Lade Login-Box.

ARBEITS- UND SOZIALPOLITIK

Bündnis 90/Die Grünen nominierten einstimmig Ina Sinterhauf (Mitte) als OB-Kandidatin. Vorstandssprecher Michael Dorant (links) und Vorstandssprecher Kevin Klüglein gratulieren. Foto: Desombre

18.10.2019

Coburg

Traumergebnis für Ina Sinterhauf

Bekommt Coburg erstmals eine Oberbürgermeisterin? Für die Grünen ist die Zeit jedenfalls reif dafür. » mehr

Katarina Barley

28.04.2019

Topthemen

SPD-Spitzenkandidatin Barley greift Unionsparteien an

Die Spitzenkandidatin der SPD für die Europawahl, Barley, will sich für ein soziales Europa stark machen. Dem Koalitionspartner wirft sie vor, dass sie die EU missbrauche, «um sozialpolitische Errunge... » mehr

20.10.2019

Kronach

Im Kampf für die Rechte der Arbeitnehmer

ver.di zeichnete etliche Mitglieder aus, die der Gewerkschaft seit Jahrzehnten die Treue halten. Auch das Thema Rente wird dabei angesprochen. » mehr

07.04.2019

Kronach

VdK hilft in 3300 Fällen weiter

Der Kreisverband Kronach blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr zurück. Die Mitgliederzahlen steigen und steigen. » mehr

Jüri Ratas

03.03.2019

Brennpunkte

Wahl in Estland: Oppositionspartei nach E-Voting vorn

Jeder vierte Wähler in Estland hat per Computer abgestimmt, diese Stimmen waren am schnellsten ausgezählt. Das Zwischenergebnis deutet auf einen Machtwechsel hin. Regierungschef Ratas hofft aber noch. » mehr

03.03.2019

Schlaglichter

Parlamentswahl in Estland angelaufen

In Estland hat die Parlamentswahl begonnen. In dem baltischen EU- und Nato-Land bewerben sich 1099 Kandidaten um die 101 Sitze in der Volksvertretung Riigikogu. Zur Wahl treten 10 Parteien an, von den... » mehr

26.02.2019

Kronach

Ein neues Gesicht im Marktgemeinderat

Christian Haderlein wird als neues Mitglied im Pressiger Ratsgremium vereidigt. Auch in der Kämmerei gibt es bald einen Wechsel. » mehr

Andrea Nahles

22.02.2019

Brennpunkte

SPD verharrt trotz Beifall für Sozialpolitik im Tief

Die SPD bleibt trotz breiter Zustimmung zu ihrer sozialpolitischen Offensive im Umfragetief. » mehr

Thomas Strobl

18.02.2019

Topthemen

Strobl und Dobrindt attackieren SPD

Die SPD-Vorschläge für eine Grundrente ohne Bedürftigkeitsprüfung und Sozialreformen sorgen in CDU und CSU für Aufruhr. Findet die angeschlagene große Koalition zur Sacharbeit zurück? » mehr

Agentur für Arbeit

14.02.2019

Brennpunkte

CDU-Arbeitsmarktexperte verlangt Hartz-IV-Reform

Nicht nur die SPD will den Sozialstaat neu ausrichten. Auch in der Union macht man sich Gedanken über die Zukunft etwa von Hartz IV - ihr Arbeitsmarktexperte Whittaker kommt aber zu anderen Ergebnisse... » mehr

Annegret Kramp-Karrenbauer

12.02.2019

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer sieht SPD-Sozialpläne «sehr kritisch»

Die CDU-Vorsitzende zweifelt daran, dass der sozialpolitische Aufschlag der SPD zur richtigen Zeit kommt. Und verweist unter anderem auf die sich eintrübenden Wirtschaftsdaten. Zeit für ein Gespräch d... » mehr

03.02.2019

Schlaglichter

Kritik aus der Union am Grundrenten-Konzept von Heil

Das Grundrenten-Konzept von Arbeitsminister Hubertus Heil stößt in der Union auf Kritik. Was Heil vorgelegt habe, entspreche nicht dem Koalitionsvertrag, sagte der arbeitsmarkt- und sozialpolitische S... » mehr

02.01.2019

Coburg

Kandidaten stellen ihre Ziele vor

Der VdK-Kreisverband Coburg veranstaltet am Dienstag, 8. Januar, um 18.30 Uhr im Saal des Gasthofes "Sauerteig" in Rödental eine Podiumsdiskussion mit der Landratskandidatin und den -kandidaten für de... » mehr

23.11.2018

Kronach

Neuer Wohnraum im Zentrum von Steinwiesen

Das Gerberhaus wird umgebaut. Danach sollen dort ältere Menschen einziehen. Investor ist der Vorsitzende von "Kronach Creativ", Rainer Kober. » mehr

