Lade Login-Box.

ASYLRECHT

Texanische Haftanstalt

12.09.2019

Brennpunkte

Oberstes US-Gericht erlaubt vorerst verschärfte Asylregeln

US-Präsident Trump will den Zustrom illegaler Migranten um fast jeden Preis eindämmen. Seine Maßnahmen sind hoch umstritten. Nun hat er wieder einen juristischen Erfolg erzielt - der schwere Folgen fü... » mehr

Europäischer Gerichtshof

14.05.2019

Brennpunkte

EuGH: Kriminelle Flüchtlinge nicht in jedem Fall abschieben

Ein Asylbewerber begeht in der EU eine schwere Straftat. Darf er deshalb abgeschoben werden? Und stehen die EU-Regeln in Einklang mit der Genfer Flüchtlingskonvention? Der EuGH hat nun entschieden. » mehr

Camp wird geräumt

07.11.2019

Brennpunkte

Migrantenlager mit mehr als 1600 Menschen in Paris geräumt

Keine 24 Stunden waren nach der Ankündigung vergangen, dass wilde Migranten-Zeltlager bei Paris geräumt werden. Da fuhren bereits die Busse vor. Doch wo sollen die Migranten am Ende bleiben? » mehr

30.04.2019

Meinungen

Gabriels Rundumschlag

SPD-Chef und Ex-Minister Sigmar Gabriel geht mit der Deutung der "Mitte-Studie" durch die SPD-nahe Ebert-Stiftung hart ins Gericht. "Alarmierend" an der jüngsten Mitte-Studie seien weniger ihre Ergebn... » mehr

Erstaufnahmeeinrichtung

17.03.2019

Brennpunkte

Bundesregierung will «Identitätstäuscher» unter Druck setzen

Wer seine Herkunft offenlegt, kann leichter abgeschoben werden. Deshalb ziehen es einige Asylbewerber vor, falsche Angaben zu machen. Damit hier nicht länger das Prinzip «Der Ehrliche ist der Dumme» g... » mehr

Alexander Dobrindt

15.01.2019

Hintergründe

Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff «Anti-Abschiebe-Industrie» hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das «Unwort» für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte... » mehr

03.01.2019

Meinungen

Nachsicht wäre falsch

Um die Gewalt von Asylbewerbern gegen Passanten in Amberg einzuordnen, sei daran erinnert: Sinn des Asylrechts ist es, politisch Verfolgte zu schützen. Soll das keine Formel bleiben, müssen schon Asyl... » mehr

Ausweis für Asylbewerber

22.11.2018

Hintergründe

Faktencheck: Individualrecht auf Asyl nur in Deutschland?

Im Grundgesetz steht das Recht auf Asyl. Friedrich Merz, Bewerber um den CDU-Parteivorsitz, denkt laut über eine Änderung nach und geht dabei ins Detail. Stimmen seine Äußerungen? » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

Merz will Debatte über Asylrecht

Friedrich Merz hält ein im Grundgesetz garantiertes Asylrecht für diskussionswürdig. Deutschland sei das einzige Land der Welt, das ein Recht auf Asyl in der Verfassung stehen habe. Das sagte Merz bei... » mehr

22.11.2018

Schlaglichter

Merz stößt Debatte über Asylrecht an

Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat das Asylrecht in Frage gestellt. Deutschland sei das einzige Land der Welt, in dem das Recht auf Asyl in der Verfassung stehe. Das sagte Merz bei einer CDU-Regiona... » mehr

Friedrich Merz

21.11.2018

Brennpunkte

Merz will Debatte über deutsches Asylrecht

Im Rennen um den CDU-Vorsitz stellen sich die drei aussichtsreichsten Kandidaten erstmals Parteifreunden in einem ostdeutschen Bundesland. Wieder ist der UN-Migrationspakt ein Streitpunkt. Merz macht ... » mehr

Interview: Carsten Höllein, SPD- Kreisvorsitzender

19.10.2018

Coburg

"Die SPD steht am Scheideweg"

Nach dem Absturz vom Sonntag hält Carsten Höllein, Kreisvorsitzender der Genossen, nichts von Personen-Austausch und Ausstieg aus der GroKo. Er sieht die Gefahr der Bedeutungslosigkeit. » mehr

Im Bereich Bau/Ausbau, der besonders brummt, kann es auch mal viel länger dauern, bis die Handwerker anrücken. Symbolfoto: sculpies/Adobe Stock

14.08.2018

Wirtschaft

Länger warten auf den Handwerker

Die Auftragsbücher der Betriebe sind voll. Aufgrund der großen Nachfrage müssen sich Kunden oft gedulden. Und: Der Branche fehlen Fachräfte. » mehr

Seit Montag steht fest: Danial M. (22), der sich im Kirchenasyl in Bayreuth befand, darf in Deutschland bleiben. Er hat überraschend eine Ermessensduldung bekommen. Foto: Andreas Harbach

20.07.2018

Oberfranken

Hoffen auf ein Wunder

Danial M. sitzt weiter im Bayreuther Kirchenasyl. Unterstützer haben sich nun mit einer Petition direkt an Ministerpräsident Markus Söder gewandt. » mehr

