Lade Login-Box.

ABITUR

Heike Stelzner

25.05.2020

Coburg

Auch noch 2021 zauberhaft

Es sollte ein großes Wiedersehen mit "Dorothy" und ihren Freunden werden. Doch nun musste auch das Musiktheater des Albertinum seine Aufführung verschieben. » mehr

22.05.2020

Kronach

Aus Liebe zum Filmen

Philip Kraus gründet seine eigene Video- Produktionsfirma. Der Werdegang des Kronachers ist bunt und auffallend - genauso wie seine Werke. » mehr

26.05.2020

Oberfranken

Bayreutherin spielt Bibi Blocksberg in Amazon-Serie

Seit dem 3. April spielt die 18-jährige Bayreutherin Katharina Hirschberg auf Amazon Prime die beliebte Jung-Hexe. Im Interview erzählt sie von ihren Erfahrungen in der Filmwelt. » mehr

Yelda Akcay und Thomas Seemann

18.05.2020

dpa

Wie werde ich Zollbeamter/beamtin?

Der Staat will Kriminalität, Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit eindämmen. Dafür sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Zoll. Und stoßen schon mal auf Goldklumpen in einer Windel. » mehr

15.05.2020

Region

Niemand soll Nachteile haben

Schulamt und Schulleiter sind sich einig: Corona soll kein Kind davon abhalten, eine höhere Schule zu besuchen. » mehr

15.05.2020

Region

Die Qual der Wahl

Nächste Woche müssen sich die Viertklässler für eine weiterführende Schule anmelden. Doch welche ist die richtige? Cheyenne aus Oberrodach wählt das Gymnasium. » mehr

Abitur-Prüfungen

11.05.2020

Deutschland & Welt

Verband fordert Corona-Bonus bei schlechtem Abiturergebnis

Schüler bundesweit stehen in diesem Jahr vor besonderen Herausforderungen. Damit Abiturienten 2020 keine zu großen Nachteile entstehen, fordert der Hochschulverband einen Noten-Bonus. » mehr

Thomas Gottschalk (Mitte) hat Kulmbach besucht. Am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium tauschte der Entertainer Erinnerungen aus mit (von links) seinem früheren Klassenkameraden Manfred Ritter, den ehemaligen Lehrern Alfred Biedermann und Josef Heim sowie mit Bruder Christoph Gottschalk. Auch wenn er bald 70. Geburtstag feiert, wird er jungen Menschen nicht mit Lebensweisheiten kommen, versicherte Gottschalk. Er selbst habe die Schule mit Müh und Not überstanden. Für die alten Lehrer hat er viel Lob übrig.

Aktualisiert am 06.05.2020

Oberfranken

Mit Ach und Krach und trotzdem lustig

Thomas Gottschalk hat zusammen mit einem Kamerateam sein früheres Gymnasium besucht. Die Schülerzeitung sprach mit dem Entertainer über Handys und Rechenkunst. » mehr

Lehrstellen-Aushang

06.05.2020

dpa

Was für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten wichtig ist

Die Prognosen für den Arbeitsmarkt sind wenig optimistisch. Gewerkschaften fürchten auch für den Ausbildungsmarkt einen Einbruch. Was bedeutet das für Jugendliche auf Lehrstellensuche? » mehr

Jochen Kästner freut sich, beim Home Schooling seine Schützlinge über eine Art Konferenzschaltung wieder unterrichten und sehen zu können. Foto: privat

04.05.2020

Region

Neustadter Firma passt Online-Tool für Schulen der Region an

Abschlussklassen dürfen ihre Lehrer live wieder sehen, doch andere können dies nun auch virtuell. Möglich macht es ein besonderes System, das die Neustadter Firma achtbit media GmbH auf die Schulen an... » mehr

Anatomie

04.05.2020

dpa

Wie werde ich Physiotherapeut/in?

