Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

AMOKLÄUFER

Aktualisiert am 20.02.2020

Oberfranken

Hanauer Attentäter mietete Wohnung in Hof

Tobias R. kannte sich in Oberfranken aus: Er studierte in Bayreuth und wollte noch im Herbst offenbar nach Hof ziehen. Bei seiner Bluttat in Hanau starben zehn Menschen. » mehr

Messerangriff in Japan

28.05.2019

Deutschland & Welt

Blutige Messerattacke auf Schulmädchen in Japan

Es ist der Albtraum aller Eltern: Auf dem Schulweg sticht ein Mann in Japan aus heiterem Himmel auf Schulmädchen und Erwachsene ein. Drei Menschen sterben. Es ist nicht das erste Verbrechen dieser Art... » mehr

Amoklauf

21.04.2020

Brennpunkte

Nach Blutbad: Trudeau will striktere Waffengesetze

Ein Mann tötet mindestens 18 Menschen an der beschaulichen Atlantikküste Kanadas. Was trieb ihn zu der schlimmsten Gewalttat in der Geschichte des Landes? Vor den Ermittlern liegt viel Arbeit - und Pr... » mehr

21.04.2019

Schlaglichter

20 Jahre nach Columbine: Menschen gedenken Opfer

20 Jahre nach dem Amoklauf an der Columbine Highschool haben die USA der 13 Opfer gedacht. In Littleton besuchten viele Menschen eine Gedenkveranstaltung. Die Überlebende Mandy Cooke sagte, der Tag de... » mehr

Rede

11.03.2019

Hintergründe

«Zeit heilt Wunden - das stimmt hier nicht»

Die Erinnerung an den Amoklauf ist wach in Winnenden, und sie schmerzt. Zum Jahrestag kommen wieder Hunderte Menschen an der Gedenkstätte mitten in der Stadt zusammen - leicht fällt das vielen auch na... » mehr

Einschusslöcher

11.03.2019

Brennpunkte

Winnenden: «Zeit heilt Wunden - das stimmt hier nicht»

Die Erinnerung an den Amoklauf ist wach in Winnenden, und sie schmerzt. Zum Jahrestag kommen wieder Hunderte Menschen an der Gedenkstätte mitten in der Stadt zusammen - leicht fällt das vielen auch na... » mehr

31.01.2019

Schlaglichter

Amokläufer auf Korsika schießt auf Passsanten

Ein Mann hat auf der französischen Mittelmeerinsel Korsika das Feuer auf Passanten eröffnet und mindestens einen Menschen getötet. Fünf weitere Menschen wurden bei dem Vorfall verletzt. » mehr

Tatwaffe

19.12.2018

Brennpunkte

Sechs Jahre Haft für Darknet-Plattform-Betreiber

Es ist ein Stück juristisches Neuland: Wie weit ist der Betreiber eines Forums im sogenannten Darknet verantwortlich für Straftaten, die er damit ermöglicht? Er muss nach Überzeugung von Karlsruher Ri... » mehr

19.12.2018

Schlaglichter

Münchner Amoklauf: Haft für Betreiber von Darknet-Plattform

Der Betreiber einer Darknet-Plattform, über die der Münchner Amokläufer vom Juli 2016 seine Waffe gekauft hatte, ist zu einer Freiheitsstrafe von sechs Jahren verurteilt worden. » mehr

Amoklauf in Winnenden

17.10.2018

Hintergründe

Schüler als Amokläufer

Der Angriff in einer Schule auf der Krim mit mehr als einem Dutzend Toten erinnert an ähnlich schockierende Taten von Schülern: » mehr

23.09.2018

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2018: 23. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. September 2018: » mehr

Der Comedian Michael Mittermeier kommt am 16. Juli nach Wunsiedel auf die Luisenburg. Fotos: Agentur

05.05.2018

Feuilleton

Interview mit Comedian Michael Mittermeier: "Ich bringe den Alltag in Schräglage"

"Lucky Punch - Die Todeswuchtl schlägt zurück" heißt das neue Programm von Comedian Michael Mittermeier. Ein Sonntagsgespräch über Box-Begriffe und James Bond, Österreicher und Chinesen. » mehr

Polizeibeamte sichern im Juli 2016 nach dem Amoklauf von München ein Schnellrestaurant am Olympia-Einkaufszentrum.

