Lade Login-Box.

ARBEITSLOSENQUOTE

Glück

05.11.2019

Brennpunkte

Glücksatlas 2019 sieht zufriedenes Deutschland

Ökonomen und Marktforscher sind der Lebenszufriedenheit der Deutschen nachgegangen. Im neuen «Glücksatlas» zeigt sich, dass die Bevölkerung zufriedener als die vergangenen Jahre ist. » mehr

Die Fachkräfte-Nachfrage ist ungebrochen hoch. Allein aus dem Bereich Gesundheit, Pflege, Soziales und Erziehung liegen der Arbeitsagentur Bamberg-Coburg 905 Stellenofferten vor.	Foto: Christoph Schmidt/dpa

30.10.2019

Coburg

Weniger Arbeitslose im Oktober

Der regionale Arbeitsmarkt zeigt sich robust. Um Kündigungen zu vermeiden, greifen Betriebe verstärkt zu Kurzarbeit. » mehr

Containerbahnhof Ulm

08.11.2019

Wirtschaft

Deutschlands Exporteure zeigen sich robust

Nach einer Serie schlechter Wirtschaftsdaten gibt es mal wieder eine gute Nachricht: Der deutsche Außenhandel überrascht mit einem guten Monatsergebnis. Kommt jetzt die Trendwende? » mehr

30.10.2019

Schlaglichter

Zahl der Arbeitslosen im Oktober leicht gesunken

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Oktober auf rund 2,2 Millionen gesunken. Das waren 30 000 Arbeitslose weniger als im September und nahezu genauso viel wie vor einem Jahr, wie die Bunde... » mehr

US-Notenbankchef Jerome Powell

30.10.2019

Wirtschaft

Konjunkturhilfe der US-Notenbank: Fed senkt Leitzins erneut

Die US-Notenbank will der US-Wirtschaft eine Wachstumsdelle ersparen. Die Fed senkt angesichts zunehmender Warnsignale erneut ihren Leitzins. Doch die Notenbanker signalisieren nun das Ende der Zinsse... » mehr

Agentur für Arbeit

30.10.2019

Wirtschaft

Zahl der Arbeitslosen sinkt im Oktober - aber nur leicht

Die Wirtschaftsflaute hinterlässt Spuren auf dem Arbeitsmarkt - bisher jedoch geringe. Die Zahl der Arbeitslosen wird auch bis Jahresende voraussichtlich weiterhin sinken. » mehr

Agentur für Arbeit

28.10.2019

Wirtschaft

IAB prognostiziert steigende Arbeitslosigkeit

Jobvermittler rechnen in den nächsten Monaten mit einem Anstieg der Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenzahlen dürften sich saisonbereinigt verschlechtern, teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Beru... » mehr

Ladenkasse

26.10.2019

Wirtschaft

Volkswirte befürchten schwächeren Konsum

Fast täglich kommen aus der deutschen Industrie Hiobsbotschaften. Die Nachrichten über Personalabbau werden häufiger. » mehr

Arbeitslosigkeit

17.10.2019

Karriere

Arbeitslosenquote ohne Berufsausbildung fünfmal höher

Ein hoher Bildungsstand ist der beste Schutz gegen Arbeitslosigkeit. Personen ohne Berufsausbildung oder Hochschulabschluss weisen demnach ein wesentlich höheres Risiko auf, arbeitslos zu sein. » mehr

Protest in Bagdad

03.10.2019

Brennpunkte

Aufruhr im Irak - Viele Tote bei wütenden Protesten

Die Wut über die politische Elite im Irak ist groß. Die Menschen klagen über die Misswirtschaft. So gehört das Land zu den weltweiten größten Ölproduzenten - leidet aber unter akutem Strommangel. » mehr

Sonnenuntergang

02.10.2019

Wirtschaft

Die Wirtschaft kühlt weiter ab

Die Handelskonflikte und der Brexit belasten die deutsche Wirtschaft immer mehr. Jetzt greift das Tief von der Industrie auf andere Bereiche über. Doch Otto Normalverbraucher könnte glimpflich davonko... » mehr

Guter Jobmarkt, aber auch wunde Punkte

30.09.2019

Wirtschaft

Guter Jobmarkt, aber auch wunde Punkte

In Bayern, Thüringen und Sachsen sinkt die Zahl der Arbeitslosen. Allerdings schwächeln manche Branchen. Und bestimmte Entwicklungen machen die Gewerkschaften sauer. » mehr

Nach wie vor suchen regionale Unternehmen händeringend nach Fachkräften. Besonders eklatant ist der Mangel in den Bereichen Produktion und Fertigung.	Foto: Daniel Karmann/dpa

30.09.2019

Coburg

Weniger Arbeitslose im September

Der Start ins neue Schul- und Ausbildungsjahr wirkt sich auf die Beschäftigung aus. Die Absatzschwäche der Automobilindustrie wirft erste Schatten voraus. » mehr

