Lade Login-Box.

ARBEITSKRÄFTEMANGEL

Treffen in Bukarest

07.04.2019

Wirtschaft

EU-Finanzminister: Probleme bei Arbeitnehmerfreizügigkeit

In der EU können die Menschen sich weitgehend frei aussuchen, wo sie arbeiten möchten. Vielen gilt dies als eine der größten Errungenschaften des vereinten Europas. Doch in manchen Ländern schafft es ... » mehr

Frauen in Führungspositionen

08.01.2019

Karriere

Frauen in deutschen Vorständen immer noch eine Seltenheit

Deutschland steuert nach Einschätzung von Experten auf einen Arbeitskräftemangel zu. Das könnte mehr Frauen in Führungspositionen bringen, auch ohne Quote. » mehr

«Solar Valley»

vor 6 Stunden

Bayern

Fotoanbieter Myposter baut Standort «Solar Valley» aus

In Sachsen-Anhalt klagen die Unternehmen vielerorts über Arbeitskräftemangel - doch in Bayern ist der Mangel noch größer. Sagt ein Online-Fotodienstleister und sucht deshalb jetzt in Bitterfeld-Wolfen... » mehr

Frau geht durch Konzernzentrale

08.01.2019

Wirtschaft

Mehr Frauen im Vorstand deutscher Unternehmen

Deutschland steuert nach Einschätzung von Experten auf einen Arbeitskräftemangel zu. Das könnte mehr Frauen in Führungspositionen bringen, auch ohne Quote. » mehr

Andrea Gumprich und Jürgen Mohr

01.01.2019

Karriere

Raus aus der Hartz-Falle

Über zehn Jahre ohne festen Job - da fällt ein Neustart extrem schwer und viele Arbeitgeber winken ab. Ein neues Bundesgesetz hilft jetzt mit langfristiger Förderung über fünf Jahre - eine neue Chance... » mehr

Paketshop im Kiosk

08.12.2018

Deutschland & Welt

Hermes und DPD wollen Paketzustellung verteuern

Der Job des Paketzustellers ist stressig und oft schlecht bezahlt. Die Lieferdienste Hermes und DPD kündigen höhere Preise an - auch um faire Löhne zu sichern, wie sie betonen. Marktführer DHL zahlt b... » mehr

Diskutierten in Schloss Thurnau über die Perspektiven des oberfränkischen Arbeitsmarktes: Patrick Püttner, VBW-Bezirksgeschäftsführer, Klaus Adelt, Landtagsabgeordneter, Sebastian Körber, stellvertretender Vorsitzender der FDP Bayern, Ralf Holtzwart, Bayernchef der Agentur für Arbeit, Bertram Brossardt, VBW-Hauptgeschäftsführer, sowie die Landtagsabgeordneten Thorsten Glauber und Martin Schöffel (von links).	Foto: VBW

25.04.2018

FP/NP

Harter Kampf um die Köpfe

Die Wirtschaft steht in der Region glänzend da und es gibt kaum Arbeitslose. Aber es fehlt an Fachkräften. Experten fordern mehr Mut. » mehr

19.01.2017

FP/NP

Politische Unsicherheiten trüben die Stimmung

Die M+E-Branche in Oberfranken steht aktuell solide da. Allerdings haben die Unternehmen auch einige Sorgen. Wachstumschancen sehen sie vor allem im Ausland. » mehr

18.03.2013

Region

Ein Ausrufezeichen für die Region

Der Verein WIR lädt zu einer Fachkräfte- und Ausbildungsmesse ein. Sie findet in Sonneberg statt. » mehr

14.02.2013

Oberfranken

Bayerns Metaller setzen auf junge Spanier

Das Wunsiedler Modell macht Schule. Die Unternehmer wollen arbeitslose Spanier in den Freistaat holen - und sich so gegen den Arbeits- und Fachkräftemangel stemmen. » mehr

nplif_thi_CHW-Kalter_280211

28.02.2011

Region

Zwangsarbeit im Kabelwerk

Isolde Kalter spricht im Stadtmuseum über das Außenlager des KZs Buchenwald. Rund 400 ungarische Frauen mussten in Neustadt unter Zwang arbeiten. » mehr

Ausbildungspakt unterzeichnet

09.04.2008

Region

Arbeitskräfte werden knapp

Bamberg – Auch die oberfränkische Wirtschaft wird sich auf einen Arbeitskräftemangel einstellen müssen. » mehr

fpha_rai_ig_metall_150710

15.07.2010

FP/NP

Ehrungsreigen der IG Metall

Die Gewerkschaft ehrt 265 Frauen und Männer für 50 und 60 Jahre Mitgliedschaft in ihren Reihen. Die Redner betonen die Verdienste der Vergangenheit. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".