Christiane Schult

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen
 

Christiane Schult, geboren 1977. Entdeckt während des Studiums beim Praktikum in der Neuen Presse eher zufällig die Vorliebe zum Journalismus. Nach einem Volontariat Redakteurin bei TV Oberfranken und iTV Coburg. Freiberufliche Journalistin. Seit 2013 bei der Neuen Presse in Coburg.

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
 

Die neuesten Artikel von Christiane Schult

 
Groß gefeiert aber nicht bezahlt hat ein frisch getrautes Ehepaar aus Coburg. Foto: Archiv

14.12.2018

Coburg

Hochzeit für lau

Im August hat sich ein Paar aus Coburg trauen lassen. Doch bis heute wurde offenbar die Hochzeitsfeier im Landhotel Steiner nicht bezahlt. Nun erstattet die Besitzerin Anzeige. » mehr

Strahlende Spit, Sparflamme im Steinweg

12.12.2018

Coburg

Strahlende Spit, Sparflamme im Steinweg

Nur wenige Lichterketten sorgen im Steinweg für Adventsglanz. Das ärgert Passanten und Händler. Die Stadt verweist auf defektes Material. » mehr

Mit selbst gestalteten Kugeln schmücken die Kinder den Baum. Fotos: Sebastian Buff

10.12.2018

Coburg

Weihnachten ist gerettet!

Fast sah es schon danach aus, als würde es heuer im Rödentaler Kindergarten St. Marien keinen Christbaum geben. Doch dank eines Spenders gab es doch noch ein Happy End. » mehr

Renten auf Hartz IV-Niveau sind schon heute keine Seltenheit, trotz jahrzehntelanger Arbeit.

07.12.2018

Coburg

14.000 Coburgern droht die Altersarmut

Die Gewerkschaft schlägt Alarm: Laut einer Studie könnte die staatliche Rente bis zum Jahr 2030 auf 43 Prozent sinken. » mehr

Studenten der Hochschule Coburg nutzen Urban Knitting, um auf ihre Anliegen hinzuweisen. Foto: Schult

07.12.2018

Coburg

Gestrickter Protest

Studenten der Hochschule Coburg beschäftigen sich mit dem Thema "Urban Knitting." Um auf Probleme aufmerksam zu machen, dekorieren sie öffentliche Räume. » mehr

Christoph Schießer freut sich über viele gut gewachsene Nordmanntannen für den Baumverkauf. Foto: Christiane Schult

04.12.2018

Coburg

Bereit für den großen Auftritt

Am Nikolaustag startet in der Region der Verkauf von Weihnachtsbäumen. Trotz des trockenen Sommers ist der Bestand gut. » mehr

Georg Bayerl sorgt sich um Tiere und Pflanzen, die unter dem extremen Wassermangel in den Flüssen leiden. Fotos: Frank Wunderatsch

03.12.2018

Coburg

Niedrigwasser stresst Tiere und Pflanzen

Die anhaltende Trockenheit lässt Bäche und Flüsse leiden. Besonders Muscheln sind vom Aussterben bedroht, Bäume könnten bei Sturm umstürzen. » mehr

Gemeinsam mit Kindern und Anwohnern hat der Obst- und Gartenbauverein Waldsachsen die Benjeshecke angelegt.

28.11.2018

Coburg

Hilfestellung für die Natur

Der Obst- und Gartenbauverein Waldsachsen baut eine künstliche Hecke. Sie soll Vögeln und kleinen Tieren Unterschlupf bieten und später zu einem echten Gehölz werden. » mehr

Der letzte Züchter der Flauschis

22.11.2018

Coburg

Der letzte Züchter der Flauschis

Angora-Kaninchen waren lange als Wolllieferanten beliebt. Inzwischen ist die Rasse vom Aussterben bedroht. Otto Gansert aus Wasmuthhausen stemmt sich dagegen. Als einziger in Oberfranken. » mehr

Anwohner Heiko Herrmann ist froh, dass Gerold Schnabel vom Immissionsschutz der Stadt Coburg nach der Ursache für das Geräusch sucht. Foto: Schult

20.11.2018

Coburg

Im Thüringer Viertel piept's

Seit dem Sommer raubt ein mysteriöses Geräusch Anwohnern in Coburg den Schlaf. Durchdringend schwingt es im Wind, ehe es plötzlich verstummt. Jetzt ermittelt die Stadt. » mehr

