Lade Login-Box.

BÜRGERMEISTER UND OBERBÜRGERMEISTER

vor 10 Stunden

Kronach

Frische Kraft für ein blühendes Wallenfels

Die Freien Wähler nominieren ihre Kandidaten für die Wahl 2020. Das Team um Marco Fischer hat sich so einiges auf die Agenda geschrieben. » mehr

Diese sechs Kandidaten führen die Kreistagsliste der Grünen an. Von links: Dominik Oesterreicher und Gabriele Jahn (beide Ahorn), Bernd Lauterbach (Sonnefeld), Dagmar Escher (Meeder), Ulrich Leicht (Rödental) und Karin Ritz (Bad Rodach). Foto: Mathes

vor 12 Stunden

Coburg

Grüne wollen acht Mandate

Der Kreisverband segnet seine Liste ab. Dagmar Escher und ihre Mitstreiter setzen auf Transparenz und eine Trendwende bei Regiomed. » mehr

Zweiter Bürgermeister Harald Pascher (rechts) nahm die neuerliche Unterschriftenliste der BI Eyrichshof für ein Bürgerbegehren entgegen. Mit auf dem Foto Vertreter der BI (von links): Hans-Peter Fuchs, Adalbert Holzberg, Angelika Joachim und Kerstin Fertsch-Angermüller. Foto: Helmut Will

vor 13 Stunden

Hassberge

Zweiter Anlauf zum Bürgerbegehren

Die Bürgerinitiative Eyrichshof startet einen neuen Versuch. Am Donnerstag wurde die neuerliche Unterschriftenliste an zweiten Bürgermeister Harald Pascher übergeben. » mehr

vor 15 Stunden

Kronach

Am Ende fällt die Bilanz positiv aus

Es war wohl auch für Rathauschef Wolfgang Beiergrößlein ein ganz besonderer Termin: In der Kernstadt war es für ihn die letzte Bürgerversammlung. » mehr

vor 15 Stunden

Hassberge

Hofheimer Allianz vertritt Bayern

Die Gemeinde-Allianz nimmt am Wettbewerb für den Europäischen Dorferneuerungspreis 2020 teil. Sieger wird, wer das Motto "Lokale Antworten auf globale Herausforderungen" am besten erfüllt. » mehr

Die Veste ist Coburgs ganzer Stolz. Auf die Ergebnisse der jüngsten Prognos-Studie werden Bürger und Stadt nicht ganz so gerne blicken.

04.12.2019

NP

Coburgs OB Tessmer: Prognos-Studie ist holzschnittartig

Die Stadtspitze misst der jüngsten Prognos-Studie keine allzu große Bedeutung zu. » mehr

04.12.2019

Kronach

Mit frischem Wind rote Hochburg bleiben

Die SPD Ludwigsstadt präsentiert stolz ihre junge Liste für den Stadtrat. Auf Platz eins steht Timo Ehrhardt. Der Rathauschef bewirbt sich erneut und bislang konkurrenzlos um dieses Amt. » mehr

04.12.2019

Kronach

Steinbach will Kitas modernisieren

Im Gemeinderat wird heftig über die Zukunft der drei Einrichtungen debattiert. Jetzt will man an allen festhalten - und sie auch erweitern. » mehr

04.12.2019

Kronach

Der Fokus liegt auf Familienfreundlichkeit

Die "Dorfgemeinschaft Schneckenlohe" schickt bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr 22 Kandidaten ins Rennen. Zudem spricht man sich für Knuth Morgenroth als Bürgermeister aus. » mehr

04.12.2019

Kronach

Tschirn will ehemaliges Gasthaus abreißen lassen

Die Gemeinde hofft, sich zweier Sorgenkinder in der Teuschnitzer Straße entledigen zu können. Um Kosten zu sparen, will man nun geeignete Fördertöpfe anzapfen. » mehr

04.12.2019

Kronach

Küpser SPD gibt sich selbstbewusst

Der Ortsverband schickt 20 Kandidaten ins Rennen um die Sitze im Gemeinderat. Angeführt werden sie von Ralf Pohl. » mehr

04.12.2019

Coburg

CSU sieht „historische Chance“

Die Partei nominiert Christian Meyer zum OB-Kandidaten. Er soll das erste Stadtoberhaupt der CSU werden. Die Stadtratsliste ist jünger und weiblicher geworden. » mehr

03.12.2019

Kronach

Hand in Hand für mehr Wohnraum

Um im Landkreis Kronach Wohnungen zu schaffen, steht die Überlegung zu einer interkommunalen Wohnbaugesellschaft im Raum. Die Bürgermeister signalisieren Interesse. » mehr

Das Mahnkreuz ist Symbol der Gegner eines Flugplatzneubaus bei Neida. Mit der Einstellung des Planfeststellungsverfahrens ist das umstrittene Projekt jetzt endgültig zu Grabe getragen worden.	Foto: Archiv Frank Wunderatsch

