Lade Login-Box.

ARBEIT UND BERUF

Bei Übungen ist die BRK-Bereitschaft immer präsent und leistet ihren Beitrag, um im Ernstfall schnell und kompetent Hilfe leisten zu können. Foto: Tischer

19.02.2020

Coburg

21 921 Stunden im Einsatz

Die ehrenamtlichen Helfer der BRK-Bereitschaft Neustadt leisten Sanitätsdienste, retten Menschenleben, betreuen Blutspender und vieles mehr: Dabei wird die Arbeit nicht weniger. Ganz im Gegenteil. » mehr

19.02.2020

Kronach

35 Auftritt mit Bravour gemeistert

Beim Musikverein blickt man auf ein Jahr zurück, das nicht besser hätte laufen können. Stolz ist man vor allem auf die gute Jugendarbeit und die vielen treuen und verdienten Mitglieder. » mehr

21.02.2020

Mobiles Leben

Das ewige Hin und Her

So viel Pendler wie nie fahren täglich zur Arbeit und zurück. Zeit, den Faktor Arbeit zu überdenken. » mehr

Der Besuchshunde-Dienst hat im vergangenen Jahr 1800 ehrenamtliche Stunden geleistet. Foto: Tischer

12.02.2020

Region

Großprojekt des ASB macht Fortschritte

Die Erschließung der alten Märchenschau läuft. Im Sommer soll mit dem Bau begonnen werden. Es geht um Pflege und Betreuung. » mehr

06.02.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Arbeitnehmer pendeln

Immer mehr Beschäftigte in Deutschland pendeln zur Arbeit. Im vergangenen Jahr gab es 3,40 Millionen sozialversicherungspflichtig Beschäftigte, die ihren Arbeitsort nicht in dem Bundesland hatten, in ... » mehr

Pendlerpauschale richtig berechnen

04.02.2020

Geld & Recht

Arbeitstage für Pendlerpauschale richtig berechnen

Der Weg zur Arbeit macht sich steuerlich bezahlt. Die Pendlerpauschale dürfen Beschäftigte aber nur für Arbeitstage nutzen. Und herausgerechnet werden muss nicht nur der Urlaub. » mehr

27.01.2020

Deutschland & Welt

Mehr als 750 000 verbinden Job mit Selbstständigkeit

In Deutschland sind rund 764 000 Erwerbstätige zuletzt neben einer selbstständigen Tätigkeit noch einer abhängigen Beschäftigung nachgegangen. Seit 1994 hat sich die Zahl fast verdreifacht. Das zeigt ... » mehr

Dr. Nathalie Oberthür

27.01.2020

Karriere

Die Stolpersteine im Homeoffice

Flexibilität - mit diesem Zauberwort verbinden viele Beschäftigte das Thema Homeoffice. Doch die Arbeit von zu Hause birgt neben vielen Vorteilen auch die ein oder andere Schwierigkeit. » mehr

26.01.2020

Region

Im Einsatz für andere den Glauben leben

Das evangelische Dekanat Kronach-Ludwigsstadt hatte kürzlich zum Neujahrsempfang nach Ludwigsstadt eingeladen. Eindringlich stellte dabei Horst Moser die Bedeutung des Ehrenamts heraus. » mehr

Fachkräfte gefragt

06.01.2020

dpa

Wie werde ich Metallbauer/in?

Es ist eine körperliche Arbeit - mit viel Raum für Kreativität. Metallbauer gestalten täglich Neues, oft nach individuellen Wünschen. In Zeiten des Fachkräftemangels sind Auszubildende gesucht. » mehr

Schwarzwald

21.12.2019

Deutschland & Welt

Waldbeauftragter fordert «Wald auf Rezept»

Waldspaziergang bezahlt von der Krankenkasse? Cajus Caesar ist Waldbeauftragter der Bundesregierung und fordert genau dies. » mehr

Zigtausende Pakete werden vom US-Riesen Amazon jeden Tag in Deutschland ausgeliefert. Für einen Umkreis von etwa 50 Kilometern soll vom kommenden Jahr ein neues Verteilzentrum in Bayreuth mit zunächst rund 110 Mitarbeitern zuständig sein.

