Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

ARABER

Ohel-Jakob-Synagoge München

11.07.2020

Brennpunkte

Rabbiner in München antisemitisch beleidigt

Ein Rabbiner ist in München antisemitisch beleidigt worden. Nach Angaben der Polizei wurde der Münchner am Donnerstagabend von vier Männern verfolgt, nachdem er - mit einer Kippa bekleidet - am Isarto... » mehr

Spion im Bundespresseamt?

10.07.2020

Brennpunkte

Bundespresseamts-Mitarbeiter soll spioniert haben

Er soll für den ägyptischen Geheimdienst tätig gewesen sein und im Bundespresseamt im Besucherdienst gearbeitet haben. Die Behörden ermitteln gegen einen Deutschen - offenbar schon seit Monaten. » mehr

König Salman

20.07.2020

Brennpunkte

Saudi-Arabiens König Salman im Krankenhaus

Immer wieder gibt es Spekulationen über den Gesundheitszustand des saudischen Königs Salman. Nun kommt der 84 Jahre alte Monarch wegen einer Gallenblasenentzündung ins Krankenhaus. Der neue irakische ... » mehr

26.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 27. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Juni 2020: » mehr

12.06.2020

Meinungen

Problematischer Begriff

Wenn es darum geht, das Grundgesetz zu modernisieren, dann geht es in der Regel um Erweiterungen. Mal um Kinderrechte, mal um Naturschutz. Nun ist es für eine Verfassung meistens nicht vorteilhaft zu ... » mehr

Im Zug in Kairo

07.06.2020

Brennpunkte

Lockerungen im arabischen Raum nach Corona-Einschränkungen

Überstanden ist Corona längst nicht. Obwohl die Infektionszahlen im arabischen Raum teils deutlich ansteigen, lockern viele Länder dort ihre Beschränkungen - zu früh, vermutet das Robert Koch-Institut... » mehr

Vor der Schule

07.06.2020

Brennpunkte

Corona-Infektionen in Israel: Viele Schulen schließen wieder

In Israel wächst die Sorge vor einer zweiten Corona-Welle. Besonders Schulen, die erst vor ein paar Wochen wieder geöffnet worden waren, zeichnen sich als neue Infektionsherde ab. » mehr

Not im Jemen

02.06.2020

Brennpunkte

Teilerfolg bei Jemen-Geberkonferenz: Neue Gelder zugesagt

Die volle Summe der benötigten Hilfsgelder bekommen die UN für den Jemen selten zusammen. Wegen Corona ist die Lage in diesem Jahr besonders schlecht: Nur 15 Prozent der benötigten Mittel wurde bisher... » mehr

28.05.2020

Meinungen

Zeit für neue Wege

Einen Plan des Jahrhunderts hatte US-Präsident Donald Trump für Israel und die Palästinenser-Gebiete angekündigt - und mit großem Tamtam im Januar präsentiert. Schon damals war schnell klar: Das Jahrh... » mehr

Ramadan in Syrien

24.04.2020

Brennpunkte

Ramadan: Geschlossene Moscheen und virtuelles Fastenbrechen

Für etwa 1,6 Milliarden Muslime weltweit hat am Freitag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Eigentlich ist es für viele Muslime eine Zeit des Gebets in den Moscheen und der intensiven Sozialkontakte. In... » mehr

19.04.2020

Kronach

Alles, was schön ist

Viele kennen sie als Ärztin. Kerstin Sperschneider aber hat sich längst auch als Fotografin einen Namen gemacht. Ihre Arbeiten bestechen durch eine besondere Ästhetik. » mehr

Huthi-Rebellen

01.04.2020

Brennpunkte

Jemen-Kriegsallianz: Rüstungsexporte für 1,2 Milliarden Euro

Vor fünf Jahren griff eine Allianz arabischer Staaten in den Jemen-Krieg ein. Die große Koalition wollte mit einem Rüstungsexportstopp ein Zeichen des Protests setzen. Er wurde aber nur für ein Land v... » mehr

Coronavirus

13.03.2020

Gesundheit

Wuhan-Shake und Ebola-Gruß - Virus ändert Etikette

«Gib schön die Hand» - das war der ungeliebte Spruch der Erwachsenen, und man hasste es als Kind: Mancher drückte zu fest, andere fühlten sich eklig an. Jetzt ist der Händedruck offiziell ausgesetzt. ... » mehr

Husni Mubarak

25.02.2020

Deutschland & Welt

Ägyptens Ex-Machthaber Husni Mubarak ist tot

Er stand länger an der Staatsspitze als jeder andere Präsident Ägyptens. Die Welt schaute auf sein Land, als Massenproteste Husni Mubarak im Jahr 2011 schließlich aus dem Amt zwangen. Fast zehn Jahre ... » mehr

