Lade Login-Box.

AUSSTELLUNGEN UND PUBLIKUMSSCHAUEN

02.07.2020

Kronach

Kunstverein schließt Galerie wieder auf

Nach dreimonatiger Corona-Pause öffnet die Einrichtung am 19. Juli ihre Türen. Los geht es mit der Ausstellung "Gebautes Land" von zwei Künstlerinnen. » mehr

26.06.2020

Kronach

Brückenbauer zwischen Wissenschaft und Kunst

Der gebürtige Kronacher Stefan Diller ist Makrofotograf. Er macht Unsichtbares sichtbar und Kleines ganz groß. Seine Arbeiten begeistern in der ganzen Welt. » mehr

vor 17 Stunden

Kronach

Wie natürlich ist unsere Natur?

Unter dem Titel „Gebautes Land“ präsentiert der Kronacher Kunstverein Werke von Stefanie Hofer und Melanie Siegel. Mit ihrem Thema treffen sie den Geist der Zeit. » mehr

Messegelände in Hannover

16.06.2020

Wirtschaft

Messebetrieb in Corona-Zeiten: Neues Konzept in Hannover

Die Viruskrise zwang die deutschen Messegesellschaften, etliche Veranstaltungen abzusagen - bis hin zur größten Industrieschau der Welt. Ein neues Regelwerk soll in Hannover nach dem Sommer wieder Aus... » mehr

Auf dem Verbindungsweg zum Baumwipfel-Pfad lenken jetzt Bilderrahmen als "Blickfänger" die Augen der Wanderer auf Besonderheiten am Wegrand (links). Und auf dem "Pirsch-Pfad" südlich des Zentrums gibt es eine Menge Tiere zu entdecken, beispielsweise einen Fischotter (rechts). Foto: Andreas Leyrer

02.06.2020

Hassberge

Wiedereröffnung mit neuen Angeboten

Das Steigerwald-Zentrum in Handthal hat wieder geöffnet. Im Angebot haben die Verantwortlichen eine neue Ausstellung und Erlebnisangebote für Familien. » mehr

Stimmungsvoll inszeniert und illuminiert: Glasobjekte von Vittorio Zecchin werden in den Vitrinen historischen Vorbildern gegenübergestellt. Fotos: Ungelenk

20.05.2020

Coburg

Schlichtheit und Raffinesse

Vittorio Zecchin verhalf dem Venezianischen Glas vor 100 Jahren zu neuer Blüte. Die Kunstsammlungen der Veste Coburg stellen den Designer vor. » mehr

Neustart im Kunstverein

19.05.2020

Coburg

Neustart im Kunstverein

Nach neun Wochen Corona-Pause öffnet der Coburger Kunstverein am Freitag, 22. Mai, seine Pforten: Bis 16. August werden die beiden Ausstellungen verlängert, die seit der Vernissage Mitte März verwaist... » mehr

Highfield Festival 2019 Großpösna

18.05.2020

Feuilleton

Highfield Festival: Gutscheine und Ticket-Umschreibung

Nachdem die von der Bundesregierung erarbeitete Gutscheinlösung verabschiedet wurde und das Gesetz in Kraft getreten ist, werde der Veranstalter FKP Scorpio seine für das Highfield-Festival erarbeitet... » mehr

Trinksitten und Scherzgläser aus alter Zeit stellt der Direktor der Kunstsammlungen der Veste Coburg, Sven Hauschke, in einer Kuratorenführung vor, die am Sonntag im Netz freigeschaltet wird.

15.05.2020

Coburg

Sonntagsausflug in die Kunstwelten

Der internationale Museumstag findet erstmals digital statt. Am 17. Mai bieten auch Museen der Region Extras im Netz. » mehr

Frauenportrait in Frontalansicht, Kohle auf blauem Papier.