03.12.2019

Coburg

Drama mit fadem Nachgeschmack

Das Planfeststellungsverfahren für den Flugplatz bei Neida ist eingestellt worden. Oberbürgermeister Tessmer findet dazu deutliche Worte. » mehr

03.12.2019

Kronach

10.000 Euro für 1000 Herzen

Am Ende stand eine Zahl auf dem Scheck, die auch die Initiatoren sprachlos machte: Die Benefizgala zugunsten bedürftiger Menschen im Rodachtal war demnach auch finanziell ein voller Erfolg. » mehr

02.12.2019

Kronach

Schutz vor Hochwasser

Johannisthal und Au stehen auf der Agenda des Küpser Gemeinderats. 2020 will man bei beiden Projekten weiterkommen. Sie hängen mit dem B 173-Ausbau zusammen. » mehr

02.12.2019

Kronach

Ein Eckpfeiler der Kleintierzucht

Vor 50 Jahren haben sich die Reitscher Züchter zu einem Verein zusammengeschlossen. Bei der Jubiläumsfeier werden viele verdiente Mitglieder geehrt. » mehr

02.12.2019

Kronach

Die Liste steht, die Zielvorgabe auch

Die CSU Ludwigsstadt nominierte ihre Kandidaten für den Stadtrat und Kreistag. Dabei stellt man klar: Man möchte den Posten des 2. Bürgermeisters. » mehr

02.12.2019

Coburg

Nicht nur das Rocky-Docky-Haus steht am Pranger

Die Gruber bringen bei der Bürgerversammlung mehrere Kritikpunkte vor. Der Rathauschef kann einige davon entkräften. » mehr

Die Idylle trügt: Unter der Freisportanlage schlummern Schadstoffe, die eine Sanierung unabdingbar machen, und zwar schnell. Foto: Tischer

02.12.2019

Coburg

Neustadt: Freisportanlage eindeutig ein Sanierungsfall

Bis an der Freisportanlage die Bagger anrollen, wird es wohl noch eine Weile dauern. Feststeht nun immerhin, dass sich dort tatsächlich Schadstoffe befinden. Nun ist die Stadt gefordert. » mehr

Mit dieser Mannschaft, einige fehlen auf dem Foto, tritt die RUL Rentweinsdorf am 15. März 2020 bei der Kommunalwahl in Rentweinsdorf an. Links Bürgermeisterkandidat Stefan Horn. Foto: Helmut Will

02.12.2019

Hassberge

Alle ziehen an einem Strang

Die Rentweinsdorfer unabhängige Liste hat ihre Kandidaten für die Kommunalwahl nominiert. Als Bürgermeister kandidiert Stefan Horn. » mehr

01.12.2019

Kronach

SPD schickt Karin Bayer ins Rennen

Die 56-jährige Stadträtin will Nachfolgerin von Gabriele Weber werden. Ihre Partei weiß sie dabei zu 100 Prozent hinter sich. Ebenso eine 14 Personen starke Stadtratsliste. » mehr

01.12.2019

Kronach

Susanne Daum treibt Kandidatur voran

Die CSU-Politikerin will als unabhängige Bewerberin in Teuschnitz ins Rennen gehen. Unterstützung erhält sie unter anderem von Freie-Wähler-Stadtrat Michael Hebentanz. » mehr

Will zurück in den Seßlacher Stadtrat: CSU-Landtagsabgeordneter Martin Mittag. Foto: Frank Wunderatsch

01.12.2019

Coburg

Martin Mittag will zurück in Seßlacher Stadtrat

Der Landtagsabgeordnete strebt ein Mandat in seiner Heimatstadt an. Er kandidiert auf Platz 1. » mehr

Bastian Büttner (2. von rechts) möchte für die CSU das Niederfüllbacher Rathaus erobern. Bei der Versammlung im "Beckenhaus" wurde der 35-Jährige am Freitagabend von seiner Partei einstimmig nominiert. Dazu gratulierten (von links) 2. Bürgermeisterin Marita Pollex-Claus, stellvertretender CSU-Kreisvorsitzender Sebastian Straubel und CSU-Ortsverbandsvorsitzender Iso Capan.	Foto: Bettina Knauth

01.12.2019

Coburg

Niederfüllbach: Bastian Büttner will Bürgermeister werden

Die CSU Niederfüllbach nominiert ihren Kandidaten. Er soll Nachfolger von Martin Rauscher werden. » mehr

01.12.2019

Coburg

SPD setzt auf junge Kandidaten

Die Liste der Sozialdemokraten für die Wahl des Coburger Stadtrats steht. Dominik Sauerteig spricht von einem Signal. » mehr

