Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ABITUR

Ein längst nötiger Schritt

15.10.2020

Meinungen

Ein längst nötiger Schritt

Die Länder machen Ernst mit der bundesweiten Vergleichbarkeit des Abiturs. Das wurde auch höchste Zeit. » mehr

Kraft und Präzision

15.10.2020

Wie werde ich

Wie werde ich Steinmetz/in?

Der Steinmetz ist ein Beruf mit langer Tradition. Und noch immer werden die handwerklichen Fähigkeiten gebraucht. Über einen kreativen Beruf für Ästheten. » mehr

Siegfried Siegfried Russwurm sammelt alte Autos wie diesen VW-Bus der ersten Generation. Wenn ihm ein Ersatzteil fehlt, kann der 3-D-Druck helfen. Foto: Tim Birkner

20.10.2020

Coburg

"Erfindergeist und Innovation"

In Lichtenfels wollen Hochschule Coburg, Uni Erlangen und Unternehmer ein Zentrum für digitale Zukunftstechnologien schaffen. Der künftige BDI-Präsident sieht eine Riesen-Chance. » mehr

Z wie zusammen?

01.10.2020

Coburg

Z wie zusammen?

Die sogenannte Generation Z ist die erste, die vollständig im wiedervereinigten Deutschland heranwächst. Aber ist sie auch Deutschlands erste wirklich geeinte Generation? Ein Gespräch mit zweien, die ... » mehr

25.09.2020

Kronach

Ludwigsstadt wirft Hut in den Ring

Die Stadt möchte die Hermann-Söllner-Halle generalsanieren und erweitern. Das nötige Geld dazu könnte vom Bund kommen. Nun leistete man schon einmal die nötige Vorarbeit. » mehr

Die vier Abiturienten der Coburger Gymnasien, die für ihre schulische Leistungen und Engagement mit Stipendien des Verbandes der Alten Herren des Coburger Convents ausgezeichnet: Von links: Matthias Misar, Wolfram Merger, Vorstandsmitglied der CC-Akademie Christian Fumfél, Nathanael Illies, Vorsitzender der Alten Herren im Coburger Convent, Dr. Ali Ottmar Mahdi, Christo Petkov. Foto: Stelzner

20.09.2020

Coburg

Ausgezeichnet!

Der Pfingstconvent 2020 musste ausfallen, vier Stipendien für besonders gute Abiturienten gab es trotzdem. Die Feierstunde wurde nun im Goldenen Kreuz nachgeholt. » mehr

Burkhard Spachmann gibt die Leitung des Coburger Gymnasiums Casimirianum ab. Spätestens im November geht er in Pension.	Foto: Henning Rosenbusch

11.09.2020

Coburg

Burkhard Spachmann hört am "Casi" auf

22 Jahre hat der Pädagoge das traditionsreichste Coburger Gymnasium geleitet. Jetzt geht er in den Ruhestand. » mehr

06.09.2020

Meinungen

Dunkle Mächte

Knapp ein Drittel der Menschen in Deutschland glaubt, dass dunkle Mächte unsere Welt steuern würden. Das ist ein erschütternd großer Anteil der Bevölkerung. Die Aufklärung hat bei diesen Bürgerinnen u... » mehr

02.09.2020

Meinungen

Benchmark Bayern

Das Bildungssystem in Deutschland ist zerklüftet. Art, Umfang, Fächerangebot und Anspruch der Lehrpläne ist von Bundesland zu Bundesland verschieden. » mehr

ifo-Bildungsbarometer

02.09.2020

Familie

Mehrheit für einheitliche Schulabschlüsse

Ob Abitur, Lehrpläne oder Lehrer-Ausbildung: Die meisten Deutschen wünschen sich laut einer Umfrage eine einheitlichere Bildungspolitik. Das gilt auch für zwei Bundesländer, deren Regierungen einen Sc... » mehr

