Lade Login-Box.

ABSCHLÜSSE BEI SCHULEN

Gegen die Zahlenpanik

25.11.2019

Karriere

Mathe muss kein Problemfach bleiben

Egal, ob es um den Schulabschluss oder ums Studium geht: Für viele ist Mathematik ein Angstfach. Die gute Nachricht: Es gibt Strategien, die Krise zu meistern. » mehr

Feingefühl gefragt

18.11.2019

dpa

Wie werde ich Fahrzeugbaumechaniker/in?

Das Röhren der Motoren im Ohr, den Geruch von Benzin in der Nase und den Schraubenzieher in der Hand: Die Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker ist ein Traumberuf für Autobastler. » mehr

29.11.2019

Kronach

Bäuchlings durchs Minenfeld

Sein Freiheitsdrang war einfach stärker als die Angst: Am 18. Oktober 1965 überwindet Werner Fischer die Grenzanlagen der DDR und kommt unweit von Mitwitz an. » mehr

Seinen 90. Geburtstag konnte Hans Stark in Königsberg am Montag feiern. Gratulanten waren auch der zweite Bürgermeister der Stadt Königsberg Alexander Krauser (links) und stellvertretender Landrat Oskar Ebert (rechts). Foto: Snater

11.11.2019

Hassberge

Stets freundlich und zuverlässig

In Königsberg hat Hans Stark, ein Kind des Haßgaues, kürzlich seinen 90. Geburtstag gefeiert. Sein ganzes Leben war er seiner Heimat treu verbunden. » mehr

Vorstellung IQB-Bildungstrend 2018

18.10.2019

Karriere

Viele Neuntklässler verfehlen Mindeststandard in Mathematik

Forscher fragen nach Zahlen, der Stromstärke und Metallen - und vergleichen die Leistungen der Schüler in Deutschland. Mehrfach geht der Trend nach unten. Trotzdem zeigen sich Politiker zufrieden. » mehr

Schneebesen in Aktion

04.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Koch/Köchin?

Viele Köche verderben den Brei, heißt es sprichwörtlich. Aber ohne Teamplay läuft es in der Küche nicht rund. Im oft stressigen Job-Alltag sind außerdem starke Nerven und körperliche Fitness gefragt. » mehr

Volkshochschule

19.09.2019

Karriere

Auch nach 100 Jahren eine wichtige Bildungseinrichtung

Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr - würden sich alle an dieses alte Sprichwort halten, hätten die Volkshochschulen nicht viel zu tun. Aber jedes Jahr buchen Millionen Menschen Kurse und ... » mehr

Jugendliche bei der Arbeitsagentur

18.09.2019

dpa

Azubis und Betriebe finden nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch immer viele Jugendliche, die keinen Platz finden - obwohl es freie Stellen gibt. » mehr

Schlachthof

18.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Betriebe und Jugendliche finden oft nicht zueinander

Die Lage auf dem Ausbildungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Allerdings gibt es noch große regionale Unterschiede und zu viele Stellen bleiben unbesetzt. » mehr

Studieren ohne Abitur

26.08.2019

dpa

Der Weg in den Hörsaal für Berufserfahrene

Studieren ohne Abitur? Die Hörsäle stehen auch beruflich Qualifizierten offen. Kompliziert sind vor allem die Zulassungskriterien, die sich von Hochschule zu Hochschule unterscheiden können. Ein Weg f... » mehr

Bewerbung

08.08.2019

dpa

Mit freiwilligem Engagement bei der Ausbildungssuche punkten

Wer sich freiwillig engagiert und praktische Erfahrungen gesammelt hat, sollte dies im Lebenslauf unbedingt erwähnen. Denn damit verschaffen sich Bewerber einen deutlichen Vorteil. Welche Angaben erfo... » mehr

04.10.2019

dpa

Wie werde ich Lebensmitteltechniker/in?

Wie kommt eigentlich die Gewürzgurke ins Glas? In vielen Schritten. Begleitet von der Fachkraft für Lebensmitteltechnik, die dafür Verantwortungsbewusstsein und Leidenschaft für Lebensmittel benötigt. » mehr

In der Schule

29.07.2019

Deutschland & Welt

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52.000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

29.07.2019

Deutschland & Welt

Caritas: Mehr Jugendliche ohne Schulabschluss

Mehr als 52 000 Jugendliche haben nach Zahlen der Caritas im Jahr 2017 die Schule ohne Abschluss beendet. Das waren 5000 mehr als bei der letzten Auswertung durch die katholische Hilfsorganisation für... » mehr

26.07.2019

Region

Alle haben bestanden

Für 16 Absolventen der Pestalozzi-Schule beginnt ein neues Lebensabschnitt. Heuer gab es besonders viele gute Ergebnisse. » mehr

Wie gelingt Rückkehr an die Schule?