30.09.2019

Schlaglichter

Arbeitslosenzahl - niedrigster September-Stand seit Einheit

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im September saisonbedingt auf 2,234 Millionen gesunken. Das ist der niedrigste September-Stand seit der Wiedervereinigung. Damit waren 85 000 Männer und F... » mehr

Produktion

30.09.2019

Wirtschaft

Arbeitslosenzahl auf niedrigstem September-Stand seit 1990

Landauf, landab häufen sich die Hiobsbotschaften aus der Wirtschaft: Kurzarbeit, Personalabbau, Werkschließungen. Doch der Arbeitsmarkt hält bisher stand. Die Frage ist: Wie lange noch? » mehr

Konjunktur

29.09.2019

Wirtschaft

Volkswirte glauben nicht an baldige Konjunkturbelebung

Auch wenn der Arbeitsmarkt noch glimpflich davon kommt: Die erhoffte Konjunkturbelebung in Deutschland scheint auszubleiben. Vor allem in der Industrie sieht es nicht besonders rosig aus. » mehr

Hartz IV

22.09.2019

Brennpunkte

Drei von vier Syrern in Deutschland leben von Hartz IV

Obwohl sie oft höhere Bildungsabschlüsse mitbringen als Flüchtlinge anderer Nationalitäten, tun sich viele Syrer bei der Jobsuche noch schwer. Das hat wohl auch damit zu tun, dass einige von ihnen ers... » mehr

Autoindustrie

11.09.2019

Wirtschaft

Ökonomen: Deutsche Wirtschaft schrumpft weiter

Es mehren sich die Warnungen, dass die deutsche Wirtschaft nach einem Minus im zweiten Quartal auch in den Folgemonaten den Rückwärtsgang eingelegt hat. Steuert die größte Volkswirtschaft Europas nun ... » mehr

Aktualisiert am 10.09.2019

Meinungen

Schwarz. Rot. Null.

Walter Hörmann kommentiert den Bundeshaushalt: Die Verengung des Blicks auf das Dogma "schwarze Null"verstellt eifrigen Verteidigern des Prinzips die Sicht auf Notwendigkeiten; zugleich stützt der sch... » mehr

US-Notenbankchef

06.09.2019

Wirtschaft

US-Notenbankchef Powell erwartet keine Rezession in den USA

Die US-Notenbank ist für die weitere Konjunkturentwicklung in den USA zuversichtlich und erwartet keine Rezession. » mehr

Es läuft nicht mehr ganz rund: Die schwächelnde Konjunktur schlägt sich auch auf dem regionalen Arbeitsmarkt nieder.	Foto: Waltraud Grubitzsch/dpa

29.08.2019

Coburg

Arbeitsmarkt verliert etwas an Schwung

Im August gibt es 902 Arbeitslose mehr als im Juli. Der Anstieg ist zwar größtenteils saisonbedingt. Aber Anzeichen einer schwächelnden Konjunktur sind unübersehbar. » mehr

29.08.2019

Schlaglichter

Arbeitslosenzahl steigt saisonbedingt leicht an

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im August auf 2,319 Millionen gestiegen. Das waren 44 000 Arbeitslose mehr als im Juli und 31 000 weniger als vor einem Jahr, wie die Bundesagentur für Arb... » mehr

Arbeitslosenzahl steigt leicht

29.08.2019

Wirtschaft

Deutscher Arbeitsmarkt wehrt sich gegen die Konjunkturflaute

Der Arbeitsmarkt in Deutschland bleibt auch im August robust - wenngleich die schwächelnde Konjunktur ihn nicht mehr völlig unberührt lässt. Die Zahl der Arbeitslosen stieg auf 2,319 Millionen. Und de... » mehr

Bundesagentur für Arbeit

25.08.2019

Topthemen

Volkswirte: Arbeitslosigkeit steigt im Konjunkturtal weiter

Der Arbeitsmarkt im August ist traditionell durch Saison-Effekte belastet. Diesmal kommt eine schwache Konjunktur hinzu. Volkswirte sind sich einig: Die Flaute wird länger dauern. Im dritten Quartal k... » mehr

Auszubildender

12.08.2019

Wirtschaft

Jugendarbeitslosigkeit so niedrig wie nie seit 1990

Noch nie waren im wiedervereinigten Deutschland so wenige junge Menschen ohne Arbeit wie im Jahr 2018. Wie das Statistische Bundesamt berichtete, lag die Arbeitslosenquote der 15- bis 24-Jährigen im v... » mehr

12.08.2019

Schlaglichter

Jugendarbeitslosigkeit so niedrig wie nie

Noch nie waren im wiedervereinigten Deutschland so wenige junge Menschen ohne Arbeit wie im Jahr 2018. Wie das Statistische Bundesamt berichteten, lag die Arbeitslosenquote der 15- bis 24-Jährigen im ... » mehr