10.10.2018

Kronach

Pflege Kernthema für neuen Bezirkstag

Das Gremium wird an diesem Sonntag gewählt. Dessen Arbeit prägt die Sozialpolitik. Die Direktkandidaten für Kronach und Lichtenfels im Überblick. » mehr

Hilfe zur Pflege ist eines der zentralen Themen, mit dem sich der neue oberfränkische Bezirkstag auseinander setzen muss. Foto: Patrick Seeger, dpa

11.10.2018

Coburg

Pflege Kernthema für neuen Bezirkstag

Das Gremium wird an diesem Sonntag gewählt. Dessen Arbeit prägt die Sozialpolitik. Hier sind die Coburger Direktkandidaten noch einmal im Überblick. » mehr

24.09.2018

Coburg

Caritas kämpft für bezahlbare Wohnungen

Die Diözesanversammlung wurde in St. Augustin eröffnet. Dabei wurden Forderungen an die Politik und die Menschen laut. » mehr

Heil im Bundestag

14.09.2018

Brennpunkte

Koalition will Populismus durch Sozialpolitik bekämpfen

Rechtspopulismus in Deutschland steht auch am letzten Tag der Haushaltsberatungen im Bundestag im Fokus - auch wenn es um ganz andere Sachthemen geht. » mehr

21.08.2018

Kronach

Das Herzstück des VdK

Ihr Engagement prägt die Arbeit im Sozialverband: In Steinberg tauschten sich nun 50 Frauenbeauftragte des Kreisverbandes bei einem Fachtreffen aus. » mehr

17.06.2018

Kronach

Wo Gottes Hilfe sichtbar wird

Die Kronacher Caritas startet ins Jubiläumsjahr. Seit 40 Jahren wird im Dienste der katholischen Kirche Gutes getan. Zwei Vorreiter dieses Gedankens werden besonders geehrt. » mehr

16.04.2018

Kronach

Die starke Stimme der Sozialpolitik

Jubiläum beim VdK-Kreisverband Kronach: Seit 70 Jahren setzt man sich dort für soziale Belange ein. Zu den Feierlichkeiten kommt auch die Präsidentin des Sozialverbandes. » mehr

Langjährige Mitarbeiter zeichnete der Caritasverband bei seinem Neujahrsempfang aus (von links): Christine Horn, Vorsitzender Hermann Beckering, Gitta Hofmann, Marion Schuster, Johanna Kempa, Valentina Topic, Margot Dehler, Peter Vollath, Tatjana Gins, Susanne Schnabel, Katja Winkler, Erika Vollath und stellvertretender Caritas-Geschäftsführer Norbert Hartz. Foto: Desombre

23.01.2018

Coburg

Die Gesichter der Caritas

Der Coburger Verband zeichnet beim Neujahrsempfang langjährige Mitarbeiter aus. Und wirbt für mehr Anerkennung für soziale Berufe. » mehr

Michael Eckstein, Bundestagskandidat der Grünen, in der Coburger Fußgängerzone.	Foto: Braunschmidt

25.08.2017

Coburg

Grüner mit sozialer Ader

Michael Eckstein tritt im Wahlkreis Coburg/Kronach zur Bundestagswahl an. Eine schwarz-grüne Koalition schließt er aus - trotz seiner politischen Vergangenheit. » mehr

Doris Aschenbrenner, Christian Gunsenheimer, Ulrich Lilie und Hartmut Reder (von links) beim Experten-Gespräch. Foto: Frank Wunderatsch

16.08.2017

Coburg

Weniger Bürokratie, mehr Dialoge

Ulrich Lilie, Präsident der Diakonie Deutschland, kommt zu einem Expertengespräch nach Coburg. Thema sind sozialpolitische Anforderungen an den nächsten Bundestag. » mehr

10.08.2017

Kronach

Viel Lob und Ehr´ bei der SPD

Die Sozialdemokraten in Hummendorfer sind stolz auf ihre Arbeit. Gleiches gilt für vier Genossen, die der Partei seit Jahrzehnten die Treue halten. » mehr

Gerd Mücke (Rödental) und der katholische Dekan Roland Huth gratulieren Landrat Busch (von links).	Foto: Braunschmidt

04.01.2017

Coburg

Streitbarer Mensch mit Ecken und Kanten

Michael Busch feiert seinen 60. Geburtstag. Die große Zahl der Gäste wertet er als Zeichen der Wertschätzung. » mehr

30.11.2016

Kronach

VdK trauert um Johanna Sonnenschein

Der Tod der beliebten Vorsitzenden hinterlässt in Stockheim eine Lücke. Edmund Sprenger übernimmt das Amt. » mehr

Senioren wollen so lange wie möglich selbstbestimmt leben. Das will der Coburger Kreistag unterstützen. Über die Finanzierung gab es aber am Donnerstag heftigen Streit.	Foto:

10.11.2016

Coburg

Tauziehen um Seniorenpolitik

CSU und SPD wollen alternative Projekte finanziell fördern. Die Freien Wähler treten auf die Sparbremse und warnen vor der Ausweitung von freiwilligen Leistungen. » mehr

Der Stadtrat soll professioneller werden

16.09.2016

Coburg

Der Stadtrat soll professioneller werden

Die Christlich Sozialen Bürger fordern mehr Führung statt Verzettelung in Detailfragen. Coburg nehme seine Rolle als Oberzentrum nicht ernst. » mehr

18.07.2016

Coburg

Landesstiftung gewährt Zuschüsse

München/Lichtenfels - Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat Finanzmittel für Projekte im Landkreis Lichtenfels in einer Gesamthöhe von rund 170 000 Euro frei » mehr

09.06.2016

Kronach

Die Mutter Teresa des Frankenwalds

So hat ein Weggefährte einst Heinz Hausmann genannt. Der langjährige Landtagsabgeordnete hat sich immer um die kleinen Leute gekümmert. Morgen wird er 75 Jahre alt. » mehr

07.06.2016

Kronach

Auf bestem Wege zur Kommune des Jahres

Steinbach am Wald steht zum dritten Mal in Folge im Finale. Und zwar beim "Großen Preis des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung. Allein das ist schon eine Auszeichnung wert. » mehr

09.12.2015

Kronach

VdK-Familie feiert mit "Kronicher Maala"

Der Ortsverband lädt die Mitglieder zum bunten Adventsprogramm ein. Gesang und Musik sorgen für besinnliche Stimmung. » mehr

Gut besucht war die Seniorenweihnachtsfeier in der Frauengrundhalle in Ebern. Die Senioren lauschten den Beiträgen ebenso wie Bürgermeister Jürgen Hennemann, Stadträtin Irene Jungnickel, Stadträtin und Seniorenbeauftragte Isabell Kuhn (von rechts) und Pater Rudolf Theiler, Stadtrat Manfred Fausten und Pfarrer Bernd Grosser (gegenüber von links). Foto: Helmut Will

07.12.2015

Hassberge

"Alle Jahre wieder" mit neuem Sinn

Die Stadt Ebern und das bayerische Rote Kreuz setzen ein Zeichen gegen Vereinsamung und soziale Kälte. Bei den älteren Bürgern kommt die Weihnachtsfeier gut an. » mehr

Thomas Rausch, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Coburg/Kronach, trat beim Aschermittwochstreffen der Coburger SPD als Emissär auf: Er bot Adelheid Frankenberger, Barbara Kammerscheid und Mathias Langbein die Rückkehr in die sozialdemokratische Stadtratsfraktion an. Die Tür sei noch nicht zugeschlagen.	Foto: Frank Wunderatsch

18.02.2015

Coburg

Rückkehrangebot an Abtrünnige

Für Mathias Langbein, Adelheid Frankenberger und Barbara Kammerscheid ist der Weg zurück in die Stadtratsfraktion der SPD nicht verbaut. Unterbezirksvorsitzender Thomas Rausch sagt, "noch stehen ihnen... » mehr

Der SPD Ortsverein Lichtenfels ehrte langjährige Mitglieder und ernannte Peter Dietz und Ruth Müller (Dritter und Fünfte von links) zu Ehrenmitgliedern. Mit im Bild Bürgermeister Andreas Hügerich, MdL Anette Kramme (von links), die ehemalige SPD Landtagsabgeordnete Christa Steiger (sechste von links) und SPD-Ortsvereinsvorsitzender Ralf Schneider (rechts). 	Foto: Völk

03.12.2014

Lichtenfels

Der Überzeugung stets treu geblieben

Peter Dietz und Ruth Müller sind jetzt Ehrenmitglieder des SPD-Ortsvereins Lichtenfels. Auch drei neue Mitglieder werden begrüßt. » mehr

Mit dem Positionspapier der Evangelischen Kirche in Deutschland zu Ehe und Familie setzten sich die Synodalen des Dekanats Michelau auf ihrer Herbsttagung auseinander und berieten in Arbeitsgruppen, wie die Kirchengemeinden die verschiedenen Familienformen unterstützen können.	 Foto: Joachim Wegner

13.11.2014

Lichtenfels

Treue als Kern der Ehe

Mit der Empfehlung, Familie als verlässliche Gemeinschaft zu stärken, beschäftigten sich die Synodalen des Dekanats Michelau bei einer Tagung im Martin-Luther- Gemeindehaus. » mehr

IMG_3037.JPG Lichtenfels

30.03.2014

Lichtenfels

Bunte Luftballons gegen rechte Parolen

Mit vielen bunten Luftballons haben am Samstag hunderte engagierter Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Lichtenfels gezeigt, dass für rechtes Gedankengut kein Platz ist. » mehr

15.02.2013

Lichtenfels

"Hiebe" in klassischer Manier

Politischer Aschermittwoch der CSU: Ex-Chefredakteur des "Bayernkurier", Wilfried Scharnagl, fesselt sein Publikum mit feiner Ironie und malerischen Wortschöpfungen. » mehr

Jung, hübsch und erfolgreich: Emmi Zeulner aus Lichtenfels.