26.07.2019

Familie

So gelingt Austauschschülern die Rückkehr an die Schule

Nach den Sommerferien bleiben manche Stühle im Klassenzimmer leer, denn einige Schülerinnen und Schüler absolvieren dann ein Austauschjahr an einer ausländischen Gastschule. Der Anschluss an die Abitu... » mehr

23.07.2019

Region

Der erste Gipfel ist erklommen

45 Absolventen der Montessori-Schule Mitwitz erhielten ihre Abschlusszeugnisse. Damit beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt. Und die meisten haben bereits dafür die Segel gesetzt. » mehr

Freude über die erfolgreichen Absolventen der Mittelschule Ebersdorf (vorne, von links): Elternbeiratsvorsitzender Christian Fenske, Lara-Michelle Pfeiffer, Luise Hopf, Rektorin Iris Metzner sowie (hinten, von links) Oliver Popp-Wiche, Grubs Bürgermeister Jürgen Wittmann, Ebersdorfs 3. Bürgermeister Jürgen Heymann und Klassenleiter Thomas Fehn. Foto: Schmidt

22.07.2019

Region

Alle haben es gepackt

19 Absolventen der M10 an der Mittelschule Ebersdorf haben die Mittlere Reife. Zwei haben besonderen Grund zur Freude. » mehr

Patrick Schramm

22.07.2019

Region

Den Generalschlüssel fürs Leben in der Hand

Nach 1670 Tagen endet ihre Zeit an der Mittelschule am Moos. 70 Prozent schafften den Quali. Patrick Schramm glänzte dabei besonders. » mehr

21.07.2019

Region

Ein Etappensieg auf dem Weg zum Traumjob

Die Gottfried-Neukam-Mittelschule ist stolz auf ihre erfolgreichen Absolventen. Als Hoffnungsträger der heimischen Wirtschaft stehen ihnen alle Wege offen. » mehr

19.07.2019

Region

Die Fachkräfte von morgen

Der Landkreis Kronach hat die besten Absolventen der Mittelschulen geehrt. Dabei stellten Politik und Wirtschaft heraus, dass die Schüler dringend gebraucht würden. » mehr

Hart im Nehmen: Coburgs Max Preller (schwarzes Trikot) im Drittliga-Spiel gegen Eisenach.	Foto: Iris Bilek

17.07.2019

NP-Sport

Die Gelassenheit in Person

Max Preller gehört künftig zum erweiterten Kader der Coburger Handball-Profis. Der 18-Jährige freut sich auf die Herausforderung - und auf den Beginn seines Studiums. » mehr

Diese jungen Frauen und Männer haben mit einer Eins vor dem Komma ihre Abschlussprüfung an der Regiomontanus-Schule bestanden. Foto: Weidner

12.07.2019

Region

Eine wahnsinnig gute Leistung

Die Regiomontanus-Schule in Coburg verabschiedete die diesjährigen Absolventen. Prüfungsbester war Valentino Marr. » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Ministerin Karliczek unterstützt Forderung nach Zentralabi

Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat positiv auf die Forderung der baden-württembergischen Kultusministerin Susanne Eisenmann nach einem Zentralabitur reagiert. «Die Vergleichbarkeit von Abschl... » mehr

Ausbildung

01.07.2019

Karriere

Besser ein Studium oder eine Ausbildung beginnen?

Ärzte oder Juristen müssen studiert haben. Klar. Doch nicht in allen Berufen ist der Zugang so eindeutig geregelt. Wer sich zwischen Ausbildung und Studium entscheiden kann, hat die Qual der Wahl. Wie... » mehr

Ernestinum-Schulleiter Dr. Bernd Jakob (rechts) zeichnete die Einser-Abiturienten aus.

28.06.2019

Region

Mit Mut und Selbstvertrauen in einen neuen Lebensabschnitt

Egal ob eine Eins oder eine Drei vor dem Komma: Dr. Bernd Jakob, Schulleiter des Gymnasiums Ernestinum, hat am Freitagabend allen 97 Abiturientinnen und Abiturienten attestiert, eine große Leistung er... » mehr

30.05.2019

Oberfranken

Mutter beleidigt Wurstverkäuferin: So reagiert ihr Chef

Für einen Sturm der Entrüstung hat eine junge Mutter in einem Lichtenfelser Supermarkt gesorgt. Der Filialleiter wollte die Aktion nicht unkommentiert lassen und veröffentlichte ein deutliches Stateme... » mehr

Beim Staubsaugen

27.05.2019

dpa

Wie werde ich Gebäudereiniger/in?

