Lade Login-Box.

AUTENHAUSEN

Bei der diesjährigen Matinee der musizierenden Gruppen der Stadt Seßlach boten am Sonntag in Merlach acht Chöre, Kapellen und Bläser Kostproben ihres Könnens. Die zum Schluss gemeinsam gesungene Bayern-Hymne dirigierte Christian Brückner (Blaskapelle Oberelldorf).	Fotos: Bettina Knauth

vor 15 Stunden

NP

Alles was Musik macht, trifft sich in Merlach

Kappellen und Chöre aus sämtlichen Seßlacher Stadtteilen treffen sich zur Matinee in Merlach. Anlass ist das 30. Backofenfest. Selbst ein paar Regentropfen stören nicht. » mehr

Bürgermeister Maximilian Neeb bedankte sich bei Magdalena Hoffmann für ihre langjährige Tätigkeit in der Stadtverwaltung. Foto: Lyda

05.06.2019

Coburg

Stiftung steht finanziell gut da

Bürgermeister Maximilian Neeb verabschiedet Magdalena Hoffmann. Die Flender’sche Spitalstiftung entwickelt sich positiv. » mehr

Wie wird das Naturbad einmal aussehen? Darüber informierte sich Friedrich Bihler vom Amt für Ländliche Entwicklung in Bamberg (links) vor Ort. Bürgermeister Maximilian Neeb, Martina Kilian und Andreas Gsänger vom Förderverein und Claus Schmitt, Geschäftsführer der WasserWerkstatt Bamberg (von links) erläuterten ihm, wie die 325 000 Euro Fördergelder angelegt werden. Das ALE unterstützt die Umgestaltung des Bades als einfache Dorferneuerungsmaßnahme.

23.05.2019

Coburg

Eine saubere Sache

Chlor ade: Das neue Autenhausener Naturbad nimmt Gestalt an. Bürgermeister Neeb freut sich jedenfalls schon auf den ersten Sprung ins Nass. » mehr

Sein erster: Seßlachs Bürgermeister Maximilian Neeb mit dem Förderbescheid.

17.05.2019

Coburg

Leader sagt Ja zur neuen Freizeitanlage

Seßlachs Bürgermeister strahlt, der Förderverein auch: München gibt zum Projekt in Autenhausen 47 000 Euro dazu. » mehr

Martina Kilian (rechts) löst Maximilian Neeb (links) als Vorstand der Freien Wähler Seßlach ab	Foto: Knauth

15.05.2019

Coburg

Martina Kilian an der Spitze

Die Freien Wähler "Bürgerblock" Seßlach haben eine neue Vorsitzende. Sie folgt auf Bürgermeister Maximilian Neeb, der nicht mehr kandidiert hat. » mehr

Derzeit im Bau ist das Aquakultur-Regenerationsbecken mit Trockenfilteranlage. Über die Fortschritte informiert sich Bürgermeister Maximilian Neeb (rechts).

13.05.2019

Coburg

Aus dem "Autilus" wird ein Naturbad

In Autenhausen hat der Freibad-Umbau begonnen. Wenn alles nach Plan läuft, sind die Arbeiten im Herbst erledigt. » mehr

Häusliche Hilfen und nachstationäre Hausbesuche sollen betagten Menschen ermöglichen, möglichst lange in den eigenen vier Wänden wohnen zu können. Besonders nach Krankenhausaufenthalten ist die Rückkehr in das gewohnte Umfeld bisweilen schwierig. Ein Konzept der Stadt Seßlach basierend auf ehrenamtlichem Beistand soll genau an dieser Schnittstelle unterstützen. Symbolbild: Mascha Brichta (dpa)

08.05.2019

Coburg

Damit der Alltag zu Hause besser klappt

Der Stadtrat Seßlach beschließt, Senioren ehrenamtliche Hilfen zur Seite zu stellen. Nach einem Aufenthalt in der Klinik soll die Rückkehr in die eigenen vier Wände so leichter fallen. » mehr

Bürgermeister mit Bayern-München-Tasse: Maximilian Neeb hat sich im Seßlacher Rathaus eingelebt. Foto: Steffi Wolf

06.05.2019

Coburg

100 Tage im Amt: Viel Unterstützung für Bürgermeister Neeb

100 Tage ist Maximilian Neeb Bürgermeister von Seßlach. Der jüngste Stadtchef im Landkreis setzt auf Nähe zu den Menschen und rückt bei Bränden einfach selbst mit aus. » mehr