Ruinen in Kapernaum

21.01.2020

Reisetourismus

Dem Herrn in Israel auf der Spur

Biblische Orte, grandiose Natur: Wer in Galiläa auf dem Jesus Trail von Nazareth zum See Genezareth wandert, lernt die Heimat des Messias abseits der Touristenpfade kennen. » mehr

General Chalifa Haftar

19.01.2020

Topthemen

Libyenexperte: «Haftar spielt ein Nullsummenspiel»

Kann die Berliner Konferenz den Krieg in Libyen beenden? Wohl kaum, meint ein Nahost-Experte. Aber schon die Tatsache, dass dort so viele ausländischen Akteure zusammenkommen, sei als Erfolg zu werten... » mehr

Interview: mit Christian Proaño, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bamberg

17.01.2020

FP/NP

"Wachstum sagt nicht alles über den Wohlstand aus"

Die Konjunktur flaut rund um den Globus ab. Auch in Deutschland spürt die Wirtschaft die Abkühlung. » mehr

Absage auf eine Bewerbung

17.01.2020

dpa

Diskriminierung am Arbeitsmarkt weit verbreitet

Wenn Bewerber mit ausländischer Herkunft eine Absage erhalten, kommt schnell die Frage auf: Steckt Diskriminierung dahinter? Ein aktueller Fall ließ dieses Motiv nun vermuten. » mehr

Peter Simonischek

15.01.2020

Deutschland & Welt

Peter Simonischek über den «Crescendo»-Dreh

In dem neuen Kinofilm «Crescendo» spielt Peter Simonischek einen Dirigenten, der jüdische und arabische Jugendliche zusammenführen möchte. » mehr

Haitham bin Tarik al Said ist Omans neuer Sultan

11.01.2020

Deutschland & Welt

Omanischer Sultan Kabus gestorben - Cousin neuer Herrscher

Als Kabus 1970 die Macht im Oman übernahm, war das Land rückständig und abgeschottet. Der autokratische Herrscher modernisierte es. Nach seinem Tod wurde ein Brief mit seinem letzten Willen geöffnet. » mehr

Al-Ula in Saudi-Arabien

03.01.2020

Deutschland & Welt

Deal mit Saudi-Arabien: Frankreichs kulturelle Expansion

Al-Ula heißt Frankreichs neues Kultur-Mega-Projekt auf der Arabischen Halbinsel. Diesmal geht es um einen Millionen-Deal mit dem Königreich Saudi-Arabien und jahrtausendalte Wüstenschätze. » mehr

Silvester - Rom

30.12.2019

Deutschland & Welt

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

30.12.2019

Deutschland & Welt

Leben, um zu erzählen: Die Mission des Rafik Schami

Um sein Deutsch zu verbessern, schrieb er Thomas Manns «Buddenbrooks» einst mit der Hand ab. Rafik Schami gilt als ein wichtiger Autor - und als guter Beobachter seiner Wahlheimat Deutschland. » mehr

Silvester - Rom

30.12.2019

Reisetourismus

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

Silvester in Paris

30.12.2019

Topthemen

So feiern andere Länder Silvester

Städte denken über Verbotszonen nach, Baumärkte wollen keine Böller mehr verkaufen: In Deutschland ist die Debatte um ein böllerfreies Silvester voll im Gang. Ein Blick über die Landesgrenze zeigt, vi... » mehr

Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) erprobt in einer sogenannten Jet-Fuel-Synthese-Anlage die Herstellung von E-Fuels aus Kohlendioxid. Uwe Gackstatter, Leiter der Antriebssparte bei Bosch, ist der festen Ansicht, dass diese Treibstoffe bei der CO2-Reduktion eine wichtige Rolle spielen können. Foto: dpa/Marijan Murat

05.12.2019

FP/NP

"Der Fokus auf Batterieautos ist gefährlich"

Der Bosch-Manager Uwe Gackstatter kritisiert die einseitige Förderung der Elektromobilität. Seiner Ansicht nach bleiben Diesel und Benziner auch weiterhin wichtig. » mehr

Alle Mitarbeiter der Caritasverbände freuten sich über die hohe Spende der Stiftung "Kinderreich". Mit den 45 000 Euro können vielen Familien und sozialen Projekten geholfen werden.	Foto: Meißinger

