Lade Login-Box.

AKTIONEN

Ramadama bei Kaiserwetter

07.04.2019

Coburg

Ramadama bei Kaiserwetter

Kindern aus mehreren Ortsteilen von Meeder machte die Säuberungsaktion "Ramadama" viel Spaß. Es hat sich gelohnt, war die Bilanz der Teilnehmer am Ende der zweistündigen Aktion. Jede Menge Flaschen, P... » mehr

Bundeswehr-Werbung

04.04.2019

Brennpunkte

Kritik an Bundeswehr-Anzeige zu Stellenabbau bei Ford

Lustig oder geschmacklos? Die Bundeswehr wirbt mit einer Anzeige um Ford-Mitarbeiter, deren Jobs auf der Kippe stehen. Der Betriebsrat des Autobauers ist empört, das Unternehmen wollte die Kampagne so... » mehr

03.07.2019

Schlaglichter

U-Bahnfahren in Wien mit Duft von «Fresh White Tea»

Das U-Bahnfahren soll in Wien im Juli testweise zum Dufterlebnis werden. In vier Zügen sollen die Geruchsnoten «Relax», «Energize», «Fresh White Tea» und «Happy Enjoy» - alle allergiegetestet - über d... » mehr

Kontrolle

03.04.2019

Brennpunkte

Raser im Visier - Polizei kontrolliert beim «Speed-Marathon»

«Speed-Marathon» klingt auf den ersten Blick wie ein Wettbewerb für Raser - soll aber genau das Gegenteil erreichen: Knapp ein Dutzend Bundesländer beteiligt sich heute an der europaweiten Blitzer-Akt... » mehr

Earth Hour 2019 - London

31.03.2019

Boulevard

«Earth Hour» setzt mit Dunkelheit ein Zeichen

Zum 13. Mal ruft die Umweltstiftung WWF zum Licht ausschalten auf - und Millionen Menschen machen mit. Die «Earth Hour» ist zu einer erfolgreichen Umweltschutzaktion angewachsen. Doch es gibt auch Zwe... » mehr

Earth Hour

29.03.2019

Boulevard

«Earth Hour»: Licht aus für den Klimaschutz

Brandenburger Tor, Empire State Building und andere weltbekannte Sehenswürdigkeiten erstrahlen abends im Lichterglanz. Dieser Samstag ist eine Ausnahme. Was steckt dahinter? » mehr

14.03.2019

Kronach

Rennsteigregion startet Werbeoffensive

Mit zwei Aktionen will man neue Fans gewinnen. Einer richtet sich eher an Auswärtige. Der andere an die Menschen von hier. » mehr

Leo Heinlein beim Aufstellen der gebastelten Fähnchen. Hundebesitzer sollen damit auf die vielen Haufen aufmerksam gemacht werden. Foto: Rosenbusch

10.03.2019

Coburg

44 Häufchen auf 100 Metern

In Seidmannsdorf sorgt Hundekot für Ärger. Fallen tauchten auf. Nun reicht es den Jüngsten der Kita. Sie wollen den Streit schlichten und wieder gefahrlos herumtollen. » mehr

10.03.2019

Hassberge

2019 wartet ein wahrer Jubiläumsreigen

Der Bürgerverein hat viel zu feiern, genauso wie Ebern selbst. In der Hauptversammlung geht der Blick daher nach vorn. » mehr

Am Sonntag, 10. März wird wieder die tibetische Flagge in Coburg wehen.

08.03.2019

Coburg

Coburg zeigt Flagge für Tibet

Mit der Aktion tritt die Stadt für Menschenrechte und freie Meinungsäußerung ein. Beides wird in dem Staat am Himalaya unterdrückt. » mehr

Kassier Volker Hofmann, Vorsitzende Pia Faber, Schriftführer Markus Stache und stellvertretender Vorsitzender Klaus Frenzel zeigen eines der Zugpferde der Neci-Werbegemeinschaft: den Geschenkgutschein. Foto: Tischer

26.02.2019

Coburg

Gutscheine sind der Renner

Die Aktionen der Werbegemeinschaft Neci kommen gut an. Heuer wirft der Marktplatzumbau aber auch eine Frage auf. » mehr

