Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ABFALL

Verpackungsmüll

27.10.2020

Topthemen

Verpackungsmüll-Menge in Deutschland steigt weiter an

Der Kaffee zum Mitnehmen, das Abendessen vom Lieferservice, der Joghurt in kleinen Einzelportionen und die neue Jeans im Netz bestellt: Das ist bequem, produziert aber immer mehr Abfall. Umweltschütze... » mehr

Rafael Grossi

25.10.2020

Brennpunkte

IAEA: Klimaziele sind ohne Atomkraft unerreichbar

Das Werben für die Atomkraft gehört zum Auftrag der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA). Vor seinem Besuch in Berlin stellt IAEA-Chef Grossi heraus, wie wenig Nachahmer die Deutschen beim Atom-S... » mehr

Plastikmüll

27.10.2020

Wissenschaft

Riesige Mengen Plastikmüll im Mittelmeer

Rund 450 Millionen Menschen leben in den Staaten um das Mittelmeer und entlang seiner Zuströme. Ihr Müll wird nicht überall korrekt entsorgt. Wohl hunderttausende Tonnen Plastik landen deshalb jährlic... » mehr

Thorsten Glauber spricht

23.10.2020

Bayern

Bayern will Endlagersuche mit eigener Kommission begleiten

Die seit Jahren politisch umstrittene Suche nach einem Atommüll-Endlager in Deutschland wird im Freistaat künftig durch eine eigene Kommission begleitet. Kernaufgabe des neuen «Bayerischen Begleitgrem... » mehr

Suche nach Atomendlager

17.10.2020

Brennpunkte

Atommüll: Bundesamt warnt vor «Wegducken»

Bei der Suche nach einem Atommüll-Endlager beginnt die Beteiligung der Öffentlichkeit. Noch aber sind sehr viele Gebiete im Rennen. Der Chef einer Bundesbehörde weist Kritik am Verfahren zurück. » mehr

Das frühere Eingangsportal zur Chemischen. Foto: Peggy Biczysko

16.10.2020

Oberfranken

Der größte Umweltskandal Deutschlands

Die Chemische Fabrik in Marktredwitz beherrschte mehr als ein Jahrzehnt die Schlagzeilen. Mitten im Zentrum der Stadt schlug eine tickende Zeitbombe. Heute steht hier das Kösseine-Einkaufs-Centrum. » mehr

Debatte um Atommüll-Endlager

15.10.2020

Deutschland & Welt

Suche nach Atomendlager: Gorleben raus - aber Ärger bleibt

Vor einer Fachkonferenz zur Atomendlager-Suche löst das Interview eines Behördenchefs Wirbel aus. Es geht, einmal mehr, um den Salzstock Gorleben - der aber gar kein Endlager mehr werden kann. » mehr

Messie-Syndrom

14.10.2020

Gesundheit

Messie-Syndrom: Wenn das Wegwerfen unmöglich wird

Wer am Messie-Syndrom leidet, kann nicht entscheiden, welche Dinge wertvoll sind und welche in den Müll gehören. Die Ursachen liegen oft tief im Inneren verborgen - und müssen ergründet werden. » mehr

Bei den Altkleidersammlungen wird das Rote Kreuz im Landkreis von vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern (wie hier von Farris Hassanein und Eva-Maria Gegner von der BRK-Bereitschaft Ebern) unterstützt, die auf Dutzenden Touren die Altkleidersäcke an den Straßen einsammeln, in Fahrzeuge verladen und dann zu zentralen Sammelstellen bringen. Archivfoto: Michael Will / BRK

11.10.2020

Region

Altkleider-Container sind keine Mülleimer

Mit Altkleidersammlungen will das BRK auch in den Haßbergen Gutes tun. Doch wiederholt finden sich neben Kleidung auch Hausmüll, Babywindeln oder Bauschutt in den Sammel-Containern. » mehr

Debatte um Atommüll-Endlager

28.09.2020

Oberfranken

Atommüll ins Fichtelgebirge?