05.12.2019

Region

Weihnachtssegen für Familien

Erzbischof Ludwig Schick kommt nach Coburg. Nicht mit leeren Händen: 45 000 Euro sollen Familien mit vielen Kindern helfen. Aber nicht nur. » mehr

Weihnachtsmann

04.12.2019

Deutschland & Welt

Weihnachtsmann mit Diplom in Jerusalem

Issa Kassissieh aus Jerusalem begrüßt jedes Jahr Tausende Besucher in seinem Weihnachtsmannhaus, inklusive Schlitten, Weihnachtsbaum, Krippe und Weihnachtsmann-Diplomen. Er nimmt seine Aufgabe ernst -... » mehr

Wartende Kinder

04.12.2019

Reisetourismus

Der diplomierte Weihnachtsmann von Jerusalem

Issa Kassissieh aus Jerusalem begrüßt jedes Jahr Tausende Besucher in seinem Weihnachtsmannhaus, inklusive Schlitten, Weihnachtsbaum, Krippe und Weihnachtsmann-Diplomen. Er nimmt seine Aufgabe ernst -... » mehr

Nationalbibliothek

16.12.2019

Reisetourismus

Urlaub im reichsten Land der Welt

Der Wüstenstaat Katar am Persischen Golf ist winzig, sagenhaft reich und trägt 2022 die Fußball-WM aus. Nun sollen auch Touristen kommen. Wie ist Urlaub in einem Land, das sich alles leisten kann? » mehr

Protest in Kairo

29.10.2019

Leseranwalt

Proteste am Nil

In Ägypten sind derzeit mindestens 33 Medienschaffende wegen ihrer journalistischen Arbeit im Gefängnis, darunter 28 professionelle Journalistinnen und Journalisten sowie fünf Bloggerinnen und Blogger... » mehr

Erdogan

30.09.2019

Deutschland & Welt

Kronprinz übernimmt Verantwortung für Khashoggi-Mord

Verantwortlich, aber nicht schuldig? Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman spricht über die Ermordung des regierungskritischen Journalisten Jamal Khashoggi. Er übernimmt Verantwortung, will von ... » mehr

Saudischer Kronprinz

30.09.2019

Deutschland & Welt

Riad warnt vor weiterer Eskalation im Iran-Konflikt

Der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman fordert die internationale Gemeinschaft zu einem entschlossenen Vorgehen gegen den Iran auf. Ansonsten drohe Eskalation. » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Leichtathletik-WM startet in Doha

In Katars Hauptstadt Doha beginnen heute die 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaften. Es sind die ersten globalen Titelkämpfe in einem arabischen Land. 71 deutsche Athleten gehen an den Start, darunter... » mehr

Benjamin Netanjahu

25.09.2019

Deutschland & Welt

Israels Präsident beauftragt Netanjahu mit Regierungsbildung

Netanjahu hat bei der Wahl in Israel zwar eine Schlappe erlitten. Auch sein Herausforderer Gantz erzielte jedoch keine Mehrheit im Parlament. Weil Netanjahu mehr Empfehlungen hat, soll er nun die Regi... » mehr

Kabinettssitzung im Iran

22.09.2019

Deutschland & Welt

Iran will Friedensplan für Straße von Hormus präsentieren

Der Iran ist auf alle Szenarien vorbereitet. Präsident Ruhani will den Vereinten Nationen einen Friedensplan für den Persischen Golf präsentieren. Gleichzeitig droht das Land mit einem «umfassenden Kr... » mehr

Netanjahu

18.09.2019

Topthemen

In Israel droht Hängepartie - Große Koalition als Ausweg?

Israel stehen harte Wochen bevor. Auch bei der zweiten Parlamentswahl in diesem Jahr gibt es keinen klaren Sieger. Kommt jetzt die große Koalition - mit oder ohne Netanjahu? Kampflos wird Israels am l... » mehr

Benjamin Netanjahu

18.09.2019

Topthemen

Netanjahu: Meisterstratege unter Korruptionsverdacht

«König Bibi» ist eine umstrittene Persönlichkeit. Schutzpatron Israels für die einen, korrupter Machtpolitiker für die anderen. Eins ist sicher: Der 69-Jährige will um jeden Preis am Ruder bleiben. » mehr

Drohnenangriffe auf Öleinrichtungen

14.09.2019

Deutschland & Welt

Drohnenangriff trifft größte Ölraffinerie Saudi-Arabiens

Flammen erleuchten den Nachthimmel über dem größten Ölkomplex in Saudi-Arabien. Die Einrichtung des staatlichen Ölkonzerns wurde mit Drohnen angegriffen. Die Attacke droht den Konflikt auf der arabisc... » mehr