15.05.2020

Hassberge

Der große Unbekannte

Eine Ausstellung in der aver-Mayr-Galerie widmet sich dem in Ebern geborenen Maler Adolf Vogel. Eine Vernissage gibt es auch diesmal - sie findet aber im Internet statt. » mehr

10.05.2020

Kronach

Den Abstand im Blick

Es geht wieder los mit den Ausstellungen und Museen der Region. Ab heute dürfen sie öffnen. Viele starten nun neu, doch das können nicht alle Sammlungen. » mehr

Vom Blitz gerührt: Torsten Russ verarbeitet die aktuelle Situation in einer Fülle von Zeichnungen.

08.05.2020

Coburg

Kunst trotzt der Krise

Der vorerst zu Ende gehende Lockdown hat auch Bildende Künstler getroffen. Mit den Ausstellungen schwanden die Verkäufe und Einkünfte. Doch der Ausnahmezustand sorgt auch für Inspirationen. » mehr

08.05.2020

Coburg

Sprichwort-Quiz zum Museumstag

Der Internationale Museumstag findet in diesem Jahr am 18. Mai digital statt. Das seit dem 1. Mai wieder geöffnete Deutsche Burgenmuseum ist auch wieder dabei und beschreitet neue Wege. » mehr

Hat ab 1. Mai wieder auf: das Zweiländermuseum in Streufdorf.

27.04.2020

Coburg

Zweiländermuseum macht wieder auf

40 Jahre währte die SED-Diktatur in der DDR, gegen die sich zu allen Zeiten Widerspruch artikuliert hat. Nach sechs Wochen Schließzeit aufgrund der Corona-Krise wird das Zweiländermuseum in Streufdorf... » mehr

Museumsmaskottchen Henne Mechthild macht’s vor: Ab Dienstag öffnet das Museum in Kloster Veßra wieder. Zutritt gibt es nur mit Mund-Nase-Schutz.

22.04.2020

Aus der Region

Kloster Veßra: Eintritt vorerst nur mit Mundschutz

Das Hennebergische Museum Kloster Veßra öffnet am kommenden Dienstag wieder seine Pforten. Dann aber zunächst mit besonderen Vorzeichen. » mehr

Gemäldegalerie

04.04.2020

Boulevard

Staatliche Museen: «Absagen allerletztes Mittel»

Die Verluste sind immens. Geschlossene Türen heißt: keine Besucher. Berlins Staatliche Museen locken sonst Millionen etwa auf die Museumsinsel. Was bedeutet die Lücke für wichtige Ausstellungen? » mehr

29.03.2020

Kronach

Bilder, die tanzen wie geträumte Farben

Der Maler Horst Böhm ist am Freitag 80 Jahre alt geworden. Ingo Cesaro wirft einen Blick auf das Werk des Künstlers. » mehr

Kuratorin Eva Fischer-Hausdorf

27.03.2020

Boulevard

Die laute Stille in den Museen

Die Säle der Museen sind verwaist, Stille herrscht auf allen Fluren. Die Corona-Krise hat die Türen fürs Publikum verschlossen. Die Kunst bleibt dahinter allein. Der digitale Besuch ist ein Provisoriu... » mehr

Hedda Hanft zeigt den Traum in Weiß. Das Hochzeitskleid stammt aus den 1940er Jahren und schlummerte lange im Depot des Bad Rodacher Rückertkreises. Nun kommt es im Museum wieder zu neuen Ehren. Fotos: Frank Wunderatsch

25.03.2020

Coburg

Alte Schätze im neuen Licht

Das Bad Rodacher Heimatmuseum hat zwar derzeit wie viele Einrichtungen zu. Doch schon jetzt freut man sich wieder auf Besucher, die ein ganz neues Konzept erwartet. » mehr

Hintergründig im wörtlichen Sinne sind die Porträts, die Sue Hayward im Kunstverein ausstellt. Fotos: Ungelenk

13.03.2020

Feuilleton

Der Welt entrückt

Sue Haywards Figuren schweben zwischen den Sphären. Im Coburger Kunstverein laden sie ein, den Raum dazwischen zu erkunden. » mehr

