Lade Login-Box.

ARBEITGEBERVERBÄNDE

Sinkende Mehrwertsteuer

30.06.2020

dpa

Was sich ab Juli für Verbraucher ändert

Im Juli treten einige Änderungen in Kraft, teils im Zusammenhang mit der Corona-Krise: Die Mehrwertsteuer sinkt, die Rente steigt - auch auch im Straßenverkehr tut sich was. » mehr

Diskussion um Mindestlohn

28.06.2020

Deutschland & Welt

Wirtschaft und Gewerkschaften streiten über Mindestlohn

Wie viel Stundenlohn soll Arbeitnehmern in Deutschland ab 2021 mindestens zustehen - die dazu am Dienstag anstehende Entscheidung der Mindestlohnkommission aus Arbeitgeber- und Arbeitnehmervertretern ... » mehr

Einkommen

30.06.2020

Wirtschaft

Mindestlohn soll schrittweise auf über 10 Euro steigen

Seit gut fünf Jahren gilt der Mindestlohn, der einst heftig umkämpft war. Inmitten der Corona-Krise steht nun fest: Die Lohnuntergrenze soll weiter herauf - aber zeitlich gestreckt und zunächst vorsic... » mehr

Steinmeier

23.06.2020

Wirtschaft

Steinmeier und Wirtschaft rufen Betriebe zur Ausbildung auf

Droht in der Corona-Pandemie ein Ausbildungsdesaster? Die Befürchtung besteht. Denn viele Betriebe, die bislang ausgebildet haben, sind jetzt in Schwierigkeiten. Das hat auch den Bundespräsidenten auf... » mehr

Lambrecht

16.06.2020

Wirtschaft

Schärfere Strafen für kriminelle Unternehmen

Kein Mitarbeiter beschließe allein, Gammelfleisch zu verkaufen oder Abgasdaten zu fälschen, sagt Justizministerin Christine Lambrecht. Deshalb sollen Unternehmen bei Straftaten bald härter belangt wer... » mehr

Chemie- und Pharmaindustrie

27.05.2020

Wirtschaft

Nach robustem Auftakt: Chemiebranche erwartet schweres Jahr

Die Chemie- und Pharmabranche blieb im ersten Quartal noch weitgehend verschont von der Corona-Krise. Nun aber trüben sich die Aussichten ein. » mehr

Peter Altmaier

24.05.2020

Wirtschaft

Recht auf Homeoffice: Altmaier gegen «staatliche Gängelei»

Die eigene Wohnung ist in der Krise für viele Arbeitnehmer auch zum Arbeitsplatz geworden. Videokonferenzen sind gang und gäbe. Wird das Homeoffice auch nach Corona üblich sein? » mehr

Peter Altmaier

23.05.2020

Wirtschaft

Wirtschaftsminister gegen Recht auf Homeoffice

In der Corona-Krise sind viele Beschäftigte ins Homeoffice gewechselt. Doch soll es bald ein Recht geben, zu Hause arbeiten zu dürfen? Der Wirtschaftsminister hat dazu eine klare Position - die SPD ko... » mehr

Achim Post

23.05.2020

Brennpunkte

Streit über Kosten für geplantes Konjunkturprogramm

Die Bundesregierung will mit einem Konjunkturprogramm die Wirtschaft ankurbeln. Es wird Milliarden kosten. Aber soll es Grenzen geben? Die Koalitionäre positionieren sich. Die Wirtschaft hat es eilig. » mehr

Arbeit im Schlachthof

20.05.2020

Wirtschaft

Regierung beschließt Maßnahmen in Fleischbranche

Kritik gab es schon lange, nun soll es schnell gehen: Nach mehreren Corona-Ausbrüchen in Schlachtbetrieben geht die Politik schärfere Regeln für die Branche an - Ärger gibt es vor allem um ein Verbot. » mehr