21.02.2019

Meinungen

Entfremdet

"Preishammer", "Supergeile Preise", und Aktionen über Aktionen. Fleisch ist billig wie nie und der Wettbewerb der Supermärkte und Discounter um das günstigste Stück Schwein, Rind oder Hühnchen gnadenl... » mehr

Gabriele Selch erklärt ihren sichtlich begeisterten Schützlingen das Projekt "Vom Ei zum Küken". Foto: Tischer

21.02.2019

Coburg

In diesem Klassenzimmer piept's

Es knackt, dann schlüpft das Küken aus dem Ei. Live dabei: Haarbrückener Grundschüler. Das Projekt ist eines von vielen, mit dem man sich um einen besonderen Titel bewirbt. » mehr

Symbolfoto: AA+W - stock.adobe.com

19.02.2019

Hassberge

Zeugen sind sich nicht einig

Ein illegales Autorennen in Zeil hat ein Nachspiel am Amtsgericht: Bei der Aktion wäre ein Fußgänger fast überfahren worden. » mehr

Weltgrößtes Schlumpftreffen

17.02.2019

Boulevard

Mehrere Tausend «Schlümpfe» treffen sich

In Lauchringen am Hochrhein wurde ein Schlumpf-Weltrekord aufgestellt. Dort trafen sich 2762 als Schlümpfe verkleidete Menschen. » mehr

10.02.2019

Schlaglichter

Millimeterarbeit in Genua - Großer Brückenrest am Boden

Ein erstes großes Reststück der Unglücksbrücke von Genua ist am Boden. In einer etwa zehn Stunden langen, komplizierten Aktion wurde ein 36 Meter langes, Hunderte Tonnen schweres Teil des westlichen B... » mehr

Beyoncé und Jay-Z

02.02.2019

Boulevard

Aktion: Beyoncé und Jay-Z locken mit Dauerticket

Beyoncé und Jay-Z haben sich eine außergewöhnliche Aktion überlegt: Sie stellen Fans ein Dauerticket in Aussicht - wenn diese ihre Ernährung umstellen. » mehr

Juan Guaido

26.01.2019

Brennpunkte

Venezuela: EU-Staaten setzen Maduro 8-Tage-Frist für Wahlen

Eine abgestimmte Aktion von Madrid bis Berlin: EU-Staaten schicken Venezuelas Staatschef Maduro eine Warnung: Wenn er nicht bis Anfang Februar Wahlen ansetzt, werden sie seinen Gegenspieler als Überga... » mehr

«taz»-Gebäude

14.01.2019

Brennpunkte

Rechtsextreme Identitäre bedrängen «taz» und SPD-Zentrale

Die «taz», das ARD-Hauptstadtbüro, die «Frankfurter Rundschau» und die Zentralen von SPD und Grünen: Sie alle sind Ziel von Plakataktionen. Dahinter steckt nach eigenen Angaben die vom Verfassungsschu... » mehr

Ice Bucket Challenge

11.01.2019

Boulevard

Die Faszination von Online-Mutproben

Was haben Augenbinden mit Waschpulverkapseln und Eiswasserkübeln gemeinsam? Alle stehen im Mittelpunkt von Mutproben, die im Internet viel Furore gemacht haben - manchmal mit bizarren Folgen. » mehr

«Bird Box»

11.01.2019

Netzwelt & Multimedia

Was steckt hinter den Mutproben im Netz?

Was haben Augenbinden mit Waschpulverkapseln und Eiswasserkübeln gemeinsam? Alle stehen im Mittelpunkt von Mutproben, die im Internet viel Furore gemacht haben - manchmal mit bizarren Folgen. » mehr

06.01.2019

Region

Eine Benefizaktion wird zum Selbstläufer

Zum achten Mal hat die IG Stockheimer Geschäftsleute einen Adventskalender organisiert. Der Erfolg kann sich sehen lassen. » mehr

Die Sternsinger Erik und Luisa lassen sich zusammen mit ihrem Vater Andreas Lurz Bratwürste als Stärkung auf dem Weg durch Coburg schmecken. Andreas Lurz gehört zu den 90 000 ehrenamtlichen Helfern der Sternsinger-Aktion.

