Lade Login-Box.

ARBEITNEHMER

Till Bender

01.06.2020

Karriere

Nach der Elternzeit zurück in den Job

In der Elternzeit sind Mütter und Väter oft weit weg vom Job. Nichtsdestotrotz sollte man ein paar Gedanken an die Arbeit verschwenden - um erfolgreich wieder einzusteigen. » mehr

Mund-Nasen-Schutz

01.06.2020

Karriere

Muss der Arbeitgeber die Maske bezahlen?

In der Gastronomie, im Einzelhandel, im Friseursalon: In Zeiten von Corona sind Beschäftigte dazu verpflichtet, bei der Arbeit einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Muss der Arbeitgeber dafür aufkommen? » mehr

Opel in Rüsselheim

vor 1 Stunde

Wirtschaft

Opel baut ab Sommer 2021 PSA-Modell in Rüsselsheim

Der Autobauer Opel fokussiert sich in seinem Stammwerk Rüsselsheim künftig auf die Fahrzeugfertigung und baut dort demnächst drei Modelle. » mehr

"Gefällt mir"-Symbol bei Facebook

29.05.2020

Karriere

Mitarbeiterfotos dürfen nur nach Zustimmung auf Facebook

Arbeitgeber dürfen Fotos ihrer Mitarbeiter nicht einfach so im Netz veröffentlichen. Im Zweifel haben diese sonst sogar Anspruch auf Schmerzensgeld. » mehr

Im Homeoffice

29.05.2020

Karriere

Was von «Homeoffice für alle» bleiben kann

Technik, Datenschutz, Absprachen: Remote-Arbeit konnte sich vor Corona in Deutschland nie richtig durchsetzen. Wie lassen sich die guten Seiten vom Homeoffice jetzt in den Arbeitsalltag integrieren? » mehr

Mann am Laptop

27.05.2020

dpa

Wann der Vermieter die Arbeit genehmigen muss

Wohnungen sind in der Regel zum wohnen da und nicht zum Arbeiten. Doch die Corona-Pandemie hat viele Beschäftigte ins Homeoffice verbannt. Was ist erlaubt? » mehr

Pflegesituation

27.05.2020

NP

Misshandlung im Pflegeheim Hildburghausen

Eine Mitarbeiterin des Regiomed-Seniorenzentrums „Hildburghäuser Land“ ist gegenüber einem Bewohner gewalttätig geworden. Jetzt ermittelt die Polizei. » mehr

Coronavirus - Test

26.05.2020

Deutschland & Welt

Nur wenige Unternehmen planen Corona-Tests für Mitarbeiter

Die Post will ihren Mitarbeitern anbieten, sich vorsorglich auf das Coronavirus testen zu lassen. In der Branche ist das ansonsten eher kein Thema. Handel und Gastronomie fahren in der Test-Frage unte... » mehr

Nach Corona-Pause zurück ins Büro

26.05.2020

Karriere

Mit Bedenkenträger und Trotzkopf im Job umgehen

Nach Wochen im Homeoffice, müssen sich Beschäftigte jetzt langsam wieder an die Arbeit im Betrieb gewöhnen. Die neuen Regeln handhabt jeder anders. Wie findet man den richtigen Umgang mit Kollegen? » mehr

26.05.2020

Region

Frank Jakob ist der Mann an der Spitze

Für sechs Jahre wird der Teuschnitzer Bürgermeister der Gemeinschaft vorstehen. Vertreten wird er von seinen Amtskollegen aus Tschirn und Reichenbach. » mehr

Corona in niederländischem Schlachthof

25.05.2020

Deutschland & Welt

Corona-Ausbruch in Schlachthof an deutscher Grenze

Nicht nur hierzulande gibt es Corona-Ausbrüche in Schlachthöfen. Ein Fall in den Niederlanden hat größere Ausmaße als bislang gedacht. Viele der Mitarbeiter leben in Deutschland, täglich wurden sie mi... » mehr

Tesla-Werk

21.05.2020

Deutschland & Welt

Tesla lässt Klage gegen Corona-Einschränkungen fallen

Die strengen Corona-Maßnahmen bringen Tesla-Chef Elon Musk regelmäßig auf die Palme. Eine Klage gegen Bewegungsbeschränkungen verfolgt der E-Autobauer nun aber nicht weiter. » mehr

Homeoffice

20.05.2020

Deutschland & Welt

Bye-bye, Homeoffice? Von den Tücken der Rückkehr ins Büro

Alle ab ins Homeoffice - im März war die Sache noch klar. Bei der Rückkehr ins Büro sind sich Arbeitgeber deutlich weniger einig. Das kann Konsequenzen haben. » mehr

Arbeiten im Homeoffice

20.05.2020

Karriere

Von den Tücken der Rückkehr ins Büro

Alle ab ins Homeoffice - im März war die Sache noch klar. Bei der Rückkehr ins Büro sind sich Arbeitgeber deutlich weniger einig. Das kann Konsequenzen haben. » mehr

Renteninformation

20.05.2020

Karriere

Kann der Arbeitgeber ältere Arbeitnehmer in Rente schicken?