Trotz schwieriger kommunalpolitischer Probleme bester Laune (von links): Frank Rebhan, Vorsitzender der SPD-Kreistagsfraktion, Norbert Kastner, SPD-Zweitstimmenkandidat für die Bezirkstagswahl, Petra Schneider, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Coburger Stadtrat, Michael Busch, Landrat und SPD-Landtagskandidat, Thomas Rausch, Vorsitzender des SPD-Unterbezirks Coburg/Kronach, und Carsten Höllein, Vorsitzender des SPD-Kreisverbands Coburg-Land. Es fehlt Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak.	Foto: Braunschmidt

22.07.2018

Region

Busch Hoffnungsträger der SPD-Kreistagsfraktion

Der Landrat will in den Landtag wechseln. Dort soll er mithelfen, dass kommunalpolitischer Kompetenz mehr Beachtung geschenkt wird. » mehr

Im Jahr 2017 betrug die durchschnittliche Dauer der Abschiebungshaft laut Ministeriumsangaben 30 Tage.	Foto: BortN66/Adobe Stock

20.04.2018

Oberfranken

In Fertigbauweise zum neuen Knast

Neben der bisherigen JVA in Hof soll in eineinhalb Jahren Bauzeit eine weitere Haftanstalt entstehen. Anschließend werden dort Abschiebe-Häftlinge untergebracht. » mehr

Am Freitag kontrollierten Beamte gleich zwei Mal Fernreisebusse am Busbahnhof in Coburg. Foto: Volker Friedrich

26.03.2018

Region

Drei Anzeigen nach Razzia

Bei den Kontrollen von Fernreisebussen am Bahnhof Coburg ging es um Drogen und Verstöße gegen das Asylrecht. 20 Beamte waren im Einsatz. » mehr

Drogendealer packen aus und zeigen Reue

11.01.2018

Region

Drogendealer packen aus und zeigen Reue

Nachdem sie auch in den Haßbergen Haschisch in nicht unerheblichen Mengen verkauften, landen zwei Männer vor Gericht. Dort benennen sie die Hintermänner. » mehr

Von Roland Töpfer

28.09.2017

FP/NP

Feuer unterm Dach

Die Krise ist die Zeit des Umbruchs. In Bayern, wo die CSU nach ihrem beispiellosen Wahldebakel ihre Wunden leckt, könnte nun die Stunde des Markus Söder kommen. » mehr

Schlechte Zeiten für Dunkelmänner

06.04.2016

Region

Schlechte Zeiten für Dunkelmänner

Die Zahl der Straftaten ist in Coburg erneut zurückgegangen. Die Polizei verzeichnet Erfolge bei der Bekämpfung von Fahrraddieben. Schläger sind vorsichtiger geworden. » mehr

K.I.Z.

31.03.2016

NP

K.I.Z.: „Letztendlich geht es doch immer um Sexiness“

Mit ihren provokanten, sarkastischen Texten sind K.I.Z. derzeit auf Erfolgskurs. Im Interview spricht Maxim über Uniformen, Politik und Chartplatzierungen. » mehr

24.02.2016

Region

"Es gibt viele Vorurteile"

Die Klasse 9b der Maximilian-von-Welsch-Realschule setzt sich mit Flucht und Asyl auseinander. Bei der Präsentation sind auch Betroffene anwesend. » mehr

Franziska Bartl (rechts) hat die Ausstellung zum Thema "Asyl ist ein Menschenrecht" initiiert, die bis 12. März in der Stadtbücherei zu sehen ist.

29.01.2016

Region

Würde und Achtung in Wort und Bild

Asyl ist ein Menschenrecht. Das dokumentiert eine Ausstellung in der Stadtbücherei. » mehr

Jubilare aus dem Einzugsgebiet Ebern und Umgebung, sowie die Betriebsräte von FTE automotive in Ebern und von Weiss in Maroldsweisach. Fotos: Rieger

10.11.2015

Region

15 105 Jahre Gewerkschaft

Die IG Metall Bamberg ehrt 449 Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft. Unter ihnen ist auch Kurt Hammer, Vertrauensmann bei FTE in Ebern. » mehr

24.10.2015

FP/NP

Leserforum

Leserbriefe sind keine Stellungnahme der Redaktion und können nur mit Anschrift des Absenders veröffentlicht werden. Die Redaktion behält sich das Recht auf Kürzung vor. Online-Zuschriften unter: lese... » mehr

"Ich komme gut gelaunt aus Berlin": CSU-Chef und Ministerpräsident Horst Seehofer (Dritter von rechts) stattete der Landesversammlung der Frauen-Union Bayern am Freitag einen Besuch ab. In Empfang nahmen ihn (von links) Bezirksvorsitzender Hans-Peter Friedrich, MdB Hans Michelbach, Europaabgeordnete Monika Hohlmeier, CSU-Kreisvorsitzende Birgit Weber, FU-Landesvorsitzende Angelika Niebler und FU-Bezirksvorsitzende Silke Launert.	Foto: Henning Rosemnbusch