06.01.2019

Region

Weihrauchfass muss draußen bleiben

Die Sternsinger besuchen nach der Aussendung das Rathaus. Weil die Rauchmeldeanlage anspringen könnte, darf diesmal kein Harz verbrannt werden. » mehr

Daten geleakt

04.01.2019

Topthemen

Datenklau: Muskelspiel und maximale Verunsicherung

Fotos der eigenen Kinder, private Nachrichten an die Familie. So etwas will man in der Regel nicht mit Fremden teilen. Entsprechend verstört reagiert das politische Berlin. Private Daten kursieren mas... » mehr

Die Stiftung krebskranke Kinder Coburg freut sich über eine Spende der Kaminkehrer in Höhe von 3000 Euro.	Foto: Desombre

30.12.2018

Region

Glücksbringer und Helfer

Einmal mehr verkaufen Schornsteinfeger in Coburg Lose für einen guten Zweck. Die Stiftung für krebskranke Kinder kann sich über 3000 Euro freuen. » mehr

Wer will königlichen Besuch?

27.12.2018

Region

Wer will königlichen Besuch?

Im Pfarrgebiet St. Augustin ziehen die Sternsinger am 5. und 6. Januar wieder von Haus zu Haus. Allerdings ist eine Anmeldung nötig, damit sie klingeln. » mehr

Kundin Susanne Schalk freute sich, dass ihre gekauften Sachen im dm-Drogeriemarkt von Maximilian Derk und Denis Wesner eingepackt wurden und spendete für die Straßenkinder.

23.12.2018

Region

Schüler haben ein Herz für Straßenkinder

Haßfurter Realschüler sammeln für den Verein "Straßenkinder" in Schweinfurt. Mit un- gewöhnlichen Methoden machen sie die Bürger auf deren Nöte aufmerksam. » mehr

Alex, Thorsten und Patrizia und Julia beim Beladen des Lkw.	Foto: Desombre

20.12.2018

Region

Coburger spenden rekordverdächtig viele Päckchen

Der Johanniter-Weihnachtstruck ist beladen. Am 26. Dezember geht es los nach Albanien. Dort wartet man schon sehnsüchtig auf die Hilfe. » mehr

Burkhard Zoller aus Stuttgart (rechts) arbeitet zurzeit als Bauleiter in Coburg. Er ersteigerte den Hauptgewinn im Wert von 500 Euro. Foto: Gabi Arnold

16.12.2018

Region

Tombola, die sich doppelt lohnt

Auf dem Weihnachtsmarkt versteigert iTV Geschenke. Der Erlös von über 700 Euro geht an die Aktion "Hilfe für Nachbarn". » mehr

SG-Trainer Volker Pohl erkannte den verdienten Sieg der Volkacher Gastgeber an. Foto: zweikfotografen.de

10.12.2018

NP-Sport

Pohl-Team lässt Chancen liegen

Die Bayernliga-Volleyballer der SG Ebersdorf/Coburg unterliegen in Volkach glatt mit 0:3. Sie rutschen auf Rang 5 ab. » mehr

Der ehemalige stellvertretende Schulleiter Rolf Sander möchte gemeinsam mit dem neuen Schulleiter Gerhard Schmid und Lehrer Christoph Fuchs an der Staatlichen Berufsschule I Coburg an die gemeinsame Vergangenheit in Europa erinnern. Foto: Iris Kroon-Lottes

09.12.2018

Region

Gegen das Vergessen

Seit über zehn Jahren wird der europäische Gedanke an der Berufsschule in Coburg gelebt. Jetzt beteiligten sich Schüler an einer besonderen Aktion. » mehr

Studenten der Hochschule Coburg nutzen Urban Knitting, um auf ihre Anliegen hinzuweisen. Foto: Schult

07.12.2018

Region

Gestrickter Protest

Studenten der Hochschule Coburg beschäftigen sich mit dem Thema "Urban Knitting." Um auf Probleme aufmerksam zu machen, dekorieren sie öffentliche Räume. » mehr