«Vielen Dank, aber jetzt ist die Stunde des Nachwuchses gekommen!» Können Arbeitgeber ältere Mitarbeiter einfach so in den Ruhestand schicken? » mehr

Beim Friseur

18.05.2020

Deutschland & Welt

Friseure weiterhin stark ausgelastet

Wochenlang mit «Corona-Matte» - der Run auf die Friseur-Salons ist enorm. Ohne Wartezeit geht es nur selten. » mehr

Weniger Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit?

18.05.2020

Karriere

Verringert sich mein Urlaubsanspruch bei Kurzarbeit?

Kurzarbeit ist derzeit für viele Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen in Deutschland Alltag. Hat die Verringerung der Arbeitszeit auch Auswirkungen auf ihren Urlaubsanspruch? » mehr

Eric Schweitzer

16.05.2020

Deutschland & Welt

DIHK-Umfrage: Industrie legt Investitionen auf Eis

Die deutsche Industrie ist schwer getroffen von den Folgen der Corona-Krise. Die Betriebe ziehen nun zunehmend Konsequenzen - auch bei weltweiten Lieferketten. Kommt Produktion zunehmend zurück nach D... » mehr

15.05.2020

Region

Für Schmölzer steht jetzt ein Defibrillator bereit

Küps - Ein weiteres Stück Sicherheit schuf Rudi Schindhelm in Schmölz mit der Anschaffung eines vollautomatischen Defibrillators. » mehr

Kündigung wieder zurücknehmen?

15.05.2020

Karriere

Können Arbeitnehmer eine Kündigung wieder zurücknehmen?

Wer dem Arbeitgeber die Kündigung überreicht, hat eine endgültige Entscheidung getroffen. Oder? Können Arbeitnehmer das wieder zurückziehen? » mehr

Backstube

15.05.2020

Karriere

Mehr Zuschlag für Arbeit an «hohen Feiertagen»

Die Handhabung von Feiertagszuschlägen ist nicht immer einfach. Was ist etwa, wenn ein Tag kein gesetzlicher Feiertag ist, aber als hoher Feiertag definiert wird? Diese Frage beschäftigte ein Gericht. » mehr

Hotels in Mecklenburg-Vorpommern

15.05.2020

Reisetourismus

Hotels bereiten sich auf die ersten Gäste vor

Die Wiedereröffnung der Hotels in Mecklenburg-Vorpommern kam ein bisschen überraschend. Hinter den Kulissen gibt es in den Häusern jetzt jede Menge zu tun, um ab Montag (18. Mai) die ersten Gäste zu e... » mehr

Vom 25. Mai an können Kinder zurück in ihre Kitas. Foto: Jens Wolf/dpa

14.05.2020

Oberfranken

Erzieher müssen trotz Risiko zum Dienst

Gesundheitlich gefährdete Lehrer dürfen wegen der Corona-Pandemie vorerst zu Hause bleiben. Diese Regel gilt für Kita-Personal nicht. » mehr

Twitter

13.05.2020

Deutschland & Welt

Twitter-Mitarbeiter dürfen für immer im Homeoffice arbeiten

Twitter stellt sich auf einen dauerhaften Umbruch der Arbeitswelt durch die Corona-Krise ein. Beschäftigte, die von Zuhause aus arbeiten können und wollen, brauchen nie wieder ins Büro zurück, entschi... » mehr

Ein Abstrich für das Testverfahren auf das Coronavirus

Aktualisiert am 12.05.2020

NP

Corona-Massentest in Sonneberg gestartet - Bundeswehr hilft in Greiz

Die Landkreise Greiz und Sonneberg bleiben regionale Brennpunkte der Corona-Pandemie. Die dortigen Behörden setzen derzeit vor allem auf Tests in Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen, um der Ausbrüche... » mehr

Jeden Morgen früh füttern, aber jetzt selbst auf Diät: Wer in der Landwirtschaft arbeitet, muss künftig um die Zusatzrente fürchten. Foto: IG Bau

12.05.2020

Region

Agrar-Beschäftigte in Sorge

Die Arbeitgeber kündigen zum Jahresende den Tarifvertrag. Dagegen macht die Gewerkschaft mobil und fordert eine verpflichtende Lösung. » mehr

