Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ABWASSER

Spreepark in the Plänterwald

09.09.2020

Reisetourismus

Berliner Spreepark soll 2024 wieder eröffnen

Erholen auf dem Riesenrad oder neben Relikten früherer Rummel-Attraktionen: Berlin plant die Wiederbelebung des berühmten Spreeparks, der lange Zeit brachlag. » mehr

Ein riesiges Loch tut sich im Coburger Klärwerk auf. Bis Ende nächstes Jahres werden vor den beiden Faultürmen zwei neue Gaskessel mit einer Speicherkapazität von 5000 Kubikmetern errichtet. Damit lässt sich der Eigenbedarf an Strom und Wärme nahezu vollständig decken.	Foto: Frank Wunderatsch, Christoph Scheppe (2)

31.08.2020

Coburg

Klärwerk bleibt bis Ende 2021 Baustelle

Auf dem Areal an der Südzufahrt werden zwei Gaskessel errichtet. Deren Kapazität reicht aus, um künftig den Eigenbedarf an Strom und Wärme fast vollständig zu decken. » mehr

11.09.2020

Coburg

Bauhof platzt aus allen Nähten

Die Gemeinde Lautertal sucht einen neuen Standort. Eine Lösung deutet sich an, ist aber noch nicht unter Dach und Fach. » mehr

Eine Kläranlage in Hessen

25.08.2020

Wissenschaft

Corona kann über das Abwasser überwacht werden

Wie kann man feststellen, wo Corona-Hotspots sind? Forscher haben eine neue Methode entwickelt, bei der das Abwasser in Kläranlagen Klarheit über die «Virenfracht» bringt. » mehr

Eine in der Sitzung gezeigte Fotomontage, wie das Rathaus mit einem Panoramafenster im DG aussehen würde. Blickrichtung: Altes Rathaus gegenüber. Foto: Architekturbüro Gatz, Bamberg

25.08.2020

Hassberge

Architekt plant Aussichts-Fenster

Das Rathaus in Baunach steht möglicherweise vor einem größeren Umbau. Zudem steigen die Wasser- und Abwassergebühren. » mehr

Badespaß

27.07.2020

Bauen & Wohnen

Poolwasser richtig entsorgen

Ein eigener Pool im Garten ist etwas Tolles. Doch nach dem Badespaß darf das Beckenwasser nicht einfach im Garten entsorgt werden. » mehr

08.07.2020

Kronach

Nordhalben steht jetzt ohne Haushalt da

Die Gemeinderäte haben das Zahlenwerk abgelehnt. Vor allem beim Straßenausbau gehen die Meinungen auseinander. » mehr

07.07.2020

Kronach

Kein Anschluss für die Büttnerszeche

Die Bemühungen, die Zentral-Kanalisation bis zu dem Stockheimer Gemeindeteil auszuweiten, sind gescheitert. Im Gemeinderat wird das einhellig bedauert. » mehr

02.07.2020

Kronach

Abwasserverband muss Geldhahn aufdrehen

Das Pumpwerk Schmölz I ist völlig marode. An der Sanierung führt kein Weg vorbei. Vier Varianten stehen zur Auswahl. » mehr

Flüssigwaschmittel selten umweltfreundlich

25.06.2020

Bauen & Wohnen

Kaum ein Flüssigwaschmittel ist umweltfreundlich

Besonders ökologisch sind viele Flüssigwaschmittel nicht. Vor allem Duftstoffe oder Aufheller können schädlich für die Umwelt sein. Trotzdem kann jeder mit ein paar Tricks umweltfreundlicher waschen. » mehr

Abwassergebühren

18.06.2020

Wirtschaft

Vergleich: Abwasser im Süden oft günstiger als im Norden

Die Abwasserrechnung kann sehr unterschiedlich ausfallen - je nachdem wo man wohnt. Es gibt deutliche Kritik daran. Doch die Anbieter entgegnen, sie hätten für die Unterschiede ihre Gründe. » mehr