Stundenplan

02.09.2020

Brennpunkte

Mehrheit laut Umfrage für einheitlicheres Bildungssystem

Ob Abitur, Lehrpläne oder Lehrer-Ausbildung: Die meisten Deutschen wünschen sich laut einer Umfrage eine einheitlichere Bildungspolitik. Das gilt auch für zwei Bundesländer, deren Regierungen einen Sc... » mehr

Winfried Klose

31.08.2020

Coburg

Varianten des Scheiterns

Winfried Kloses neues Buch vereint Kurzgeschichten, die den Leser fordern. Mit hohem literarischen Anspruch schildert er "13 Augenblicke des Bodenlosen". » mehr

Auszubildender

28.08.2020

Brennpunkte

Corona verunsichert Jugend mit Blick auf Ausbildungschancen

Die Corona-Krise verunsichert viele Menschen. Unter jungen Leuten macht sich auch die Sorge um schlechtere Ausbildungschancen breit, wie eine Befragung zeigt. » mehr

Von der U 16 bei RB Leipzig leben etliche im RB-Internat und träumen davon, einmal Profi zu werden.	Foto: Imago

27.08.2020

Regionalsport

Das Geschäft mit der Hoffnung

Junge Fußballer stehen immer früher unter Beobachtung. Der Hofer Michael Mölter hat bereits Zwölfjährige auf dem Schirm. Der Talent-Scout von RB Leipzig plaudert aus dem Nähkästchen. » mehr

24.08.2020

Coburg

Ein Bildungsproblem, das zunimmt

8,5 Prozent der Jugendlichen im Landkreis Coburg haben nach Ende der Schulzeit keinen Abschluss. Mehr als im Bundes-Durchschnitt. » mehr

21.08.2020

Kronach

Kronach: Die Mobilitäts-Managerin

Bei Gabriele Riedel laufen die Fäden des neuen NahverkehrsKonzepts des Landkreises zusammen. Das sind ganz schön viele. Doch das bringt sie nicht aus der Ruhe. » mehr

Fiete Korn

17.08.2020

Boulevard

Abiturient Fiete Korn nimmt Böhmermann-Angebot an

Ein Schüler sagt seine Meinung - erst nach dem Abitur, wenn diese Äußerungen auf das Abschlusszeugnis keine Konsequenzen mehr haben können. Aber die kurze Rede von Fiete Korn aus Prerow hat Folgen - w... » mehr

Johann und Sigrun Reuscher aus Hofheim konnten am Samstag Goldenen Hochzeit feiern. Foto: Schweiger

02.08.2020

Hassberge

Im Café Finger hat es gefunkt

Das Ehepaar Johann und Sigrun Reuscher feierte am Samstag Goldene Hochzeit. Zahlreiche Verwandte und Bekannte gratulierten zu diesem Ehrentag. » mehr

30.07.2020

Kronach

Staatsmedaille für Olaf Schmidt

Am Mittwoch wurde der langjährige Präsident der Bayerischen Landesanstalt für Wald- und Forstwirtschaft (LWF), Olaf Schmidt, in den verdienten Ruhestand verabschiedet. » mehr

Ganz aus dem Häuschen: Schülersprecher Can Cakir (links) nimmt aus den Händen von Gerhard Schmid, dem Schulleiter der Regiomontanusschule, sein Abiturzeugnis entgegen.

29.07.2020

Coburg

Reifezeugnisse gibt's im Drive In

200 Abiturienten von Fachoberschule und Berufsaufbauschule fahren an der HUK-Arena vor und holen sich die Urkunden ab. Eine gemeinsame Feier im Kongresshaus hat die Pandemie verhindert. » mehr

Abiturienten eines Gymnasiums schreiben die Abiturprüfung in Deutsch. dpa

27.07.2020

Oberfranken

Abi-Aufgaben-Diebe von Bamberg ermittelt

Nach dem Diebstahl von Abitur-Aufgaben aus einem Bamberger Gymnasium ist die Polizei drei 18-Jährigen auf die Spur gekommen. » mehr

Polizeianwärter

24.07.2020

Karriere

Hohe Hürde für den Traumberuf Polizist

Viele Abiturienten zieht es zur Polizei. Besonders beliebt ist der mit einem Studium verbundene gehobene Dienst. Doch einen der begehrten Plätze zu ergattern, ist nicht leicht. An einer Anforderung sc... » mehr

Mit der selbstgebauten Hantelbank wird Frederik Kirchner sein Training künftig noch engagierter betreiben.