Nach wie vor ist die Region ein möglicher Standort für die Lagerung des strahlenden Abfalls. Allerdings sind vor allem im östlichen Teil weite Gebiete offenbar nicht geeignet. » mehr

Atommüll

28.09.2020

Deutschland & Welt

90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager

2022 geht das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz. Der Müll aber bleibt, nur wohin damit? Einem Bericht zufolge kommen dafür viele Gebiete in Deutschland in Frage - ganz generell. Der politische St... » mehr

Jetzt wird es ernst

24.09.2020

Oberfranken

Suche nach Atommüll-Endlager: Jetzt wird es ernst

Die Suche nach dem besten Ort für ein Atommüll-Endlager erreicht die erste wichtige Etappe. Am Montag wird ein Bericht veröffentlicht, der angibt, welche Gebiete in Deutschland genauer unter die Lupe ... » mehr

Interview: mit Professor Michael Keppler, Universität Bayreuth

24.09.2020

Oberfranken

"Nicht nur die Gesteinsart ist entscheidend"

Welche Kriterien sind ausschlaggebend für den Bau eines Endlagers mit hochradioaktivem Müll? Der Chef des Geoinstituts an der Universität Bayreuth gibt Antworten. » mehr

Ab in den Warenkorb

24.09.2020

Netzwelt & Multimedia

Lebensmittel aus dem Netz

Getränke, Milch, Gemüse, Dosen, Mehl: Der Einkauf wird schnell zur schweren Last und raubt auch noch Zeit. Warum nicht einfach nach Hause liefern lassen? Was dafür spricht, und was dagegen. » mehr

Rolf Buschmann

21.09.2020

Bauen & Wohnen

Nachhaltig sind nur regionale Getränke

Ob man eine Mehrweg- oder Einwegflasche kauft, ist nicht immer sofort ersichtlich. Beide sind mit Pfand versehen und werden recycelt. Ökologisch vorteilhaft sind nur regional abgefüllte Getränke. » mehr

Verbot von Einweg-Plastik

17.09.2020

Deutschland & Welt

Kleinere Müllberge, mehr Recycling: So soll es gelingen

Ein ganzes Paket neuer Regeln soll dafür sorgen, dass weniger Abfall entsteht und mehr wiederverwertet wird. Der Abschied vom Plastikstrohhalm gehört ebenso dazu wie neue Pflichten für Händler - und E... » mehr

Umweltschutz am Rhein

12.09.2020

Deutschland & Welt

35.000 Helfer sammeln tonnenweise Müll von Flussufern

Zehntausende haben das prächtige Wetter genutzt, um die Ufer von Rhein, Ruhr und Mosel aufzuräumen. Vom Fahrrad bis zu Unmengen Atemmasken - 320 Tonnen Müll sind nach Veranstalterangaben eingesammelt ... » mehr

Tageszeitung «taz»

11.09.2020

Leseranwalt

Auf den Müll und aus den Fugen ?

Wie weit darf Satire, darf Sarkasmus gehen? Die Glosse "All cops are berufsunfähig" in der Zeitung "Taz" hat viel Wirbel verursacht, in der Medienöffentlichkeit, in der politischen Diskussion und nich... » mehr

Mit Baggern und Radladern, die auch das Technische Hilfswerk Coburg stellte, wurde der Sperrmüll auf der Deponie Blumenrod auseinandergezogen, um den Brand löschen zu können.	Foto: THW Coburg

08.09.2020

Region

Brand in Blumenrod: Entwarnung erst am frühen Morgen

Beim Brand auf der Mülldeponie Blumenrod werden drei Einsatzkräfte verletzt. Die Löscharbeiten ziehen sich bis zum Dienstag hin. » mehr

In der Nähe der Böhmerwald-Gemeinde Chanovice, knapp 125 Kilometer von Regensburg entfernt, könnte Tschechiens neues Atommüll-Endlager errichtet werden. Fotos: Michael Heitmann/dpa

03.09.2020

Oberfranken

Ein Gorleben an Bayerns Grenze

Tschechien begibt sich auf die Suche nach einem atomaren Endlager. Vier Gemeinden sind nun in der engeren Auswahl. Sie alle liegen relativ nahe an Deutschland. » mehr

Pizzakarton

03.09.2020

Deutschland & Welt

Städte ächzen unter Pizzakarton-Flut

In städtischen Parks und Grünanlagen stapelt sich der Müll von To-go-Verpackungen. Besonders an den sperrigen Pizzakartons stören sich viele Kommunen. Kann eine Pfandregelung helfen? » mehr

