Lade Login-Box.

AUSGLEICHSZAHLUNGEN

24.02.2019

Schlaglichter

Mann 39 Jahre zu Unrecht im Gefängnis - Hohe Entschädigung

Ein zu Unrecht verurteilter Mann, der in Kalifornien 39 Jahre lang im Gefängnis saß, bekommt eine Entschädigung in Millionenhöhe. Die Stadt Simi Valley einigte sich mit Craig Coley auf eine Ausgleichs... » mehr

Craig Coley

25.02.2019

Brennpunkte

Zu Unrecht in Haft: 21 Millionen Dollar für 39 Jahre Knast

Bald vier Jahrzehnte saß Craig Coley in den USA im Gefängnis - für eine Straftat, die er nicht beging. Ein Polizist glaubte an seine Unschuld und kämpfte für ihn. Nach der überraschenden Begnadigung e... » mehr

Vorsorgen für das Alter

07.08.2019

dpa

Rentenabschläge mit Sonderzahlungen ausgleichen

Wer früher in Rente gehen möchte, der muss Abschläge in Kauf nehmen. Ab dem 50. Lebensjahr kann man diese durch Ausgleichszahlungen mindern oder gar verhindern. » mehr

Bienenschutz ja, aber bitte nicht so: Martin Flohrschütz (vorne), Heidi Bauersachs und Sebastian Porzelt. Foto:Diedler

30.01.2019

Region

Bauern kritisieren Volksbegehren

Auch die Landwirte aus dem Coburger Land wollen die Bienen retten. Sie stellen aber die Frage nach dem Wie. Der aktuelle Vorschlag stört sie. » mehr

Verpäteter Flug

15.01.2019

dpa

Nach Systemausfall am Flugterminal gibt es kein Geld zurück

Der Anschlussflug ist weg, der Ärger groß: Dennoch gibt es nicht bei jeder größeren Verspätung eine Ausgleichszahlung für Passagiere. Das macht der BGH in einem aktuellen Urteil deutlich. » mehr

Bundesgerichtshof

15.01.2019

Deutschland & Welt

Kein Geld zurück bei Technik-Panne am Flughafen

Der Anschlussflug ist weg, der Ärger groß: Dennoch gibt es nicht bei jeder größeren Verspätung eine Ausgleichszahlung für Passagiere. Das macht der BGH in einem aktuellen Urteil deutlich. » mehr

Buchen bei einem Flugportal

25.12.2018

Reisetourismus

Wenn Flugportale mit Abtretung der Passagierrechte abzocken

Wer bei einem Flugportal bucht, sollte die AGB gründlich studieren. Denn möglich ist es, dass Portalbetreiber bei Entschädigungen durch die Airlines einen Anteil fordern. » mehr

Im Gustav-Dietrich-Haus wurde der Leitende Ministerialrat Anton Dippold (2.v.r) von Kreisbäuerin Heidi Bauersachs, BBV Obmann Martin Flohrschütz und Landwirtschaftsdirektor Harald Weber zum agrarpolitischen Diskussionsabend willkommen geheißen.	Foto: Rebhan

27.11.2018

Region

Bekenntnis zur bäuerlichen Landwirtschaft

Die Bayerische Staatsregierung steht hinter den Landwirten. Das machte Ministerialrat Dippold beim agrarpolitischen Abend deutlich. » mehr

Urlaubsantrag

06.11.2018

Karriere

Urlaubsansprüche verfallen ohne Antrag nicht automatisch

In vielen Firmen ballen sich zum Jahresende die Rest-Urlaubstage. Nach deutschem Recht erlischt der Anspruch darauf eigentlich am Ende des Arbeitsjahres. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs könnt... » mehr

Urlaubsantrag

06.11.2018

Deutschland & Welt

EU-Gericht stärkt Urlaubsansprüche von Arbeitnehmern

In vielen Firmen ballen sich zum Jahresende die Rest-Urlaubstage. Nach deutschem Recht erlischt der Anspruch darauf eigentlich am Ende des Arbeitsjahres. Ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs könnt... » mehr

Flugverspätung

16.10.2018

Reisetourismus

Beschluss der Schlichtungsstelle nicht bindend

Beginnt die Reise mit einem verspäteten Flug und langer Wartezeit, scheint das kein gutes Omen für einen gelungenen Urlaub. Rein rechtlich steht Passagieren zwar eine Entschädigung zu. Doch was, wenn ... » mehr