Physiotherapeuten absolvieren ihre Ausbildung an Berufsfachschulen. Aber es gibt große Unterschiede, was Aufbau, Gehalt und Schulgeld betrifft. Worauf es für die Azubis sonst noch ankommt. » mehr

29.04.2020

Region

"Ein sehr ungewohntes Gefühl"

Maxima von Nippold macht heuer Abitur am Kaspar-Zeuß-Gymnasium. Seit Montag dürfen sie und ihre Mitschüler wieder in die Schule. Sie erzählt von ihren ersten Eindrücken. » mehr

Interview: mit Rainer Nachtigall, kommissarischer Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbundes

26.04.2020

Oberfranken

"Arbeit geht unvermindert weiter"

Die meisten Behörden sind in der Corona-Krise geschlossen. Was machen die Mitarbeiter, haben sie noch zu tun? Einblicke gibt der Vorsitzende des Beamtenbundes. » mehr

Realschulleiterin Sabine Hoffrichter freut sich auf ihre Schüler.

26.04.2020

Region

Schule(n) im Ausnahmezustand

Ab Montag geht es für die Abschlussklassen wieder rund. Ziel ist es, alle Schüler adäquat auf ihren Abschluss vorzubereiten - in gebührendem Abstand. » mehr

Bedarfsklassenzimmer in der Aula der Mittelschule.

24.04.2020

Region

Am besten mit Abstand

Rund 1,5 Meter sollen sich mindestens zwischen zwei Menschen befinden, um eine Infektion mit Covid-19 so gering wie möglich zu halten. Das stellt Schulen vor große Herausforderungen. » mehr

Aktualisiert am 24.04.2020

Region

Schüler haben Bedenken

Eine Gymnasiastin meldet sich zu Wort. Sie selbst sei zwar privilegiert. Das Homeschooling habe aber nicht bei allen geklappt. » mehr

In der Pausenhalle des Gymnasiums Ernestinum in Coburg gibt es einen Kreisverkehr, damit die Schüler Abstand halten. Schulleiter Bernd Jakob, Anett Rauch-Weise (beide vorne) und ihre Kollegen machen vor, wie es geht. Fotos: Henning Rosenbusch

Aktualisiert am 24.04.2020

Region

Kreisverkehr und Einbahnstraßen

Die Coburger Schulen haben sich auf die ersten Unterrichtstage in der Krise vorbereitet. Das Gebot heißt auch hier: Abstand halten. » mehr

Abstand halten - die Klassenzimmer werden luftiger. Foto: Robert Michael/dpa

22.04.2020

Oberfranken

Unterricht am Einzeltisch

Am kommenden Montag kehren in Bayern die Abschlussklassen in die Schulen zurück. Ein Überblick über die Regeln, die dabei gelten. » mehr

22.04.2020

Region

Großes Stühlerücken in den Schulen

Von Montag an werden die Abschlussklassen wieder unterrichtet. Im Landkreis Kronach laufen die Vorbereitungen. Denn die Öffnung ist mit vielen Auflagen verbunden. » mehr

Michael Piazolo (Freie Wähler), Kultusminister von Bayern

22.04.2020

Region

Keine Maskenpflicht an Schulen und kein Präsenzunterricht für Kranke

Nach wochenlangem Heimunterricht kehren am Montag die ersten Schüler in die Klassenräume zurück. Für sie gelten dann strenge Hygieneregeln. Masken müssen die Jugendlichen aber nicht tragen. Das hat Fo... » mehr

Michael Piazolo (Freie Wähler), Kultusminister von Bayern

19.04.2020

Region

Piazolo: Keine Klausuren mehr vor den Abiturprüfungen

Angehende Abiturienten in Bayern müssen vor dem Start der Abiturprüfungen keine Klausuren mehr schreiben. » mehr

Wie schnell kann wieder Leben in die Klassenzimmer einkehren? Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina empfiehlt, unter bestimmten Voraussetzungen sobald wie möglich zuerst Grundschulen und die Sekundarstufe I schrittweise wieder zu öffnen. Foto: Armin Weigel/dpa