Kopfsprung hinein ins kühle Nass: der Sprungturm im Aquaria sorgt für Adrenalin. Fotos: Frank Wunderatsch, Henning Rosenbusch, Peter Tischer, Gabi Arnold

24.04.2019

Coburg

Hinein ins kühle Nass

Die Temperaturen steigen und damit auch die Lust auf eine Abkühlung. Sonnenanbeter und Freibadfreunde müssen nicht mehr lange auf den Genuss warten. » mehr

Die Ausdauer hat sich gelohnt: Die Mitglieder des Fördervereins freuen sich nun auf den Umbau des alten Schwimmbads in Autenhausen.

12.04.2019

Coburg

Auf dem Weg zum Naturbad

Die Finanzierung ist gesichert, erste Vorbereitungen sind gemacht: Nun geht es Anfang Mai ans Eingemachte. » mehr

Die Hauptarbeit ist vollbracht: Jetzt wird die Osterkrone zu dem vorgesehenen Platz in Autenhausen getragen.

07.04.2019

Coburg

Eine Krone für die Dorfmitte

In reiner Handarbeit fertigen die Frauen aus Autenhausen den bunten Osterschmuck für den Ort. Seit 50 Jahren ist das eine Tradition, die Generationen verbindet. » mehr

Nicht nur für Fahrradfahrer ist Seßlach attraktiv. Das belegt die Tatsache, dass die Zahl der Übernachtungsgäste im vergangenen Jahr gestiegen ist. Henning Rosenbusch (NP-Archiv)

13.03.2019

Coburg

Tolles Jahr für die Touristiker

In Seßlach freut man sich darüber, dass die Zahl der Übernachtungsgäste gestiegen ist. Nicht nur deshalb zeigt sich die Tourismuschefin hochzufrieden. » mehr

Im zweiten Anlauf hat‘s geklappt: Das Freibad in Autenhausen wird in den nächsten Monaten zum Naturschwimmbad umgebaut. Die Stadtverwaltung Seßlach geht von einer Fertigstellung im Oktober aus.	Foto: Christoph Scheppe

15.02.2019

Coburg

"Autilus"-Umbau startet im April

Im Frühjahr fällt der Startschuss für das neue Naturschwimmbad in Autenhausen. Laut Plan sind die Arbeiten im Spätherbst erledigt. » mehr

Bei der Hauptversammlung zeichnete der Feuerwehrverein Autenhausen langjährige Mitglieder aus.

04.02.2019

Coburg

Feuerwehr kann auf treue Truppe bauen

In Autenhausen zeigte sich 2018 einmal mehr, wie wichtig eine Wehr vor Ort ist. Dank galt aber auch jenen, die den Aktiven treu den Rücken stärken. » mehr

Der neue Bürgermeister in Seßlach: Maximilian Neeb vor seiner neuen Wirkungsstätte, dem Rathaus. Die Debatte um die Fassadengestaltung des Hauses beschäftigt noch immer viele Bürger in der Stadt. Foto: Frank Wunderatsch

29.01.2019

Coburg

Bürgermeister über Nacht

Seit Dienstag ist Maximilian Neeb Stadtoberhaupt von Seßlach. Mit 27 Jahren beginnt für ihn nun noch mal ein ganz neues Leben. » mehr

Ehrungen und Wechsel in der Wehrführung bei der Feuerwehr Gleismuthhausen (von links): Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung, stellvertretender Kommandant Uwe Gemeinhardt, 2. Vorsitzender Dominik Fick, der neue Kommandant Andreas Bätz, Jubilar Michael Fenzel, 2. Bürgermeister Wolfgang Pfister, Jubilar Lothar Eisentraut, Kreisbrandmeister Johannes Kempinski und Vorsitzender Marco Angermüller.

22.01.2019

Coburg

Langes Warten auf neue Stiefel

Gleismuthhausen - Die Feuerwehr Gleismuthhausen musste neun Monate auf neue Feuerwehrstiefel warten. » mehr

Die eintönige Fassade des Seßlacher Rathauses stößt bei vielen Stadträten auf Ablehnung. Jetzt wurden Forderungen nach einer Neugestaltung laut.	Foto: hro

16.01.2019

Coburg

Kaum einer mag die neue Fassade

Die Gestaltung des Hauptgebäudes im Seßlacher Rathausensemble bleibt umstritten. Auch im Stadtrat wird Kritik laut. » mehr

Mona und Christoph Marquardt freuen sich über den Baukulturpreis.

