Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BÜRGERMEISTER UND OBERBÜRGERMEISTER

vor 4 Stunden

NP

Klöppelschule sorgt für Wirbel: Markt weist Vorwürfe von sich

Die Klöppelschule sorgt weiter für Wirbel: Nun hat Bürgermeister Pöhnlein auf eine Äußerung des sich in Auflösung befindlichen Fördervereins mit spitzer Feder reagiert. » mehr

Thomas Egger will alle Akteure an einen Tisch holen, um den Markt fit für die Zukunft zu machen. Foto: Katja Diedler

vor 3 Stunden

Coburg

Coburg: Neues Markt-Konzept schon im Frühjahr

Die Kunden sollen sich länger an den Ständen aufhalten und so mehr Geld ausgeben. Den Weg dahin sollen alle Akteure gemeinsam finden. » mehr

vor 4 Stunden

NP

Gratulationscour in Zeiten von Corona

Vor Corona durften sich betagte Jubilare noch über den Besuch des Bürgermeisters oder der Bürgermeisterin freuen. Das geht nun leider in den meisten Fällen nicht mehr. » mehr

Andreas Starke

vor 4 Stunden

Bayern

Bambergs OB wegen Verstoß gegen Corona-Auflagen in Kritik

Keine Maske, keinen Mindestabstand: Der Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) hat Ärger wegen der Nichteinhaltung der Corona-Bestimmungen bekommen. Starke und der Bamberger SPD-Fraktionsche... » mehr

Hat eine handfeste Grundsatz-Debatte am Hals - Bambergs Oberbürgermeister Andreas Starke muss sich mit den Forderungen der Studenten auseinandersetzen.

vor 4 Stunden

NP

Bambergs OB wegen Verstoß gegen Corona-Auflagen in der Kritik

Keine Maske, keinen Mindestabstand: Der Bamberger Oberbürgermeister Andreas Starke (SPD) hat Ärger wegen der Nichteinhaltung der Corona-Bestimmungen bekommen. » mehr

Hans-Jochen Vogel

vor 5 Stunden

Bayern

Knatsch im Münchner Stadtrat um Ehrung für Hans-Jochen Vogel

Kaum ist die Trauerfeier vorbei, gibt es Zoff: Was in vielen Familien passiert, gilt diesmal für den Münchner Stadtrat. Es geht um Hans-Jochen Vogel - und die Frage, wie und wann man den großen Vater ... » mehr

vor 6 Stunden

Kronach

Neue Wasserleitungen für Ludwigsstadt

Die Arbeiten beginnen am 10. August. Autofahrer müssen sich deshalb auf Änderungen einstellen. » mehr

04.08.2020

Kronach

Eine starke Stimme für die Jugend

Kronach bekommt ein Jugendparlament. Das hat viele Möglichkeiten, die Stadt mitzugestalten, sowie ein eigenes Budget. Die Wahl findet am 23. Oktober statt. » mehr

04.08.2020

Kronach

Die Mitte soll schöner werden

Die Planer stellten den Bürgern die Maßnahmen vor, die im Rahmen der "Einfachen Dorferneuerung" in Förtschendorf gefördert werden können. 590 000 Euro sind veranschlagt. Doch die Zeit drängt. » mehr

Düstere Wolken um die Windräder am Bretzenstein. Fraglich ist, ob dort eventuell ein weiteres Windrad entstehen kann. Das Foto entstand bei der Reparatur des Windrades "Enercon E66" in der vergangenen Woche. Foto: Helmut Will

04.08.2020

Hassberge

Mehr Platz für erneuerbare Energien

Im Landkreis sind noch 15 Windkraftanlagen nötig, um dem Ziel der Energiewende näher zu kommen. Das macht Bürgermeister Helmut Dietz in der jüngsten Gemeinderatssitzung deutlich. » mehr

04.08.2020

Bayern

Nürnberger OB: Trotz Krise Kulturhauptstadt-Bewerbung

Die Stadt Nürnberg will trotz der durch die Corona-Krise verursachten Finanzprobleme an der Bewerbung als europäische Kulturhauptstadt 2025 festhalten. «Die Bewerbung zur Kulturhauptstadt Europas hat ... » mehr

03.08.2020

Kronach

Hesselbacher Wandbild vorerst gerettet

Mit dem Abriss des alten Schulhauses in Hesselbach sollte das Wandgemälde darin zerstört werden. Eine Behörde stoppt das Vorhaben. Die Zukunft des Bildes ist offen. » mehr

Die Austraße wird demnächst zur Tempo-30-Zone. Symbolbild: Arne Dedert (dpa Archiv)

03.08.2020

Coburg

Austraße erhält Tempo-30-Zone

Im Zuge der Sanierung bezieht die Grundschule an der Heubischer Straße ein Ausweichquartier. Auch Autofahrer müssen sich deswegen umstellen. » mehr

Stethoskop

03.08.2020

Coburg

Regiomed eröffnet Ärztehaus

Seit rund drei Jahren stellt der Klinikverbunds in Seßlach die medizinische Versorgung sicher. Nun ist die Praxis umgezogen. » mehr

03.08.2020

Kronach

Pressig geht ein neues Licht auf

Im Markt und allen Ortsteilen rüstet Bayernwerk die Straßenbeleuchtung auf LED-Technik um. Damit spart man Energie und schont die Umwelt. » mehr

03.08.2020

Coburg

Zukunftsbahnhof für ganz Franken

Die Bahn, der Freistaat Bayern und die Stadt investieren in den ICE-Halt in Coburg. Er soll deutschlandweit zum Vorbild werden. » mehr