Madlen Müller-Wuttke arbeitet in Haßfurt an der Umsetzung der Digitalstrategie der Kreisstadt. Foto: C. Reinders, Digital Office Stadt Haßfurt

01.09.2020

Region

"Das sind interessante Leuchtturmprojekte"

Städte auf der ganzen Welt befinden sich derzeit auf dem Weg zur "Smart City". In Haßfurt lenkt Digitalchefin Madlen Müller-Wuttke die Geschicke in diese Richtung. Vorbild könnten dabei auch die ganz ... » mehr

Plastikmüll in Ghana

27.08.2020

Deutschland & Welt

Illegale Entsorgung von Plastikmüll hat zugenommen

Seit 2018 importiert China keinen Plastikmüll mehr. Der Stopp hat zu einem Importboom in anderen asiatischen Ländern geführt - und zu Kriminalität, wie ein neuer Bericht belegt. » mehr

Smartphone als Fahrrad-Navi

25.08.2020

Netzwelt & Multimedia

Unterwegs mit dem alten Smartphone

Viele wollen immer das neueste Smartphone. Das alte muss dann aber nicht versauern, sondern kann unterwegs noch gute Dienste für alles Mögliche und Unmögliche leisten - nur nicht als Parkscheibe. » mehr

Schwimmende Müllschlucker

23.08.2020

Deutschland & Welt

Schwimmende Müllschlucker führen nicht zu sauberen Meeren

Plastik-Müll in den Meeren gefährdet Tiere, Pflanzen und den Menschen. Sind schwimmende Auffangvorrichtungen eine Lösung? Wissenschaftler haben berechnet, welchen Beitrag solche Barrieren zur Lösung d... » mehr

Anlieferung ohne Rücksicht auf Verluste. Werkleiter Peter Baj kann nur mit dem Kopf schütteln, dass selbst ein Klavier einfach in den Müllbunker gekippt wurde. Soche sperrigen Teile können schwere Schäden im MHKW verursachen. Fotos: Frank Wunderatsch

21.08.2020

Region

Im Müllheizkraftwerk Coburg: Abfall sieht anders aus

Im Müllheizkraftwerk im Coburger Norden landen immer mehr Dinge, die gar nicht dort hingehören. Ein Klavier zum Beispiel. Auch deshalb muss die Anlage stets überholt werden. » mehr

Müll im Park

20.08.2020

Deutschland & Welt

Schulze will Hersteller für Plastikmüll zur Kasse bitten

Plastik und Verpackungen machen einen beachtlichen Teil des Straßenmülls aus. Eine Studie hat nun berechnet, wie viel Geld deren Entsorgung kostet. Denn künftig sollen auch Hersteller dafür zahlen. Wi... » mehr

Mikroplastik

19.08.2020

Deutschland & Welt

Studie: Millionen Tonnen Mikroplastik im Atlantik

7000 Mikroplastik-Partikel in einem Kubikmeter Meerwasser - das ist das erschreckende Ergebnis einer neuen Studie. Und allein in den USA produziert jeder der 330 Millionen Einwohner 340 Gramm Plastikm... » mehr

14.08.2020

Region

Alte Lackfabrik ist bald Geschichte

Ein aufwendiges Bauprojekt hat in Küps begonnen: Eine Industriebrache wird neu genutzt. Ermöglicht hat das auch staatliche Förderung. » mehr

Besuch am Teufelssee

07.08.2020

Deutschland & Welt

Kurios: Nackter Mann verfolgt Wildschwein

Eine Bache hatte Hunger und bediente sich an einer gelben Tüte eines Badenen. In der Tüte soll sich ein Laptop befunden haben - und den wollte der junge Mann nicht so einfach hergeben. » mehr

Ein nicht mehr benötigter Kissenbezug, ein Stapel alter Folien und etwas Fingerfertigkeit: Victoria Steward und Cüneyt Oehme stellen im Steinweg Kissen und Sitzsäcke aus gebrauchtem Material her. Foto: Norbert Klüglein

