier Betreiber sollen Abhilfe schaffen. » mehr

Die überaus beliebte Oma- und Opa-Vermittlung in Coburg muss neu geregelt werden.	Foto David Pereiras/Adobe Stock

31.05.2019

Region

Oma und Opa im Visier des Fiskus

Der beliebte Vermittlung von Leih-Großeltern muss auf Basis einer reformierten Satzung neu geregelt werden. Das fordert das Finanzamt. » mehr

31.05.2019

Oberfranken

Deswegen sind Hoverboards fast überall verboten

Die Hoverboards erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Auch als Geschenk. Der Haken: Auf öffentlichen Straßen und Wegen darf man damit gar nicht fahren. Was also tun? » mehr

Die siebenjährige Hündin Lisa soll einen Radfahrer attackiert haben. Jetzt fühlt sich ihre Halterin von der Gemeinde Meeder schikaniert.

30.05.2019

Region

Hündin Lisa unter Verdacht

Um den Vierbeiner gibt es in Beuerfeld Streit. Wegen einer angeblichen Attacke fühlt sich eine Familie stigmatisiert. » mehr

29.05.2019

Region

Stärkerer Gegenwind für den Windpark

Kronach - Wenn es nach dem Kronacher Landtagsabgeordneten Jürgen Baumgärtner (CSU) geht, wird das geplante Vorranggebiet für Windkraft auf dem Höhenzug Konreuth bei Judenbach-Föritz im Landkreis Sonne... » mehr

Richterhammer

29.05.2019

Geld & Recht

Stipendium für Gasttätigkeiten bleibt steuerfrei

Im Prinzip sind Stipendien steuerfrei. Das ist auch bei sogenannten Gasttätigkeiten der Fall. Doch es gibt Ausnahmen. » mehr

28.05.2019

FP/NP

Verkorkst

Der weltliche Mensch tut sich schwer mit religiösen Symbolen. Eine Kippa öffentlich zu tragen, käme ihm nie in den Sinn. Doch nun bittet Felix Klein, der Antisemitismus-Beauftragte der Bundesregierung... » mehr

Rammstein

28.05.2019

Deutschland & Welt

Rammstein: Wir wollen provozieren, aber nicht schocken

Nach zehn Jahren kündigt Rammstein einen neuen Song mit provozierendem Video-Schnipsel an. Was folgt, sind Kritik, erregte Reaktionen, Schnappatmung. Nun nehmen die Musiker erstmals Stellung. » mehr

Maximilian Rühl und Ingrid Langenstein hoffen, dass viele Cortendorfer der Einladung zur Ideensammlung folgen. Foto: Arnold

27.05.2019

Region

Neustart beim Bürgerverein

Cortendorf soll lebendiger werden. Der neue Vorsitzende lädt am 13. Juni alle Bürger ein, ihre Ideen dafür einzubringen. » mehr

25.05.2019

Deutschland & Welt

Herrmann ermutigt Juden zum Tragen der Kippa

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann hat Juden in Deutschland trotz einer Warnung der Bundesregierung zum Tragen der Kippa in der Öffentlichkeit ermutigt. «Jeder kann und soll seine Kippa tragen, eg... » mehr

24.05.2019

Region

Drei Tage lang die Ärmel hoch krempeln

Der BDKJ ruft auch heuer die 72-Stunden-Aktion aus. Acht Gruppen im Kreis Kronach setzen Projekte für das Gemeinwohl um. Startschuss war am Donnerstagabend. » mehr

E-Roller sollen noch in diesem Sommer gesetzlich erlaubt werden. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

24.05.2019

Region

Polizei warnt vor Elektroschrott

E-Roller sollen noch in diesem Sommer für den Straßenverkehr zugelassen werden. Wer jetzt schon ein günstiges Modell kauft, läuft Gefahr, damit später nicht im öffentlichen Raum fahren zu dürfen. » mehr

Das vom Stadtrat beschlossene Hotel auf dem Anger - hier ein noch zu überarbeitender Entwurf -stößt auf große Kritik. Am Donnerstag verordnete sich das Gremium eine Denkpause. Diese dient dazu, in Sachen Ästhetik und Standort mit allen Beteiligten die für Coburg beste Lösung zu finden. Entwurf: Architekturbüro Soyk

23.05.2019

Region

Beim Hotel vorerst alles auf Stopp

Am Ob besteht kein Zweifel, aber am Wie scheiden sich die Geister. Deshalb verordnet sich der Stadtrat eine kurze Denkpause. Über ein Ratsbegehren wird im Juni entschieden. » mehr

23.05.2019

Region

Trotz 1112 Helfern gibt es Engpässe

Ehrenamtliche Mitarbeiter zu finden, ist heutzutage oft schwer. Beim BRK Kronach ist das zum Glück nicht so. Dafür kämpft man mit ganz anderen Herausforderungen. » mehr

Interview: mit Dr. André Haller, Lehrbeauftragter für Zukunftswissenschaften an der Hochschule Coburg

22.05.2019

Region

"Jeder kennt die Gurkennorm"

Nur für die Kandidaten interessiert sich kaum einer. André Haller lehrt Kommunikation an der Hochschule Coburg Er weiß, warum. » mehr

Leitet ab sofort die Geschicke von Regiomed: Zum 1. Juni tritt Alexander Schmidtke seinen Posten als Hauptgeschäftsführer des Gesundheitsverbunds an.

22.05.2019

Region

Der Neue an der Regiomed-Spitze

Ab Montag, 3. Juni, fungiert Alexander Schmidtke offiziell als Hauptgeschäftsführer des Klinikverbunds. Erste Einblicke hat er bereits gewonnen. » mehr

Am Ortseingang von Wohlbach will eine Frau Pferde halten. Foto: Lisa Ducret (dpa Archiv)

22.05.2019

Region

Grünes Licht für Pferdehalterin

Am Rand von Wohlbach gibt es künftig eine Sonderfläche für die Haltung von Pferden. Das beschließt der Gemeinderat. » mehr

In Unterlauter entsteht gerade in der Nähe des Sportheims ein Mehrgenerationenspielplatz. Martin Flohrschütz, der Jugendbeauftragter der Gemeinde ist, hat sich für dieses Projekt eingesetzt und die Bürger an dem Projekt beteiligt. Jetzt kandidiert er für das Amt des Bürgermeisters.	Foto: Henning Rosenbusch

21.05.2019

Region

Aus Verbundenheit zu Lautertal

Martin Flohrschütz will Bürgermeister werden. Über den Bauernverband und die Arbeit als Gemeinderat der CSU besitzt er gute Verbindungen. Geradlinigkeit und Bürgernähe sind ihm wichtig. » mehr

21.05.2019

Deutschland & Welt

Gericht: Abhängen von NPD-Wahlplakaten in Zittau rechtens

Die Stadt Zittau hat NPD-Wahlplakate nach einem Beschluss des Verwaltungsgerichts Dresden zu Recht abgehangen. Mit der Aufschrift «Stoppt die Invasion: Migration tötet» erfüllten die Plakate den Straf... » mehr

20.05.2019

Region

Im Dienst des Verbraucherschutzes

Seit 40 Jahren gibt es den Bezirksverband Oberfranken der Lebensmittelkontrolleure in Bayern. Beim Festakt in Neukenroth sind auch kritische Töne zu hören. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".