26.04.2017

Oberfranken

Amokläufer von München war von Rache getrieben

Die Polizei glaubt nicht an einen rechtsgerichteten Hintergrund. Der Täter war jahrelang Mobbing an der Schule ausgesetzt. » mehr

Martin Scorsese

26.02.2017

NP

Scorsese: Terroristen ähneln Amokläufer aus «Taxi Driver»

Ein tragischer Anti-Held, der sich in Wut, Hass und blutige Gewalt steigert, hat Martin Scorsese 1976 weltbekannt gemacht. Der Blick auf den Nahen Osten beschert dem Regisseur nun ein Déjà-vu. » mehr

15.02.2017

Leseranwalt

Ein Täter als Held?

Der Täter in Siegerpose. Er reckt den linken Arm zum Tauhid-Gruß in die Höhe. In der rechten Hand hält er eine Pistole. Vor seinen Füßen liegt das Opfer. Erschossen. Ein Foto mit Wirkung und Dynamik, ... » mehr

Zwei Tage nach der Schießerei in München nahmen etliche Trauernde an einer Mahnwache teil.

25.07.2016

NP

Tage des Entsetzens in Bayern

In den vergangenen Tagen musste Bayern sowohl Terroranschläge, als auch einen Amoklauf erleben. Wir haben die Ereignisse und Hintergünde zusammengefasst. » mehr

Interview: Rudolf Egg, 68, Kriminalpsychologe und früherer Leiter der kriminologischen Zentralstelle des Bundes

25.07.2016

NP

"Hass auf die, denen es besser geht"

Ein 18-Jähriger schießt wahllos auf mehrere Menschen. Die meisten von ihnen sind in seinem Alter, er kennt sie nicht einmal. Kriminalpsychologe Rudolf Egg bietet Erklärungsansätze. » mehr

25.07.2016

NP

Der Mitwisser - Einzelgänger und Computerspieler

Was genau wusste der 16 Jahre alte Freund des Münchner Amokläufers? Hätte er die Gewaltorgie verhindern können? Während die Polizei ermittelt, geht das Leben in dem Einkaufszentrum wieder los. » mehr

Bombenterror in Ansbach: Ermittler der Polizei suchen am Tatort nach Spuren. Durch den mutmaßlich islamistisch motivierten Anschlag sind am Sonntagabend zwölf Menschen verletzt worden.

25.07.2016

Oberfranken

Tage des Entsetzens in Bayern

In den vergangenen Tagen musste Bayern sowohl Terroranschläge, als auch einen Amoklauf erleben. Wir haben die Ereignisse und Hintergünde zusammengefasst. » mehr

26.07.2016

Oberfranken

Der Mitwisser - Einzelgänger und Computerspieler

Was genau wusste der 16 Jahre alte Freund des Münchner Amokläufers? Hätte er die Gewaltorgie verhindern können? Während die Polizei ermittelt, geht das Leben in dem Einkaufszentrum wieder los. » mehr

Interview: Rudolf Egg, 68, Kriminalpsychologe und früherer Leiter der kriminologischen Zentralstelle des Bundes

26.07.2016

Oberfranken

"Hass auf die, denen es besser geht"

Ein 18-Jähriger schießt wahllos auf mehrere Menschen. Die meisten von ihnen sind in seinem Alter, er kennt sie nicht einmal. Kriminalpsychologe Rudolf Egg bietet Erklärungsansätze. » mehr

25.07.2016

NP

Facebook-Post verunsichert Regensburger

Ein Facebook-Post hat in Regensburg für Aufregung gesorgt. Die Nachricht soll der des Münchner Amokläufers stark geähnelt haben. Die Polizei ermittelte den Urheber des Posts und konnte schnell Entwarn... » mehr

25.07.2016

Oberfranken

Facebook-Post verunsichert Regensburger

Ein Facebook-Post hat in Regensburg für Aufregung gesorgt. Die Nachricht soll der des Münchner Amokläufers stark geähnelt haben. Die Polizei ermittelte den Urheber des Posts und konnte schnell Entwarn... » mehr