Razzia in Pulheim

05.12.2018

Topthemen

Aktion «Pollino»: Ein Ausrufezeichen gegen die Mafia

In einer international abgestimmten Aktion sind Ermittler gegen einen berüchtigten Mafia-Clan vorgegangen - die 'Ndrangheta. Sie soll die mittlerweile mächtigste Mafiagruppe aus Süditalien sein. Deuts... » mehr

Das märchenhafte Bürglaß Tanzstudio ist bereits zum 6. Mal in Folge bei der Winterzaubernacht dabei. Die Tänzerinnen treten am Stadtcafé auf. Foto Archiv: Henning Rosenbusch

29.11.2018

Region

Coburg als magischer Ort

Die Stadt lädt am Samstag zur Winterzaubernacht. Händler öffnen bis 23 Uhr ihre Türen. Am Albertsplatz startet der erste Kinderweihnachtsmarkt. » mehr

Lebkuchenherz und Anhänger sind schon fertig, nun fehlen nur noch die Kinder. Citymanagerin Andrea-Kerby Schindler und ihr Team haben mit vielen Helfern und Sponsoren Coburgs ersten Kinderweihnachtsmarkt "albertiny" auf die Beine gestellt. Am kommenden Samstag geht es los. Foto: Frank Wunderatsch

25.11.2018

Region

Ein kleiner Prinz

"albertiny" heißt der erste Kinderweihnachtsmarkt in Coburg. Er soll den Zauber der Adventszeit auf den Albertsplatz bringen. Und vermitteln, dass Geben schöner als Nehmen ist. » mehr

In der Sparkasse am Markt und - für HUK-Mitarbeiter - im Betriebsrestaurant stehen ab sofort Tannenbäume mit kleinen Kärtchen. Auf diese haben Kinder ihre Wünsche geschrieben.	Foto: Lions Club

25.11.2018

Region

Wunschbäume in der Sparkasse und im HUK-Restaurant

Der Lions Club will auch in diesem Jahr Kindern eine Freude machen. Geschenkkärtchen können ab sofort abgeholt werden. » mehr

Schon 2014 beteiligte sich Ebern mit der Illumination des Diebsturms.

22.11.2018

Region

Leuchten gegen die Todesstrafe

Am 30. November findet ein internationaler Aktionstag statt. Auch die Stadt Ebern will dabei ein Zeichen setzen. » mehr

Glückliche Gesichter bei der Übergabe des E-Bikes an die Stiftung für krebskranke Kinder Coburg.

15.11.2018

Region

Irrfahrt ins Glück

Ein teures E-Bike kann künftig krebskranken Kindern wertvolle Dienste leisten. Doch erst eine Internet-Attacke und eine kuriose Abhol-Panne macht die Spende möglich. » mehr

Ein bisschen spitzt sie ja doch noch hervor: Die Sitzbank, die von den Schulentlassenen des Jahrgangs 1953 gespendet wurde. 2. Bürgermeisterin Elke Protzmann (links) freute sich über diese weitere Bank hinter dem AWO Seniorenzentrum. Foto: Tischer

13.11.2018

Region

Alle 100 Meter ein Geschenk für Senioren

15 Bänke gibt es auf dem Weg vom Alten- und Pflegeheim Phönix in Richtung Innenstadt. Damit ist die Aktion allerdings noch nicht beendet. » mehr

11.11.2018

Region

Kunstvolles und Feines zum Advent

Beim Martini-Markt finden Besucher erste vorweihnachtliche Schätze. Auch der Lions-Club war mit seiner Wunschbaum-Aktion wieder vor Ort. » mehr

Auch die Kunstsammlungen leisten ihren Beitrag zum Start in die närrische Saison: "Der Narrenbaum" wird in der Reihe "Das besondere Blatt" genau unter die Lupe genommen.