29.11.2019

Kronach

Härtefall Nordhalben

Jürgen Baumgärtner rät dem Bürgermeister, sich schnell um Fördermittel zu bemühen. Der aber sieht den Handlungsbedarf ganz woanders. » mehr

29.11.2019

Kronach

Härtefall Nordhalben

Jürgen Baumgärtner rät dem Bürgermeister, sich schnell um Fördermittel zu bemühen. Der aber sieht den Handlungsbedarf ganz woanders. » mehr

29.11.2019

Kronach

Auf den Baustellen wird es nicht langweilig

Die Frankenwaldgruppe muss bei der Sanierung ihres Netzes womöglich den Turbo zünden, um keine Zuschüsse zu riskieren. Zudem deuten sich Personalwechsel an. » mehr

30er Zone mit rechts vor links endet hier, Tempo 30 gilt aber. Foto: Privat

29.11.2019

Coburg

Beschilderung im Wohngebiet sorgt für Verwirrung

Im Coburger Stadtteil Wüstenahorn sorgt eine Beschilderung an der Karl-Türk-Straße für Verwirrung. Auf der einen Straßenseite wird eine 30er Zone angekündigt, auf der anderen Seite scheinbar wieder au... » mehr

Der älteste Teil des Coburger Krankenhauses stammt auf dem 19. Jahrhundert. Im kommenden Jahr wird sich entscheiden, ob die Klinik auf die Lauerer Höhe zieht.

29.11.2019

Coburg

Klares Ja zu Neubau

Bei Gesundheitskonferenz plädieren Politiker für ein modernes Krankenhaus auf dem BGS-Gelände. » mehr

Sie werden sicher einen Wunsch erfüllen: Thomas Nowak, Holger Dietz und der Seniorenbeirat betrachten die Wunsch-Sterne. Foto: Henning Rosenbusch

29.11.2019

Coburg

Kleine Wünsche am großen Baum

Was es für Kinder schon lange gibt, hat Coburg für Senioren organisiert: Im Bürglaßschlösschen steht eine Tanne mit Wunsch-Karten. » mehr

Wolfgang Rebhan (49) mit Ehefrau Christine: Der Jurist fordert Amtsinhaber Frank Rebhan im Kampf um den Chefsessel im Neustadter Rathaus heraus.	Foto: CSU

29.11.2019

Coburg

CSU setzt auf Rebhan

Die Partei will mit Wolfgang Rebhan einen Neuanfang. Im Januar soll der 49-jährige Jurist nominiert werden. » mehr

29.11.2019

Kronach

Die Geburtsstunde von KulturKüps

In der Marktgemeinde gibt es nun einen neuen Verein. 20 Bürger hoben ihn aus der Taufe. Den Vorsitz hat Bürgermeister Bernd Rebhan inne. » mehr

29.11.2019

Kronach

Ruf nach Tempo 30

Pressiger fordern bei der Ortsdurchfahrt eine Geschwindigkeitsbegrenzung. Für ein Teilstück wurde bereits der Antrag beim Landratsamt gestellt. » mehr

So wie links könnte sich das Dorfgemeinschaftshaus, hier vom Ruppacher Weg ausgesehen, einmal präsentieren. Rechts vom Dorfgemeinschaftshaus wäre dann eine große Freifläche vorhanden. Das rechte Foto zeigt den Entwurf der Diakonie Bamberg-Forchheim für einen Neubau im Baugebiet Mannlehen in Ebern. Fotos: Helmut Will

29.11.2019

Hassberge

Ebern plant fleißig

Sowohl im Hinblick auf das Dorfgemeinschaftshaus in Unterpreppach als auch auf das Seniorenheim im Mannlehen gibt es Neuigkeiten. Im Stadtrat stellte man nun die aktuelle Situation vor. » mehr

29.11.2019

Kronach

Mit solidem Sockel und frischem Wind

Die Wahlliste der CSU Stockheim steht. Unter anderem tritt der zweiter Bürgermeister Siegfried Weißerth nicht mehr an. Man macht Platz für jüngere Mitglieder. » mehr

29.11.2019

Kronach

Mehr Geld, weniger Einwohner

In Wallenfels freut man sich über sprudelnde Gewerbesteuereinnahmen. Das lässt den Schuldenberg schrumpfen. Gut so. Doch sorgenfrei ist der Rathauschef nicht. » mehr

Das Gelände, auf dem die neue Photovoltaikanlage im oberen Lautertal entstehen soll, ist rot markiert. Zum Größenvergleich ist ein Fußballfeld eingezeichnet.

