Lade Login-Box.
Kerstin Dolde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Aus Hof, nach dem Abi an die Uni Bayreuth. Studium der Germanistik und Politik , danach Einstieg in den Traumberuf: Ein Volontariat in der Lokalredaktion ergattert – und nie wieder losgekommen vom Journalismus. Nachrichtenjunkie mit vielen Hobbies. Liebt Print und tickt digital.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Kerstin Dolde

 

vor 11 Stunden

Meinungen

In der Klemme

Die Energiebelieferung Deutschlands steht auf tönernen Füßen. Dabei sollten zuverlässige, wirtschaftliche und nachhaltige Gaslieferungen durch Nord Stream 2 garantiert werden. » mehr

18.09.2020

Meinungen

Reine Luft

Der Regelunterricht in Bayern läuft - und der Schulbetrieb funktioniert in den allermeisten Fällen wunderbar. Erste Infektionen bei Schülern zeigten, dass dann keineswegs die ganze Klasse erkranken mu... » mehr

10.09.2020

Meinungen

Eine Katastrophe

Früher kündigte die "Tagesschau" den ABC-Alarm an - und am nächsten Tag kam der pünktlich. Auf den Schulen ertönten die Sirenen, genauso wie auf jeder Feuerwache und in jedem Wohnquartier. Und heute? ... » mehr

Stürmischer Herbst für Scholz

09.09.2020

Meinungen

Stürmischer Herbst für Scholz

Ist Olaf Scholz nur unwissend, ist er verdächtig oder gar schuldig? Mit dem Auftakt der Sitzungszeit nach der Sommerpause bläst dem SPD-Kanzlerkandidaten der Wind ins Gesicht. Als Hamburger ist er ein... » mehr

20.08.2020

Meinungen

Besser schweigen

Gute Umgangsformen, empathisch, aufgeschlossen, klug und eloquent. Kein peinlicher Haudrauf wie sein Nachfolger. Dass Barack Obama aus europäischer Sicht eher das Amerika vertrat, mit dem wir uns freu... » mehr

Aktualisiert am 16.08.2020

Meinungen

In der Steinzeit

Die Corona-Krise hat der Republik einen Digitalisierungsschub verpasst, heißt es ja nur zu gern. Wenn das bedeutet, dass viele Menschen zu Hause statt im Büro ihrer Arbeit nachgehen, so mag das stimme... » mehr

In Bayern soll der Unterricht im Herbst wieder normal beginnen. Ob es dann auch eine Maskenpflicht im Unterricht gibt, steht noch nicht fest. Foto: Robert Michael/dpa

12.08.2020

Oberfranken

"Erkrankt ein Schüler, bleibt er daheim"

Während man hier noch den richtigen Weg fürs neue Schuljahr in Corona-Zeiten sucht, ist der Unterricht in Schweden vergleichsweise entspannt. Eine ehemalige Bayreuther Studentin erzählt. » mehr

11.08.2020

Leseranwalt

Ein Fall für die OSZE

Während in Deutschland heiß diskutiert wird, inwieweit Pandemie-Regeln in die Grundrechte eingreifen, gibt es Länder, da sind Grundrechte völlig schnurz. Wer seine Meinung sagt, kann durchaus dafür in... » mehr

Aktualisiert am 11.08.2020

FP/NP

Bildung ist systemrelevant

Der Schulanfang hat die Bundesländer so überraschend getroffen wie Weihnachten. Sie hätten sich vorbereiten müssen, eigentlich schon seit Mitte März. "Unter welchen Vorzeichen kann man wieder öffnen?"... » mehr

Interview: mit Hans-Peter Friedrich (CSU), Bundestagsvizepräsident

11.08.2020

Oberfranken

"Das gesellschaftliche Klima macht mir Sorge"

Hans-Peter Friedrich (CSU) sieht Vorwürfe gegen den Unions-Vize Arnold Vaatz als unfair an. Als einer der wenigen in der Fraktion hat er den Vogtländer verteidigt. » mehr

Auf Anweisung von Bürgermeisterin Lightfoot hat die Millionenmetropole Chicago im Juli eine umstrittene Statue des Entdeckers Christoph Kolumbus entfernen lassen.

08.08.2020

Oberfranken

"Sind mitten in der Bilderstürmerei"

Die Gräben scheinen tief: Die Debatte um Rassismus, Kolonialismus und Sexismus verläuft oft auf Irrwegen, sagt Demokratie-Forscher Wolfgang Merkel. Sein Appell: Aus den dunklen Seiten der Geschichte l... » mehr

Interview: mit Wolfgang Merkel

07.08.2020

Oberfranken

"An den Taten Menschen erkennen"

Die Gräben scheinen tief: Die Debatte um Rassismus, Kolonialismus und Sexismus verläuft oft auf Irrwegen, sagt Demokratie-Forscher Wolfgang Merkel. Sein Appell: Aus den dunklen Seiten der Geschichte l... » mehr

Aktualisiert am 06.08.2020

FP/NP

Mit offenem Visier

Mit der Debattenkultur steht es gerade nicht zum Besten. Das macht betroffen. Viele Menschen fühlen sich abgehängt oder schlichtweg nicht gehört - und gehen deshalb auf die Straße. » mehr

Aktualisiert am 24.07.2020

FP/NP

Vorausschauend handeln

Wer ein Risiko eingeht, der muss es auch tragen. Das ist von einem erwachsenen Menschen zu erwarten, so funktioniert unsere Gesellschaft. Normalerweise. Wer meint, in einem Corona-Risikogebiet Urlaub ... » mehr

Edward Snowden

24.07.2020

Leseranwalt

Enthüller, Hinweisgeber, Whistleblower

Whistleblower warnen, bevor es zu spät ist, heißt es. Sie sind Enthüller, Hinweisgeber. Sie stechen Informationen durch, die wichtig sind - aber die sie von Amtswegen eigentlich geheim halten müssten.... » mehr

Aktualisiert am 23.07.2020

Oberfranken

Hinauf zum Schloss

Eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft liegt die "Deutsche Weinstraße". Die Ferienregion wird wegen ihres warmen Klimas von Radfahrern und Wanderern gleichermaßen geschätzt: » mehr

22.07.2020

FP/NP

Zahnloser Tiger

Als vor drei Jahren das "Gesetz zur Bekämpfung von Kinderehen" in Kraft getreten ist, wurde es gefeiert. Das Gesetz soll verhindern, dass Minderjährige heiraten. Ein wichtiges Ziel. » mehr

Aktualisiert am 20.07.2020

FP/NP

Krawalle sind keine Lebensart

In Krisen wächst man, lautet ein landläufiges Sprichwort. Das mag oft stimmen, nicht immer. Krisen lassen auch Missstände deutlich hervortreten. Stuttgart oder Frankfurt gehören dazu. Das ist zum eine... » mehr

Ringen um die Gemeinsamkeiten

16.07.2020

FP/NP

Ringen um die Gemeinsamkeiten

Wer schwächt eigentlich die Europäische Union? Die, die nichts zahlen wollen? Die, die nicht mitziehen wollen? Die, die ihre Entscheidungen an Voraussetzungen knüpfen? Oder die, die nur die eigenen Vo... » mehr

Aktualisiert am 14.07.2020

FP/NP

Weichen stellen

Kein Wunder, wenn die Hausärzte murren: Natürlich ist es an sich eine gute Sache, wenn die Corona-Tests niederschwelliger werden. Da hat der Freistaat Bayern gut vorgelegt - doch nicht alle Hürden bes... » mehr

^