Aktualisiert am 16.04.2020

Region

Bayern lockert Ausgangsbeschränkung minimal - langsamer Schulstart

Bayern ist besonders vom Coronavirus betroffen. Deshalb gibt es nur einen langsamen Exit aus den harten Anti-Corona-Maßnahmen. Es gibt Lockerungen, auch für Schulen und Geschäfte. Aber vieles ist offe... » mehr

Krise als Chance sehen

07.04.2020

Karriere

Berufspläne schmieden in Corona-Zeiten

Schulabschluss, und jetzt? Wenn alles «Krise!» ruft, ist das Gefühl der Orientierungslosigkeit besonders groß. Ein Experte erklärt, warum Schüler jetzt nicht alle Pläne über den Haufen werfen müssen. » mehr

06.04.2020

Region

Retterin an vorderster Front

Sophie Hümmer aus Förtschendorf macht ihren Bundesfreiwilligendienst beim BRK. Dort ist sie für Krankentransporte zuständig. Dabei sammelt sie viele Erfahrungen. » mehr

Sarah Thieme am Bahnsteig

06.04.2020

dpa

Wie werde ich Kauffrau/Kaufmann für Verkehrsservice

Wie sieht die beste Verbindung für die nächste Reise aus? Und welches Ticket eignet sich am besten? Auf diese täglichen Fragen von Reisenden haben Kaufleute für Verkehrsservice die Antworten. » mehr

Jule Rombey aus Nordrhein-Westfalen ist die frisch gekürte Miss Handwerk 2020. Ein Titel, auf den man auch hier in der Region ein wenig stolz ist. Denn derzeit absolviert die gelernte Tischlerin den 70. Meisterkurs an der Schreinermeisterschule in Ebern.	Fotos (2): DHKT/handwerk.de

31.03.2020

Region

Miss Handwerk 2020: Ein bisschen Titel geht doch nach Ebern

Mitten im Corona-Trubel wird Jule Rombey zur Miss Handwerk 2020 gewählt. Die junge Tischlerin kommt zwar nicht aus der Region, lässt sich aber in Ebern zur Schreiner-Meisterin ausbilden. » mehr

30.03.2020

Region

Ballerina mit sozialer Ader

Hanna Söllner aus Ludwigsstadt möchte anderen Menschen helfen. Für ihren Traumjob studiert sie in Coburg. Regelmäßig fährt sie aber auch nach Hause. » mehr

Auch wenn die Schule geschlossen ist: Mittels moderner Technologie ist der sogenannte Frontalunterricht auch von zu Hause aus möglich. In Hof sind zwei Gymnasien bayernweit führend. Foto: Anastasiia/AdobeStock

29.03.2020

Oberfranken

Unterricht per Konferenz-Schalte

Zwei Hofer Väter, beide IT-Profis, machen die Gymnasien ihrer Kids mit modernen Video-Tools flott. Jetzt ist Schule via PC auch zu Hause möglich. » mehr

29.03.2020

Region

Der Weg ins Lehramt steht offen

Sophia Hofmann studiert Englisch und Biologie. Wenn sie möchte, kann sie nach dem Bachelor weitermachen und ein Staatsexamen ablegen, um Lehrerin zu werden. » mehr

29.03.2020

Region

Bilder, die tanzen wie geträumte Farben

Der Maler Horst Böhm ist am Freitag 80 Jahre alt geworden. Ingo Cesaro wirft einen Blick auf das Werk des Künstlers. » mehr

26.03.2020

Oberfranken

"Der Vertretungslehrer": Gottschalk philosophiert an Gymnasium

Oft verstecken sich echte TV-Perlen im Nachtprogramm: besondere Dokumentationen, Spielfilme ohne Werbeunterbrechungen oder auch mal die ein oder andere sehenswerte Wiederholung. So auch Dienstagnacht. » mehr

Abi

25.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos vorerst abgewendet - Prüfungen sollen stattfinden