10.06.2020

Kronach

Abwasserverband Steinachtal plant Investitionen

Die Kläranlage ist in Teilen in die Jahre gekommen. Die Verbandsversammlung fasst einige Beschlüsse für die Modernisierung. » mehr

Hochwassersensibler Neubau

23.06.2020

Bauen & Wohnen

Neubauten gegen Wetterkapriolen absichern

Wer neu baut, kann frei gestalten - und das Gebäude so besser vor künftigen Problemen schützen als bei einem Bestandsbau. Vor allem den Starkregen sollte man im Blick haben. » mehr

07.06.2020

Kronach

Angst vor einem Rohrkrepierer

Gemeinden, die Zuschüsse für Wasserleitungs-Bauten beantragen, hängen derzeit oft in der Luft. Ob das Förderprogramm Zukunft hat, ist unklar. Doch auch wenn ein Bescheid kommt, kann es noch haken. » mehr

Wohnmobile zum Mieten

28.05.2020

Mobiles Leben

Jetzt als Neuling ein Wohnmobil mieten

Wer in Corona-Zeiten das Wohnmobil für seinen Urlaub entdeckt und eines mieten will, sollte ein paar wichtige Dinge beachten. » mehr

26.06.2020

Bauen & Wohnen

Der Endgegner beim Hausputz: Tipps gegen Staub

Putzen ist nicht Ihre Lieblingsbeschäftigung? Aber es gibt noch etwas Nervigeres als die eigentliche Arbeit: Wenn man gerade gewischt hat, und sich umgehend wieder Staub ablegt. Das hilft dagegen. » mehr

Am "Loch des Anstoßes": Der Bauausschuss mit Bürgermeister Jürgen Hennemann (Fünfter von rechts) informierte sich mit Diplomingenieur Hans-Joachim Brandt (links neben dem Bürgermeister), wie es mit der Erschließung der Firma Lang weiter geht. Fotos: Helmut Will

14.05.2020

Region

Unmut über Baustillstand

In der Straße Julius-Allee in Eyrichshof klafft ein Loch. Dieses nahm der Bauausschuss in Augenschein und erfuhr, weshalb es hier zu Verzögerungen kommt. » mehr

06.05.2020

Region

CSU behält alle Bürgermeister-Posten

In Steinwiesen stellen die Christsozialen nicht nur den Rathauschef. Auch bei der Wahl seiner beiden Vertreter setzen sie sich durch. Die SPD hat das Nachsehen. » mehr

Abwassermeister Heiko Sonntag in der Kläranlage in Meschenbach. Wenn hier eine Pumpe wegen Feuchttüchern verstopft, dann heißt es für die Mitarbeiter Einsatz. Egal zu welcher Uhrzeit.	Foto: Frank Wunderatsch

28.04.2020

Region

Klärwerke bekommen Auswirkungen der Hamsterkäufe zu spüren

Der Toilettenpapiermangel im Supermarkt ist längst Geschichte. Doch nun bekommen Klärwerke die Auswirkungen zu spüren. Vor allem Pflegetücher sorgen für Verstopfungen. » mehr

Essig als Weichspüler

09.03.2020

dpa

Taugt Essig als Weichspüler-Ersatz für die Waschmaschine?

Manche Hausmittel verfehlen ihre Wirkung. Was ist mit Essig in der Waschmaschine - hilft er Ablagerungen von Kalk in den Fasern und in der Trommel zu vermeiden? » mehr

Blick von Firma Benkert auf Altershausen. Die Ausrichtung auf die Kirche als Mittelpunkt wurde von Architekt Mario Botta bewusst gewählt. Fotos: Schweiger

02.03.2020

Region

Vorreiter der Energiewende

Das Ökodorf Altershausen blickt auf eine erfolgreiche Umkehr hin zu erneuerbaren Energien. Alles begann vor 30 Jahren ... » mehr

01.03.2020

Region

Der Streit ums Wasser blubbert weiter

Sollen Rappoltengrün und Haßlach das kühle Nasse weiter von der FWG beziehen? Um diese und andere Fragen dreht sich eine Veranstaltung in Teuschnitz. » mehr