11.12.2019

Leseranwalt

Die Sache mit den Päckchen

Kaum ist der umsatzstarke Black Friday vorbei, kommt schon die nächste Paketflut ins Rollen: Weihnachten steht vor der Tür - und die Paketboten ersticken nahezu an Arbeit. » mehr

Kate Beckinsale

11.12.2019

Deutschland & Welt

Kate Beckinsale könnte sich Berufswechsel vorstellen

Kate Beckinsale will ihr «aktives Gehirn» nicht nur für die Schauspielerei nutzen - sie überlegt, Medizin zu studieren. Ärztin zu sein sei für sie «der Inbegriff richtiger Arbeit». » mehr

10.12.2019

Region

Hohe Ehrung für Hans Hablitzel

Der Kronacher erhält das Verdienstkreuz am Bande. Damit wird auch seine Arbeit im Bereich Aus- und Weiterbildung gewürdigt. » mehr

Eine Frau trägt mehrere Aktenordner

05.12.2019

dpa

Jeder Vierte schafft seine Arbeit nicht

Eigentlich ist schon lange Feierabend - doch die To-Do-Liste will einfach nicht kürzer werden. So geht es vielen Angestellten regelmäßig. Wie gefährlich ist die Dauer-Überlastung? » mehr

04.12.2019

Region

Protzmann auf Listenplatz drei der Freien Wähler

Drei Stadtratsplätze und somit Fraktionsstatus stehen für die Freien Wähler (FW) im derzeitigen Stadtrat zu Buche. » mehr

Vor dem Urteil

04.12.2019

dpa

«Crowdworker» sind keine Angestellten

Immer mehr Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Mikrojobs im Internet ihr Geld. Doch sind sie tatsächlich selbstständig? Oder müssten sie eigentlich wie Angestellte behandelt werden? Dazu... » mehr

Start-up-Jobtitel-Generator

26.11.2019

dpa

Jobtitel-Generatoren verbreiten Start-up-Humor

Buchhalter, Betriebswirt, Programmierer: Das war einmal. So wie eine Gründung heute Start-up heißen muss, bleibt auch bei den Jobtiteln nichts beim Alten. Personaler bekommen gratis Nachhilfe im Netz. » mehr

Michael Rodenburger (hinten) legt Thomas Nowak, Norbert Tessmer, Michael Keilich und Stefan Markus (von links) den Vertrag zur Unterzeichnung vor.

25.11.2019

Region

Coburg übernimmt Standesamt Sonnefeld

Für die Bürger ändert sich nichts. Die Arbeit im Hintergrund wird aber gebündelt. Auch, weil die Welt komplizierter wird. » mehr

Tesla-Batteriefabrik

22.11.2019

Deutschland & Welt

Taskforce für geplante Tesla-Fabrik nimmt Arbeit auf

Tesla-Autos «made in Brandenburg» sollen bald Realität sein. Das Projekt zum Bau einer neuen Großabrik ist ambitioniert. Eine Taskforce soll mögliche Probleme aus dem Weg räumen. » mehr

14.11.2019

Region

Gold und Silber zum Dank

Der trockene Sommer bescherte der Mitwitzer Wehr viel Arbeit. 1500 Stunden war man im Einsatz. Nun nahm man sich die Zeit, vier Mitgliedern zu ehren. » mehr

12.11.2019

Oberfranken

Die Bilanz der Kuscheltiere

Vor einem Jahr hat die schwarz-orange Koalition in Bayern ihre Arbeit aufgenommen. Vor allem die Regierenden selbst sind von ihrer Pragmatik und Harmonie begeistert. » mehr

Google

12.11.2019

dpa

Google stellt Ergebnisse des digitalen Bildungsplans vor

Google hat jetzt erste Ergebnisse aus seiner Zukunftswerkstatt für digitale Weiterbildungsangebote präsentiert. » mehr

Nachtschicht im Krankenhaus

06.11.2019

dpa

Bei Nachtarbeit auf das richtige Licht achten

Krankenpfleger, Sicherheitsfachkräfte oder Polizisten: Viele Menschen müssen immer wieder nachts arbeiten. Damit die innere Uhr nicht allzu sehr beeinträchtigt wird, spielt die Beleuchtung eine Rolle. » mehr

Neue Arbeitswelt

06.11.2019

Karriere

Sind Crowdworker selbständig?

Es klingt verlockend: Flexibel, abwechslungsreich, von zu Hause. Viele Menschen verdienen als sogenannte Crowdworker mit Micro-Jobs im Internet ihr Geld. Rechtliche Regelungen gibt es kaum - doch jetz... » mehr

Hund im Büro

04.11.2019

dpa

Hund darf nur nach Erlaubnis mit ins Büro

Für Hundebesitzer wäre es oft praktisch, wenn sie ihr Haustier mit zur Arbeit bringen dürften. Aber dürfen sie das? » mehr

Halbe oder ganze Tage im Büro

04.11.2019

Karriere

Teilzeit und Teamgeist schließen sich nicht aus

Zwischen schlechtem Gewissen, dem Gefühl benachteiligt zu werden und heimlichem Groll: Arbeiten Teilzeit- und Vollzeitkräfte im Team zusammen, können sich unterschwellig Konflikte aufbauen. Was hilft? » mehr