31.07.2019

Kronach

Loewe-Insolvenz schlägt auf den Arbeitsmarkt durch

Der Stellenmarkt hat Sommerpause. Die Eintrübung hat mit mehreren Faktoren zu tun, die besonders den Frankenwald treffen. » mehr

31.07.2019

Coburg

Region verzeichnet leichten Anstieg der Arbeitslosigkeit

Ausbildungsende, Loewe-Insolvenz und eingetrübte Konjunktur bleiben nicht ohne Folgen. Der Stellenmarkt hat Sommerpause. » mehr

31.07.2019

Schlaglichter

Arbeitslosenzahl saisonbedingt leicht gestiegen

Mit Beginn der Sommerpause ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland im Juli leicht auf 2,275 Millionen gestiegen. Das waren 59 000 Arbeitslose mehr als im Juni und 49 000 weniger als vor einem Jah... » mehr

Jobcenter in Leipzig

31.07.2019

Wirtschaft

Arbeitsmarkt trotzt im Juli der Konjunkturflaute

Jahrelang hatte ein Rekordtief das andere gejagt - inzwischen stellt sich selbst die Bundesagentur auf steigende Arbeitslosenzahlen ein. Zu sehr hat sich in den zurückliegenden Monaten die Konjunktur ... » mehr

Stellenangebote

30.07.2019

Wirtschaft

Konjunkturflaute stoppt deutschen Stellenboom

Lange schien das Wachstum ungebremst. Denn Jahr für Jahr wuchs die Zahl der offenen Jobs unaufhaltsam. Nun scheint dieser Positivtrend gestoppt. Mit der Konjunkturflaute sinkt die Nachfrage nach Arbei... » mehr

Bundesagentur für Arbeit

28.07.2019

Wirtschaft

«Konjunkturdelle» inzwischen «anhaltende Schwächephase»

Viele Konjunkturforscher glaubten zunächst nur an eine kurze Schwächephase. Allmählich wird klar: Ganz so schnell, wie zunächst gedacht, wird die deutsche Wirtschaft nicht aus ihrem Formtief finden. D... » mehr

Interview: mit Professor Stefan Bauernschuster, Inhaber des Lehrstuhls Public Relations, Universität Passau

22.07.2019

Oberfranken

"Jüngere Generationen nähern sich an"

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. Aber wie sieht es in den Köpfen der Ost- und Westdeutschen aus? Eine neue Studie beschäftigt sich mit den Einstellungen der Menschen. » mehr

Interview: mit Professor Stefan Bauernschuster, Inhaber des Lehrstuhls Public Relations, Universität Passau

22.07.2019

Oberfranken

"Jüngere Generationen nähern sich an"

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. Aber wie sieht es in den Köpfen der Ost- und Westdeutschen aus? Eine neue Studie beschäftigt sich mit den Einstellungen der Menschen. » mehr

Valerie Holsboer

11.07.2019

Deutschland & Welt

Krise in der Bundesagentur: Vorstandsmitglied vor Abberufung

Gewöhnlich sind es Arbeitslosenzahlen, mit denen die Bundesagentur für Arbeit für Schlagzeilen sorgt. Derzeit bescheren ihr hingegen Personalquerelen großes öffentliches Interesse - und zwar mehr, als... » mehr

10.07.2019

FP/NP

Oberfranken steuert positiver Zukunft entgegen

Der Verein Oberfranken Offensiv zieht Bilanz: Die Region und die Wirtschaft florieren. Nur kleine Baustellen gibt es noch. » mehr

Gut ausgebildete Arbeitnehmer werden in technischen Berufen aus den Bereichen Produktion und Industrie nach wie vor gesucht.	Foto: Michael Reichel

01.07.2019

Region

Gute Chancen für Fachkräfte

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Juni etwas gesunken und liegt deutlich unter der 10 000er-Marke. Im Vergleich zum Vorjahr registriert man jedoch einen leichten Anstieg. » mehr

01.07.2019

Region

Arbeitslosenquote bleibt konstant

Im Juni waren 7131 Menschen in der Region Main-Rhön arbeitslos gemeldet. Damit bleibt die Quote bei 2,9 Prozent. Im Vorjahr zur gleichen Zeit lag sie bei 2,6 Prozent. » mehr

01.07.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl leicht gesunken - aber Abkühlung spürbar

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt ist trotz leicht gesunkener Arbeitslosenzahlen die konjunkturelle Abkühlung spürbar: Die Zahl der Erwerbslosen ist im Juni nur noch wenig zurückgegangen. Die Bundesagent... » mehr