Die Einbrecher haben die Bedienungs-Geldbeutel im Hotel von Klaus Gehde geplündert. Foto: Henning Rosenbusch

16.11.2018

Coburg

Schreck vor dem Frühstück

Am Wochenende wüten Einbrecher im östlichen Landkreis. Ein Gasthof in Niederfüllbach ist betroffen: Dort erbeuten die Unbekannten Zigaretten und Bargeld. » mehr

Derzeit dürfen auch die Fünftklässler aus Schleifenhan mit dem Grundschulbus der Gemeinde bis Gleußen fahren. Fotos: Frank Wunderatsch

15.11.2018

Coburg

Eltern kämpfen für Schulbuslinie

In Schleifenhan hält nur der Gemeindebus für Grundschüler. Ältere Kinder sollen knapp drei Kilometer weit laufen, um vom Nachbarort nach Ebern zu fahren. » mehr

Ein solcher Mercedes C 63 AMG Kombi wurde in der Nacht zum Donnerstag, 25. Oktober in Sonnefeld gestohlen. Er war ausgestattet mit Keyless Go, einem Schließsystem, das die Türen automatisch öffnet, wenn der Fahrer sich nur nähert. Foto (bearbeitet): DaimlerAG - Global Communication

02.11.2018

Coburg

Komfortabel auch für Diebe

In den letzten Tagen wurden in der Region zwei Luxusfahrzeuge gestohlen. Möglicherweise nutzten die Diebe eine Sicherheitslücke. » mehr

In Auto kann Ben seine Mutter gut gesichert beim Einkauf begleiten. Foto: Privat

02.11.2018

Coburg

Weidach: Inklusion zwischen Wursttheke und Kasse

Weil ihr behinderter Sohn nicht mehr in den Einkaufswagen passt, wurde der Besuch eines Edeka-Marktes für seine Mutter immer mehr zum Kraftakt. Nun kam spontane Hilfe vom Geschäftsinhaber. » mehr

Jetzt läutet’s wieder richtig

02.11.2018

Coburg

Jetzt läutet's wieder richtig

Die 100 Jahre alte Turmuhr in der ehemaligen Schule von Neu- und Neershof hat ein Update erhalten. Modernste Funktechnik sichert die Genauigkeit. » mehr

Im sozialen Kaufhaus "Hartz & Herzlich" in der Neustadter Straße werden Sachspenden für Opfer der Coburger Brandkatastrophe gesammelt. Abgeholt worden ist bislang wenig.	Foto: Frank Wunderatsch

26.10.2018

Coburg

Sperrmüll statt Spenden

Die Schließung der Coburger Dienste belastet die Arbeit des Vereins Hartz und Herzlich. Immer mehr kaputte Gegenstände werden beim Sozialkaufhaus abgestellt. » mehr

Nach der Entkernung 2016 waren nur noch rohe Balken zu sehen. Foto: Norbert Klüglein

26.10.2018

Coburg

Endspurt in der Viktoriastraße 10

Seit rund drei Jahren saniert Stadtbild Coburg ein denkmalgeschütztes Haus. Von bröselnden Balken ist nichts mehr zu sehen. Die ersten Mieter wollen bald einziehen. » mehr

26.10.2018

Familie

Von Lust und Lügen

Harmloser Flirt oder Seitensprung? Einmaliger Ausrutscher oder kaltschnäuzige Routine? Wie es um die Treue der Deutschen bestellt ist, weiß der Psychologe Ragnar Beer. » mehr

Granulat mit Altgummi enthält Stoffe, die als krebserregend gelten. Dieses Material ist auf dem Kunstrasenplatz in Rödental Oeslau zu finden. Foto: Henning Rosenbusch

25.10.2018

Region

Kunstrasenplätze unter der Lupe

Auf Spielfeldern wird mitunter ein umstrittenes Granulat verwendet, zum Beispiel auf dem neuen Gelände in Rödental. Es steht in Verdacht, Krebs zu erregen. » mehr

Nina Häring hat sich bewusst für ein Zimmer außerhalb der Innenstadt entschieden. Foto: Frank Wunderatsch

19.10.2018

Region

Vom Glück, eine Studentenbude zu finden

Das Wintersemester hat begonnen. Noch hoffen viele Neuankömmlinge auf einen Platz im Wohnheim. Doch die Wartelisten sind heuer besonders lang. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".