Lade Login-Box.
Norbert Klüglein

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Norbert Klüglein

 
Prinz Albert aus dem Drucker

22.08.2019

Coburg

Der Prinz aus dem Drucker

Die Hochschule hat in einem interdisziplinären Projekt das Prinz-Albert- Denkmal gescannt. Jetzt kann der Prinzgemahl im 3D-Verfahren reproduziert werden. In der Museumsnacht gibt es noch mehr. » mehr

Schon seit Wochen weisen Schilder bei Niederfüllbach und Zeickhorn auf die bevorstehende Sperrung der Bundesstraße 303 hin.

22.08.2019

Coburg

B 303 ist bis Ende Oktober gesperrt

Am kommenden Montag beginnen die Bauarbeiten. Autofahrer müssen weite Umwege in Kauf nehmen. Polizei warnt vor der Nutzung von Schleichwegen. » mehr

21.08.2019

Coburg

Wann Schluss ist, entscheiden die Wirte

Im Mai hat die Stadt Coburg die Sperrzeit für die Außengastronomie aufgehoben. Einige Stadträte hatten damals Bedenken. Doch es hat sich ganz anders entwickelt. » mehr

Wieder Brand mitten in Ahorn.

Aktualisiert am 20.08.2019

Coburg

Schon wieder Feuer bei Ahorner Trödler

Bei Herchenhahn brennt es zum vierten Mal. Vieles weist auf Brandstiftung hin. Die Feuerwehr verhindert eine Katastrophe. » mehr

Wenig Wasser, viel Morast: Der Stöppacher Dorfteich muss ausgebaggert werden. Bevor er trocken gelegt wird, haben freiwillige Helfer die Fische umgesetzt.	Fotos: Michael Stelzner

19.08.2019

Coburg

Rettungsaktion für Fische und Muscheln

Der Stöppacher Dorfteich muss ausgebaggert werden. Freiwillige haben schon mal die Wasserlebewesen umgesiedelt. Der Schlick ist 50 Zentimeter tief. » mehr

Grundlage für ein besseres Miteinander

16.08.2019

Coburg

Grundlage für ein besseres Miteinander

Zwei Frauen wollen in Neustadt den Gedanken eines Weltethos bekannt machen. Anhänger aller Religionen und Weltanschauungen finden sich darin wieder. » mehr

Schmähartikel und Hasskommentare verbreiten sich in Windeseile über sogenannte "soziale" Netzwerke. Der Neustadter Anwalt Wolfram Salzer hat zwei Facebook-User angezeigt, die ihn übel beschimpft haben.

16.08.2019

Coburg

Gegen Hass und Häme im Netz

Der Neustadter Anwalt und Stadtrat Wolfram Salzer verklagt Facebook-User aus der rechten Szene, die ihn beleidigt haben. Auslöser sind Hass-Kommentare gegen EU-Kommissionspräsident Juncker. » mehr

Eine Attraktion für sich: Vereine und Bürgergruppen laden an jedem Markttag in ein improvisiertes Café ein. Dort gibt es Kaffee, Kuchen, Bier und Bratwürste. Der Erlös geht regelmäßig an eine gemeinnützige Einrichtung.

14.08.2019

Coburg

99 Mal gut gegangen

Am 23. August feiert Grub am Forst den 100. Markt-Freitag. Der Versuch, die Versorgung der Bürger zu verbessern, gipfelt 2017 in einem erbitterten Streit. Abgesagt wurde aber nur ein Termin. » mehr

Ein Zug der Baureihe ICE 4 stand seit Montagabend auf dem Güterbahnhof in Coburg. Mit dem nagelneuen Triebwagen hatte die Bahn Testfahrten auf der Neubaustrecke unternommen.	Foto: Frank Wunderatsch

13.08.2019

Coburg

Testfahrt endet in Coburg

Die Bahn parkt einen nagelneuen ICE-4 auf dem Güterbahnhof in Coburg. Er wurde auf der Neubaustrecke ausprobiert. » mehr

Was Kleinigkeiten bewirken: Im Dezember 2018 hatte die Hochschule ein provisorisches Beleuchtungskonzept für das Palmenhaus präsentiert. Sofort stieg die Zahl der Besucher an. Im kommenden Monat wird der Stadtrat endgültig über die Zukunft der Einrichtung entscheiden.

09.08.2019

Coburg

Leidenschaftlicher Appell fürs Palmenhaus

Die JC-Stadträte Knoch und Forkel setzen sich erneut für den Erhalt der Einrichtung ein. Im September kommen neue Pläne in den Stadtrat. » mehr

Was ist in der Kiste versteckt? Kinder, die an einer Ferien-Freizeit in der Mauritius-Schule teilnehmen, proben für das Abschlussfest. Heute feiert man dort das Jubiläum des Familien entlastenden Dienstes ; in der Bildmitte: Abteilungsleiter Ulrich von Brockdorff und Brigitte Sölch, die Leiterin des FED Foto: Klüglein

08.08.2019

Coburg

Freude für Kinder, Hilfe für Eltern

Der Familien entlastende Dienst besteht seit 20 Jahren. Er unterstützt Eltern behinderter Kinder. Mit dem Aufbau des "Wohnnests" machte die Arbeit große Fortschritte. » mehr

Magisches Leuchten: Das Spiel mit Licht und Schatten gehört zur Museumsnacht. Heuer gibt es wieder ein Lichtspektakel im Hofgarten.