22.07.2020

Region

Von Hantelbank bis Spiegeltisch

Auch, wenn Corona vielem einen Strich durch die Rechnung gemacht hat: Die Schreiner aus den Haßbergen konnten nun trotzdem ihre Gesellenstücke präsentieren. » mehr

Schulleiterin Maria Eirich (links) ist stolz auf die besten Abiturienten, die jeweils einen Preis überreicht bekamen. Foto: Christian Licha

20.07.2020

Region

Dreimal eine glatte Eins

Auch in Haßfurt haben heuer rund 126 Schüler ihr Abitur feiern können. Doch nicht nur für sie, auch für die neue Schulleiterin Maria Eirich war es ein besonderes Ereignis. » mehr

Mit den Jobentdeckerinnen (von vorne) Linda Schmitt, Lena Weinhold, Jana Böhmer, Lea Bayer und "Quotenmann" Lasse Hetterich freut sich Landrat Wilhelm Schneider. Foto: Reuther

20.07.2020

Region

Jobentdecker treffen Unternehmer

Haßfurt - Was vor einem Jahr als erfolgreiche Premiere startete, geht in diesem Jahr in die zweite Runde: Das Jobentdecker-Projekt 2020. » mehr

Angehender Fahrradmonteur Milos Stojanov

20.07.2020

dpa

Wie werde ich Fahrradmonteur/in?

Den Reifen selbst flicken? Bekommt der ein oder andere vielleicht noch hin. Aber was, wenn die Schaltung hakt? Oder die Bremse zwickt? Dann kennen sich Fahrradmonteure bestens aus. » mehr

19.07.2020

Region

Verabschiedung mit Videoübertragung

Fast alle angetretenen Schüler haben am Kaspar-Zeuß-Gymnasium ihre Abiturprüfung bestanden. Bei er Verabschiedung würdigte die Schulleiterin ihren Einsatz. » mehr

19.07.2020

Region

Abi-Jahrgang "Corona" als Auszeichnung

Außergewöhnlich: Unter diesem Motto stand die Verabschiedung der Absolventen am FWG. Trotz des Virus war der Abiturschnitt heuer besser als im Vorjahr. » mehr

17.07.2020

Region

Schulter an Schulter zur eigenen Firma

Sechs Schüler wollen ein Start-up gründen. Die Idee: ein nachhaltiger Lieferservice. Doch es ist klar: Das Abi darf nicht drunter leiden. » mehr

Abi in der Tasche: Ein neues Lebenskapitel beginnt.	Foto: Asobe Stock/Eva Kahlmann

17.07.2020

Region

Ein bisschen weniger Glanz, dafür umso mehr Gloria

Trotz Corona-Krise ist es heuer 281 Schülern in Coburg gelungen, das Abi zu bestehen. Beinahe hätte die Pandemie sie jedoch noch um ihre verdiente Abschlussfeier gebracht. » mehr

Lea Weier, Nico Senff und Niklas Zillig (von links) bei der launigen Schülerabiturrede.

17.07.2020

Region

Ab(i) in die Freiheit - Corona zum Trotz

Unter erschwerten Bedingungen - so kann man den Schulabschluss 2020 am FRG wohl am besten beschreiben. Trotzdem haben die Eberner Schüler das Beste draus gemacht. » mehr

Oberbürgermeister Frank Rebhan, Landrat Sebastian Straubel und Direktorin Ursula Kick-Bernklau gratulierten Sandrine Bernschneider, Vanessa Teschner, Laura Engelgeh und Celina Schneider zu deren herausragenden Leistungen (von links). Foto: Tischer

17.07.2020

Region

Allesamt toll gemacht!

