Lade Login-Box.

ARABISCHE LÄNDER

23.06.2019

Schlaglichter

Arabische Finanzminister sagen Hilfen für Palästinenser zu

Die arabischen Staaten haben den Palästinensern kurz vor einer umstrittenen Wirtschaftskonferenz in Bahrain dringend benötigte Finanzhilfen zugesagt. Jeden Monat wollen die mehr als 20 Staaten der Ara... » mehr

09.06.2019

Schlaglichter

Maas vor heiklem Iran-Besuch in arabischen Staaten

Einen Tag vor seinem Besuch im Iran führt Außenminister Heiko Maas heute Gespräche in Jordanien und in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Eine Eskalation des Konflikts zwischen den USA und dem Iran ... » mehr

27.09.2019

Schlaglichter

Leichtathletik-WM startet in Doha

In Katars Hauptstadt Doha beginnen heute die 17. Leichtathletik-Weltmeisterschaften. Es sind die ersten globalen Titelkämpfe in einem arabischen Land. 71 deutsche Athleten gehen an den Start, darunter... » mehr

Dubai

30.04.2019

Reisetourismus

Eröffnung von XXL-Riesenrad in Dubai vor Expo 2020 geplant

Luxusläden, Wolkenkratzer, künstliche Inseln - Dubai hat viele extravagante Highlights. Bald ist die Stadt um eines reicher: 2020 wird das höchste Riesenrad der Welt seinen Betrieb aufnehmen. » mehr

Netanjahu

07.04.2019

Hintergründe

Netanjahu: Eloquenter Staatschef unter Korruptionsverdacht

Benjamin Netanjahu ist eine umstrittene Figur. Doch an seinen politischen Fähigkeiten zweifelt kaum jemand. «Bibi» droht eine Korruptionsanklage - kann er dennoch zum fünften Mal Israels Regierungsche... » mehr

Mauer im Westjordanland

07.04.2019

Brennpunkte

Netanjahu will Teile des Westjordanlands annektieren

Am Dienstag wählt Israel ein neues Parlament - und Ministerpräsident Netanjahu hofft auf eine fünfte Amtszeit. Laut Umfragen könnte sein Likud aber nur auf Platz zwei landen. Jetzt macht er den Wähler... » mehr

Patrouillenboote

29.03.2019

Topthemen

Rüstungsexportstopp für Saudi-Arabien bleibt bestehen

Die Bundesregierung gibt sich gegenüber Riad hart. Doch ob die Differenzen in der schwarz-roten Koalition und mit den wichtigsten europäischen Partnern tatsächlich ausgeräumt sind, ist offen. » mehr

Scala in Mailand

12.03.2019

Boulevard

Saudis in Mailänder Scala? Ärger um Petrodollar aus Riad

Opernhäuser brauchen Geld. Und so berühmte wie die Mailänder Scala besonders viel. Auf der Suche nach Unterstützern ist der Intendant Pereira nun in Saudi Arabien fündig geworden. Der Aufschrei ist gr... » mehr

IS Kämpfer an der türkischen Grenze

06.03.2019

Brennpunkte

Zahl der Gefährder sinkt trotz Abschiebungen nicht

Die elektronische Fußfessel ist lästig. Wer das Gerät tragen muss, darf es nicht einmal zum Duschen abnehmen. Allerdings bietet diese Art der Überwachung mehr Privatsphäre als Polizisten, die vor der ... » mehr

Begrüßung

24.02.2019

Brennpunkte

EU-Ratspräsident ruft arabische Länder zu Toleranz auf

Ägypten spricht von einem «historischen Treffen». Die Kanzlerin will bessere Beziehungen zur arabischen Welt, um sich für die globalen Konflikte zu wappnen. Auch um Menschenrechte soll es gehen. » mehr

Mike Pence

14.02.2019

Brennpunkte

USA fordern von Europäern Ausstieg aus Iran-Abkommen

Frieden und Stabilität im Nahen Osten insgesamt sollte das Thema einer hochrangig besetzten Konferenz in Warschau sein. Am Ende ging es fast nur um den Iran. Der Streit über den Umgang mit dem Land be... » mehr

US-Truppen in Syrien

11.01.2019

Brennpunkte

USA beginnen Truppenabzug aus Syrien

Die US-Truppen ziehen sich aus Syrien zurück - damit wird Trumps Ankündigung von vor gut drei Wochen umgesetzt. Das dürfte erst einmal vor allem der Türkei in die Hände spielen. » mehr