Erfolgreiche Bewerbung

14.05.2020

Karriere

Befristetes Arbeitsverhältnis kann «Brücke» sein

Ein Arbeitsverhältnis auf Zeit bietet wenig Planungssicherheit. Für Einsteiger kann es sich aber trotzdem lohnen. Eine Expertin erklärt, warum. » mehr

Celler Schlosstheater

02.05.2020

Boulevard

Einigung auf Kurzarbeit bei Bühnen und Orchestern

Die Corona-Maßnahmen haben den Kulturbetrieb lahmgelegt und in eine wirtschaftliche Krise gestürzt. Jetzt dürfen einige Akteure auf eine kleine Entlastung hoffen. » mehr

Agentur für Arbeit

30.04.2020

Wirtschaft

Betriebe melden für 10,1 Millionen Menschen Kurzarbeit an

Die Lage in der Corona-Krise ist dramatisch: Deutschlands Betriebe melden für über zehn Millionen Menschen Kurzarbeit an - und damit fast für jeden dritten Beschäftigten in Deutschland. In einigen Bra... » mehr

Homeoffice

26.04.2020

Brennpunkte

Bundesarbeitsminister plant Gesetz für Recht auf Homeoffice

Nach Schätzungen ist die Zahl der im Homeoffice tätigen Arbeitnehmer in der Corona-Krise auf bis zu 25 Prozent gestiegen. Und wenn es nach Arbeitsminister Hubertus Heil geht, wird die Zahl wohl auch k... » mehr

Angela Merkel

22.04.2020

Brennpunkte

Koalition bespricht neue Krisenhilfen

Die Corona-Krise ist alles andere als eine Koalitions-Krise: Selten haben CDU, CSU und SPD so gut zusammengearbeitet, wie es jetzt scheint. Beim Spitzentreffen in Berlin gibt es trotzdem einiges zu di... » mehr

Condor-Flieger

21.04.2020

Wirtschaft

Staat will Condor erneut vor dem Absturz bewahren

Die wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus bringen weltweit die Fluggesellschaften ins Trudeln. Eine deutsche Reise-Ikone kann sich aber der staatlichen Unterstützung sicher sein. » mehr

Kurzarbeit

20.04.2020

Wirtschaft

Arbeitgeber gegen pauschal höheres Kurzarbeitergeld

Mehr als 700.000 Unternehmen haben in der Corona-Krise schon Kurzarbeit angemeldet, um die Flaute zu überbrücken, ohne Mitarbeiter zu entlassen. Betroffene Arbeitnehmer sollen mehr Geld bekommen, ford... » mehr

Olaf Scholz

19.04.2020

Wirtschaft

Gastgewerbe befürchtet riesige Pleitewelle

Etwa 70.000 Hotel- und Gastronomiebetriebe sind hierzulande wegen der Corona-Krise von der Pleite bedroht, wie die Branche warnt. Die Bundesregierung signalisiert Bereitschaft zu Hilfen. Lösungsvorsch... » mehr

Arzt

Aktualisiert am 18.04.2020

Brennpunkte

Für Atemwegs-Krankschreibungen wieder Arztbesuch nötig

Patienten mit leichten Erkrankungen der oberen Atemwege konnten sich nach telefonischer Rücksprache mit ihrem Arzt bis zu sieben Tage krankschreiben lassen. Das geht bald nicht mehr. » mehr

Kurzarbeit

15.04.2020

Wirtschaft

Rund jeder dritte Betrieb schickt Mitarbeiter in Kurzarbeit

Mit dem Kurzarbeitergeld verfügt Deutschland über ein Mittel, das bei Wirtschaftsflauten Entlassungen vermeiden soll. In der Corona-Krise sind so viele Menschen davon betroffen wie noch nie. » mehr

Metallbranche

13.04.2020

Wirtschaft

Metaller erwarten Kurzarbeit für 2,2 Millionen Menschen

In der Corona-Krise gibt es bei den Metallern schon jetzt 1,2 Millionen Beschäftigte in Kurzarbeit. In den nächsten Wochen dürften noch viele hinzukommen. Dieser Zustand lasse sich «nicht unbegrenzt d... » mehr