11.03.2020

Kronach

Cesaro braucht eine HolzArt-Pause

Heuer werden die Kettensägen schweigen. An mangelndem Interesse liegt es nicht. » mehr

09.03.2020

Kronach

Von Frauen für Frauen

Seit Anfang des Jahres gibt es in Kronach das überparteiliche Netzwerk „EVA.“. Nun stellte sich das Bündnis für mehr Gleichberechtigung erstmals öffentlich vor. » mehr

"Die einfachen Leute" lautet das Motto einer Bilderausstellung, die die Historische Gesellschaft Coburg plant. Gesucht werden Fotos wie dieses, das Neustadter Bossierer bei der Arbeit zeigt. Repro: Tischer/Sammlung Spielzeugmuseum Neustadt

06.03.2020

Coburg

Suche nach den "einfachen Leuten"

Sie werden oft vergessen: Menschen aus der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, die bedürftig waren. Eine Ausstellung in Coburg will das ändern. » mehr

Künstlerkollektiv ruangrupa

06.03.2020

Boulevard

Ein Künstlerkollektiv und die documenta

Bei der nächsten documenta gibt es gleich zwei Premieren: Die Kuratoren kommen aus Asien. Und es ist das erste Kollektiv. Was hat die indonesische Gruppe ruangrupa in Kassel vor? » mehr

IAA

01.03.2020

Wirtschaft

Entscheidung über künftigen Standort der IAA steht an

Voraussichtlich am Dienstag fällt die Entscheidung, wo in den nächsten Jahren die Internationale Automobil Ausstellung IAA stattfindet. Drei Kandidaten sind noch im Rennen - und alle rechnen sich gute... » mehr

Leonardo-Schau im Louvre

22.02.2020

Boulevard

Bei Leonardo nachts um halb vier

Das Louvre in Paris zeigt die Werke von Leonardo da Vinci. Die Ausstellung enthält mehr als 160 Exponate des Ausnahmekünstlers - und ist auf dem Weg, die meistbesuchteste in der Geschichte des Museums... » mehr

21.02.2020

Kronach

Der mit der Maurerkelle malt

Der Kronacher Kunstverein zeigt Arbeiten des Bayreuther Künstlers Wieland Prechtl. Seine Bilder lassen ungezügelte Naturgewalten spürbar werden. Der Mensch spielt dabei keine Rolle. » mehr

13.02.2020

Kronach

Einblicke in die rumänische Seele

Sie zeigen Landschaften, Menschen und Städte: Werke von 49 Künstlern des osteuropäischen Landes sind derzeit in der Galerie "Ianza-Art" in Kleinvichtach zu sehen. Die Vernissage stieß dabei auf großes... » mehr

Berührte Natur zwischen Franken und Frankreich, Italien und Spanien zeigt die Ausstellung "Von Coburg aus...".

06.02.2020

Feuilleton

Landschaft, wie Mensch sie schuf

"Von Coburg aus..." hat Robert Reiter malend Europa erkundet. "Rückert 3" zeigt einen Querschnitt seines großen Werks. » mehr

"Schön, dass es das hier gibt": Robert Reiter, der Künstler (links) und Rupert Appeltshauser, der Ausstellungsmacher, im "Rückert 3". Fotos: Ungelenk

06.02.2020

Feuilleton

Landschaft, wie Mensch sie schuf

"Von Coburg aus..."hat Robert Reiter malend die Welt erkundet. "Rückert 3" zeigt einen Querschnitt seines großen Werk. » mehr

28.01.2020

Kronach

Vorfreude auf Madonna und Salome

Seit Mitte Dezember steht fest, dass die beiden Werke Cranachs aus München nach Kronach umziehen. Am 1. März werden sie in der Fränkischen Galerie feierlich enthüllt. » mehr

Mal poetisch leicht, mal geometrisch streng: Christa Filser zeigt Malerei und Papierarbeiten im Studio

24.01.2020

Feuilleton

Harlekin und die Marshmallows

Christa Filser ist künstlerisch immer in Bewegung. In Coburg legt die Münchnerin einen Zwischenstop ein. » mehr