George Bush im Weißen Haus

02.12.2018

Hintergründe

George Bush - Präsident in turbulenten Zeiten

Erst verdiente er im Ölgeschäft Millionen - dann stieg er in die Politik ein. Er erzielt große außenpolitische Erfolge - doch wiedergewählt wurde er trotzdem nicht. » mehr

Formel-E-Rennen

16.10.2018

Reisetourismus

Saudi-Arabien vergibt Touristen-Visa für Sportereignisse

Bald wird Urlaub im Königreich Saudi Arabien möglich sein. Schon seit längerem plant Saudi-Arabien die Öffnung für Touristen. Ab sofort können Visabewerbungen für ein Autorennen der Formel E im Dezemb... » mehr

21.09.2018

Schlaglichter

Waffenexporte an Jemen-Kriegsallianz genehmigt

Die Bundesregierung hat mehrere Waffenexporte an drei arabische Länder genehmigt, die am Jemen-Krieg beteiligt sind. Der Bundessicherheitsrat stimmte auf seiner jüngsten Sitzung der Lieferung von vier... » mehr

Syrische Flüchtlinge, die vor Kurzem die jordanische Grenze überquert haben, finden Aufnahme in dem Camp Zaatari. Die helfenden Staaten erhöhen trotz gestiegenen Bedarfs die Mittel nicht, sondern sie kürzen eher die Unterstützung. Fotos:UNHCR/Brian Soko; privat

22.05.2018

Oberfranken

Starker Einsatz für Flüchtlinge in Not

Ein Verein unterstützt den Flüchtlingskommissar der Vereinten Nationen. Vorsitzender Bernd Schlegel erklärt, warum es immer wichtiger wird, mehr Spenden zu bekommen. » mehr

Kinkaku-ji

02.01.2018

Reisetourismus

Die Trends bei Studien- und Erlebnisreisen

Italien, Spanien, Griechenland: Diese Länder haben schon immer viele Studienreisende angelockt. Doch jetzt ist auch ein Staat auf der touristischen Landkarte zurück, der lange als abgeschrieben galt. ... » mehr

Louvre in Abu Dhabi

12.12.2017

dpa

Noch keine Eröffnungstermine für neue Museen in Abu Dhabi

Die Emirate haben seit Jahren mit sinkenden Besucherzahlen zu kämpfen. Zu den kulturellen Highlights in Abu Dhabi gehört zweifellos der kürzlich eröffnete Louvre Abu Dhabi - zwei weitere Eröffnungen s... » mehr

Youssef Farhat muss seine Tiere vor dem Export nach Katar zunächst in einem Quarantänestall unterbringen. Derzeit bereitet er die nächste Lieferung von Holstein-Kühen vor.	Foto: Miriam Schönbach

23.08.2017

FP/NP

Kuhhandel mit Katar

Tiergroßhändler Youssef Farhat schickt Rinder aus Sachsen um die halbe Welt. Mit seiner Lieferung nach Katar sorgt er dafür, dass im Wüstenstaat die Milch fließt. » mehr

«Silver Cloud» wird umgebaut

12.04.2017

dpa

Neues aus der Kreuzfahrt: Expeditionen und Weltreisen

Für Expeditionen in polare Gewässer müssen selbst Schiffe gut gerüstet sein. Deshalb lässt die Reederei Silversea die «Silver Cloud» umbauen. Neue Expeditionsrouten hat Hapag-Lloyd Cruises angekündigt... » mehr

"Ich komme gut gelaunt aus Berlin": CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer (Dritter von rechts) stattete der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern am Freitag einen Besuch ab. In Empfang nahmen ihn (von links) Bezirksvorsitzender Hans-Peter Friedrich, MdB Hans Michelbach, Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, CSU-Kreisvorsitzende Birgit Weber, FU-Landesvorsitzende Angelika Niebler und FU-Bezirksvorsitzende Silke Launert.	Foto: Henning Rosemnbusch

16.10.2015

Region

Seehofer will Zuwanderung begrenzen

Die Frauen-Union Bayern beschäftigt sich in Coburg mit der Integration von Flüchtlingen. Wer hier leben will, muss sich an Recht und Ordnung halten, sagt der CSU-Chef. » mehr

Die stellvertretende Bezirksvorsitzende der Frauen-Union, Elke Protzmann, Schauspielerin Uschi Glas und Regierungsvizepräsidentin Petra Platzgummer-Martin (von links) zusammen in Coburg. Glas stellte die Arbeit des Vereins "Brotzeit" vor.	Foto: Henning Rosenbusch

17.10.2015

Oberfranken

Seehofer will Zustrom begrenzen

Die Frauen-Union Bayern beschäftigt sich in Coburg mit der Integration von Flüchtlingen. Wer hier leben will, muss sich an Recht und Ordnung halten, sagt der CSU-Chef. » mehr

Leidenschaftlicher "Wanderliterat": Rafik Schami faszinierte sein Publikum .

