Lade Login-Box.

ARBEITNEHMER

Betriebsrat bei Airbus

20.02.2020

Wirtschaft

Streit um Stellenstreichung bei Airbus-Rüstungssparte

Die Rüstungs- und Raumfahrtsparte von Airbus steht mangels neuer Aufträge unter Druck. Der Konzern will jetzt mehr als 2300 Jobs abbauen. Aus dem Betriebsrat kommt Widerstand. Zudem schwebt noch ein w... » mehr

Karrierefrust im Büro

20.02.2020

Karriere

Warum kopfloses Kündigen riskant ist

Einfach nur weg hier: Dieser Wunsch ist bei Beschäftigten oft so stark, dass sie ihren Job aufgeben - ohne wirklich über eine Alternative nachgedacht zu haben. Keine gute Idee, sagen Experten. » mehr

Ein Stadtbus spiegelt sich in einem Verkehrsspiegel

vor 1 Stunde

Bayern

SPD: Busfahrermangel gefährdet Mobilitätswende

In Bayern fehlen Busfahrer. Dies geht aus einer Antwort der Staatsregierung auf eine Anfrage des SPD-Fraktionsvorsitzenden Horst Arnold hervor. Aus Sicht des Sozialdemokraten gefährdet diese Entwicklu... » mehr

20.02.2020

Kronach

Noch läuft der Konjunkturmotor

Eine aktuelle Umfrage zeigt Licht und Schatten. IHK-Vize Rebhan hebt mahnend den Zeigefinger in Richtung der Politik. » mehr

Ralf Rhein hat kürzlich mehrere BMW-Autohäuser in Oberfranken übernommen.	Foto: pr

Aktualisiert am 19.02.2020

Wirtschaft

In den Fußstapfen des Vaters

Für Ralf Rhein war immer klar, dass er mal BMW-Händler wird. Heute zählt seine Autohauskette zu den bundesweit Größten. » mehr

Supermarkt Real

Aktualisiert am 19.02.2020

Wirtschaft

Real ist verkauft - doch 34.000 Beschäftigte bangen weiter

Nach monatelangem Tauziehen sind die Verträge für den Verkauf von Real endlich unterschrieben. Die Supermarktkette soll nun zerschlagen werden. Doch bis Kunden und Mitarbeiter Klarheit über das Schick... » mehr

Joachim Herrmann sitzt im Plenarsaal

18.02.2020

Bayern

Regierung schafft Zentralstelle für Fachkräfte-Einwanderung

» mehr

Markus Söder, CSU-Parteivorsitzender

18.02.2020

Bayern

Kabinett diskutiert über bessere Fachkräftezuwanderung

Angesichts des wachsenden Fachkräftemangels will das Kabinett um Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder über Wege für die Zuwanderung auf den bayerischen Arbeitsmarkt diskutieren. Bei der heutige... » mehr

18.02.2020

Schlaglichter

Betriebsrenten: Gericht verhandelt über Arbeitgeber-Pflichten

Die umstrittenen Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten beschäftigen heute das Bundesarbeitsgericht in Erfurt. Bei dem Fall aus Nordrhein-Westfalen geht es um die Frage, ob Arbeitgeber ihre Beschäft... » mehr

CSU-Parteivorsitzender Markus Söder

18.02.2020

Bayern

Bayern: Kabinett diskutiert über Fachkräftezuwanderung

Angesichts des wachsenden Fachkräftemangels will das Kabinett um Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder über Wege für die Zuwanderung auf den bayerischen Arbeitsmarkt diskutieren. Bei der Sitzung... » mehr

Um den Druck auf die Arbeitgeberseite zu erhöhen, ist es am Montag zu einem Warnstreik vor der AOK-Direktion Coburg gekommen. Foto: Schwerdt

17.02.2020

Coburg

AOK-Mitarbeiter im Warnstreik

Sie fordern mehr Lohn und strukturelle Verbesserungen. Bisher haben die Arbeitgeber das aber abgelehnt. In Coburg sind rund 50 Beschäftigte vor die Tür gegangen. » mehr