26.01.2013

Aus der Region

Emmi Zeulners Freudentränen

Die CSU im Wahlkreis Kulmbach baut für die Bundestagswahl auf die 25-Jährige aus Lichtenfels. Sie soll jetzt Nachfolgerin von Karl-Theodor zu Guttenberg im deutschen Bundestag werden. » mehr

25.01.2013

Aus der Region

Bundestagswahl: CSU kürt Emmi Zeulner zur Kandidatin

Die CSU im Bundeswahlkreis 240 Kulmbach hat es diesmal außerordentlich spannend gemacht mit der Nominierung ihres Bundestagskandidaten. » mehr

25.01.2013

Oberfranken

CSU kürt Emmi Zeulner zur Kandidatin

Die CSU im Bundeswahlkreis 240 Kulmbach hat es diesmal außerordentlich spannend gemacht mit der Nominierung ihres Bundestagskandidaten. » mehr

27.02.2012

Region

VdK hat 355 neue Mitglieder

Immer mehr Menschen nehmen die Hilfsangebote des Sozialverbands in Anspruch. Vereinzelt finden auch Jüngere den Weg zum VdK. Ihnen liegt sein sozialpolitisches Engagement am Herzen. » mehr

08.11.2011

Region

Vor 100 Jahren sind es noch die "bösen Sozis"

Am kommenden Samstag feiern die Michelauer Sozialdemokraten Jubiläum. Bayerns SPD-Chef Florian Pronold hält die Festrede. » mehr

Von Markus Grabitz

31.05.2011

FP/NP

Steile Wegstrecke

Auch Kanzler können irren. Gerhard Schröder, SPD, hat dies einigermaßen offen eingestanden, als er 2003 seine Agenda 2010 durchpeitschte. Er vollzog damit eine fundamentale Kurskorrektur auf dem Gebie... » mehr

cr_has_lauf_berlin_290809

29.08.2009

Region

Gegen soziale Missstände auf den Weg gemacht

Haßfurt - Ein Mann, ein Mahnmal: Stefan Krastel wandert nach Berlin, u2m gegen die allgemeine Pflegelage in Deutschland zu demonstrieren. Für die Pflege seiner Mutter musste er sein ganzes Vermögen un... » mehr

lif-thi_wgroszmann_091208

09.12.2008

Region

Straße für großen Lichtenfelser

Lichtenfels – Es dürfte wenige Bürger im Landkreis Lichtenfels und insbesondere in der Kreisstadt geben, denen der Name Walter Großmann kein Begriff ist. Seit Montag erinnert nun auch ein Straßenname ... » mehr

Steiger_Christa_3_011210

01.12.2010

Region

SPD kritisiert Kürzung für "Soziale Stadt"

Kronach - In den Haushaltsberatungen im Bundestag hat die SPD-Bundestagsfraktion gefordert, die von der schwarz-gelben Regierung beschlossene Kürzung der Städtebauförderung, und hier insbesondere des ... » mehr

npkc_AM_fwu_nikolaus_pu_011

01.12.2010

Region

Ein Nikolaus aus dem Bilderbuch

Ohne den Mann in rot geht nichts auf dem Weihnachtsmarkt: Wolfgang Eckert-Hetzel ist einer von vier Männern, die dort den Nikolaus darstellen. » mehr

logo_pflegefall

04.09.2007

Region

„Wir können hochzufrieden sein“

Mängel in der Pflege sind laut Heinz Hausmann im Landkreis Kronach kein Thema. Hausmann war von 1990 bis 2003 im sozialpolitischen Ausschuss des Bayerischen Landtags mit dieser Materie beschäftigt. In... » mehr

knauer_walter_170707

18.07.2007

Region

„Wer nicht kämpft hat schon verloren“

THANN – Er war Gemeinde-, Stadt- und Kreisrat, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg Land und Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Vor kurzem feierte er seinen 70. Geburtstag: Walter Knauer aus Th... » mehr

knauer_walter_170707

18.07.2007

Region

„Wer nicht kämpft hat schon verloren“

THANN – Er war Gemeinde-, Stadt- und Kreisrat, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg Land und Abgeordneter im Bayerischen Landtag. Vor kurzem feierte er seinen 70. Geburtstag: Walter Knauer aus Th... » mehr

^