Arzt

12.05.2020

dpa

Betriebsärztliche Betreuung ab einem Beschäftigten

Arbeits- und Gesundheitsschutz sind seit der Corona-Pandemie wichtiger denn je. Unternehmen bekommen dabei Unterstützung von Betriebsärzten. Ab wann muss ein solcher Facharzt eingesetzt werden? » mehr

Dienstaufsichtsbeschwerde schreiben

12.05.2020

dpa

Kritik an Arbeitgeber rechtfertigt keine Kündigung

Wer lange Zeit auf Geld vom Arbeitgeber warten muss, darf sich beschweren. Ein Grund zur Kündigung ist das nicht - auch dann, wenn aus der Kritik eine Dienstaufsichtsbeschwerde wird. » mehr

Söder besucht Audi

11.05.2020

Deutschland & Welt

Audi fährt Produktion hoch - BMW legt wieder los

Als erstes deutsches BMW-Werk hat Dingolfing am Montag die Produktion wieder gestartet, bei Audi in Ingolstadt läuft zumindest auf einer Montagelinie die Arbeit sogar in drei Schichten. Der Ministerpr... » mehr

Das ist 1,50 Meter. So groß sollte der Abstand zwischen Fußgängern sein, die sich in der Stadt begegnen. Designerin Kathrin Planner hat das Leporello und witzige Plakate entwickelt. Fotos: Rosenbusch

11.05.2020

Region

Fünf Bratwürste breit Platz bitte

Die Hochschule, Creapolis und Bürger entwickeln Projekte, die das Leben mit der Pandemie leichter machen sollen. Eines fordert mehr Raum für die Fußgänger. » mehr

Aktualisiert am 10.05.2020

FP/NP

Der doppelte Skandal

Die Corona-Krise bringt es ans Licht: Es ist nicht nur skandalös, wie die Schweine gehalten werden, die zu Dumping-Preisen auf dem Tisch der deutschen Verbraucher landen. » mehr

10.05.2020

Oberfranken

Bewährung für Diakonie-Buchhalter

Ein 60-Jähriger erkennt seine Schuld in einem Fall von Untreue. Mit der Rückzahlung zieht er die Notbremse. » mehr

Jobgespräch

07.05.2020

dpa

Rauswurf per Freistellung nicht ohne weiteres zulässig

Wer in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis steht, darf nicht einfach gegen seinen Willen freigestellt werden. Und er muss nicht über einen Aufhebungsvertrag verhandeln. » mehr

Coronavirus Labor

05.05.2020

Region

Massentest in Sonneberger Klinik

150 Mitarbeiter und einige Patienten unterziehen sich einem Corona-Abstrich. Anlass sind vier Infizierte auf drei Stationen. » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

04.05.2020

Oberfranken

"Heldenessen": AWO-Kreisverband bezieht Stellung

Der AWO-Kreisverband Kulmbach erklärt, dass er nicht verpflichtet sei, das Angebot des Freistaats zu nutzen. » mehr

Mehrbelastung von Arbeitnehmern

04.05.2020

Geld & Recht

Steuerbefreiung für alle Arbeitnehmer möglich

Die Corona-Pandemie stellt viele Arbeitnehmer vor besondere Herausforderungen. Arbeitgeber haben die Möglichkeit den Einsatz der Beschäftigten mit einem steuerfreien Bonus zu belohnen. » mehr

Vorstellungsgespräch

04.05.2020

Karriere

Warum die Unternehmenskultur wichtig ist

Jedes Unternehmen hat eine eigene Kultur. Manchmal gibt es sogar in jeder Abteilung eine eigene Subkultur. Gerade für Neulinge ist es nicht so einfach, dahinterzukommen. Wie knackt man den Code? » mehr

Friseursalons wieder geöffnet

04.05.2020

Deutschland & Welt

Friseure freuen sich über hohe Nachfrage

Erleichterung bei den Friseuren: Nach sechs Wochen Zwangspause in der Corona-Krise strömten am Montag wieder Kunden in die Salons. Der Andrang dürfte in den nächsten Wochen groß bleiben. » mehr

Gedeckte Tische hinter einer Fensterscheibe

03.05.2020

Region

Bayerns Gastgewerbe: «Wir sind lebensrelevant»

Bayerns Gastgewerbe hat angesichts der Existenznot Tausender Betriebe einen dramatischen Appell an die Politik gerichtet. Wenige Tage vor der für den 6. Mai geplanten Bund-Länder-Konferenz forderte di... » mehr

Nach und nach öffnen die Rathäuser im Kreis wieder für den Besuchsverkehr.	Symbolfoto: Rudi Hein

03.05.2020

Region

Weiterhin nur das Notwendigste

Eingeschränkter Dienstbetrieb herrscht derzeit in den Verwaltungen im Kreis Haßberge. Auch wenn es stellenweise Lockerungen gibt, bleibt die Bitte, lieber auf Telefon und Internet auszuweichen. » mehr