Explosiv und experimentierfreudig

15.01.2020

Feuilleton

Explosiv und experimentierfreudig

Die Coburger Künstlerin Sabina Parusel-Truschies liebt das Spiel mit verschiedenen Techniken und Materialien. Ab morgen zeigt das Café M ihre großflächigen Werke. » mehr

Der Gipfel eines an Höhepunkten reichen Jahres war die Reise der Foto-Creativ-Club-Mitglieder nach Südtirol. Fotos (2): Foto-Creativ-Kreis Ebern

15.01.2020

Hassberge

Ein Jahr voller Höhepunkte

Der Fotoclub Ebern blickt auf ein ereignisreiches (Jubiläums-)Jahr zurück. Zeugnis liefern natürlich viele sehenswerte Bilder. » mehr

08.01.2020

Kronach

Dank an die Motivationskünstlerin und den Organisator

Sie waren zwei prägende Kräfte der Volkshochschule Kreis Kronach. Nun wurden Günther Mader und Monika Engelhardt verabschiedet. » mehr

Andreas Seifert zeigt im Meininger Baumbachhaus eine Tafel mit historischen Postkarten. Foto: ari

22.12.2019

Feuilleton

Kunstvolle Floskeln zum Fest

Fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch: Floskeln zum Jahresende ziehen sich durch den Lauf der Zeit. Eine Ausstellung im Meininger Baumbachhaus erzählt davon. » mehr

09.12.2019

Kronach

Omas Welt in Miniaturformat

Eine Reise zurück in die gute alte Zeit können am Wochenende Besucher in Kronach unternehmen. Zauberhafte Puppenstuben zeigen, wie es früher einmal war. » mehr

Ein halbes Jahr wurde am "Korallenriff" gebaut, das im Puppenmuseum Coburg im Rahmen der Sonderausstellung "Kleine Steine - große Passion" präsentiert wird.

05.12.2019

Coburg

Ein Korallenriff aus 60.000 Legosteinen

Eine einzigartige Sonderausstellung gibt es derzeit im Puppenmuseum zu bestaunen. Baumeister zeigen, was man mit dem weltberühmten Spielzeug alles erschaffen kann. » mehr

Helmut Bielenski vor einem Action Painting, das 2017 beim "Campus.Design.Open" entstanden ist. Das Motiv zeigt den Petersdom in Rom. Foto: Maja Engelhardt

03.12.2019

Feuilleton

Von der Hand in den Kopf

Helmut Bielenski fertigte im Laufe seiner Lehrtätigkeit an der Hochschule Coburg Hunderte von Skizzen. Zahlreiche Exponate des leidenschaftlichen Zeichners und Malers sind im Steinweg zu sehen. » mehr

02.12.2019

Kronach

Ein Eckpfeiler der Kleintierzucht

Vor 50 Jahren haben sich die Reitscher Züchter zu einem Verein zusammengeschlossen. Bei der Jubiläumsfeier werden viele verdiente Mitglieder geehrt. » mehr

01.12.2019

Kronach

Die Heilige Familie zum Anfassen

In der St.-Anna-Kapelle in Kronach sind wieder 16 wunderschöne Krippen zu bestaunen. Eine davon lädt sogar die Kleinen zum Spielen ein. » mehr

Das klassische Thema Porträt wird kritisch und ironisch hinterfragt.