Ein Traktor verteilt Gülle auf einem Feld

17.02.2020

Bayern

Statistiker befragen Landwirte zu ihrer Situation

Wie halten Bauern ihr Vieh? Finden Landwirte eine Nachfolge für ihren Hof? Unter anderem diese Fragen will die Landwirtschaftszählung 2020 beantworten. Dazu befragen die Statistikämter deutschlandweit... » mehr

Die Real-Märkte stehen vor einer ungewissen Zukunft. Auch die Beschäftigten bangen: Wird ihr Markt weiterbetrieben oder geschlossen? Symbolfoto: Oliver Berg/dpa

12.02.2020

Oberfranken

Real-Belegschaft spricht von Nerventerror

Der Metro-Konzern will die Real-Kette verkaufen. Die Mitarbeiter leiden unter der Ungewissheit und bangen um ihre Arbeitsplätze. Doch Informationen fließen spärlich. » mehr

Der Besuchshunde-Dienst hat im vergangenen Jahr 1800 ehrenamtliche Stunden geleistet. Foto: Tischer

12.02.2020

Region

Großprojekt des ASB macht Fortschritte

Die Erschließung der alten Märchenschau läuft. Im Sommer soll mit dem Bau begonnen werden. Es geht um Pflege und Betreuung. » mehr

Werkwohnungen der Deutschen Bahn

12.02.2020

dpa

Werkwohnungen liegen wieder im Trend

Im Wettbewerb um Fachkräfte müssen sich Unternehmen Einiges einfallen lassen. Günstiger Wohnraum kann dabei ein Standortvorteil sein - sowohl in Ballungsräumen als auch auf dem Land. » mehr

Fortbildung

12.02.2020

Karriere

Rückzahlung von Fortbildungskosten nicht immer rechtens

Bestimmte Kosten einer Weiterbildung können Arbeitgeber auf den Arbeitnehmer umlegen. Das regeln die Parteien in einer Rückzahlungsklausel. Die kann jedoch unter Umständen unwirksam sein. » mehr

Paketzentrum

10.02.2020

Deutschland & Welt

Bestell-Boom beschert Paketbranche weiter steigende Umsätze

Fast alles lässt sich online bestellen - und viele machen davon auch Gebrauch. Die Paketbranche wächst und wächst, eine Trendwende ist nicht in Sicht. Doch das hat nicht nur Vorteile. » mehr

Deutsche Bahn

10.02.2020

Deutschland & Welt

Bahn sucht 25.000 neue Mitarbeiter

Die Bahn fährt auf einen neuen Rekord zu. In diesem Jahr sollen 25.000 neue Mitarbeiter eingestellt werden. Im vergangenen Jahr waren es 24.000. » mehr

Übernachtungsrekord für Deutschland

10.02.2020

Deutschland & Welt

Erneut mehr Touristen in Deutschland

Alle Jahre wieder: Die deutsche Touristikbranche boomt. Doch das Wachstum der Freizeit-Branche stößt zunehmend an Grenzen. » mehr

Eigenes Werkzeug

07.02.2020

Karriere

Eigenes Werkzeug ist kein Zeichen für Selbstständigkeit

Wer auf eigene Faust arbeitet, ist selbstständig? So einfach ist es oft nicht. Selbst wenn man eigenes Werkzeug benutzt oder keine Urlaubsregelungen gelten, kann ein Angestelltenverhältnis vorliegen. » mehr

Zugausfälle bei Sturm

07.02.2020

Mobiles Leben

Diese Rechte haben Bahnreisende

Zugausfälle und Verspätungen: Wenn ein Sturm den Bahnverkehr durcheinanderwirbelt, sorgt das bei Fahrgästen für Frust. Auch in diesem Fall greifen die Fahrgastrechte. Aber dürfen Berufstätige wegen ei... » mehr