16.10.2015

Region

Seehofer will Zuwanderung begrenzen

Die Frauen-Union Bayern beschäftigt sich in Coburg mit der Integration von Flüchtlingen. Wer hier leben will, muss sich an Recht und Ordnung halten, sagt der CSU-Chef. » mehr

Die stellvertretende Bezirksvorsitzende der Frauen-Union, Elke Protzmann, Schauspielerin Uschi Glas und Regierungsvizepräsidentin Petra Platzgummer-Martin (von links) zusammen in Coburg. Glas stellte die Arbeit des Vereins "Brotzeit" vor.	Foto: Henning Rosenbusch

17.10.2015

Oberfranken

Seehofer will Zustrom begrenzen

Die Frauen-Union Bayern beschäftigt sich in Coburg mit der Integration von Flüchtlingen. Wer hier leben will, muss sich an Recht und Ordnung halten, sagt der CSU-Chef. » mehr

Vorwärts mit Söder: Der Finanz- und Heimatminister bei seiner Rede beim politischen Frühschoppen in Abensberg.

03.10.2015

Oberfranken

"Deutschland kann nicht die ganze Welt retten"

Der bayerische Finanzminister Markus Söder hat am Samstag in Mödlareuth von der Bundesregierung Signale für ein Ende der Aufnahmefähigkeit Deutschlands für Flüchtlingen gesetzt. » mehr

Detlef Drewes zum Flüchtlingsdrama

29.08.2015

FP/NP

Europa muss handeln

Es ist die kalte Grausamkeit der Schlepper, die wütend macht. Der Tod der Flüchtlinge, die man wie Tiere in einen geschlossenen Lastwagen eingepfercht hatte, zeigt, dass Europa nicht nur über sein Asy... » mehr

Nie zuvor waren weltweit so viele Menschen gleichzeitig auf der Flucht wie heute. Viele von ihnen suchen auch Schutz in Deutschland.

20.01.2015

Oberfranken

Zwischen Flucht und Deutschkurs

Das Thema Flüchtlingspolitik ist heikel, weil es so komplex ist. Sindy Hoppe vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge beantwortet für unsere Zeitung die wichtigsten Fragen rund um das Asylrecht. » mehr

Navid Babai, Navid Ahmad und Mortaza Shafahi flohen aus Afghanistan und hoffen nun auf eine bessere Zukunft in Deutschland. Ihr größter Wunsch ist es, hier bleiben und arbeiten zu dürfen. 	Fotos: Juravel

21.02.2014

Oberfranken

Ein Zufluchtsort für Kriegskinder

Tausende minderjährige Flüchtlinge leben in Deutschland - ganz ohne Familie. Zwanzig davon haben ein neues Zuhause in Hof gefunden. Doch ihre Zukunft ist ungewiss. » mehr

Am Dienstagmittag verlasen die letzten Demonstranten das Gelände am Landratsamt.

29.01.2014

Region

Asylbewerber brechen ab

Am Ende bleiben nur zusammengetretener Rasen und schmutziger Schnee zurück. Kurz vor 13 Uhr verlassen auch die äthiopischen Frauen das Gelände am Landratsamt. Damit endet nach knapp 26 Stunden die Dem... » mehr

Warten

13.10.2013

Oberfranken

"Italien verstößt gegen Asylrecht"

Italien muss seine Gesetze dem europäischen Asyl- und Menschenrecht anpassen, sagt Monika Hohlmeier. Als Mitglied im Sonderausschuss zur Bekämpfung der organisierten Kriminalität will die Europa-Abge... » mehr

Rainer Wehaus  zum Flüchtlingsproblem

08.08.2013

FP/NP

Asyl für alle

Asylbewerber proben den Aufstand: In Würzburg haben sich vor mehr als einem Jahr vier Iraner den Mund zugenäht, in München hungerten sich diesen Juni mehrere Flüchtlinge fast zu Tode, und in Stuttgart... » mehr

06.07.2013

Oberfranken

Oberfranken haben wenig Lust auf Streit

München - Bayerns Bürger haben sich in der nun ablaufenden Legislaturperiode deutlich seltener mit Petitionen an den Landtag gewandt als in den vergangenen Jahrzehnten. » mehr

lif_csu_neudorf_5sp_4c_2508

25.08.2009

Region

"Stabile bäuerliche Betriebe nötig"

Neudorf - "Wir brauchen stabile bäuerliche Betriebe, die dafür sorgen, dass die Lebensmittelherstellung in unserem Land garantiert wird", forderte Europaabgeordnete Monika Hohlmeier beim politischen F... » mehr

asykbewerber2_041110

04.11.2010

Region

"Katastrophale Situation" in der Uferstraße

Sie kommen zum größten Teil aus Schwarzafrika, wollen Asyl bei uns und hausen unter unwürdigen Zuständen in der Coburger Uferstraße. Die FDP will jetzt Aufklärung, wer dafür verantwortlich ist. » mehr

^