Der Gesundheitsbranche fehlen Mitarbeiter

03.04.2020

Karriere

Diese Branchen suchen Mitarbeiter

Schuhe kaufen, Konzerte besuchen, Autos am Fließband zusammenbauen - das geht alles nicht mehr. Nudeln kaufen, zum Arzt gehen, Spargel stechen - das muss alles unbedingt weitergehen. Nur wer macht's? » mehr

Muskel-Training

30.03.2020

Gesundheit

So funktioniert Muskeltraining in Corona-Zeiten

Anhänger stählerner Oberarme und Bauchmuskeln haben es derzeit schwer. Alle Fitnessstudios sind wegen des Coronavirus geschlossen. Experten raten zum Heimtraining - mit unkonventionellen Lasten. » mehr

Einzelhandel

27.03.2020

Deutschland & Welt

Systemrelevante Berufe nur mäßig bezahlt

Applaus von den Balkonen und warme Worte - die Beschäftigten in systemrelevanten Berufen erfreuen sich in der Corona-Krise maximaler Beliebtheit. Aber verdienen sie auch genug? » mehr

Arbeitsminister Heil

19.03.2020

Deutschland & Welt

Regierung erwartet 2,15 Millionen Kurzarbeiter

Unternehmen fahren bundesweit herunter - der Ausweg für die Beschäftigten ist vielfach Kurzarbeit. Die Regierung erwartet millionenfache Nutzung. Das was tun, wenn das Kurzarbeitergeld zu wenig ist? » mehr

Abitur

18.03.2020

Deutschland & Welt

Bundesländer verschieben Schulabschlussprüfungen

Fallen wegen der Coronakrise sogar Abiturprüfungen aus? Die Kultusministerkonferenz schließt das nicht aus. Bisher ist in einigen Ländern nur die Rede von Verschiebungen. » mehr

Produktion bei Daimler

17.03.2020

Deutschland & Welt

Coronavirus-Pandemie erwischt Flaggschiffe der Industrie

Kein Lebensbereich ist von der Coronaviruskrise ausgenommen: Das öffentliche Leben ruht weitgehend, Händler und Gastronomie müssen die Türen zusperren. Nun gerät auch die Produktion bei Industriegigan... » mehr

Ferrari-Werk in Maranello

15.03.2020

Deutschland & Welt

Ferrari schließt Werke wegen Corona

In Italien wird eine Vereinbarung getroffen, damit Fabriken trotz Virus-Krise weiterarbeiten können. Kurz darauf zeigt sich, dass das nicht in jedem Fall gelingen wird. » mehr

IG Metall

11.03.2020

Deutschland & Welt

IG Metall drückt im Tarif-Pilotbezirk NRW aufs Tempo

NRW könnte Pilotbezirk für die bundesweiten Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie werden. Schon vor Beginn der offiziellen Verhandlungen sind sich IG Metall und Arbeitgeber näher geko... » mehr

Außenhandel dämpft Entwicklung

14.02.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Wirtschaft stagniert Ende 2019

Europas größter Volkswirtschaft geht Ende 2019 die Puste aus. Für den Start ins laufende Jahr ist das kein gutes Vorzeichen. Sorgen breitet zudem die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus. » mehr

Hubertus Heil

06.02.2020

Deutschland & Welt

Heil und Spahn klären offene Fragen für Grundrenten-Entwurf

Die Grundrente ist ein Kernanliegen der SPD in der großen Koalition - und steckte doch in Detailfragen fest. Nun verkünden zwei Ressorts: Ein Durchbruch ist da, der Kabinettstermin soll bald kommen. » mehr

Rufen Auszubildende auf, sich für den "Dr.-Kapp-Vorbildpreis" zu bewerben: Bayme-Geschäftsführer Patrick Püttner, die Vorjahrespreisträgerin Jennifer Kunz und Martin Kapp (von links). Foto: Martin Rebhan

