Lade Login-Box.

BÄRLAUCH

Bärlauch

19.03.2019

Ernährung

Bärlauch nicht mit giftigen Maiglöckchen verwechseln

Ob zu Pasta, als Suppe oder in Kräuterbutter - Mit Bärlauch lassen sich leckere Gerichte zaubern. Wer die Pflanze selbst pflückt, sollte sie nicht mit Herbstzeitlosen und Maiglöckchen verwechseln. Den... » mehr

Bärlauch-Blätter

06.03.2019

Ernährung

Bärlauch-Blätter vor dem Einfrieren pürieren

Es ist wieder soweit: Der Bärlauch kann geerntet werden. Wer ihn nicht sofort verbrauchen möchte, bewahrt ihn am besten im Gefrierfach auf. Worauf dabei zu achten ist, erklärt das Magazin «Slow Food». » mehr

Löwenzahn am Straßenrand

08.05.2019

Garten

Wo man Wildkräuter in der Stadt ernten kann

Gänseblümchen, Brennnessel und Löwenzahn werden immer häufiger in der Küche eingesetzt. Das Gemüse lässt sich im eigenen Garten anbauen oder sammeln - sogar im städtischen Gebiet. » mehr

Ranger im Unesco-Geopark

06.11.2018

Reisetourismus

Mit Rangern durch den Unesco-Geopark wandern

«Erdgeschichte, Natur, Mensch und Kultur erleben» - das ist das Motto des Unesco Geoparks Bergstraße-Odenwald. Dabei spielen Ranger eine entscheidende Rolle. » mehr

Bärlauchzwiebeln

04.10.2018

dpa

Bärlauchzwiebeln im Herbst setzen

Bärlauch gilt als die weniger geruchsintensive Alternative zu Knoblauch. Worauf müssen Gartenfreunde achten, wenn sie die schmackhafte Zwiebel selbst anpflanzen wollen? » mehr

Bärlauch-Käse-Grillbrot

25.04.2018

Ernährung

Rezept für Bärlauch-Käse-Grillbrot

Frühling ist Kräuterzeit. Auch der Bärlauch kommt nun groß raus. Frisch geerntet ist er idealer Geschmacksgeber für Grillbrot. Hier ein unkomplizierten Beilagenrezept: » mehr

06.04.2018

Region

Wurst-Genuss aus der Lotto-Stelle

Dort wo man früher Spiel-Scheine abgegeben hat, wird die Metzgerei Höring nun ihre Spezialitäten produzieren. Im Mai soll es losgehen - über ein halbes Jahr nach dem Brand im Stammhaus. » mehr

Schnittlauch-Setzlinge

21.03.2018

Garten & Natur

Schnittlauch und seine Geschwister

Eines der frühen Gartenkräuter, die man antreiben kann, ist der Schnittlauch. Er zählt wie Knoblauch, Bärlauch und Winterzwiebel zu den Allium-Gewächsen. Diese Gattung macht in den Frühlingswochen auc... » mehr

Bärlauch würzt Soßen und Pesto

28.02.2018

dpa

Bärlauch würzt Soßen und Pesto

Wer seinen Speisen ein leichtes Knoblauch-Aroma hinzufügen möchte, kann zum Bärlauch greifen. Die grünen Blätter riechen nicht so streng wie der klassische Knoblauch und können als würzige Grundlage f... » mehr

Kräutertopf

06.03.2018

Ernährung

Her mit den Kräutern: Würze für die heimische Küche

Ob Petersilie, Schnittlauch oder Basilikum - frische Kräuter von regionalen Anbietern geben einem Gericht oft erst die richtige Würze. Voraussetzung ist allerdings, dass das Grünzeug ganz frisch ist. ... » mehr

Bio-Verkäuferin Meike Schulzig

04.12.2017

dpa

Die Bio-Verkäuferin: Ohne Verpackung und mit Vertrauen

«Wie arbeiten Sie denn?» - Jeder Berufstätige kann über seine Zunft eine Geschichte erzählen. Doch die wirklich spannenden Fragen wagen viele nicht zu stellen. Dabei ist kaum ein Job langweilig. Diese... » mehr

Erbsen-Rucola-Suppe

17.05.2017

Ernährung

Erbsen-Rucola-Suppe mit Radieschen

Die Bärlauch-Saison hat begonnen. Ergänzt durch grüne Erbsen und Rucola ist das Wildgemüse die ideale Zutat für eine würzig frische Suppe. Gibt man als Topping auch noch leuchtend pinke Radieschen hin... » mehr

Blüte einer Giersch-Pflanze

17.05.2017

Ernährung

Wildkräuter bereichern den Speiseplan

Gundermann, Giersch und Gänseblümchen zählen zu den bekanntesten Wildkräutern. Bei Hobbygärtnern ist der Wildwuchs nicht gerne gesehen. Auf dem Teller sorgen die Blätter aber für intensive Geschmackse... » mehr

Heil- und Gewürzpflanze Bärlauch

10.04.2017

dpa

Reinigt Magen und Darm: Bärlauch ist reich an Sulfiden

Frühlingszeit ist auch Bärlauchzeit. Das nach Knoblauch duftende Gewächs ist nicht nur sehr schmackhaft, sondern auch sehr gesund. Außerdem hat Bärlauch eine reinigende Wirkung. Tipps zum Verzehr: » mehr

Frischer Bärlauch

29.03.2017

dpa

Bärlauch nicht trocknen oder einfrieren

Manche Kräuter lassen sich schwer lagern. Das gilt etwa für das Wildgemüse Bärlauch. Hobbyköche, die nicht alle Blätter auf einmal verwenden und verspeisen können, haben schmackhafte Ausweichoptionen. » mehr

02.03.2017

Essen & Trinken

Frühlingserwachen

Bald sprießen wieder die Knospen im Sonnenschein. Damit das warten nicht so lang wird, haben wir die besten Frühlings-Rezepte herausgesucht. » mehr

nplif_gst_eisenerz222_090410

09.04.2010

Region

Den Eisenerz-Bergwerken auf der Spur

Vierzehnheiligen - Könnte Chinas "Hunger" nach Eisenerz auch am Obermain einmal seine Auswirkungen zeigen? Eisenerz am Obermain? Ja, denn auch hier gibt es beachtliche Eisenerzvorkommen, deren Abbau a... » mehr

Mueller_Yvonne_010410

06.04.2010

Region

"Wenn's nach Knoblauch riecht"

Frau Müller, was ist das zeitigste Frühjahrsgemüse? Der Bärlauch. Wer im April einen Spaziergang durch den Wald macht und es steigt ihm eine kräftige Knoblauchfahne in die Nase, dann sollte der Blick... » mehr

^