Benjamin Netanjahu

12.09.2019

Deutschland & Welt

Facebook sperrt Chatbot auf Netanjahus Profil wegen Hetze

Kurz vor der israelischen Parlamentswahl hat Facebook den Chatbot auf dem Profil von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu zeitweise blockiert. Hintergrund ist eine Hetzbotschaft gegen eine mögliche li... » mehr

23.08.2019

Region

"Neusiche" feiern ihr Wahrzeichen

Die Kirche in Neuses hat für die meisten Bewohner eine besondere Bedeutung. Fast jeder hat hier seine Taufe, Kommunion oder auch Hochzeit gefeiert. » mehr

Alfonso Prinz zu Hohenlohe

14.08.2019

Reisetourismus

Mythos Marbella damals und heute

In Marbella gaben sich einst die Promis die Klinke in die Hand. Alfonso Prinz zu Hohenlohe und sein Hotel standen im Mittelpunkt des Jetset-Rummels an der Costa del Sol. Was ist vom Mythos geblieben? ... » mehr

Mythos Marbella

14.08.2019

Deutschland & Welt

Mythos Marbella damals und heute

In Marbella gaben sich einst die Promis die Klinke in die Hand. Alfonso Prinz zu Hohenlohe und sein Hotel standen im Mittelpunkt des Jetset-Rummels an der Costa del Sol. Was ist vom Mythos geblieben? ... » mehr

04.08.2019

Deutschland & Welt

Iran setzt weiteres «ausländisches» Schiff fest

Mitten im Konflikt um die Blockade eines britischen Öltankers hat der Iran ein weiteres «ausländisches» Schiff im Persischen Golf beschlagnahmt. Die iranischen Revolutionsgarden teilten mit, der Einsa... » mehr

Ihre Intelligenz habe Rand von ihrem Großvater und auch von ihrer Mutter, sagt Firas Younis.

02.08.2019

Region

Vom Kriegskind zur Klassenbesten

Die 17-jährige Rand Younes ist vor den Kämpfen in ihrer Heimat geflohen. In Deutschland glaubt sie wieder an eine Zukunft für sich. Und für die lernt sie fleißig. » mehr

25.07.2019

Deutschland & Welt

115 Migranten nach Bootsunglück vor Libyen vermisst

Nach einem schweren Bootsunglück vor der Küste Libyens werden 115 Migranten vermisst. Das meldet die libysche  Küstenwache und nährte damit Befürchtungen über den Tod Dutzender Menschen auf ihrer Fahr... » mehr

Flüchtlinge im Mittelmeer

25.07.2019

Deutschland & Welt

115 Migranten nach Bootsunglück vor libyscher Küste vermisst

Während in Brüssel und Europas Hauptstädten um die Verteilung von Flüchtlingen gestritten wird, spielt sich im Mittelmeer die nächste Tragödie ab: 250 Migranten beginnen dort die gefährliche Überfahrt... » mehr

Hitzekampf im Städtebau

25.07.2019

Topthemen

Was deutsche Städte gegen die Hitze unternehmen

Heiße Sommer sind in Großstädten manchmal unerträglich. Gerade zwischen Beton und Asphalt staut sich die Hitze. Helfen könnte ein Blick in die Trickkiste anderer Länder. » mehr

Benjamin Netanjahu

20.07.2019

Deutschland & Welt

Netanjahu regiert als Ministerpräsident Israel am längsten

Benjamin Netanjahu schreibt Geschichte zu einer Zeit, in der er massiv unter Druck steht - politisch und juristisch. Obwohl er mit der Regierungsbildung nach der Wahl im April gescheitert ist, schafft... » mehr

19.07.2019

Region

Die Kunst des Genießens

Vor zwei Jahren floh Salem Al Nabulsi mit seiner Familie aus Syrien. Nun baut er sich in Kronach eine neue Existenz auf. Sein Café ist auch seine Galerie. » mehr

Sarrazin

11.07.2019

Topthemen

Sarrazin häufig provokant: Zitate des SPD-Politikers

Der frühere Berliner SPD-Finanzsenator und ehemalige Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin ist wegen seiner Thesen etwa zu Islam oder Sozialstaat umstritten. Einige Zitate: » mehr

03.07.2019

Deutschland & Welt

Bericht: Tote bei Angriff auf Migrantenzentrum in Libyen

Bei einem mutmaßlichen Luftangriff auf ein mit afrikanischen Migranten überfülltes Lager in der libyschen Hauptstadt Tripolis sind nach Medienberichten mindestens 35 Menschen getötet worden. Dutzende ... » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.