Anzeigetafel an einem Flughafen

11.09.2018

Reisetourismus

Ausreden gegen Ausgleichszahlung für Flugverspätung

Bei Flugstreichungen oder Verspätungen von über drei Stunden haben Passagiere ein Recht auf Entschädigung, sofern keine außergewöhnlichen Umstände vorliegen. Einige Airlines versuchen die Zahlungen mi... » mehr

Flugausfall

14.08.2018

Reisetourismus

Bei Flugausfall wegen Schlechtwetter Entschädigung möglich

Dass ein Flug kurzfristig abgesagt wird, kann immer passieren. Jedoch muss es für die Annullierung triftige Gründe geben. Auch muss sich die Airline ausreichend um Ersatz bemühen. Tut sie dies nicht, ... » mehr

Bei Rödental steht ein ähnlicher, etwas kleinerer Mast.

08.07.2018

Region

Kampf gegen Funkmast am Garten

Das Landratsamt Coburg genehmigt den Bau einer 36 Meter hohen Anlage. Sie soll direkt neben einem Wohnhaus gebaut werden. Anwohner protestieren und wollen klagen. » mehr

Europäischer Gerichtshof

29.05.2018

Karriere

Arbeitnehmerrechte bei Urlaubsansprüchen bald gestärkt?

Nicht genommener Urlaub von Verstorbenen und nicht genommener Urlaub nach dem Ende eines Dienstverhältnisses: Ein EuGH-Generalanwalt hat deutsche Arbeitsregelungen in den Blick genommen - und plädiert... » mehr

Drei ÖPNV-Tickets für gerade einmal 35 Kilometer benötigt man im Landkreis Hof mitunter für Umsteigeverbindungen mit zwei Bussen und einem Zug, wie von Bobengrün bei Bad Steben zum Landratsamt in Hof. Nach einem Beitritt zum VGN würde dafür ein kostengünstiger Fahrschein genügen.	Fotos: Werner Rost

23.05.2018

FP/NP

Lösung gegen Ticket-Wirrwarr ist in Sicht

Der ÖPNV in Oberfranken soll attraktiver werden. Sechs Spitzenpolitiker üben den Schulterschluss. Sie streben den Anschluss an den Verkehrsverbund Großraum Nürnberg an. » mehr

Check-in-Schalter

08.05.2018

Reisetourismus

Flugverspätung wegen PC-Totalausfall: Keine Entschädigung

Die Reisenden stehen voller Vorfreude am Flughafen. Doch dann versagt dort die Technik. Der Check-in ist nicht möglich. Haben Urlauber dann einen Anspruch auf Entschädigung? » mehr

Bauarbeiten. Straße. Symbolfoto Bauarbeiten. Straße. Symbolfoto

20.02.2018

Region

Strabs bleibt ein Streit-Thema

Der gordische Knoten um die Straßenausbaubeitragssatzung ist auch in der Februarsitzung des Niederfüllbacher Gemeinderates nicht zerschlagen worden. » mehr

Flugausfälle durch Streik

13.02.2018

Reisetourismus

Ob rechtmäßig oder nicht: Keine Entschädigung bei Streik

Ein Streik ist ärgerlich und teuer - für die Fluggesellschaft und die Passagiere. Fällt ein Flug aus, dürfen Reisende jedoch nicht auf einen finanziellen Ausgleich hoffen. » mehr

Fünf neue Sitzgelegenheiten gibt es ab sofort am Goldbergsee. Werner Pilz vom Grünflächenamt und Stadträtin Petra Schneider (von links) freuen sich mit den Sponsoren. Foto: Katja Nauer

26.09.2017

Region

Jede Bank trägt einen Namen

Am Goldbergsee können die Bürger jetzt auf fünf weiteren Plätzen ein Päuschen einlegen. Und wer Glück hat, kann von der Aussichtsplattform bald auch Uferschwalben und Eisvögel beobachten. » mehr

Flugverspätung

19.09.2017

Reisetourismus

Entschädigung bei Flugverspätung: Welche Distanz zählt?

Wenn Flüge sich verspäten, erhalten die Betroffenen in vielen Fällen eine Ausgleichszahlung, je nach Weite der Flugstrecke. Bei einem Etappenflug zählt jedoch nur die Teilstrecke, bei der die Verspätu... » mehr

Flugzeug am Abendhimmel

11.08.2017

Leseranwalt

Die Sache mit der Städtereise

Die Städtereise nach Barcelona übers Wochenende ist gebucht, doch kurz vor Reisebeginn gibt es schlechte Nachrichten: Der Hinflug wurde gestrichen. » mehr

Flug annulliert

10.08.2017

dpa

Hinflug einer Kurzreise annulliert: Bekomme ich Geld zurück?