10.10.2015

NP

Die Wunden des Exilanten

Rafik Schami zeichnet in seinem neuen Roman ein Sittengemälde der syrischen Gesellschaft. In Coburg versichert er: Er hat die Hoffnung für seine Heimat nicht aufgegeben. » mehr

Anne Clausen und Alexandra Helmig, Guido Huller vom "Dreimaskenverlag" und die Hauptpreisträgerin Ruth Johann Benrath (rechts) bei der Präsentation der besten Stücke des 1. Coburger Autoren-Forums am Donnerstag in der Reithalle. 	Foto: Wagner

13.06.2015

NP

Zwischen Boulevard und Tragödie

Um Jugendthemen drehen sich die Stücke des 1. Coburger Forums junger Autoren. Die zweiten und dritten Preisträger wurden bei einer szenischen Lesung in der Reithalle vorgestellt. » mehr

Inhaber Gerd König und Geschäftsführer Ronald Skalei (links) in der Produktion. Bei der Kanne, die Gerd König in der Hand hält, handelt es sich um eine Thermoskanne aus Porzellan. Sie hat einen Glaseinsatz, den Deckel ziert ein vergoldeter Halbmond.	 Fotos (2): Florian Miedl

01.06.2015

FP/NP

Ein ausgeklügeltes Innenleben

Betriebe können auch in schwierigen Branchen erfolgreich sein. Dies beweist König-Porzellan in Thiersheim. Erfolg hat das Unternehmen dank Top-Qualität. » mehr

Er war der Star der vergangenen Saison: Crossover-Geiger David Garrett.    	Foto: Herdegen / Archiv

26.08.2014

NP

Doch nicht unsterblich

Der Kissinger Sommer ringt um das Publikum der Zukunft. Dabei landen die Verantwortlichen nicht ganz zufällig in Russland, China und den Golfstaaten. » mehr

Winfried Weithofer  zu Waffenlieferungen an den Irak

15.08.2014

FP/NP

Hilfe zur Notwehr

Reflexhaft erfolgt der Fingerzeig in Richtung USA, wenn es um die Frage des Schuldigen an der irakischen Malaise geht. Es ist richtig: Amerika hat sich an dem arabischen Land schwer versündigt. Vor kn... » mehr

Benedikt Welsch (hinten, 3. von rechts) vom SV Hut Coburg hofft mit seinen Teamkollegen in der deutschen Auswahl für Fußballspieler mit intellektuellen Beeinträchtigungen.auf ein gutes Abschneiden bei der Weltmeisterschaft. Die Mannschaft absolviert derzeit ein Trainingslager in Ingolstadt.

07.08.2014

NP-Sport

Ein Coburger träumt vom WM-Titel

Benedikt Welsch fiebert seinem Einsatz in der deutschen Auswahl für Fußballer mit intellektuellen Beeinträchtigungen entgegen. Nationaltrainer Jörg Dittwar hat den Rechtsaußen vom SV Hut nominiert. Am... » mehr

Kinder und Erwachsene verfolgten die Dreharbeiten.

06.04.2014

Region

Bargeld statt Essenspakete

Das Bayerische Fernsehen berichtet aus Weismain. Grund ist die Umstellung der Versorgung mit Lebensmitteln für die Asyl-Bewerber in der Gemeinschaftsunterkunft. » mehr

Erörterten die Perspektiven für die heimische Wirtschaft im Nahen Osten (von links): Geschäftsführer Franz Brosch vom Verband Bayerischer Metallarbeitgeber (bayme vbm), Prof. Dr. Udo Steinbach, Dr. Hanns-Peter Ohl von der Firma Erich Netzsch aus Selb und Thomas Regnet, Vorstand der Arbeitsgemeinschaft Industrie Hochfranken plus.	Fotos: W. R.