24.07.2016

NP

Oberfränkin in München: „Es war die Hölle“

Sabrina Yalti und ihre Familie erleben den Amoklauf in München aus nächster Nähe. Die 32-Jährige schildert ihre Eindrücke des Abends. » mehr

24.07.2016

Oberfranken

Ehemalige Hoferin in München: „Es war die Hölle“

Sabrina Yalti und ihre Familie erleben den Amoklauf in München aus nächster Nähe. Die 32-Jährige schildert ihre Eindrücke des Abends. » mehr

Gerhard Amend

16.12.2011

Region

OB Kastner verteidigt Gerhard Amend

Die Neukonzeption der Jugendarbeit in Coburg sorgt weiter für Wirbel im Stadtrat. Ein Vorwurf von Grünen-Vorstandssprecher Roman Kollar gießt neues Öl ins Feuer. » mehr

fpks_schulpflicht_250810

25.08.2010

NP

Die Schulpflicht schlicht ignoriert

Ein Ehepaar, das bis vor Kurzem in Kulmbach wohnte, hat seine Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren nie zur Schule geschickt. Unter anderem aus Angst vor Amokläufern unterrichtet es die vier zu ... » mehr

biaumfrage4_1sp_4c_200309

20.03.2009

Region

„Ich hoffe, der Hausmeister fühlt sich bald besser“

„Ich hoffe, der Hausmeister fühlt sich bald besser“ Thomas Winterstein, 19: Als ich heute zur Schule kam, habe ich als erstes Polizei und Feuerwehr gesehen. Mein erster Gedanke war: Oh Gott, ein A... » mehr

blinzler_130309

14.03.2009

Region

Amok-Training: Chance oder Risiko?

Kronach – Was ist Ihr erster Gedanke, wenn jemand „Feuer!“ ruft? Nichts wie raus? Genau. Diesen Automatismus bekommen auch Hunderte von Kindern im Landkreis an ihren Schulen antrainiert. » mehr

13.03.2009

Region

Wenn Töten Teil der Prägung wird

Wer morgens in die Schule geht, kann mittags schon tot sein – umgebracht von jemandem, den man nicht einmal kennt. Und niemand kann das vorhersehen oder etwas dagegen tun: Der Amokläufer von Winnenden... » mehr

13.03.2009

Region

„Schule kann keine Festung sein“

Kronach – Die dritte Schulstunde begann gestern als wohl eine der stillsten seit langem: Mit einer Schweigeminute gedachten Hunderte von Kindern und Lehrern im Landkreis Kronach der Opfer des Amokläuf... » mehr

30.10.2009

Oberfranken

Dienstunfähig nach Amoklauf - Lehrer geht vor Gericht

Freising - Die Justiz wird sich weiter mit dem Fall eines ehemaligen Lehrers aus Freising befassen, der das Opfer eines Amoklaufes werden sollte und dadurch dienstunfähig ist. » mehr

Kerzen

22.09.2009

Oberfranken

Der Amokläufer wollte nicht mehr leben

Ansbach - Der 18 Jahre alte Amokläufer von Ansbach konnte bisher noch nicht vernommen werden. Der junge Mann ist gestern aus dem künstlichen Koma erwacht. Der Haftbefehl wegen versuchten Mordes konnte... » mehr

fpnd_amoklauf_LB_190909

19.09.2009

Oberfranken

Amokläufer galt als Einzelgänger

Ansbach - Das schlichte Mehrfamilienhaus an einer Einfallstraße in Ansbach, nur gut einen Kilometer vom Tatort Gymnasium Carolinum entfernt, wird am Freitag von einem Zivilfahrzeug der Bereitschaftspo... » mehr

fpnd_ansbach_180909

18.09.2009

Oberfranken

Eine Tat, die unvorstellbar ist

Ansbach - Die Gesichter wirken starr, einige Schülerinnen haben auch ihre Hände vor die Augen geschlagen. Sie stehen, teilweise mit ihren Eltern, auf dem Balkon des Arbeitsamtes im fränkischen Ansbach... » mehr

Zimmermann_sw_120309

12.03.2009

FP/NP

Keine Sicherheit

Erst Littleton, dann Erfurt – und jetzt Winnenden: Deutschland ist nach den USA das Land mit den meisten Amokläufern. Das ist ein kalter Fakt. » mehr

^