Eine Frau bekommt ein Peeling

30.01.2020

dpa

Ohne Mikroplastik heißt nicht plastikfrei

Die Industrie kann sich in Sachen Umweltschutz selbst regulieren: Die Kosmetikbranche verzichtet auf Mikroplastik in Peelings. Die Zeitschrift «Öko-Test» hat trotzdem darin Kunststoffe gefunden. » mehr

Spülmaschinen-Multitabs

29.01.2020

dpa

Die besten Spülmaschinen-Multitabs kosten sieben Cent

Dosierfach auf, Tab rein, Klappe zu, Maschine an: So einfach läuft Geschirrspülen mit Multitabs - verspricht die Werbung. Doch ein Test zeigt: Verbraucher können mit den Tabs auch viel falsch machen. » mehr

19.01.2020

Region

Kanalstreit vor dem Landgericht

Ein Ludwigsstadter wird von Nachbarn verklagt, weil sein Abwasser in deren Boden sickert. Vom Verlauf der Leitung wusste er nichts. Zahlen muss er die Sanierung wohl dennoch. » mehr

14.01.2020

Region

Mehr Stauraum, dazu Steckbarren und Sprossenwände

Der Gemeinderat Weidhausen erfährt Details über die geplante Turnhallen-Ausstattung nach der Sanierung. Dabei geht es um 117 000 Euro. » mehr

Nacktes Inselglück in Hanoi

10.12.2019

Deutschland & Welt

Hanois Männer schwimmen sich frei

Mitten in Vietnams konservativer Hauptstadt Hanoi liegt ein Zufluchtsort für Freunde der Freikörperkultur. Auf der Insel streifen Besucher nicht nur die Kleidung ab, sondern für die Verweildauer auch ... » mehr

David Uweis

02.12.2019

dpa

Wie werde ich Abwassertechniker/in?

Mit Abwasser will sich eigentlich niemand genauer befassen. Für David Uweis gehört das zu seinen täglichen Aufgaben. Der Auszubildende erzählt, was ihm an der Arbeit im Klärwerk gefällt. » mehr

27.11.2019

Region

Wasserpreis steigt um 45 Cent

Wer in Weißenbrunn den Wasserhahn aufdreht, muss künftig mehr bezahlen. Ab 2020 kostet der Kubikmeter 3,24 Euro. Die Gebühr für Abwasser bleibt jedoch gleich. » mehr

Dem Wasser auf der Spur

21.11.2019

Reisetourismus

Unterwegs im Unesco-Welterbe Augsburg

Schon im Mittelalter entstand in Augsburg ein ausgeklügeltes Wassersystem. Das wurde weiter verfeinert und war einer der Faktoren für den Wohlstand der Stadt. Noch heute rauscht es an vielen Ecken. » mehr

Aufnahme mit Blick Richtung Reckenneusig in der jetzigen Situation; die Querungshilfe vor dem Anwesen "Bergweg 7" wird nach Meinung der Fachleute als Geschwindigkeits-Bremse dienen. Foto: Waschka

18.11.2019

Region

Querungshilfe soll Verkehr bremsen

Die Reckendorfer Räte hatten in der jüngsten Sitzung eine Enttäuschung zu verdauen: es wird keine erhöhte Übergangssituation für Radler geben. » mehr

Toilette

13.11.2019

dpa

Speisereste nicht ins Klo kippen

Wohin werfen Sie feuchtes Toilettenpapier? Aber bitte doch nicht in die Toilette! Denn dieses und andere feste Stoffe verstopfen die Anlagen. So mancher Müll lockt außerdem Ratten an. » mehr

Still, leise und unscheinbar hinter sattem Grün versteckt, blubbert die Schilfkläranlage in Rabelsdorf vor sich hin - und das offensichtlich rentabel; denn seit 2016 bleibt die Gebühr in Höhe von 1,05 Euro pro Kubikmeter Abwasser in der gleichen Höhe - auch für die nächsten drei Jahre. Anders sieht das in Pfarrweisach, Kraisdorf, Dürrnhof, Herbelsdorf und Lichtenstein aus. Foto: Albrecht

18.10.2019

Region

Abwasser kostet zehn Cent mehr

Im Fokus der jüngsten Gemeinderatssitzung standen unter anderem die Abwassergebühren. Hier müssen nicht alle tiefer in die Tasche greifen. » mehr

Ein vergleichbarer Toilettencontainer mit einer Holzverkleidung wird am Goldbergsee aufgestellt, allerdings nur mit einer Tür. Die Reinigung übernimmt der Coburger Entsorgungs- und Baubetrieb.

