Lade Login-Box.

AUSGRABUNGSSTÄTTEN

«Zauberschatz» von Pompeji

13.08.2019

Wissenschaft

Archäologen entdecken «Zauberschatz» in Pompeji

Archäologen haben in Italiens berühmtester Ausgrabungsstätte Pompeji einen Fund gemacht, der selbst Experten Rätsel aufgibt. » mehr

«Zauberschatz» von Pompeji

13.08.2019

Feuilleton

Archäologen entdecken „Zauberschatz“ in Pompeji

In Italiens berühmtester Ausgrabungsstätte haben Archäologen einen besonderen Fund gemacht, der eigene Rätsel aufgibt. » mehr

Antike Metropole

07.10.2019

Boulevard

Antike Metropole in Israel entdeckt

Rund 6000 Menschen lebten einst in der Metropole, die in Israel entdeckt wurde. Die Ausgrabungsleiter nennen sie «das New York der Frühbronzezeit». » mehr

«Zauberschatz» von Pompeji

13.08.2019

Boulevard

Archäologen entdecken «Zauberschatz» in Pompeji

Die Forscher rätseln noch. Wozu waren die jetzt gefundenen Kristalle und Gesteine, Knöpfe, orientalische Käfer, Amulette und Puppen gut? » mehr

Pompejis Wende

17.04.2019

Boulevard

Pompejis Wende - «Der Notstand ist beendet»

Osterzeit ist Ferienzeit - und nach Pompeji strömen wieder die Touristen. Jahrelang stand die Ausgrabungsstätte für Verfall und Zusammenbruch. Nun gibt es wieder spektakuläre Funde, lang gesperrte Geb... » mehr

Andres Manuel Lopez Obrador

11.04.2019

Reisetourismus

Mexiko plant Maya-Zug in Yucatán

Eine Bahn soll Urlauber aus der Touristenhochburg Cancún zu den Maya-Stätten im Dschungel bringen. Präsident López Obrador verspricht sich davon einen Aufschwung für die Region. Umweltschützer und Ind... » mehr

«The World Between Empires»

16.03.2019

Deutschland & Welt

Schau zur Zerstörung von Kulturgütern in Vorderasien

In Ländern wie Syrien oder Irak werden immer wieder Ausgrabungsstätten oder Denkmäler zerstört. Dieses Themas nimmt sich eine Ausstellung in New York an - und wirft unter anderem komplexe Fragen auf. » mehr

Unesco-Welterbe - Palmyra

12.03.2019

NP

Zerstörte Kulturstätten im Blick

Palmyra, Hatra und Dura Europos: Die absichtliche Zerstörung und Plünderung von Ausgrabungsstätten, Denkmälern und Museen beispielsweise in Syrien oder im Irak ist Thema einer neuen Ausstellung im New... » mehr

Kenah Cusanit

26.02.2019

Deutschland & Welt

Kenah Cusanits kluger Archäologie-Roman «Babel»

Im Berliner Pergamon-Museum kann man die Rekonstruktionen vom babylonischen Ischtartor und der Prozessionsstraße bewundern. Der Archäologe, der diese Schätze am Anfang des 20. Jahrhunderts ausgegraben... » mehr

Cecilie Hoellberg

14.01.2019

Deutschland & Welt

Michelangelos David und der mühsame Sprung in die Moderne

Sie ist in Italiens Museumslandschaft eine Ausnahme. Die Deutsche Cecilie Hollberg leitet die Galleria Dell'Accademia in Florenz und ist somit auch «Chefin» über Michelangelos David. Ihre Arbeit schwa... » mehr

Archäologen finden Überreste von Pferd bei Pompeji

26.12.2018

NP

Das Pferd des Generals? Wieder spektakulärer Fund bei Pompeji

Archäologen haben nahe der antiken Stadt Pompeji bei Neapel die Überreste eines Rassepferdes ausgegraben. » mehr

19.11.2018

NP

Sex mit Zeus als Schwan: Archäologen legen Fresko in Pompeji frei

In Gestalt eines Schwans hat der Göttervater Zeus in der griechischen Mythologie die Königstochter Leda verführt und geschwängert. » mehr

Pompeji

25.10.2018

Deutschland & Welt

Flucht vor der Asche: Skelette in Pompeji gefunden

Die Asche fiel schon seit Stunden. Zwei Frauen und drei Kinder suchten Schutz im Schlafzimmer. Vergeblich. Jetzt wurden ihre sterblichen Überreste bei Ausgrabungen in Pompeji gefunden. » mehr

Ausgrabungsstätte Pompeji

25.10.2018

Deutschland & Welt

Flucht vor der Asche: Skelette in Pompeji gefunden

In Pompeji haben Archäologen erneut einen bedeutenden Fund gemacht. In der Ausgrabungsstätte südlich von Neapel wurden Skelette und Knochenreste von fünf Menschen gefunden, wie der Direktor Massimo Os... » mehr

23.08.2017

Region

Anschauungsunterricht im goldenen Dorf

Der offene Arbeitskreis für Heimatpflege besucht Steinbach an der Haide. Dort werden dann auch die Aktivitäten für den Denkmaltag am 10. September vorgestellt. » mehr

Die Altstadt von Nessebar

11.07.2017

Reisetourismus

Bulgariens Hinterland für Naturliebhaber

Die Türkei schwächelt, Bulgarien läuft gut. Das Land am Schwarzen Meer ist vor allem für günstigen All-Inclusive-Urlaub bekannt. Doch ein Streifzug durch die Küstenregion und das Hinterland zeigt: Für... » mehr

Hamburger Hafengeburtstag

13.04.2017

dpa

Urlaubstipps: Von Hafengeburtstag bis Grusel-Show

Einblicke in die Seefahrt gewinnen und im neuen Gängeviertel gruseln - beides ist bei einem Hamburg-Besuch möglich. Einen Spartipps gibt es zudem für Mallorca-Urlauber sowie Neuigkeiten für China- und... » mehr

Vincent van Gogh

30.09.2016

NP

«Operation Vincent»: Van Gogh-Bilder bei Camorra entdeckt

Die Diebe kamen bei Nacht und mit einer Leiter. Ihre Beute: Zwei Gemälde von Vincent van Gogh. Nun sind sie bei der Mafia gefunden worden. Ein Kunstraub wie ein schlechter Krimi. » mehr

Nicht das Innere einer Maschinenfabrik, sondern die Grabeskirche in Jerusalem: Das Unesco-Weltkulturerbe wird jetzt umfassend saniert.

04.08.2016

NP

Jesu Grab wird erdbebensicher

Es ist das zentrale Mysterium des Christentums: Jesu Tod und seine Auferstehung. Doch sein mutmaßliches Grab in Jerusalem zerfiel seit Jahren. Nun hat die Rettung begonnen. » mehr

Der Coburger Maler Benno Noll hat seit einem Jahr sein Atelier im West-Pavillon des Hofgartens. 	Fotos. Wagner

11.09.2014

NP

Vom Werden und Vergehen

Benno Noll arbeitet seit einem Jahr im Hofgarten-Pavillon. Der Coburger Maler nimmt an den Tagen des Offenen Ateliers teil. » mehr

Der Heimat- und Burgenverein Altenstein als Betreuer der Burganlage hat eine historische Trachtengruppe aufgebaut, die am Samstag auftreten wird.

26.07.2012

Region

Eine Menge neues Altes

Noch sind die Handwerker eifrig am Arbeiten, damit das Burgeninformationszentrum in Altenstein bis Samstag fertig wird. Dann präsentieren sich allen Besuchern insgesamt acht neue Stationen, bei denen ... » mehr

^