Zu wenig Platz: Ob und in welcher Dimension das Landratsamt erweitert wird, soll eine Arbeitsgruppe aus Verwaltung und Politik klären. Der Anbau könnte auf dem freien Grünstreifen zwischen dem bestehenden Komplex und der Straßenmeisterei (im Hintergrund) errichtet werden.	Foto: Landratsamt/novotnystudios

06.02.2020

Region

Landratsamt platzt aus allen Nähten

Die Verwaltung fordert eine Erweiterung. Kosten in Höhe von 5,5 Millionen Euro lassen die Politik auf die Bremse treten. Ein Arbeitskreis soll zunächst Fakten ermitteln. » mehr

06.02.2020

FP/NP

Luft- und Thermotechnik baut 24 Stellen ab

Das Unternehmen fertigt künftig nicht mehr in Goldkronach im Landkreis Bayreuth. Der Standort soll aber erhalten bleiben. » mehr

Im Stau stehen

06.02.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Arbeitnehmer pendeln

Zusätzlicher Stress, hohe Kosten: Pendeln gehört für immer mehr Menschen in Deutschland zum Alltag. Besonders in Teilen Ostdeutschlands sind die Wege weit. » mehr

Norbert Ermer

04.02.2020

FP/NP

200 Mitarbeiter bei Stäubli in Kurzarbeit

Die Sparte Kupplungs- systeme des Bayreuther Unternehmens spürt die Probleme der Auto- branche. Die Standort- leitung spricht von einer Auftragsdelle. » mehr

Geschäftsführer Christian Baier (Vierter von links) und sein digitales Spezialteam: Jörg Fiedler, Lena Grießhammer, Dominik Meier und Andreas Hentschel (von links). Es fehlt Innovations-Scout Michael Siegl. Fotos: nz

03.02.2020

FP/NP

Kreative Ideen aus dem geschützten Raum

Die Selber Netzsch-Gruppe hat eine eigene digitale Einheit gegründet. Dort bekommen kreative Mitarbeiter die Chance, Neues zu denken und auszuprobieren. » mehr

Kalender

03.02.2020

dpa

Wann Arbeitgeber Betriebsferien anordnen dürfen

Urlaub, wann und wie man will - das ist nicht immer möglich. Manchmal müssen Beschäftigte sich nach ihrem Arbeitgeber richten. Darf der Urlaub verordnen? » mehr

Johannes Schipp

03.02.2020

Karriere

Müssen Arbeitnehmer immer Höchstleistung bringen?

Nach einer stressigen Projektphase lässt es mancher im Job vielleicht erst einmal ruhig angehen. Darf ein Arbeitgeber in dem Fall mehr verlangen und ein bestimmtes Pensum vorschreiben? » mehr

Zufriedene Kunden und glückliche Kellner - so heil wie auf unserem Symbolbild ist die Gastronomiewelt oft nicht mehr. Foto: Drazen/Adobe Stock

31.01.2020

FP/NP

Viele Probleme trotz Tourismus-Booms

Bürokratie und ein Mangel an Arbeitskräften: Nicht wenige Sorgen plagen die Hoteliers und die Gastronomen in der Region. Über das höchste Plus bei den Übernachtungsgästen freut sich Bayreuth. » mehr

Urteil zu einer berechtigten Kündigung

30.01.2020

Karriere

Falsche Arbeitszeitdokumentation rechtfertigt Kündigung

Wer in der Pflege arbeitet, muss regelmäßig seine Arbeitszeiten und Tätigkeiten dokumentieren. Falsche Angaben können schwerwiegende Konsequenzen haben. » mehr

Fahrer am Steuer

30.01.2020

dpa

Batterieauto lohnt mehr als Hybridfahrzeug

E-Autos sollen Verbrenner bald ablösen. Um dieses Ziel zu erreichen, werden Elektrofahrzeuge steuerlich noch mehr gefördert. Für Hybridfahrzeuge gibt es allerdings Einschränkungen. » mehr