Die Aufregung war groß, als Schleswig-Holstein ankündigte, wegen der Corona-Krise alle Schulabschlussprüfungen abzusagen. Würden andere Länder dem folgen und wiederum andere ihre Prüfungen wie geplant... » mehr

Abitur

Aktualisiert am 25.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos vorerst abgewendet - Prüfungen sollen stattfinden

Die Aufregung war groß, als Schleswig-Holstein ankündigte, wegen der Corona-Krise alle Schulabschlussprüfungen abzusagen. Würden andere Länder dem folgen und wiederum andere ihre Prüfungen wie geplant... » mehr

Abitur

24.03.2020

Deutschland & Welt

Abi-Chaos: Schleswig-Holstein sagt ab - Hessen nicht

In der Corona-Krise zeichnet sich an den Schulen in Deutschland ein großes Durcheinander ab. Während in Hessen und Rheinland-Pfalz weiter Abiturprüfungen geschrieben werden, will Schleswig-Holstein al... » mehr

Abiturprüfung

26.03.2020

dpa

Abi-Prüfungen sollen in allen Bundesländern stattfinden

Die Aufregung war groß, als Schleswig-Holstein ankündigte, wegen der Corona-Krise alle Schulabschlussprüfungen abzusagen. Würden andere Länder dem folgen und wiederum andere ihre Prüfungen wie geplant... » mehr

Abitur-Prüfung

24.03.2020

Deutschland & Welt

Philologen: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Sollen Schüler während der grassierenden Corona-Pandemie noch das Abitur schreiben? Der Philologenverband schlägt nun Alternativen vor. » mehr

Abiturzeugnis

Aktualisiert am 24.03.2020

Deutschland & Welt

Philologenverband: Zur Not Abitur ohne Abschlussprüfungen möglich

Sollen Schüler während der grassierenden Corona-Pandemie noch das Abitur schreiben? Der Philologenverband schlägt nun Alternativen vor. » mehr

Einkaufshelfer

20.03.2020

Familie

«Bleib zuhause - ich geh für dich»

Eine Alleinerziehende, die weiß, wie wichtig ein Netzwerk ist. Ein Lehrer, der jetzt sowieso Homeoffice macht. Ein Student, der selbst eine kranke Mutter hat: Sie alle bieten Hilfe in Corona-Zeiten an... » mehr

Aktualisiert am 19.03.2020

Region

Bayern verschiebt auch Abschlussprüfungen anderer Schularten

Nach dem Abitur werden in Bayern wegen des Coronavirus auch Abschlussprüfungen anderer Schularten verschoben. » mehr

19.03.2020

Oberfranken

Ein echter Stresstest für die Gymnasien

Noch weiß niemand, wie die Ausbreitung von Corona in zwei oder drei Wochen ist. Die Planung fürs Abitur im Mai läuft schon - auch an den oberfränkischen Schulen. » mehr

18.03.2020

Region

Nachsitzen mal anders

Der Beginn der Abitur- Prüfungen wird wegen Corona verschoben. Das nimmt auch Kronacher Schülern und Lehrern so manche Sorge. Es ergeben sich aber neue Probleme. » mehr

Abitur

18.03.2020

Deutschland & Welt

Bundesländer verschieben Schulabschlussprüfungen

Fallen wegen der Coronakrise sogar Abiturprüfungen aus? Die Kultusministerkonferenz schließt das nicht aus. Bisher ist in einigen Ländern nur die Rede von Verschiebungen. » mehr

Abitur

18.03.2020

Oberfranken

Wegen Corona: Abitur beginnt später als geplant

Das Bayerische Kultusministerium hat entschieden, den Beginn der Abiturprüfungen vom 30. April auf den 20. Mai 2020 zu verlegen. » mehr

Am Freitag war für alle Kinder in Bayern ziemlich überraschend der letzte Schultag. Inklusive der Osterferien ist nun bis zum 20. April erst einmal unterrichtsfrei. Foto: Uwe Zucchi/dpa