Für Kurzurlauber ist es eine Katastrophe: Der Hinflug ist gestrichen worden. Die Airlines bietet den nächsten am Folgetag an. Passagiere haben aber zwei Möglichkeiten. » mehr

Erfolgreicher Rückkehrer nach Bayern: der Biber.

12.06.2017

Oberfranken

Biber fühlt sich in Bayern wohl

Die SPD fordert eine neue Regelung für Schadensfälle. Der Biberfonds von 450 000 Euro reicht nicht. » mehr

Flug annuliert

23.05.2017

Reisetourismus

Reiseveranstalter storniert Flug: Airline muss entschädigen

War der Urlaub lange geplant, dann ist es besonders ärgerlich, wenn der Reiseveranstalter plötzlich den Flug storniert. Welche Rechte haben die Reisenden in solch einem Fall? » mehr

Fluggast unter Drogeneinfluss

09.05.2017

Reisetourismus

Fluggast randaliert: Keine Entschädigung bei Verspätung

Flugverspätungen sind ärgerlich - und oft haben Fluggäste einen Anspruch auf Ausgleichszahlungen. Allerdings nicht im Fall einer Zwischenlandung aufgrund randalierender Fluggäste. Ein entsprechendes U... » mehr

Auch in Coburg gibt es Sammelunterkünfte, in denen Asylbewerber auf den Ausgang ihres Verfahrens warten. Im Moment halten sich laut Coburger Sozialverwaltung 938 Asylbewerber in der Stadt auf. Foto: Boris Roessler / dpa

24.03.2017

Region

Immer mehr Flüchtlinge

In Coburg leben in Moment 938 Asylbewerber. Die meisten kommen aus Syrien. Die Stadt will Ausgleichszahlungen von der Bundesregierung. » mehr

Äste und schwache Bäume werden vor Ort gehäckselt.	Fotos: Klüglein

24.02.2016

Region

44 Bäume fallen für den Umbau des DSZ

Bauträger aus Hirschaid gibt Rodungsarbeiten am Hofgarten in Auftrag. Er muss Ausgleichszahlungen leisten und neue Bäume pflanzen. Eine Baugenehmigung gibt es noch nicht. » mehr

Landwirt Christian Dinkel (Zweiter von links) machte deutlich, dass er seinen Nebenerwerbsbetrieb nicht umrüsten könne. Foto: Andreas Welz

12.02.2016

Region

Kleinere Höfe bangen um Existenz

Die ab 2020 verschärften Anforderungen für die Lagerung von Gülle und zur Anbindehaltung können das Aus für kleinere landwirtschaftliche Betriebe bedeuten. Das Umrüsten ist für sie unrentabel. » mehr

Stromtrasse ist "nicht sinnvoll"

08.12.2015

Region

Stromtrasse ist "nicht sinnvoll"

Auch Marktgraitz schließt sich der Resolution des Landkreises Lichtenfels an und lehnt die geplante Trasse P 44 mod. ab. » mehr

Die zentrale Biotopverbundachse ist das 127 Kilometer lange Grüne Band.

13.02.2015

Region

Neue Phase nährt neues Misstrauen

Für Naturschützer ist es ein Leuchtturmprojekt. Der Bauernverband aber bleibt beim Grünen Band skeptisch. Er befürchtet weitere Einschränkungen durch die Hintertür hinnehmen zu müssen. Landrat Busch s... » mehr

Der Präsident des Bayerischen Bauernverbandes Walter Heidl hielt eine emotionale Rede zur aktuellen Situation des Bauernstandes.