«Mein Schiff»

02.05.2020

Deutschland & Welt

Nach Corona-Fall auf Tui-Schiff weitere Tests negativ

Fast 3000 Crewmitglieder hat Tui Cruises an Bord der «Mein Schiff 3», die als Sammeltransporter in der Corona-Krise dient. Ein Mensch wurde positiv auf das Virus getestet, danach folgten Tests bei meh... » mehr

Coronavirus

02.05.2020

Region

Corona: Weiteres Todesopfer in der Region

Traurige Nachrichten: Im Landkreis Haßberge gibt es einen weiteren Todesfall durch das Coronavirus. Ein 80-jähriger Mann mit Vorerkrankung ist am Freitag in den Haßberg-Kliniken gestorben. » mehr

1.Mai

01.05.2020

Tagesthema

DGB warnt zum 1. Mai vor Jobabbau

Mehr als 10 Millionen Arbeitnehmer in Kurzarbeit, und die schlimmsten wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise kommen womöglich erst noch. Zum Tag der Arbeit sind die Themen der Gewerkschaften brennen... » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

30.04.2020

Oberfranken

Dürftige Lunch-Pakete für Pflegekräfte - König wendet sich an Huml

Der CSU-Landtagsabgeordnete Alexander König hat die scheinbar missbräuchliche Verwendung des Verpflegungskostenzuschusses der bayerischen Staatsregierung für Pflegekräfte scharf verurteilt. » mehr

Saskia Esken

30.04.2020

Deutschland & Welt

SPD-Chefs für Recht auf Homeoffice mit klaren Regeln

Der 1. Mai ist für die SPD ein besonderer Tag - dieses Jahr noch mehr. Gerade in der Corona-Krise brauchten Arbeitnehmer mehr Unterstützung, sagen die Parteichefs. Egal, ob sie im Homeoffice oder an d... » mehr

Ist diese Brotzeit 6,50 Euro Wert? Ja, sagt Martin Abt, Geschäftsführer der Diakonie Hochfranken. Etliche dort angestellte Pflegekräfte kommen zu einem anderen Urteil. Foto: privat

29.04.2020

Oberfranken

"Schäbig": Pflegekräfte ärgern sich über "Heldenessen"

In weiten Teilen Oberfrankens entwickelt sich das als Anerkennung für Pflegekräfte gedachte "Heldenessen" zum Ärgernis. Wirbel gibt es vor allem bei der Diakonie und der Arbeiterwohlfahrt. » mehr

28.04.2020

FP/NP

Ganz weit weg

Erstaunlich, wie weit man sich als Arbeitsminister von der Wirklichkeit der meisten Arbeitnehmer entfernen kann. Wie weit, das zeigt Hubertus Heils Forderung nach einem Recht auf Heimarbeit. » mehr

Geschlossene Kita

27.04.2020

dpa

Arbeitgeber kann Kinderbetreuung bezuschussen

Die Corona-Pandemie ist für viele Familien eine Herausforderung. Denn Eltern müssen Arbeit und Kinderbetreuung oft gleichzeitig organisieren. Arbeitgeber können hier zumindest finanziell helfen. » mehr

Ab 55

27.04.2020

Karriere

Was Arbeitnehmer bei der Altersteilzeit beachten sollten

Altersteilzeit kann für ältere Arbeitnehmer eine Option sein, schrittweise aus dem Job auszusteigen. Allerdings muss der Arbeitgeber mitspielen. Und eines sollten Interessierte auf jeden Fall prüfen. » mehr

Interview: mit Rainer Nachtigall, kommissarischer Vorsitzender des Bayerischen Beamtenbundes

26.04.2020

Oberfranken

"Arbeit geht unvermindert weiter"

Die meisten Behörden sind in der Corona-Krise geschlossen. Was machen die Mitarbeiter, haben sie noch zu tun? Einblicke gibt der Vorsitzende des Beamtenbundes. » mehr

Mario Kallnik

26.04.2020

Überregional

Drittligisten wappnen sich für Abbruch-Showdown

Am 27. April nachmittags schalten sich die 20 Drittligisten und der DFB per Videokonferenz zusammen. Mittlerweile soll sich eine Mehrheit für den Abbruch gefunden haben. Doch eine Entscheidung kann de... » mehr

AWO Kulmbach im Kreuzfeuer. AWO Kulmbach im Kreuzfeuer.

Aktualisiert am 13.05.2020

Oberfranken

Kontroverse um das "Heldenessen"

Pflegekräfte der AWO im Landkreis Kulmbach beklagen, dass ihr Arbeitgeber staatliche Gelder einbehält. Auch beim Pflegebonus gibt es Probleme. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.