05.08.2020

Region

Neues Leben für alte Folien

Victoria Steward und Cüneyt Oehme stellen aus Plastikabfällen und Stoffresten Kissen oder Sitzsäcke her. Sie wollen zeigen, dass Altmaterial weiterverwendet werden kann. » mehr

Sindy Wohlleben (links) und Sina Martin verkaufen neben Teddys neuerdings auch Stoffwindeln aus eigener Produktion. Mit Lanolin werden Wollwindeln wasserdicht imprägniert. Fotos: Tim Birkner

02.08.2020

Region

Renaissance der Stoffwindel

Sie sind nachhaltig, helfen Müll zu vermeiden und sind günstiger. Stoffwindeln liegen im Trend. Sina Martin hat eine eigene Kollektion designt, die vor Ort in Sonneberg genäht wird. » mehr

Kunststoffkopf

29.07.2020

Deutschland & Welt

Gruselfund im Müll: Täuschend echt aussehender Silikonkopf

Es ist der Albtraum eines jeden Müllmannes: Im Abfall steckt scheinbar ein abgetrennter Kinderkopf. Die Polizei wird verständigt - und kann zur Erleichterung aller Entwarnung geben. » mehr

Aktualisiert am 28.07.2020

FP/NP

Abfall-Unmoral

Das ist ein unappetitliches Thema: der Müll und der Mensch. Als unangenehm gilt schon die Aufgabe, den Abfalleimer raus- zutragen und zu leeren, obwohl es selbstverständlich sein sollte, dem Partner d... » mehr

Mülltonnen

28.07.2020

Deutschland & Welt

Mülltonnen in Deutschland: Zu viel, was da nicht rein gehört

Altpapier-Sammlung, Altglas-Container, Wertstofftonne, Biotonne, Sammelbox für Batterien, Sperrmüll - um Müll korrekt zu trennen, gibt es in Deutschland viele Angebote. Trotzdem landet im Restmüll vor... » mehr

Prinz Hubertus legte selbst mit Hand an und sammelte Müll im Callenberger Forst.	Fotos: Wolfgang Desombre

26.07.2020

Region

Illegale Müllkippe im Callenberger Forst

Durch Zufall entdeckt ein Student der Hochschule eine Deponie unterhalb des Schlosses. Bei der Aufräumaktion packt auch Prinz Hubertus an. » mehr

Planet Plastik

24.07.2020

Deutschland & Welt

Planet Plastik: Wie die Kunststoffwelle gestoppt werden kann

Die Kunststoffproduktion steigt stetig - ebenso wie die Menge an Plastikmüll. Nun berechnen Forscher, wie sich die Menge des Abfalls deutlich senken lässt. » mehr

Zur Silhouette in Coburg gehört seit 30 Jahren die Rauchfahne aus dem Müllheizkraftwerk. Foto: Rebhan

17.07.2020

Region

Müllheizkraftwerk schaltet Verbrennung komplett ab

Das Müllheizkraftwerk schaltet erstmals seit 1988 die Verbrennung komplett ab. Nötig macht dies ein Austausch der in die Jahre gekommenen Technik. » mehr

16.07.2020

Region

Immer mehr Wertstoffe landen im Container

Der Trend zeichnete sich bereits 2019 ab. Corona befeuert ihn nochmal: Viele Kronacher nutzten offenbar die Zeit, um alte Geräte auszumustern, wie im Abfallwirtschaft- und Umweltausschusses des Landkr... » mehr

Jede Menge Elektroschrott, der hier zur Wiederverwertung gesammelt wird. Foto: Günther Geiling

07.07.2020

Region

Mehr Abfall während der Krise

Der neue Umwelt- und Werkausschuss hat sich im Kreisabfallzentrum in Wonfurt umgesehen. Im Fokus dabei stand unter anderem die Menge des Materials, das hier immer noch abgeliefert wird. » mehr

Mindesthaltbarkeitsdatum

28.06.2020

Deutschland & Welt

Skepsis bei großen Änderungen am Mindesthaltbarkeitsdatum

In Deutschland landen tonnenweise Lebensmittel im Müll. Dabei wäre Vieles noch zu genießen - auch Produkte, die schon etwas «abgelaufen» sind. Sollten Datums-Aufdrucke auf manchen Packungen daher wegf... » mehr