Am Arnold-Gymnasium können 65 junge Menschen besonders stolz auf sich sein. Sie haben ihr Abi in der Tasche. » mehr

Niederländische Königsfamilie

17.07.2020

Deutschland & Welt

Niederländische Königsfamilie: Pandemie nicht einfach

Die niederländischen Prinzessinnen durften - wie andere Kinder und Jugendliche auch - wochenlang nicht in die Schule. Ihr Vater, König Willem-Alexander, sagt, er hätte nie gedacht, dass seine Kinder d... » mehr

13.07.2020

Region

69 Alexandriner schaffen ihr Abitur

69 Schüler sind heuer am Gymnasium Alexandrinum zur Abiturprüfung angetreten - allesamt erfolgreich. Mit einer Eins vor dem Komma haben 31 Abiturienten abgeschlossen. » mehr

12.07.2020

Region

Sechsmal die Traumnote 1,0

Am Gymnasium Ernestinum haben in diesem Schuljahr 90 Schüler die Abiturprüfung erfolgreich ab. Von ihnen hatten 34 einen Notendurchschnitt mit einer 1 vor dem Komma. Sechs Schüler erreichten gar die T... » mehr

Abi in der Tasche, Ballkleid gekauft, Reisepläne geschmiedet - doch in diesem Jahr ist alles anders. Foto: Kaufmann

10.07.2020

Region

Stell dir vor, du hast Abi - und keiner feiert

Für die Abiturienten 2020 ist vieles anders, ob vor oder nach der Prüfung. Ob Abi-Ball, Abschlussfahrt oder erst einmal ins Ausland - vieles fällt flach. » mehr

Stolz präsentieren die Schülerinnen und Schüler des FRG Ebern ihre Jugend-Coach-Urkunden, die sie als erfolgreiche Teilnehmer für ein künftiges Traineramt prädestinieren. Das Foto zeigt sie mit FRG-Schulleiter Martin Pöhner (Zweiter von links), Bürgermeister Jürgen Hennemann (Vierter von links), Uwe Derra (rechts), sowie Michael Kotterba (Dritter von rechts). Foto: Helmut Will

10.07.2020

Region

Jugendliche sind nun DFB-Junioren-Coach

Einen ersten Schritt in eine mögliche lizensierte Trainertätigkeit haben zehn Schüler des Friedrich-Rückert-Gymnasiums getan. Sie erhielten jüngst ihre Urkunden. » mehr

Abi-Schriftzug im Mindestabstand

10.07.2020

Familie

Corona-Abi-Generation muss improvisieren

Vielen Abiturienten hat Corona nicht nur den Abiball verhagelt, sondern auch lang ersehnte Träume platzen lassen. Die Generation zeigt nach Einschätzung von Jugendforscher Hurrelmann in der Krise jedo... » mehr

Die Welt muss noch warten

08.07.2020

Region

Die Welt muss noch warten

Nach dem Abitur winkt gewöhnlich die große Freiheit. Doch in diesem Jahr hat Corona viele Pläne zunichte gemacht. Die Zukunft ist unsicher. » mehr

Wer 2020 sein Abitur besteht, der wird bei der feierlichen Übergabe auf ein großes Fest verzichten müssen.	Foto: Rolf Vennenbernd/dpa

28.06.2020

Region

Abschlussfeiern light

Corona macht auch vor der Zeugnisübergabe nicht halt. Die Schulen aus der Region haben individuelle Pläne für den Tag. Mit Videoübertragung, unter freiem Himmel oder aufgeteilt in Gruppen soll es trot... » mehr

17.06.2020

Region

Wie beim Abitur

Der Kreisjugendring hält seine Vollversammlung ab. Besonderer Umstände zum Trotz werden wichtige Investitionen angestoßen. » mehr