04.02.2020

FP/NP

Soziales Engagement lohnt sich

Der Metall- und Elektroverband Bayme vergibt auch heuer den Kapp- Preis. Geehrt werden Auszubildende, die ehrenamtlich besonders großen Einsatz zeigen. » mehr

Stahlarbeiter

05.02.2020

Deutschland & Welt

Metall-Tarifverhandlungen in NRW begonnen

In die Metall-Tarifverhandlungen kommt schnell Bewegung. In Düsseldorf haben sich Arbeitgeber und IG Metall bereits am Mittwoch zu ersten vorgezogenen Tarifverhandlungen für die rund 700 000 Beschäfti... » mehr

Jens Spahn in Pristina

29.01.2020

Deutschland & Welt

Rund 5800 ausländische Pflegekräfte in Deutschland

Pflege in Not: Tausende Pflegekräfte sind in den vergangenen Jahren angeworben worden. Höhere Löhne sollen die Pflege zudem attraktiver machen. Das kostet Milliarden. » mehr

Bewerbung

28.01.2020

Karriere

In die Bewerbung gehört ein Foto - oder?

Bei der Jobsuche haben es junge Frauen und Menschen mit Migrationsgeschichte besonders schwer - wegen Vorurteilen hat ihre Bewerbung trotz der Qualifikationen oft weniger Chancen. Dieses Problem könnt... » mehr

Kohleausstieg

26.01.2020

Deutschland & Welt

Kohle-Aus: Gewerkschaften und Arbeitgeber wollen Garantien

Arbeitgeber und Gewerkschaften fordern im Kohleausstiegsgesetz verbindliche Zusagen. » mehr

Stahlarbeiter

24.01.2020

Deutschland & Welt

Jobsicherung: IG Metall nennt keine konkrete Lohnforderung

Mit einem ungewöhnlichen Signal geht die IG Metall in die anstehende Metall-Tarifrunde. Sie will über sichere Jobs und Investitionen sprechen, statt knallhart zusätzliche Lohnprozente herauszuholen. » mehr

Autogipfel im Kanzleramt

15.01.2020

Deutschland & Welt

Autogipfel: IG Metall und Wirtschaft wollen mehr Hilfen

Wieder mal ein Spitzentreffen im Kanzleramt. Die Autoindustrie befindet sich in einem grundlegenden Wandel. Die Folgen für die Mitarbeiter sollen abgefedert werden - mit Hilfe des Staates. » mehr

Metall- und Elektroindustrie

13.01.2020

Deutschland & Welt

Metall- und Elektrobranche mit Rezessionsjahr

Die Produktion in der Metall- und Elektro-Industrie ist im vergangenen Jahr deutlich zurückgegangen. Um 5,2 Prozent lag sie zwischen Januar und November unter dem Wert des Vorjahreszeitraums, wie der ... » mehr

Proteste in Paris

11.01.2020

Deutschland & Welt

Frankreichs Regierung macht Zugeständnisse bei Rentenreform

Wochenlang bewegte sich nichts - nun gibt Frankreichs Regierung nach und streicht einen wichtigen Punkt aus ihrem Gesetzesvorhaben. Ist damit auch ein Ende des seit Wochen andauerenden Streiks in Sich... » mehr

Überstunden

02.01.2020

Deutschland & Welt

Verdi warnt vor steigendem Druck und längeren Arbeitszeiten

Der Arbeitsminister will mehr flexibles Arbeiten ermöglichen - und so Unternehmen und Beschäftigten gleichermaßen etwas Gutes tun. Die Gewerkschaft Verdi sieht dabei aber auch Schattenseiten. » mehr

Jörg Hofmann

22.12.2019

Deutschland & Welt

Metaller vor schwieriger Tarifverhandlung

Im Frühjahr stehen schwierige Tarifverhandlungen für den Kern der deutschen Industrie an. Die IG Metall will sich nicht langfristig binden. Sie sorgt sich um die Beschäftigten wie auch um eine Vielzah... » mehr