Ob im Kernkraftwerk oder an der Raststätte - Gebäudereiniger kommen viel herum. Sie sind den ganzen Tag aktiv, weshalb der Beruf nichts für Unsportliche ist. » mehr

Uwe Boldt und Timm Helten

07.05.2019

Karriere

Wenn Menschen kaum lesen und schreiben können

Selbst um kleine Texte im Alltag mogeln sich Millionen Menschen jahrelang herum - sie können sie nicht verstehen. Doch manche Betroffene finden Wege aus ihrer Lese- und Schreibschwäche. » mehr

Den richtigen Weg finden

07.05.2019

Karriere

Als Erwachsener auf dem Zweiten Bildungsweg zum Abitur

Das Abitur auf dem Zweiten Bildungsweg nachzuholen, ist keine leichte Aufgabe. Umso wichtiger ist es, dass sich Interessierte über die passende Schulform informieren. Und überlegen, wie man Beruf, Sch... » mehr

Die St. Christophorus-Fachakademie für Sozialpädagogik in Haßfurt bietet jetzt zwei neue Ausbildungsgänge an, denn pädagogisches Fachpersonal ist knapp.

02.04.2019

Region

Neue Wege in der Erzieher-Ausbildung

Eine ganz neue Ausbildung gibt es mit der "Fachkraft für Grundschulkindbetreuung" ab dem kommenden Schuljahr - und zwar auch in Haßfurt. » mehr

Moschee

02.03.2019

Deutschland & Welt

Jeder vierte junge Mensch stört sich an Moscheen

Jeder vierte junge Mensch stört sich nach einer Umfrage am Bau von Moscheen in Deutschland. Der Aussage «Mich stört es, dass immer mehr Moscheen in Deutschland gebaut werden» stimmten in der Online-Er... » mehr

Seehofer

23.01.2019

Topthemen

Weniger Flüchtlinge, mehr ausländische Studenten

Wie viele ausländische Studenten sitzen in deutschen Hörsälen? Wie viele Menschen haben einen Migrationshintergrund? Und woher kommen die meisten Zuwanderer? Der neue Migrationsbericht bietet Antworte... » mehr

22.01.2019

Region

Ein wertvoller Beitrag für junge Leute

Die Koinor Horst Müller Stiftung fördert ein Kolping-Projekt an der Gottfried-Neukam- Mittelschule Kronach. Dabei spielt Musik eine wichtige Rolle. » mehr

Klaus Hurrelmann

08.01.2019

Deutschland & Welt

Jugendliche ohne Perspektive sind ein Risiko

Klaus Hurrelmann hält die meisten Jugendlichen für resistent gegen rechtsextreme Einstellungen. Gerade diejenigen, die den Anschluss zu verlieren drohten, seien allerdings dafür anfällig. Für sie sei ... » mehr

Verdiente Feuerwehrleute aus dem Stadtgebiet Seßlach wurden für 40 beziehungsweise 25 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet, links Bürgermeister Wolfgang Pfister und Kreisbrandrat Manfred Lorenz, rechts Landrat Rainer Mattern.	Fotos: Haberzettl

12.12.2018

Region

Ehrungsreigen zum Jahresabschluss

Der Seßlacher Stadtrat tagt letztmals in diesem Jahr. In der Sitzung stehen Rückblicke, Ausblicke - und die Würdigung des Ehrenamts im Mittelpunkt. » mehr

09.09.2018

Deutschland & Welt

KMK-Präsident will einheitliche Schulabschlüsse

An allen Schulformen sollte es aus Sicht des Präsidenten der Kultusministerkonferenz, Helmut Holter, einheitliche Abschlüsse geben. «Ab 2021 werden wir verpflichtende gemeinsame Abitur-Aufgaben haben»... » mehr

Die beiden Abschluss-Besten Max Kuhnert (Mitte, links) und Christian Heinz (daneben) können wahrlich stolz auf ihre Leistung sein. Es gratulierten (von links) Elternvertreter Christian Fenske, Grubs Bürgermeister Jürgen Wittmann, Schulleiterin Iris Metzner, Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber und Klassenleiter Thomas Fehn.

23.07.2018

Region

Alle haben bestanden!

An der Mittelschule Ebersdorf haben alle 25 Prüflinge den Mittleren Schulabschluss bestanden. Dies freute auch Schulleiterin Iris Metzner. » mehr

Ihren Mittleren Schulabschluss feierten am Donnerstagabend in der Aula der Seßlacher Mittelschule 24 junge Erwachsene. Dabei konnte Klassenlehrerin Helen Arnold als Jahrgangsbeste der 10aM Hanna Schmidt (Weitramsdorf), Victoria Barreto Sampaio-Hein (Untersiemau) und Anika Weiß (Weitramsdorf, von rechts) auszeichnen.