26.05.2020

Oberfranken

Bayreutherin spielt Bibi Blocksberg in Amazon-Serie

Seit dem 3. April spielt die 18-jährige Bayreutherin Katharina Hirschberg auf Amazon Prime die beliebte Jung-Hexe. Im Interview erzählt sie von ihren Erfahrungen in der Filmwelt. » mehr

Heike Stelzner

25.05.2020

Region

Auch noch 2021 zauberhaft

Es sollte ein großes Wiedersehen mit "Dorothy" und ihren Freunden werden. Doch nun musste auch das Musiktheater des Albertinum seine Aufführung verschieben. » mehr

22.05.2020

Region

Aus Liebe zum Filmen

Philip Kraus gründet seine eigene Video- Produktionsfirma. Der Werdegang des Kronachers ist bunt und auffallend - genauso wie seine Werke. » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Zollbeamter/beamtin?

Der Staat will Kriminalität, Steuerhinterziehung und Schwarzarbeit eindämmen. Dafür sorgen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beim Zoll. Und stoßen schon mal auf Goldklumpen in einer Windel. » mehr

15.05.2020

Region

Niemand soll Nachteile haben

Schulamt und Schulleiter sind sich einig: Corona soll kein Kind davon abhalten, eine höhere Schule zu besuchen. » mehr

15.05.2020

Region

Die Qual der Wahl

Nächste Woche müssen sich die Viertklässler für eine weiterführende Schule anmelden. Doch welche ist die richtige? Cheyenne aus Oberrodach wählt das Gymnasium. » mehr

Abitur-Prüfungen

11.05.2020

Deutschland & Welt

Verband fordert Corona-Bonus bei schlechtem Abiturergebnis

Schüler bundesweit stehen in diesem Jahr vor besonderen Herausforderungen. Damit Abiturienten 2020 keine zu großen Nachteile entstehen, fordert der Hochschulverband einen Noten-Bonus. » mehr

Thomas Gottschalk (Mitte) hat Kulmbach besucht. Am Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium tauschte der Entertainer Erinnerungen aus mit (von links) seinem früheren Klassenkameraden Manfred Ritter, den ehemaligen Lehrern Alfred Biedermann und Josef Heim sowie mit Bruder Christoph Gottschalk. Auch wenn er bald 70. Geburtstag feiert, wird er jungen Menschen nicht mit Lebensweisheiten kommen, versicherte Gottschalk. Er selbst habe die Schule mit Müh und Not überstanden. Für die alten Lehrer hat er viel Lob übrig.

Aktualisiert am 06.05.2020

Oberfranken

Mit Ach und Krach und trotzdem lustig

Thomas Gottschalk hat zusammen mit einem Kamerateam sein früheres Gymnasium besucht. Die Schülerzeitung sprach mit dem Entertainer über Handys und Rechenkunst. » mehr

Lehrstellen-Aushang

06.05.2020

dpa

Was für die Ausbildungssuche in Corona-Zeiten wichtig ist

Die Prognosen für den Arbeitsmarkt sind wenig optimistisch. Gewerkschaften fürchten auch für den Ausbildungsmarkt einen Einbruch. Was bedeutet das für Jugendliche auf Lehrstellensuche? » mehr

Jochen Kästner freut sich, beim Home Schooling seine Schützlinge über eine Art Konferenzschaltung wieder unterrichten und sehen zu können. Foto: privat

04.05.2020

Region

Neustadter Firma passt Online-Tool für Schulen der Region an

Abschlussklassen dürfen ihre Lehrer live wieder sehen, doch andere können dies nun auch virtuell. Möglich macht es ein besonderes System, das die Neustadter Firma achtbit media GmbH auf die Schulen an... » mehr

26.06.2020

dpa

Wie werde ich Physiotherapeut/in?

Physiotherapeuten absolvieren ihre Ausbildung an Berufsfachschulen. Aber es gibt große Unterschiede, was Aufbau, Gehalt und Schulgeld betrifft. Worauf es für die Azubis sonst noch ankommt. » mehr

^