30.11.2013

FP/NP

Naher Osten bietet Chancen für heimische Wirtschaft

Für die bayerische Metall- und Elektro-Industrie sind die arabischen Staaten trotz politischer Umwälzungen ein wichtiger Absatzmarkt. Beim Unternehmergespräch Hochfranken empfehlen Experten einige sic... » mehr

17.01.2013

Region

Kronacher pflastert für Scheichs

Jörg Dorsch ist Spezialist für Fußböden. Bis Dezember hat er sogar eine Baustelle in Abu Dhabi. Es ist das erste Mal, dass er in den Arabischen Emiraten arbeitet - aber nicht das letzte Mal. » mehr

Ein Teil der Mauern mit Geo-Gitterlagen ist schon fertig. Der Bau- und Umweltsenat war erstaunt über diese Neuerung. 	Foto: www

12.07.2011

Region

Dubai lässt grüßen

Bei der Talbrücke B 999 wird nicht mehr betoniert. Die Stützmauern bestehen aus mit Erde verdichteten Plastikbahnen. » mehr

Von Werner Mergner

17.06.2011

FP/NP

Dunkle Wolken

Alles nutzt sich ab - auch in der Welt der Nachrichten. Je öfter die Medien über Ereignisse berichten, die sich über einen längeren Zeitraum erstrecken, desto geringer wird der Neuigkeitswert, desto g... » mehr

nplif_gst_theater7238_151110

15.11.2010

Region

Von Ali Baba zum Ali Papa

Theatergruppe Trieb begeistert mit Bernd Gombolds Dreiakter "Der Tyrann". » mehr

npkc_cam_tischler_210211

21.02.2011

Region

"Englisch ist schon keine Fremdsprache mehr"

Alle Welt spricht Englisch. Ist die Pflege der eigenen Muttersprache da noch nötig? Ja, meint der Leiter der Volkshochschule, Heinz Tischler. Wer andere Sprachen lernen will, sollte zunächst die eigen... » mehr

26.03.2008

Region

Cesaro-Gedichte erobern Arabien

Kronach – Als Arabien ein Schwerpunkt auf der Frankfurter Buchmesse 2004 war, hat der ICHverlag Häfner & Häfner Nürnberg das offizielle Buchmessenbuch „Wortschichten“ mit einem Gedicht von Ingo Cesaro... » mehr

08.01.2008

Region

Integration nur mit Sprachkenntnissen

Coburg – Über 100 verschiedene Nationalitäten gibt es in Coburg. Von den 41 370 Einwohnern haben rund 4500 eine ausländische Staatsangehörigkeit oder stammen aus dem Ausland und haben die deutsche Sta... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

01.03.2011

FP/NP

Funke der Freiheit

Die Welt blickt wie gebannt auf Nordafrika und Arabien. Dort lösen sich in diesen Wochen Jahrzehnte der Versklavung in einem Rausch von Revolution. Wie ein Flächenbrand hat sich die Wut des tunesische... » mehr

fpnd_schn_wasser_4_4sp_2502

25.02.2011

Oberfranken

Blaues Gold für Millionen

Afrika und Arabien sind Schwerpunkt des vierten Wasserforums in Hof. Bayerische Firmen sehen große Wachstumsmärkte in der Region. » mehr

fpnd_schn_wasser_3_3sp_2502

25.02.2011

Oberfranken

Unzählige Tote durch verschmutztes Wasser

Hof - Hochaktuell ist das Thema des 4. Wasserforums "Afrika und Arabien" durch die politischen Entwicklungen der letzten Wochen geworden. » mehr

fpnd_franz_2sp_250210

05.02.2011

FP/NP

Zeit für Respekt

Seit den islamistischen Terroranschlägen vom 9. September 2001 in New York ist in der westlichen Welt die Dämonisierung des Islam an der Tagesordnung. Dazu hat der frühere amerikanische Präsident Geor... » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

05.01.2011

FP/NP

Öl ist dicker als Blut

Man darf die Reaktion der westlichen Welt durchaus beschämend nennen. Nahezu teilnahmslos nehmen unsere Regierenden (und auch die meisten Bürger) die Pogrome gegen die Christen in der islamischen Welt... » mehr

mergner_SW_191207

13.03.2008

FP/NP

Unbelehrbar

Es ist immer wieder das Gleiche: Im Nahen Osten kämpft sich ein Pflänzchen, das Hoffnung heißt, aus dem durch Hass und Blut verhärteten Boden – und geht dann relativ schnell wieder ein. Das scheint si... » mehr

Rauer_SW_170305

28.11.2007

FP/NP

Zarte Hoffnung

Die Liste der gescheiterten Nahost-Initiativen ist lang. So tut man gut daran, die Erwartungen an die Gespräche in Annapolis nicht zu hoch zu schrauben. Dass US-Präsident Bush ein Erfolg wichtig wäre,... » mehr

^