Müll in Rumänien

22.06.2020

Deutschland & Welt

Rumänien versinkt im Müll - und kauft Abfall aus dem Ausland

Rumänien schafft es nicht, den eigenen Müll zu trennen, um ihn zu verwerten. Weil dieses Rohmaterial für die Recycling-Industrie dort fehlt, wird es aus dem Ausland gekauft. » mehr

Abwassergebühren

18.06.2020

Deutschland & Welt

Vergleich: Abwasser im Süden oft günstiger als im Norden

Die Abwasserrechnung kann sehr unterschiedlich ausfallen - je nachdem wo man wohnt. Es gibt deutliche Kritik daran. Doch die Anbieter entgegnen, sie hätten für die Unterschiede ihre Gründe. » mehr

Damals umstritten, ist das 1989 in Betrieb genommene Müllheizkraftwerk im Coburger Stadtteil Neuses seither der Garant für Entsorgungssicherheit und stabile Gebühren im ZAW-Gebiet. Foto: Christoph Scheppe

16.06.2020

Region

Dominik Sauerteig übernimmt ZAW-Vorsitz

Der Abfallzweckverband sieht sich auf gutem Weg. Mit der Kommunalwahl vom 15. März ändert sich die personelle Zusammensetzung der Verbandsversammlung. » mehr

09.06.2020

Region

Corona lässt Müllberge wachsen

Die Mitarbeiter der Wertstoffhöfe im Landkreis haben derzeit viel zu tun. Denn die Pandemie sorgte dafür, dass die Menschen zu Hause deutlich mehr Abfall produzierten als sonst. » mehr

Verpackung für Essen

08.06.2020

Tagesthema

Mehr Plastikmüll in Privathaushalten durch Corona-Krise

Mit den Hygieneregeln in der Corona-Krise wird auch wieder mehr Plastik genutzt - etwa als Schutzscheibe im Supermarkt oder Verpackung für Essen. Das macht sich auch beim Müll bemerkbar. » mehr

Bislang lagert die halbstaatliche Betreiberfirma CEZ die abgebrannten Brennstäbe direkt bei den beiden tschechischen Atomkraftwerken, wie hier am Standort Temelín. Fotos: Werner Rost, Andeas Mertens/BMWi

05.06.2020

Oberfranken

Vorentscheid für tschechisches Endlager

Von ursprünglich sieben Untersuchungsgebieten kommen vier in die engere Auswahl. Einer dieser Standorte ist näher an Oberfranken als das Atomkraftwerk Temelín. » mehr

03.06.2020

Region

Nicht nur für Sportler wird's teurer

Der Nordhalbener Gemeinderat beschließt höhere Nutzungsentgelte für die Nordwaldhalle. Und: In den nächsten Jahren will man den Kindergarten sanieren. » mehr

Recycling in der Krise

27.05.2020

Deutschland & Welt

Recycling in der Krise: Coronavirus verschärft Konkurrenz

Recycling ist aufwendig und teuer. Seit jeher müssen die Wiederverwerter mit oftmals günstigerem Neuplastik aus Öl konkurrieren. In der Corona-Krise verschärft sich ihre Situation noch einmal. » mehr

Vier Säcke mit Verpackungs- und Hausmüll wurden am Seen zwischen Eyrichshof und Fischbach unberechtigt abgelagert. Foto: Helmut Will

26.05.2020

Region

Umweltsünder entsorgt Müll am See

Achtlos weggeworfen hat ein Unbekannter seinen Hausmüll an den Fischbacher Seen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Der Endgegner beim Hausputz: Tipps gegen Staub

Putzen ist nicht Ihre Lieblingsbeschäftigung? Aber es gibt noch etwas Nervigeres als die eigentliche Arbeit: Wenn man gerade gewischt hat, und sich umgehend wieder Staub ablegt. Das hilft dagegen. » mehr

Schwanenpärchen Odette und Siegfried

21.05.2020

Deutschland & Welt

Brütendes Schwanenpärchen mit Küken begeistert Paris

Wegen der Ausgangsbeschränkungen in der Corona-Krise konnten viele Pariser monatelang nicht flanieren - nun entdecken sie Erstaunliches vor der Haustür. » mehr

^