28.11.2019

Coburg

Lautertal: Streit um neue Solaranlage

Bürger lehnen ein Photovoltaik-Projekt im oberen Lautertal ab. Der Gemeinderat befasst sich am 5. Dezember mit dem Thema. » mehr

Oberbürgermeister Norbert Tessmer zeichnet Professor Dr. Gert Melville (rechts) mit der Medaille "Die Stadt Coburg dankt" in Silber aus.	Foto: Braunschmidt

28.11.2019

Coburg

Coburg dankt Gert Melville

Oberbürgermeister Norbert Tessmer zeichnet den Historiker aus. Damit wird sein Einsatz für die Vestestadt gewürdigt. » mehr

28.11.2019

Coburg

Raum Coburg soll fahrradfreundlicher werden

Die Anforderungen an den öffentlichen Personennahverkehr haben sich in den vergangenen Jahren stark gewandelt. Der ÖPNV-Beirat reagiert nun darauf. » mehr

28.11.2019

Kronach

Da werden Erinnerungen wach

"Sue woas halt froo fe uus": So lautet der Titel des Heimatkalenders für das Jahr 2020. Ein Bildband zeigt hingegen das neuere Wallenfels. » mehr

28.11.2019

Kronach

SPD setzt Timo Ehrhardt auf Platz eins

Der Bürgermeister aus Ludwigsstadt führt die Kreistagsliste der SPD an. Was die Inhalte angeht, sollen sozialdemokratische Kernthemen und das Profil vor Ort geschärft werden. » mehr

Große Freude herrschte bei den Jungen und Mädchen des AWO-Kinderhauses Abenteuerland, als sie ihre neuen Räumlichkeiten in Beschlag nehmen konnten. Die "Großen" begrüßten die Krippenkinder mit einem fröhlichen Lied. Foto: Rebhan

27.11.2019

Coburg

Knirpse erobern ihr neues Domizil

Immer mehr Eltern benötigen einen Krippenplatz für ihren Nachwuchs. In Coburg trägt man der Nachfrage nun Rechnung, » mehr

Christoph Herold (hier mit Ehefrau Michèle) wurde von der Bad Rodacher CSU einstimmig zum Bürgermeisterkandidaten nominiert.	Foto: Rebhan

27.11.2019

Coburg

Alle für einen

Nach 25 Jahren stellt die CSU Bad Rodach erstmals wieder einen eigenen Bürgermeisterkandidaten. Hinter Christoph Herold steht man zu 100 Prozent. » mehr

26.11.2019

Kronach

Tettau will 1,8 Millionen Euro investieren

Der Park der Gemeinde soll umgestaltet werden. Das hängt auch mit dem Versuch zusammen, neue Bürger zu gewinnen. » mehr

Feuerwehrvereinsvorsitzender Oskar Hauck vor dem Feuerwehrhaus, dem ein umfassender Um- und Anbau in einer Höhe von 185 000 Euro bevorsteht. Fotos: Helmut Will

26.11.2019

Hassberge

Maroldsweisach investiert in die Wehr

Die Feuerwehr Ditterswind kann sich auf ein neues Feuerwehrfahrzeug freuen und auch auf den Umbau ihres Gerätehauses. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung beschlossen. » mehr

Ohne Gegenstimme wurde Tobias Ehrlicher (Mitte) vom SPD-Ortsverein Bad Rodach zum Bürgermeisterkandidaten nominiert. Erste Gratulanten waren (von links) Ortsvereinsvorsitzender Markus Geflitter, Kreisvorsitzender Carsten Höllein sowie die stellvertretenden Vorsitzenden Katrin Liebermann und Axel Dorscht.	Foto: Rebhan

26.11.2019

Coburg

Alle stimmen für Tobias Ehrlicher

Die Bad Rodacher SPD ist sich einig: Der Bürgermeister soll im März 2020 erneut kandidieren. Ein anderes Thema kommt hingegen kaum zur Sprache. » mehr

25.11.2019

Kronach

Ein Spielplatz für Vogtendorf

Das Neubaugebiet soll nun doch Spielgeräte bekommen. Außerdem drängt der Stadtrat auf diverse Dorferneuerungen. » mehr

25.11.2019

Kronach

Früher ein Kreuz, heute Blumen

Die Grenze bei Tettau fiel später als woanders. Auch, weil den DDR-Grenzern ein Detail missfiel. Das Gedenken aber bleibt. » mehr

Michael Rodenburger (hinten) legt Thomas Nowak, Norbert Tessmer, Michael Keilich und Stefan Markus (von links) den Vertrag zur Unterzeichnung vor.

25.11.2019

Coburg

Coburg übernimmt Standesamt Sonnefeld

Für die Bürger ändert sich nichts. Die Arbeit im Hintergrund wird aber gebündelt. Auch, weil die Welt komplizierter wird. » mehr

25.11.2019

Kronach

Der Triumphzug der "Rumm" geht weiter

Sie sind essenzieller Bestandteil des Genussorts und kulinarisches Aushängeschild der Stadt Wallenfels: Nun wurden die G’stopftn Rumm erneut ausgezeichnet. » mehr

^