15.10.2019

Region

Ein Klo für 60.000 Euro am Goldbergsee

Nach langem Ringen fällt im Finanzsenat die endgültige Entscheidung: Am Goldbergsee wird ein Toilettencontainer aufgestellt. » mehr

SÜC-Hauptabteilungsleiter Stefan Schneidawind (links) und Kläranlagen-Leiterin Michaela Jörg informieren sich über den Stand der Arbeiten am Belebungsbecken.

17.09.2019

Region

Ein Ei, das 3000 Kubikmeter fasst

Seit acht Wochen läuft der Testbetrieb in der Coburger Kläranlage. Der neue Faulturm optimiert die Reinigung und erhöht die Effizienz. Derzeit wird am Belebungsbecken gearbeitet. » mehr

Überflutetes Wohngebiet

11.09.2019

dpa

So schützen Sie Ihr Haus vor Starkregen

Manchmal regnet es so stark, dass Wasser nicht sofort ablaufen kann. Im schlimmsten Fall läuft es in Keller oder drückt sich durch Abflüsse. Experten raten zu Vorsorge. » mehr

Per Leiteraufzug wurden die sperrigen Einrichtungsgegenstände von oben in die Klassenzimmer gebracht.	Foto: Völk

06.09.2019

Region

Ein Schulhaus aus 160 Containern

Am Dienstag geht es wieder los. Dann wird in Michelau in einem Baukasten der besonderen Art unterrichtet. » mehr

Nicht zum Gießen geeignet

29.08.2019

dpa

Abwasser aus Trockner nicht zum Gießen nutzen

Während Regenwasser zum Pflanzengießen meist geeignet ist, lassen Hobbygärtner vom Kondensationswasser aus dem Wäschetrockner lieber die Finger. Denn es könnte Schadstoffe enthalten. » mehr

Die Städte Neustadt und Sonneberg fahren bereits mit Wasserstoffautos: Stefan Hinterleitner, Pressesprecher der Stadt Sonneberg, und Bernd Hubner, Leiter der Wasserwerke Sonneberg (von links), betanken ein Wasserstoffauto an der Kläranlage Heubisch.	Foto: Braunschmidt

23.08.2019

Region

Mit Wasserstoff in die Zukunft

Sonneberg ist eingebunden in die Modellregion zur Entwicklung der neuen Technologie. Die Nachbarn in Franken sind eingeladen, sich zu beteiligen. » mehr

Trinkwasser

22.08.2019

Deutschland & Welt

WHO will mehr Studien über Mikroplastik im Trinkwasser

Der Plastikmüll belastet die Erde - auch in seiner kleinsten Form. Die Weltgesundheitsorganisation hat Studien zum Mikroplastik im Trinkwasser ausgewertet - und noch viele Fragezeichen dazu. » mehr

Das Aussehen des künftigen Family-Hotels erinnert an das ehemalige Herzogliche Schlosshotel. Foto: Bauroth

19.08.2019

Region

Hotelbau startet ab Herbst

Das Oberhofer Family- Hotel nimmt Formen an. Zunächst müssen Bäume gefällt, Leitungen verlegt und Terrassen geschaffen werden. Im Dezember 2021 soll es losgehen. » mehr

Spülmaschinen Tabs

16.08.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Reinigungs-Tabs

Eine Leserin verwendet neuerdings Reinungstabs, welche man mit der Kunststoffhülle in die Spülmaschine geben kann. » mehr