23.07.2018

Region

Zum Abschluss ein echtes Highlight

"Alle haben bestanden, wir können feiern!" Dies verkündete Schulleiter Wolfgang Hoydem vor Kurzem stolz in der Aula der Mittelschule Seßlach. » mehr

23.07.2018

Region

Fit für die Turniere des Lebens

Die Montessori-Schule verabschiedet feierlich 50 Absolventen. Die meisten haben schon das nächste Zeil fest vor Augen. » mehr

20.07.2018

Region

Die (Handwerks-)Betriebe warten schon

Die besten Mittelschüler aus dem Landkreis wurden am Freitag im Landratsamt geehrt. » mehr

Arbeit mit einem Headset

06.06.2018

dpa

Ferienjob kann bei der Suche nach Ausbildungsplatz helfen

Keine Schule, viel Zeit und wenig Geld: Das schreit nach einem Ferienjob. Noch dazu wirkt sich der nicht nur positiv auf den Kontostand aus, sondern erhöht auch die Chancen auf einen Ausbildungsplatz ... » mehr

02.05.2018

Region

Schüler werkeln an ihrer Zukunft

Die Mittelschule hat ein schlechtes Image. Zu Unrecht, wie ein Tag der offenen Tür in Kronach zeigt. Wer sich reinhängt, kann über Umwege sogar das Abitur schaffen. » mehr

Kindergeld

20.03.2018

dpa

Kindergeld bei Unterbrechung der Ausbildung wegen Erkrankung

Nach dem Schulabschluss kann weiterhin ein Anspruch auf Kindergeld bestehen, zum Beispiel während einer Ausbildung. Wer die Ausbildung abbricht, verliert auch das Kindergeld. Aber ist eine lange Krank... » mehr

Robert in Laos

22.01.2018

Karriere

Englisch unterrichten zwischen Tempeln und Elefanten

Seit zehn Jahren arbeiten junge Leute aus Sachsen-Anhalt über das Programm Weltwärts zeitweise im Ausland. Als Freiwillige können sie in verschiedenen Ländern und Bereichen tätig sein. Robert aus Magd... » mehr

Hauptschulklasse

18.12.2017

dpa

Ausbildung: Wenig Chancen für Hauptschüler und Ausländer

Die Chancen auf einen Ausbildungsplatz sind für viele junge Menschen ohne Abitur in Deutschland deutlich schlechter. Besonders schwer haben es laut einer Bertelsmann-Studie aber ausländische Jugendlic... » mehr

Werner Löffler blickt zurück auf eine lange Karriere: Der Schulrat geht Ende des Jahres in den Ruhestand. Er sagt: "Bildung ist Beziehung." Foto: Frank Wunderatsch

13.12.2017

Region

Der harte Job des Lehrers

Pädagoge, Rektor, Schulrat: Das alles war Werner Löffler. Am Ende des Jahres geht er in den Ruhestand. Davor blickt er auf seine Karriere zurück. » mehr

Die Geehrten des Ortsverband Bad Rodach der Arbeiterwohlfahrt mit dem Vorsitzenden Herbert Müller (rechts außen): Sie alle engagieren sich seit mehreren Jahrzehnten ehrenamtlich. Foto: Nickmann

05.12.2017

Region

Das fröhliche Herz der Kurstadt

In Bad Rodach erinnert der Ortsverband der Arbeiterwohlfahrt an 50 Jahre Vereinstätigkeit. Mit einer prominenten Festrednerin. » mehr

Auch Ehrenamtliche erfuhren eine Auszeichnung (von links): Wolfgang Bauersachs, Gerold Kräußlich, Gertrud Keller, Angelika Walter und Heinrich Ruppert.

23.10.2017

Region

Ehrungsreigen in Weitramsdorf

Die Gemeinde zeichnet zahlreiche Leistungsträger aus. Darunter sind nicht nur Sportler, sondern auch Ehrenamtliche, die Dienst für andere leisten. » mehr

10.09.2017

Region

Kronachs zweite FOS geht an den Start

Bei der Eröffnungsfeier spricht der pädagogische Direktor von einem Meilenstein. 21 Schüler starten am Dienstag. Ihr Ziel ist das Fachabitur in zwei Jahren. » mehr

Ein Handy zum Lehrvertrag: Betriebe müssen mehr und mehr um Auszubildende kämpfen.

28.08.2017

FP/NP

Kreatives Werben um den Nachwuchs

Unternehmen haben zunehmend Schwierigkeiten, neue Auszubildende zu finden. Bei der Suche nach Bewerbern lockt mancher Betrieb mit ungewöhnlichen Privilegien. » mehr

Lehrlingsausbildung der Handwerkskammer

28.07.2017

dpa

Beschäftigtenquote steigt - Ausbildungsquote sinkt

Die Zahl der Beschäftigten nimmt dank der guten Konjunktur immer weiter zu. Gleichzeitig sinkt die Zahl der Auszubildenden. Was sind die Gründe? Eine neue Studie geht dem nach. » mehr

^