31.10.2019

NP

Hochdotierter Nomura-Kunstpreis für kolumbianische Künstlerin Salcedo (Foto – Handout)

Der mit einer Million US-Dollar ausgestattete und erstmals vergebene Nomura-Kunstpreis geht an die kolumbianische Künstlerin Doris Salcedo. » mehr

Justizvollzugsanstalt

25.10.2019

Karriere

«Knast-O-Mat» testet neues Personal für Gefängnisse

Die Arbeit hinter Gittern ist hart, voller Einschränkungen und nicht üppig bezahlt. Justizvollzugsbeamte sind dementsprechend gesucht. Ein «Knast-O-Mat» soll jetzt in NRW helfen, Bewerber zu locken. D... » mehr

Insbesondere junge Migranten stehen beim Eintritt ins Berufsleben mitunter vor herausforderungen. Symbolbild: Andreas Arnold (dpa Archiv)

23.10.2019

Region

Netzwerk hilft bei Job-Suche

Die Arbeitsagenturen Coburg Stadt und Land veranstalten gemeinsam eine Fachtagung. Dabei unterzeichnen sie mit regionalen Partnern eine Vereinbarung. » mehr

Eichenstämme

23.10.2019

Karriere

Der Fassmacher vom Burgenlandkreis

Nach der Wende stand sein Handwerk kurz vor dem Aus. Doch seit mehr als zehn Jahren fertigt Carsten Romberg wieder Eichenfässer. Heute gibt es für den Böttcher wieder viel Arbeit. » mehr

Christian Leske und seine Tochter Kaja freuen sich schon auf die neue HUK-Betriebskita.

22.10.2019

Region

Bald geht es gemeinsam zur Arbeit

Vor einem Jahr hat die HUK-Coburg angekündigt, eine Kita für die Kinder von Mitarbeitern zu bauen. Nun setzt sie ihr Versprechen mit dem Wuselwald in die Tat um. » mehr

21.10.2019

Region

Jetzt geht die Arbeit erst richtig los

Die Verträge sind gemacht, die Tinte ist trocken. Doch bis das Nahverkehrskonzept im August nächsten Jahres starten kann, haben alle Beteiligten noch jede Menge zu tun. » mehr

Axel Roth aus Beiersdorf ging bei der Verleihung des Ceres Award als Jungbauer des Jahres leer aus. Auf die Teilnahme ist er aber stolz.

17.10.2019

Region

Große Ehre auch ohne Auszeichnung

Jungbauer Axel Roth aus Beiersdorf war nominiert als Landwirt des Jahres. Den Preis räumt er zwar nicht ab, als Verlierer sieht er sich trotzdem nicht. » mehr

Michael Leyer

16.10.2019

dpa

Langweilige Tätigkeiten fördern Kreativität von Mitarbeitern

Durch die Digitalisierung der Arbeitswelt werden Mitarbeiter laut einer Studie auch «zum Nicht-Mitdenken erzogen». Was können Arbeitgeber dagegen tun? » mehr

Wolfgang Krüger

11.10.2019

Familie

Raus aus dem Flirtmodus am Arbeitsplatz

Eine Liebesbeziehung unter Kollegen oder mit dem Chef - für manche ein Tabu, für andere ein Klischee und doch gelebte Realität. Wie sollten Paare damit umgehen? » mehr

Hans-Georg Willmann

07.10.2019

Karriere

Jobhopping kommt meist nicht gut an

Ständig von einem Arbeitgeber zum nächsten? Davon raten Experten ab. Im Beruf ist eher Beständigkeit erwünscht. Häufige Wechsel wecken Misstrauen - bergen manchmal aber auch Chancen. » mehr

Der Leiter der Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg, Dr. Manfred Böhm, eröffnete die Karikaturen-Ausstellung und sang dabei nicht unbedingt ein Loblied auf die heutige Arbeitswelt.

04.10.2019

Region

Der kritische Blick auf das "halbe Leben"

Die Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg hatte zu einem Karikaturen-Wettbewerb zum Thema Arbeit aufgerufen. Die 60 besten Werke sind nun auch in Coburg zu sehen. » mehr

Abfahrt

04.10.2019

Karriere

So läuft die Arbeit im Skigebiet

Ein paar Stunden ranklotzen und dann viel Zeit im Schnee verbringen. So stellt man sich einen Job in einem Wintersportort vor. Ganz so traumhaft ist es zwar nicht - lohnen kann es sich aber. » mehr

Mit den Preisträgern Christina Röhrich, Andrea Imhof und Julian Schrauder (erste Reihe, von links) freuen sich auch Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik.