15.08.2019

FP/NP

Einfach mal zuhören

Greta Thunberg polarisiert die Gesellschaft. Die einen lieben sie, sehen in ihr eine Heldin, die den Friedensnobelpreis verdient hat. Andere wiederum hassen sie, sehen sie zumindest überaus kritisch u... » mehr

Tote Qualle

06.07.2019

Deutschland & Welt

Wissenschaftler setzen auf Quallen gegen Mikroplastik

Rötungen, Quaddeln, Schmerzen: Mit Quallen verbinden Urlauber an Ost- und Nordsee oft getrübte Badefreuden. Wissenschaftler aber sehen Chancen, Quallen als Dünger, Futter, Nahrungsmittel, für Kosmetik... » mehr

Die Grundschule in Maroldsweisach soll an das Nahwärmenetz angeschlossen werden. Für die Mittelschule war das bereits beschlossen. Foto: Helmut Will

25.06.2019

Region

Auf der Suche nach Anschluss

Der Vermögenshaushalt der Marktgemeinde Maroldsweisach muss nachgebessert werden. Grund ist die Erschließung des neuen Gewerbegebietes. Diskussion gibt es um eine Ladesäule. » mehr

Noch läuft der Friedhof in Großheirath unter der Trägerschaft der evangelischen Kirchengemeinde. Die will das nun aber ändern. In der jüngsten Gemeinderatssitzung formierten sich aber erste Bedenken. Foto: Frank Wunderatsch

18.06.2019

Region

Friedhof könnte heißes Eisen werden

Die evangelische Kirche würde gerne die Trägerschaft für den Gottesacker an die Gemeinde Großheirath abtreten. Dort löst der Plan aber Bauchgrummeln aus. » mehr

Bier aus Abwasser

18.06.2019

Ernährung

Ist Bier aus Abwasser die Zukunft?

Mit Bier aus Abwasser will eine Herforder Firma zeigen, dass ehemaliges Toilettenwasser durchaus genießbar sein kann. Das Unternehmen will das Bier nicht verkaufen, sondern ein Zeichen für die Nutzung... » mehr

04.06.2019

Region

Pressig will raus aus dem Funkloch

Wer in der Marktgemeinde mit dem Handy telefonieren will, kann das nicht überall tun. Das will der Gemeinderat ändern. Allerdings fehlt es derzeit an Förderprogrammen. » mehr

Einzelhandel

04.06.2019

Lifestyle & Mode

Wie sich Klamotten auf die Umwelt auswirken

Mal wieder nichts zum Anziehen? Viele kennen das: Obwohl der Schrank voll ist, hat man das Gefühl, dringend Shoppen zu müssen. Die damit verbundenen Umweltprobleme geraten da gerne in Vergessenheit. » mehr

Abnehmer gesucht

23.05.2019

Deutschland & Welt

Wohin mit dem Klärschlamm? Kommunen suchen neue Abnehmer

Die Toilettenspülung betätigt, ab in die Kläranlage und fertig. Doch was dann? Was bei den meisten Menschen kaum einen Gedanken verursacht, bereitet Kläranlagen-Betreibern Kopfschmerzen. Sie werden de... » mehr

Auf der Werrabahn wurde der Personenverkehr 1949 eingestellt. Der Güterverkehr nach Tiefenlauter wurde bis 1976 aufrechterhalten. 1977 wurden die letzten Gleise abgebaut. Foto: Archiv

17.05.2019

Region

Die Erfolgsgeschichte einer Zweckehe

Vor 50 Jahren schlossen sich vier Gemeinden zum neuen Ort Lautertal zusammen. Die Fusion erwies sich als Segen. Und nicht nur, weil es Hochzeitsgeschenke gab. » mehr

Bürgermeister Wolfgang Borst (Links) vereidigt den neuen Stadtrat Jürgen Bergmann. Foto. Schmidt

15.05.2019

Region

Wechsel im Gremium

Stadtrat Ralf Wunderlich hat sein Amt in der jüngsten Sitzung in Hofheim niedergelegt. Sein Nachfolger ist Jürgen Bergmann. » mehr

^