18.03.2014

Region

Bessere Qualität aus der Region

Beim Bauerntag Haßberge fordert der Präsident des Bayerischen Bauernverbandes, Walter Heidl, die Landwirtschaft müsse als Wirtschaftsfaktor mehr in den Fokus rücken. In Bayern sichere sie jeden siebte... » mehr

24.07.2013

FP/NP

Finanzspritze für Spielbank Bad Steben

Der Bad Stebener Bürgermeister Bert Horn kann nach gut eineinhalb Jahren intensiver Verhandlungen einen Erfolg melden. Die Marktgemeinde erhält insgesamt 2 Millionen Euro als Ausgleichszahlung zur Abd... » mehr

Ziehen an einem Strang: Robert Büdel, der Vorsitzende der Teilnehmergemeinschaft, Vorstandsmitglied Christian Böhner und Anton Hepple, Leiter des Amts für ländliche Entwicklung (von links).	Foto: Fuchs

03.07.2013

FP/NP

Ein Ort steht hinter der Windkraft

Vor genau zehn Jahren ist der Bürgerwindpark in Creußen ans Netz gegangen. Von ihm profitiert die gesamte Umgebung. Deshalb gilt er weit über Oberfranken hinaus als Vorbild. » mehr

Der Bezirksverband Hof und Wunsiedel des Bayerischen Bauernverbandes geht in diesem Jahr von einem Ernteausfall von 10 bis 20 Prozent aus.

22.06.2013

FP/NP

Wetterkapriolen belasten die Bauern

Regen, Hochwasser, Hitze, Unwetter - Petrus macht es den Landwirten in diesem Jahr wirklich nicht leicht. Die Stimmung der oberfränkischen Landwirte reicht von vorsichtig optimistisch bis mies. » mehr

Was der Biber übrig ließ: Ulrike und Thomas Popp vor den kläglichen Resten ihrer Thujahecke.	Foto: Frank Wunderatsch

24.05.2013

Region

Biber zerstört idyllischen Garten in Cortendorf

Ausgleichszahlungen gibt es nur für Land-, Forst- oder Teichwirte. Coburger Hausbesitzer suchen nun weitere Geschädigte. » mehr

Wolfgang Müller, Chef der Kanzlei Rechtsanwälte Dr. Müller & Kollegen in Suhl. 	Foto: Gottfried

14.05.2013

HCS

Thüringer Bäume, bayerische Bäume

Bäume sind nicht gleich Bäume, zumindest was deren Schutzstatus betrifft. » mehr

19.04.2012

NP

Naturschützer haben Angst um den Biber

Nürnberg - Der Bund Naturschutz in Bayern sorgt sich um die Biber. Bayerns Umweltminister Marcel Huber habe alle Kreisverwaltungsbehörden am 29. » mehr

Interview: mit Gerhard Müller

22.03.2012

NP

"Ein sehr, sehr niedriger Lohn"

Der Steuerberater und ehemalige Landwirt Gerhard Müller sieht die Bauern in einem großen Strukturwandel. Falls die EU die Ausgleichszahlungen kürzt, müssten viele Betriebe aufgeben. » mehr

Interview: mit Gerhard Müller

22.03.2012

Oberfranken

"Ein sehr, sehr niedriger Lohn"

Der Steuerberater und ehemalige Landwirt Gerhard Müller sieht die Bauern in einem großen Strukturwandel. Falls die EU die Ausgleichszahlungen kürzt, müssten viele Betriebe aufgeben. » mehr

Interview: mit Werner Reihl, Präsident   des oberfränkischen  Bauernverbandes

13.09.2011

FP/NP

"Importe drücken die Preise"

Der oberfränkische Bauernpräsident Werner Reihl sieht in der diesjährigen Ernte große Unterschiede. Er sagt, für die Energiewende stünden die Landwirte als unverzichtbare Partner bereit. » mehr

08.10.2010

Region

Landrat versteht Ärger nicht

Königsberg - Der Ärger im Königsberger Bauausschuss über die Ausgleichszahlung für den geplanten DSL-Masten bei Kottenbrunn stößt im Landratsamt auf Unverständnis. » mehr

npkc_xy_FoeszelStefan1_191110

19.11.2010

Region

Weniger Geld und mehr Bürokratie

Die EU plant, ab 2014 die Ausgleichszahlungen für Landwirte zu kürzen. Die Bauern im Kreis Kronach fürchten nun erhebliche Einbußen. » mehr

30.12.2009

Region

Keine Probleme mehr mit Verbiss

Ziegelsdorf - Umweltschonende Landbewirtschaftung hat in Bayern eine lange Tradition. Als erstes Land setzte Bayern 1988 die Gewährung von Ausgleichszahlungen durch die EU mit dem Kulturandschaftsprog... » mehr

Union und FDP wollen Milchbauern helfen

03.12.2009

Oberfranken

Die Bauern ringen um die Strategie

Hof - Der Bayerische Bauernverband (BBV) warnt davor, die Interessenpolitik für die Landwirte allein am Milchpreis auszurichten. » mehr

^