13.03.2020

Oberfranken

Virus-Epidemie lähmt Bayern

Landesweit sorgt Corona für immer größere Einschränkungen und bremst den Freistaat in vielen Bereichen des Lebens aus. Die Regierung will damit Zeit gewinnen. » mehr

Schulen wie die Mittelschule Ebern (hier Schulleiter Philipp Arnold am schuleigenen Tablet), die bereits mit digitalen Mitteln arbeiten, sind vorbereitet: In den nächsten drei Wochen findet in Bayern "digitaler Fernunterricht" statt. Eine Bewährungsprobe für die moderne Pädagogik. Archivfoto: Tanja Kaufmann

13.03.2020

Region

Bewährungsprobe für digitale Schule

Die Schulen bleiben geschlossen, Ferien sind es aber keine. Der Unterricht soll nun digital stattfinden. » mehr

Schüler auf Klassenfahrt

12.03.2020

dpa

Sollten Schulfahrten in Risikogebiete abgesagt werden?

Dutzende Schulen sind schon geschlossen - und es könnten noch mehr werden. Dabei stehen die Abiturprüfungen vor der Tür. Auch Klassenfahrten in Riskikogebiete dürften » mehr

Mit einem Klick auf ihren Laptop ermöglichen (von links) die Schüler Jana Hornung, Fabian Ankenbrand, Max Kunzelmann, Julian Demling und Adrian Büschel der Öffentlichkeit zum ersten Male einen Blick auf den neuen "Kulturführer von Rentweinsdorf".

11.03.2020

Region

Adel, Krieg und Schlossgespenst

Schüler des Abiturjahrgangs 2019/20 des Eberner Friedrich-Rückert-Gymnasiums haben einen Führer über Rentweinsdorf erstellt. Selbst Alteingesessene erfahren hier noch Spannendes. » mehr

Frauen im Job

26.02.2020

dpa

Gleichstellung in Deutschland kommt nur langsam voran

Die Gleichstellung von Mann und Frau macht Fortschritte, doch in vielen Bereichen hinken Frauen noch immer hinterher. Trotz besserer Schulabschlüsse kommen sie immer noch selten in eine Führungspositi... » mehr

Hochschulzugangsberechtigung

26.02.2020

dpa

Zahl der Studienberechtigten im vergangenen Jahr gesunken

Im letzten Jahr haben rund 421.000 Schülerinnen und Schüler in Deutschland die Hochschul- oder Fachhochschulreife erworben. Wie das Statistische Bundesamt mitteilt, waren das 2,7 weniger als im Vorjah... » mehr

Der neue Manager der Hofheimer Allianz Philipp Lurz wird von seinem Vorgänger Matthias Hirschmüller eingelernt. Stehend die Bürgermeister der Allianz-Gemeinden (von links) Hermann Niediek, Wolfgang Borst, Hubert Endres, Dieter Möhring, Wolfram Thein und Günter Pfeiffer. Foto: Schweiger

25.02.2020

Region

Frischer Wind für die Hofheimer Allianz

Es gibt einen neuen Allianzmanager in Hofheim: Philipp Lurz löst Matthias Hirschmüller ab. » mehr

Gil Ofarim

25.02.2020

Deutschland & Welt

Gil Ofarim: «Es ist so, wie es ist - und es ist gut so»

Gil Ofarim war ein Teenie-Star und geht jetzt auf die 40 zu. An diesem Freitag erscheint sein neues, sehr persönliches Album. Im dpa-Interview spricht er über seine Zeit als Poster-Boy, seinen Vater -... » mehr

Lebenslauf

17.02.2020

Karriere

Den Lebenslauf überzeugend gestalten

Einen Lebenslauf aufsetzen? Das haben die meisten schon mal gemacht. Doch dann will man sich auf einen neuen Job bewerben - und die Regeln von einst sind überholt. Worauf sollte man achten? » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.