Das Logo der Comdirect Bank AG

29.01.2020

Deutschland & Welt

Comdirect geht mit breiter Brust in Commerzbank-Gespräche

Die Direkt-Bank soll bald komplett in der Commerzbank aufgehen. Dabei will sich die Comdirect teuer verkaufen. Bei den Verhandlungen helfen könnten starke Geschäftszahlen. » mehr

Kabinettssitzung

29.01.2020

Deutschland & Welt

Bundesregierung hebt Wachstumsprognose auf 1,1 Prozent an

Im vergangenen Jahr hat die deutsche Wirtschaft merklich an Tempo verloren, der Konjunkturboom ist damit vorerst vorbei. Vor allem der Export schwächelt. Wie geht es weiter? » mehr

Pflege

28.01.2020

Tagesthema

Pflegemindestlohn steigt auf bis zu 15,40 Euro

Höhere Löhne sollen helfen, die Pflegelücke in Deutschland zu schließen. Erstmals soll es auch einen Mindestlohn für Fachkräfte geben. Eine weitere Möglichkeit für bessere Bedingungen ist noch nicht v... » mehr

28.01.2020

Deutschland & Welt

Pflegemindestlohn steigt auf bis zu 15,40 Euro

Der Mindestlohn für mehr als eine Million Pflegekräfte in Deutschland wird erhöht und ausgeweitet. Bis 1. April 2022 soll der Mindestlohn für Pflegehilfskräfte in vier Schritten spürbar auf 12,55 Euro... » mehr

Rentnerin am Computer

28.01.2020

dpa

Rentner sind als Berater gefragt

Kaffeefahrten und Schach spielen war gestern. Die aktiven Rentnerinnen und Rentner von heute haben mitunter 20 Jahre Freizeit vor sich. Aber wie nutzt man die richtig und gewinnbringend? » mehr

Selbstständigkeit bei Angestellten

27.01.2020

dpa

Hunderttausende Angestellte arbeiten nebenbei selbstständig

Firmen lagern Bereiche aus, Kunden vertrauen auf Plattformdienste für Lieferungen oder Reinigung: Auch deshalb ist die Zahl der Selbstständigen in Deutschland stark gestiegen. Vielen reicht ein Job al... » mehr

Firmenparkplatz

27.01.2020

Karriere

Haben Arbeitnehmer Anspruch auf einen Parkplatz?

Für viele Arbeitnehmer ist es bequem, mit dem Auto zur Arbeit zu fahren - wenn da nicht immer die Parkplatzsuche wäre. Muss der Arbeitgeber ihnen einen Parkplatz stellen? » mehr

Dr. Nathalie Oberthür

27.01.2020

Karriere

Die Stolpersteine im Homeoffice

Flexibilität - mit diesem Zauberwort verbinden viele Beschäftigte das Thema Homeoffice. Doch die Arbeit von zu Hause birgt neben vielen Vorteilen auch die ein oder andere Schwierigkeit. » mehr

26.01.2020

Deutschland & Welt

Betrunkener Autofahrer schläft am Drive-in-Schalter ein

Zu müde und zu betrunken: Mitarbeiter eines Fastfood-Restaurants in Geseke bei Paderborn haben aus Sorge um einen Kunden am Drive-in-Schalter die Polizei alarmiert. Das erste Mal war der Mann im Auto ... » mehr

24.01.2020

Region

Pöhnleins Planspiele mit Polytec

Der Bürgermeister will das seit 2012 leer stehende Areal in Nordhalben neu beleben. Zur Not unter kommunaler Regie. Vieles ist allerdings noch unklar. » mehr

Die Alterspyramide der Stadtverwaltung Coburg. Sie verdeutlicht, dass eine Pensionierungswelle auf die Stadt zurollt und sie junge Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gewinnen muss.	Grafik: Stadt Coburg