29.11.2019

Feuilleton

Moderne Kunst spukt durchs Schloss

Das Albert & Victoria-Jahr endet mit einem Blick nach vorne: Auf Schloss Callenberg suchen Studierende der Nürnberger Kunstakademie den Dialog mit der Historie. » mehr

Schlittenhunde-Gespann am Pillersee

19.11.2019

Reisetourismus

Reisenews: Schlittenhunde, Napoleon und Wasser-Kunst

Während in den Kitzbüheler Alpen die Schlittenhunde campen, können sich Kinder am Bodensee auf die Spuren des Lebens am napoleonischen Hof begeben. Auch in Brisbane und Lüttich gibt es Neuigkeiten. » mehr

Am Wochenende wurde der "kunstpreis blauorange" verliehen. Von links: Joachim Goslar, Elisabeth Pötzl, Karlheinz Kipke, Anna Katajan und Dr. Asko Hertzberg.	Foto: Wagner

17.11.2019

Coburg

Farbige Rhythmen und emotionale Kraft

Die VR-Bank vergibt den "kunstpreis blauorange" an Anna Katajan, Elisabeth Pötzl und Asko Hertzberg. Die Jahresausstellung zeigt heuer 224 Werke. » mehr

Der Anger als Stadtforum: Orte an denen Demokratie gelebt werden kann, haben Studierende der Hochschule Coburg erdacht und entworfen. In der Ausstellung "Fakultät Design trifft Demokratie", die von Jana Melber mitorganisiert wurde, sind sie erstmals zu sehen. Foto: Ungelenk

12.11.2019

Feuilleton

Gesellschaft gestalten

Die Hochschule Coburg untersucht und fördert die Rolle von Design in der Demokratie. Studierende präsentieren Entwürfe, Experten laden ein zur Diskussion. » mehr

10.11.2019

Feuilleton

Neues Kunstmuseum für Unterammergau

Ein neues Museum für zeitgenössische Kunst öffnet mit einer Ausstellung des Künstlers Wolfgang Beltracchi in Unterammergau seine Türen. » mehr

Mehrgenerationenkunst: Die "Ewige Flamme" kreierten Karl-Heinz Hoppe, 74, und Lorenz Clausen, 21, gemeinsam. Foto: Raithel

09.11.2019

Feuilleton

Verneigung vor den Mitgliedern

Die Jahresausstellung des Kronacher Kunstvereins bietet arrivierten Künstlern und Newcomern ein Forum. In der kommenden Woche können sie ihre Werke einreichen. » mehr

Die Kinder des Geflügelzuchtvereins Ibind erhielten für ihre Mal- und Bastelarbeiten einen Sonderpreis des Landesjugendausschusses.

28.10.2019

Hassberge

Rassegeflügel glänzt mit Zuchterfolg

Bei der Zuchtbuchschau in Hofheim sind 1700 prächtige Exemplare zu bewundern. Auch 62 Jungzüchter stellen ihre Tiere aus. » mehr

25.10.2019

Kronach

44 Künstler, 14 Länder, vier Kontinente

Cristian Ianza wagt ein Intermezzo: Nur an diesem Wochenende zeigt er seine neueste Ausstellung. Es sind Werke von Freunden. » mehr

21.10.2019

Kronach

Ein Künstlerdorf präsentiert sich

Bei der Ausstellung des Arbeitskreises "Bunte Palette" in Steinwiesen gibt es viel zu entdecken. Bei der Schau in der Kulturhalle zeigen 25 Kreative ihre Werke. » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak (links) und Projektleiter Anton Zahneisen betonten bei der Vernissage zur Ausstellung "9 x selbstbestimmt Wohnen in Oberfranken", wie wichtig es sei, Möglichkeiten dafür aufzuzeigen, wie ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden funktionieren kann. Foto: Rebhan

08.10.2019

Coburg

Wie man im Alter selbstständig bleibt

Eine Ausstellung im Ämtergebäude zeigt Wege, damit Senioren in den eigenen vier Wänden bleiben können. Auch ein Vortrag ist dazu geplant. » mehr

Der Leiter der Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg, Dr. Manfred Böhm, eröffnete die Karikaturen-Ausstellung und sang dabei nicht unbedingt ein Loblied auf die heutige Arbeitswelt.

04.10.2019

Coburg

Der kritische Blick auf das "halbe Leben"

Die Betriebsseelsorge im Erzbistum Bamberg hatte zu einem Karikaturen-Wettbewerb zum Thema Arbeit aufgerufen. Die 60 besten Werke sind nun auch in Coburg zu sehen. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.