12.12.2018

Coburg

Ehrungsreigen zum Jahresabschluss

Der Seßlacher Stadtrat tagt letztmals in diesem Jahr. In der Sitzung stehen Rückblicke, Ausblicke - und die Würdigung des Ehrenamts im Mittelpunkt. » mehr

Maximilian Neeb (links) heißt der Kandidat der Freien Wählergruppe "Bürgerblock" Seßlach. Einstimmig nominierte ihn die Mitgliederversammlung am Freitag im Seßlacher Altstadthof. Einer der ersten Gratulanten war Kreisvorsitzender und Landrats-Kandidat Christian Gunsenheimer. Foto: Bettina Knauth

18.11.2018

Coburg

Eindeutiges Votum für Neeb

Der 26-jährige Oberelldorfer ist nun offiziell Bürgermeister-Kandidat der Freien Wähler. Im Amt möchte der FW-Vorsitzende "gestalten statt nur verwalten". » mehr

"Zu hell" finden viele Seßlacher die neue Fassade ihres Rathauses (links). Aber noch ist es nicht fertig. Das Modell (rechts) zeigt wie es nach Abschluss der Sanierung im kommenden Frühjahr aussehen soll.

14.11.2018

Coburg

Der letzte Schliff fehlt noch

Das Gerüst am Seßlacher Rathaus ist weg und schon hagelt es Kritik. Dabei sind die Arbeiten noch gar nicht fertig, wie 2. Bürgermeister Pfister betont. » mehr

Steht seit fünf Jahren an der Spitze des "Bürgerblocks" und bewirbt sich nun als Kandidat der Freien Wähler um das Amt des Bürgermeisters: Maximilian Neeb.	Foto: Knauth

12.11.2018

Coburg

"Wir dürfen uns keinen Stillstand erlauben"

Maximilian Neeb ist 26 Jahre alt. Nun will er in die Fußstapfen von Martin Mittag treten. Zu jung für das Bürgermeisteramt fühlt er sich mitnichten. » mehr

Dieser Holzstapel in einem Wohngebiet in Autenhausen ging in der Nacht zum Sonntag in Flammen auf. Foto: M . Fleischmann

06.11.2018

Coburg

Keine Nacht mehr Schlaf

Nach der erneuten Brandstiftung geht in Autenhausen die Angst um. Ein Anwohner bestellt jetzt Feuerlöscher in großem Stil. » mehr

Blaulicht einer Feuerwehr

05.11.2018

Coburg

Erneuter Brand in Autenhausen

In der Nacht zum Sonntag brennt in Autenhausen ein Holzunterstand. Bereits im August und im September wurden im Seßlacher Ortsteil Brände gelegt. Die Polizei vermutet, dass die Taten zusammenhängen. » mehr

Vor knapp drei Wochen brannte eine Lagerhalle. Foto: Steffen Ittig

19.10.2018

Coburg

Ermittlungskommission untersucht Feuer in Autenhausen

Den Menschen in Autenhausen sitzt auch gut drei Wochen nach den neuerlichen Bränden in ihrer Gemeinde der Schrecken noch tief. Das weiß auch die Polizei. » mehr

Das Wetter passt, die Anlage läuft, aber Schwimmenbetrieb ist nicht möglich: Während seit Pfingsten in den Freibädern Hochbetrieb herrscht, bleibt das Autenhausener "Autilus" wegen Erkrankung des Bademeisters bis auf Weiteres geschlossen. Fotos: Christoph Scheppe

08.10.2018

Coburg

Mit der Dorferneuerung zum Bad-Umbau

Bei dem geplanten Projekt in Autenhausen ist man jetzt einen großen Schritt weiter. Das liegt auch an einer neuen Förderung. » mehr

Angst in Autenhausen

01.10.2018

Coburg

Angst in Autenhausen

Zufall oder Brandstiftung? Nach drei Feuern in fünf Wochen ist die Verunsicherung groß. Ein technischer Defekt als Ursache steht bisher nur in einem Fall fest. Die Kripo ermittelt weiter. » mehr

Erneut Feuer in Autenhausen

30.09.2018

Coburg

Erneut Feuer in Autenhausen

In der Nacht zum Sonntag hat es erneut im Seßlacher Stadtteil Autenhausen gebrannt. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".