06.11.2018

NP

Drucken wie Rembrandt

Die Kunstsammlungen der Veste Coburg laden ein zum Wochenende der Grafik. Es gibt Aktionen für die ganze Familie. » mehr

02.11.2018

Region

Junge Abfall-Experten sind gefragt

Auch 2019 findet der Jugendpreis des Kronacher Landkreises statt. Dieses Mal sind Jugendgruppen eingeladen, sich zum Thema "Müll = Wertstoff" Gedanken zu machen. » mehr

Britische Bart- und Schnurrbartmeisterschaften

01.11.2018

Oberfranken

Movember: Ein guter Grund für einen Schnurrbart

Bärte mit Botschaft: Das steckt hinter der Aktion "Movember". » mehr

Lateinamerika-Flair auf dem Albertsplatz

30.10.2018

Region

Lateinamerika-Flair auf dem Albertsplatz

Rund 30 Paare üben in der Coburger Innenstadt den Cha-Cha-Cha-Grundschritt, angeleitet von Tänzern des TV Ketschendorf. Damit gewinnt der Verein eine Wette. » mehr

Banksy Graffiti Queens, New York

29.10.2018

NP

Wer ist Banksy?

Seit mehr als 25 Jahren rätselt die Kunstwelt, wer der britische Graffiti-Sprayer Banksy ist. Das Geheimnis lüften konnte bisher aber noch niemand. Eine neue Aktion macht ihn noch geheimnisvoller. » mehr

Banksy

26.10.2018

Deutschland & Welt

Wer ist Banksy?

Seit mehr als 25 Jahren rätselt die Kunstwelt, wer der britische Graffiti-Sprayer Banksy ist. Das Geheimnis lüften konnte bisher aber noch niemand. Eine neue Aktion macht ihn noch geheimnisvoller. » mehr

22.10.2018

Region

Wieder freie Sicht auf die Schlossbergkapelle

Die Theaterfreunde Wallenfels schlagen eine Schneise zu dem Gebäude. Doch das ist nicht das einzige Projekt. » mehr

«The Ocean Cleanup»

17.10.2018

Deutschland & Welt

«Ocean Cleanup» - Großreinemachen auf dem Pazifik beginnt

Die Aktion «The Ocean Cleanup» zur Säuberung des Pazifiks von Plastikmüll hat begonnen. Der schwimmende Müllfänger sei erfolgreich im Nordpazifik installiert worden, hieß es am Mittwoch von einem Spre... » mehr

Doris Schlund hat bei älteren Nachbarn in ihrer Straße die Säcke zusammengesammelt und bringt sie zum Tuchanger.

16.10.2018

Region

Eine Stadt packt gemeinsam an

Bürgermeister Thomas Stadelmann gewinnt die Wette mit dem Roten Kreuz: Die Zeiler haben fast 1900 Altkleidersäcke zur Sammelstelle gebracht – manch einer sogar mit dem Rollator. » mehr

RWE-Bergarbeiter

15.10.2018

Deutschland & Welt

RWE-Mitarbeiter protestieren gegen drohenden Jobverlust

Am Montag wurde der Tagebau im Rheinischen Braunkohlerevier einmal nicht durch Umwelt-Aktivisten behindert, sondern durch Mitarbeiter des Energiekonzerns RWE. Sie fürchten um ihre Arbeitsplätze. » mehr

Nein, das ist noch nicht der richtige Vogel, der dort oben am Himmel vorbeizieht. Ein Wanderfalke soll es sein, für den sich die Naturfreunde mächtig ins Zeug gelegt haben und in schwindelerregender Höhe einen Kasten für ihn angebracht haben. Fotos: Reiner Hermes

10.10.2018

Region

Ebern hätte gerne einen Vogel

Der Kasernenschlot auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände ist nicht nur sehr hoch, sondern auch ideal für Wanderfalken: Sie sollen sich hier niederlassen. » mehr

09.10.2018

Deutschland & Welt

Europaweiter Demo-Aufruf gegen Nationalismus

Im Rahmen einer europaweit organisierten Aktion soll am kommenden Samstag in mehr als 50 Städten gegen Nationalismus demonstriert werden. Die Initiatoren, der schweizerisch-deutsche Schriftsteller Jon... » mehr

^