Generalstreik in Frankreich

17.12.2019

Deutschland & Welt

Proteste gegen Macrons Rentenreform nehmen kein Ende

Die Wut im Nachbarland ist groß: Die einen sind sauer auf die Regierung. Die anderen können die Streiks nicht mehr ertragen. Der Konflikt spitzt sich immer weiter zu - und das kurz vor den Feiertagen.... » mehr

Homeoffice

06.12.2019

Karriere

Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

Frauen sind im Beruf benachteiligt: Sie verdienen weniger und besetzen seltener Führungspositionen. Nach eigener Aussage dürfen sie zudem öfter als Männer nicht von zu Hause arbeiten. Warum? » mehr

Homeoffice

05.12.2019

Deutschland & Welt

Frauen dürfen öfter als Männer nicht ins Homeoffice wechseln

Frauen sind im Beruf benachteiligt: Sie verdienen weniger und besetzen seltener Führungspositionen. Nach eigener Aussage dürfen sie zudem öfter als Männer nicht von zu Hause arbeiten. Warum? » mehr

Arbeit nach Einbruch der Dunkelheit

25.11.2019

dpa

Verkürzte Arbeitsruhe gefährdet die Gesundheit

Wie viel Ruhezeit braucht ein Beschäftigter zwischen Feierabend und Arbeitsbeginn? Die Elf-Stunden-Regel ist umstritten. Jetzt hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz das Thema in den Blick genommen. » mehr

Ein Preis für zehn Jahre Engagement (von links): Bertram Brossardt, Holger Scharf, Henry Schuster, Grit Rau, Herbert Püls

25.11.2019

Region

Wirtschaft und Schule arbeiten zusammen

Die Metallindustrie hat Probleme, Fachkräfte zu finden. Ein Projekt will das künftig ändern, indem es junge Schüler für Technik begeistert. » mehr

Bürogebäude

25.11.2019

Deutschland & Welt

Studie: Mehr Gesundheitsprobleme durch verkürzte Arbeitsruhe

Wie viel Ruhezeit braucht ein Beschäftigter zwischen Feierabend und Arbeitsbeginn? Die Elf-Stunden-Regel ist umstritten. Jetzt hat die Bundesanstalt für Arbeitsschutz das Thema in den Blick genommen. » mehr

Heimbewohner

25.11.2019

dpa

Kosten fürs Pflegeheim steigen immer weiter

Für Pflege im Heim müssen Betroffene immer tiefer in die Tasche greifen - weitere Kostensprünge sind absehbar. Unklar ist derzeit noch: Werden Pflegebedürftige und ihre Angehörigen künftig entlastet? » mehr

Auftakt zur Chemie-Tarifrunde

22.11.2019

Deutschland & Welt

Einigung in Chemie-Tarifgesprächen: 1,8 und 1,3 Prozent mehr

Mehr Geld, eine neue Pflegezusatzversicherung und ein Zukunftskonto zum Ansparen von Arbeitszeit: Mehr als eine halbe Million Chemie-Beschäftigte können sich über ein Bündel von Vorteilen freuen. Es g... » mehr

Tarifvertrag in der Pflege

25.10.2019

dpa

Pflegekräfte sollen eine bessere Bezahlung erhalten

Mit einem neuen Gesetz will der Bundestag Pflegekräften einen besseren Lohn zukommen lassen. Zunächst soll es neue Tarifvereinbarungen geben. Doch wie geht es weiter, wenn es keine Einigung gibt? » mehr

DGB gegen Anhebung des Rentenalters

22.10.2019

Deutschland & Welt

Vorschlag für Rente ab 70 stößt auf Kritik und Zustimmung

Die Menschen werden im Schnitt immer älter. Sollte deshalb das Renteneintrittsalter auf fast 70 Jahre angehoben werden, wie von der Bundesbank vorgeschlagen? Darüber wird weiter diskutiert. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.