27.09.2019

Region

Preisgekrönt innovativ

Die IHK zeichnete heuer die Hochschulabsolventen Andrea Imhof, Christina Röhrich und Julian Schrauder aus. Ihre Abschlussarbeiten seien herausragend, heißt es. » mehr

Fensterputzen

23.09.2019

Bauen & Wohnen

Putzen zum Stressabbau: Wie Schrubben entspannt

Putzen macht glücklich. Glauben Sie nicht? Warum versuchen Sie nicht einfach mal, die Sorgen wortwörtlich vom Tisch zu wischen. Oder Alltagsstress mit etwas entschleunigendem Bügeln zu kompensieren. » mehr

AfD-Landesparteitag

16.09.2019

Deutschland & Welt

Bremer AfD wählt Ex-Bundespolizisten zum neuen Landeschef

Die Bremer AfD will einen Neuanfang. Nach ausführlicher Kritik an der bisherigen Führungsspitze hat sich der Landesverband neu aufgestellt. Chef ist nun ein ehemaliger Bundespolizist. » mehr

Arbeit am Tablet

13.09.2019

dpa

Firmen setzen auf IT-Anwenderkenntnisse

Die Arbeitswelt wird digitaler. Das bedeutet aber nicht, dass Programmierkenntnisse für Arbeitnehmer künftig unerlässlich sind - im Gegenteil. Wichtiger sind ganz andere, weichere Fähigkeiten. » mehr

Für besondere Leistungen gab es Prämien für Lisa Neumann (links), Elisabeth Pohl und Gunnar Flessa. Es gratulierte Kreishandwerksmeister Jens Beland.

12.09.2019

Region

Start ins Handwerkerleben

50 junge Menschen haben nun den Gesellenbrief in der Hand. Als Fachkräfte sind sie in Oberfranken heiß begehrt. » mehr

Homeoffice

11.09.2019

dpa

Mehrheit aufgeschlossen für neue Arbeitswelt

Der durch die Digitalisierung veränderten Arbeitswelt steht eine große Mehrheit der Berufstätigen in Deutschland durchaus offen gegenüber. Vertrauensarbeitszeit, Homeoffice und flache Hierarchien gehö... » mehr

Digitalisierung in der Industrie

11.09.2019

Deutschland & Welt

Digitalisierung: Mehrheit sieht neue Arbeitswelt positiv

Die Digitalisierung verändert die Arbeit - und eine große Mehrheit der Berufstätigen steht dem einer Umfrage zufolge durchaus positiv gegenüber. Verbunden ist der Wandel aber mit klaren Erwartungen. » mehr

Arbeitskosten

06.09.2019

Deutschland & Welt

Arbeitskosten in Deutschland erneut gestiegen

Arbeitgeber müssen in Deutschland für Arbeit erneut tiefer in die Tasche greifen. Grund ist ein Anstieg sowohl bei Gehältern als auch bei den Lohnnebenkosten. » mehr

26.08.2019

Region

Sie arbeiten zum Schutz des Frankenwalds

Um besondere Pflanzen im Landkreis Kronach zu erhalten, unterstützen sich viele Menschen in einem Projekt. Die Neue Presse hat sich auf besonderen Wiesen umgeschaut. » mehr

Fritz Keller

21.08.2019

Überregional

Profis und Amateure für Keller als DFB-Präsident

Nach seinem erfolgreichen Berliner Bewerbungstag ist Fritz Keller nun offizieller DFB-Präsidentschaftskandidat. Mit einer Reform von innen will er den Verband aus der Krise führen. Startschuss soll ei... » mehr

Polizisten im Einsatz

20.08.2019

dpa

Öffentlich Beschäftigte sind oft Opfer von Übergriffen

Sie wurden im Job angebrüllt, bedrängt oder gar geschlagen. Nahezu die Hälfte der Beschäftigten im öffentlichen Dienst haben laut einer Umfrage schon einmal einen Übergriff auf sich erlebt. » mehr

Verspätungen nach Unwetter

19.08.2019

Karriere

Bahnausfälle entschuldigen kein Zuspätkommen im Job

Arbeitnehmer müssen damit rechnen, dass sie keinen Lohn erhalten für wenn sie zu spät zur Arbeit kommen. Auch wenn der Bahnverkehr wegen Unwetters ausfällt. » mehr

Voller Posteingang

19.08.2019

dpa

So lässt sich das Urlaubstief vermeiden

Nach dem Urlaub fällt uns oft alles besonders schwer. Der Gang zur Arbeit gleicht dem nach Canossa und die Motivation ist verschwindend gering. Besonders überwältigend fühlen sich all die aufgestauten... » mehr

^