06.08.2019

Coburg

Tür auf zu Coburgs schönsten Orten

Am 7. September findet wieder die "Nacht der Kontraste" statt. 24 Museen, Kirchen, Sammlungen und Industriebauten haben offen. Musikalisches Highlight sind die "Golden Voices of Gospel". » mehr

VW-Logo

19.07.2019

Coburg

VW muss sogar Zinsen zahlen

Das Landgericht Coburg verurteilt den Konzern zur Rücknahme eines Caddy. Außerdem erhält der Kläger Geld für die Zeit der Nutzung des manipulierten Fahrzeugs. » mehr

Allzeit gute Landung: Stolz präsentieren die Segelflieger der Coburger Brandensteinsebene ihre neue zweisitzige Maschine vom Typ ASK 21B. Von links: Fluglehrer Jens Kästner, Flugschüler Franz Schindler, Pilot Martin Starke und Spartenleiterin Anna-Sophie Schindler.	Fotos: Norbert Klüglein

19.07.2019

Coburg

Neuer Vogel am Himmel über Coburg

Der Aero Club stellt heute eine neue Schulungsmaschine für den Segelflug in Dienst. Die ASK 21 wurde von Rudolf Kaiser konstruiert, der aus Waldsachsen stammt. » mehr

Die Handwerkskammer für Oberfranken wollte spätestens 2025 das Ausbildungszentrum im Floßanger schließen. Jetzt scheint es Hoffnung zu geben.	Archivbild

17.07.2019

Coburg

Rettung für Ausbildungszentrum

MdB Hans Michelbach bringt Neubau auf dem Güterbahnhof ins Spiel. Die Handwerkskammer soll Zuschüsse erhalten. Die Stadt wird ein Grundstück anbieten. » mehr

Fünf Tage Musik, Tanz, Show und Gaumenfreuden verspricht das Coburger Schlossplatzfest. Es öffnet am Donnerstag um 19 Uhr.

16.07.2019

Coburg

Damoklesschwert Theatersanierung: Schlossplatzfest steht auf der Kippe

2021 beginnt der Umbau des historischen Hauses. Dann schrumpft die verfügbare Fläche des Schlossplatzes deutlich. » mehr

Der springende Punkt: Das Abbiegen nach Ahorn soll auch nach dem Ausbau des Weichengereuths möglich sein, fordert Martin Finzel, der Bürgermeister der Gemeinde.	NP-Archivbild

11.07.2019

Coburg

Einigung zum Greifen nah

Das staatliche Bauamt hat die Pläne für das Weichengereuth noch einmal geändert. Für Abbieger soll es jetzt mehr Möglichkeiten geben. Die SPD bleibt bei ihrem Nein. » mehr

Die Zahl der Hausärzte ist in Coburg deutlich zurück gegangen. Heute fehlen mindestens zehn Mediziner in Coburg. In den nächsten Jahren wollen weitere in Ruhestand gehen.

06.07.2019

Coburg

In der Stadt fehlen Hausärzte

In Coburg sind nur noch 23 Mediziner aktiv. Im gleich großen Hof praktizieren fast doppelt so viele. Landkreisgemeinden bieten mehr Unterstützung. » mehr

Weitere Restriktionen machen den Beruf nicht attraktiver: Dr. Hans-Günther Kirchberg (links) und Klaus Kinzinger sind sich einig, dass die politischen Rahmenbedingungen große Auswirkungen auf die Berufswahl haben.	Foto: Klüglein

06.07.2019

Coburg

Selten in der Nachbarschaft

Auf der Suche nach medizinischer Versorgung müssen Patienten weitere Wege in Kauf nehmen. In dringenden Fällen gibt es aber Sofort-Termine. » mehr

In zehn Tagen wird rund um die Mohren-Kreuzung wieder gebaggert. Im vergangen Jahr haben die Städtischen Werke die Fernwärmeleitungen in Mohren- und Hindenburgstraße erneuert (Foto). Jetzt folgen die Gas- und Wasserleitungen. Bis zum 7. September kommt es zu Behinderungen.

05.07.2019

Coburg

Am 15. Juli geht es weiter

Die Mohren-Kreuzung und die Hindenburgstraße sind bis zum 7. September Großbaustelle. Die SÜC erneuern dort das Leitungsnetz. Autofahrern drohen Behinderungen. » mehr

^