Arbeitsmarkt

01.07.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl leicht gesunken

Die Konjunktur kühlt sich ab, aber der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich bisher noch in guter Verfassung. Die Schwächephase trifft bislang vor allem schlecht oder gar nicht ausgebildete Zeitarbeiter. » mehr

Arbeitslosenzahlen

01.07.2019

Deutschland & Welt

Bundesagentur veröffentlicht Juni-Arbeitslosenzahlen

Die Bundesagentur für Arbeit veröffentlicht heute (9.55 Uhr) die Arbeitslosenzahlen für Juni. Ungeachtet der Abkühlung der Konjunktur rechnen von der Deutschen Presse-Agentur befragte Volkswirte damit... » mehr

Jared Kushner

25.06.2019

Deutschland & Welt

Kushner: Wirtschaftsfahrplan Bedingung im Nahost-Konflikt

Bei der Wirtschaftskonferenz in Bahrain sind die Erwartungen gering. Die Palästinenser, denen sie zugute kommen soll, boykottieren die Veranstaltung. Der US-Gesandte Kushner appelliert direkt an sie. » mehr

Baustelle

22.06.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte: «Wirtschaft läuft nur noch auf drei Zylindern»

Die düsteren Wolken am Konjunkturhimmel werfen inzwischen auch erste Schatten auf den deutschen Arbeitsmarkt. Zu groß ist in vielen Chefetagen die Unsicherheit über die Folgen der Welthandelskonflikte... » mehr

Der denkmalgeschützte Klinkerbau des früheren Quelle-Versandzentrums gilt mit seinen 250 000 Quadratmetern Nutzfläche als zweitgrößte leer stehende Immobilie Deutschlands. Foto: Daniel Karmann/dpa

21.06.2019

Oberfranken

Schmerzhafte Erinnerungen

Das Aus des Versandhauses Quelle vor zehn Jahren war ein Schock für die 4000 Mitarbeiter. Für viele blieb auch ein Stück sozialer Unternehmens- kultur auf der Strecke. » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Arbeitslosenzahl leicht gestiegen

Auf dem deutschen Arbeitsmarkt machen sich die ersten Spuren der konjunkturellen Abkühlung bemerkbar: Die Zahl der Arbeitslosen ist im Mai leicht gestiegen. Die Bundesagentur für Arbeit zählte im Mai ... » mehr

29.05.2019

Deutschland & Welt

Experten: Im Mai 2,16 Millionen Arbeitslose

Der deutsche Arbeitsmarkt zeigt sich nach Experteneinschätzung trotz leichter konjunktureller Eintrübung im Mai weiterhin robust. Dank des Frühjahrsaufschwungs sei die Zahl der Jobsucher in dem Monat ... » mehr

Auf dem Bau

29.05.2019

Deutschland & Welt

Schwache Konjunktur schlägt auf Arbeitsmarkt durch

Meist sorgt der Frühjahrsaufschwung im Mai für einen kräftigen Rückgang der Arbeitslosenzahl, diesmal aber nicht. Die abflauende Konjunktur wirft Schatten auf den deutschen Arbeitsmarkt. Auch andere F... » mehr

Auf dem Bau

26.05.2019

Deutschland & Welt

Volkswirte gedämpft optimistisch

Nimmt man die aktuelle Stimmung in den Chefetagen zum Maßstab, steht es um die deutsche Wirtschaft nicht gerade zum Besten. Volkswirte sehen die Lage nicht ganz so schwarz, die Lage auf dem Arbeitsmar... » mehr

03.05.2019

Deutschland & Welt

US-Arbeitslosenquote auf tiefstem Stand seit fast 50 Jahren

Die Arbeitslosigkeit in den USA ist auf den tiefsten Stand seit fast 50 Jahren gesunken. Die Arbeitslosenquote betrug im April 3,6 Prozent. So niedrig war sie zuletzt im Dezember des Jahres 1969. Die ... » mehr

Arbeitslosenquote in den USA ist gesunken

03.05.2019

Deutschland & Welt

USA-Arbeitslosenquote fällt auf tiefsten Stand seit 1969

Die Arbeitslosigkeit in den USA ist auf den tiefsten Stand seit fast 50 Jahren gesunken. Die Arbeitslosenquote betrug im April 3,6 Prozent, teilte das US-Arbeitsministerium mit. » mehr

Anstieg bei den offenen Stellen: In der Logistikbranche ist die Fachkräfte-Nachfrage hoch.	Foto: Oliver Berg/dpa

30.04.2019

Region

Konstant auf hohem Niveau

Frühjahrsaufschwung auf dem Arbeitsmarkt setzt sich fort. Im April sinkt die Zahl der Erwerbslosen unter die 10 000er-Marke. » mehr

30.04.2019

Topthemen

Der Arbeitsmarkt im April auf einen Blick

Die wichtigsten Zahlen und Veränderungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt im April 2019 auf einen Blick: » mehr

^