24.01.2020

Region

Stadt umwirbt junge Menschen

Auf die Stadtverwaltung rollt eine Pensionierungswelle zu. Jetzt will sie neue Mitarbeiter rekrutieren. » mehr

Die Baur-Gruppe beschäftigt allein an ihren oberfränkischen Standorten 3900 Mitarbeiter. Fotos: Baur

Aktualisiert am 23.01.2020

FP/NP

Baur macht über 830 Millionen Euro Umsatz

Der Versandhändler wächst - trotz eines schwierigen Marktumfelds und einer "Amazonisierung" der Branche. In Sonnefeld entsteht ein neues Paketzentrum. » mehr

Zeiterfassung per Fingerscan

23.01.2020

Karriere

Beschäftigte können Zeiterfassung per Fingerscan ablehnen

Neue Zeiterfassungssysteme sollen verhindern, dass Beschäftigte füreinander stempeln. Müssen sie das System per Fingerabdruck auslösen, ist das aus Datenschutzgründen nicht unbedenklich. » mehr

Reinigungskraft

23.01.2020

dpa

Mehr Menschen ohne Abschluss arbeiten für einen Niedriglohn

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Doch auf der anderen Seite ist die Zahl der Menschen ohne Abschluss stark gestiegen - mit negativen Folgen für die Betroffenen. » mehr

Beruflicher Abschluss

23.01.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Menschen ohne Abschluss mit Niedriglohn

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Doch auf der anderen Seite ist die Zahl der Menschen ohne Abschluss stark gestiegen - mit negativen Folgen für die Betroffenen. » mehr

22.01.2020

Region

Fachkräftemangel in der Kita

Kindertagesstätten benötigen immer mehr Personal. Gleichzeitig gibt es immer weniger Erzieherinnen. Das bekommt man auch im Landkreis zu spüren. » mehr

Befristeter Arbeitsvertrag

21.01.2020

dpa

Befristungen bei Jobs oft zur Erprobung von Mitarbeitern

Unternehmen in Deutschland befristen Jobs in den meisten Fällen zur Erprobung der Mitarbeiter. Das zeigt eine am Dienstag in Berlin vorgestellte Studie des Deutschen Gewerkschaftsbunds, über die das R... » mehr

Bundestag

21.01.2020

Deutschland & Welt

Befristungen bei Jobs oft zur Erprobung von Mitarbeitern

Für befristete Einstellungen gibt es viele Begründungen. Eine Studuie zufolge wollen viele Unternehmen solche Miarbeiter erstmal unter die Lupoe nehmen, bevor sie unbefristete Stellen vergeben. » mehr

Kurzarbeit: 355 Mitarbeiter können sich im Bereich Bayreuth-Hof-Wunsiedel darauf einstellen, dass ihre Firmen aus konjunkturellen Gründen weniger arbeiten lassen. Weitere 917 Mitarbeiter sind vom saisonalen Kurzarbeitergeld betroffen - vor allem Bauarbeiter und Gärtner.

Aktualisiert am 20.01.2020

FP/NP

Rehau weitet Kurzarbeit aus

Das Unternehmen verkürzt für weitere Mitarbeiter die Arbeitszeit. Auch im Werk Schwarzenbach am Wald sind rund 80 Beschäftigte betroffen. » mehr

Firmenwagen

20.01.2020

Karriere

Welche Benefits sich für Berufstätige lohnen

Die Palette der Benefits, die Arbeitgeber ihren Beschäftigten bieten können, ist groß. Aber haben Mitarbeiter wirklich etwas davon - oder bringen die Zusatzleistungen vor allem den Unternehmen etwas? » mehr

MMillionen Menschen unzufrieden mit Arbeitszeit

16.01.2020

Deutschland & Welt

Millionen Menschen in Deutschland wollen mehr arbeiten

Nicht alle Beschäftigten sind zufrieden mit ihrer Arbeitszeit. Manche wollen ihr Pensum reduzieren, andere aufstocken. » mehr

^