Bürgermeister Tobias Ehrlicher (links) und Stadtkämmerer Michael Fischer (rechts daneben) waren eine der ersten, die Pfeile auf der neuen Bogenschießanlage abfeuern durften. Chris Unger (rechts) zeigt, wie’s geht. Foto: Rebhan

02.08.2020

Coburg

TSV Bad Rodach lässt die Pfeile fliegen

Auf dem ehemaligen Tennisplatz können nun Bogenschützen trainieren. Zunächst ist dies im Rahmen des Ferienprogramms möglich. » mehr

Radfahrerin beim CSD in Hamburg

01.08.2020

Brennpunkte

Mehr als 2000 Menschen radeln bei CSD in Hamburg mit

Zum Christopher Street Day in Hamburg kommen normalerweise Zehntausende Menschen. Wegen der Corona-Pandemie ist in diesem Jahr - zum 40. Jahrestag - alles anders. » mehr

Live im Ämtergebäude, über "COltur" im Netz allezeit hörbar: Das Coburger Duo "Pubsody" mit Conrad Schmöe (links) und Sinan Demircan. Foto: Maja Engelhardt

31.07.2020

Coburg

Bühne frei für Coburger Stars

Stadt und Landkreis Coburg unterstützen Kulturschaffende mit einer eigenen Webseite. Man kann den Kreativen aber nicht nur zusehen und zuhören, sondern sie auch buchen. » mehr

Ab dem kommenden Schuljahr wird es an der Grundschule Weitramsdorf eine Klasse mehr geben. Foto: Frank Wunderatsch

31.07.2020

Coburg

Mehr Kinder und Platz

Trotz coronabedingtem Verzug beim Fensterbau liegt der Anbau der Grundschule in Weitramsdorf im Zeitplan. Zum neuen Schuljahr wird er fertig sein. » mehr

Frank Rebhan, Simon Kuchenreuther, Armin Münzenberger und Stefan Richter (von links) erläutern vor Ort die Vorteile der Ausgleichsfläche. Foto: Tischer

31.07.2020

Coburg

Ein Kleinod wächst heran

Auf dem Gelände der Märchenschau wird nun gebaut. Damit die Natur nicht zu kurz kommt, wurde eine große Fläche zum Ausgleich geschaffen. » mehr

"Das war 1995": Barbara Krzyzanowski erinnert sich an den Besuch des schwedischen Königspaars auf Schloss Rosenau. Zusammen mit Bürgermeister Marco Steiner blickte sie noch einmal in das Goldene Buch. Foto: Norbert Klüglein

31.07.2020

Coburg

Frau fürs Diplomatische

Barbara Krzyzanowski verlässt das Rödentaler Rathaus. Jahrzehntelang war sie Managerin und guter Geist im Vorzimmer der Bürgermeister. » mehr

Hier ein Blick in das Einwohnermeldeamt mit Sandra Holzschuh, das wohl den meisten Publikumsverkehr hat und neu eingerichtet wurde mit Abschirmung zu den Besuchern und hellen Möbeln. Foto: Günther Geiling

31.07.2020

Hassberge

Sinkende Einwohnerzahl kostet

Die VG-Umlage pro Bürger erhöht sich in der Gemeinde Ebelsbach. Ein Grund ist der kontinierliche Einwohnerrückgang der vergangenen Jahre. Dieser zeigt sich auch in den anderen vier Gemeinden. » mehr

31.07.2020

Kronach

Steinwiesen gibt Bauen in der Lücke den Vorzug

Die Marktgemeinde schafft die Voraussetzungen dafür, in den Genuss des neuen Förderprogramms "Innen statt Außen" zu kommen. Davon könnten auch Privatleute profitieren. » mehr

31.07.2020

Coburg

Tief enttäuscht vom Oberbürgermeister

Zum Artikel "Anträge zum Wochenmarkt scheitern großteils" (Neue Presse vom 24. Juli): Enttäuscht mussten wir Markthändler mit ansehen, wie schnell und emotionslos mit den Anträgen während der Sitzung ... » mehr

30.07.2020

Kronach

Ein Traum in Grün

Der Kunstrasen, der in Stockheim verlegt wird, verspricht optimale Bedingungen für Training und Wettkampf. Der moderne Belag ist sogar ökologisch wertvoll. » mehr

"Wenn die Amerikaner weg sind, wird es sehr schwer", sagt Nagelstudiobesitzerin My Linh.

30.07.2020

Oberfranken

Eine Stadt sieht schwarz

4500 US-Soldaten sollen aus dem oberpfälzischen Vilseck abgezogen werden und vermutlich 1000 weitere aus Grafenwöhr. Für die Menschen, die von den Amerikanern leben, ist die Nachricht eine Tragödie. E... » mehr

Zur neuen Vorsitzenden des "Zweckverbandes der Veitensteingruppe" wurde Ruth Frank, Bürgermeisterin von Breitbrunn, gewählt.

30.07.2020

Region

Ruth Frank übernimmt den Vorsitz

Die Kosten für das Trinkwasser der Veitensteingruppe steigen. Zudem bestimmt man in der jüngsten Sitzung eine neue Führungsspitze. » mehr

30.07.2020

Region

Lautertal macht ernst in Sachen Klimaschutz

Die Gemeinde hat für diesen Zweck einen Ausschuss gegründet. Nun wurden die Ergebnisse einer Bürgerbefragung im Gemeinderat vorgestellt. » mehr

30.07.2020

Region

Johannes-Peter Mülller ist neuer Rektor

Der Schulverband für die Grund- und Mittelschule Pressig hat einen neuen Vorstand. Auch die Schule hat einen neuen Leiter. Der stellte sich auf der Versammlung vor. » mehr

29.07.2020

Region

Besserer Hochwasserschutz für Johannisthal

Der Krebsbach soll für ein "100-Jährliches" ertüchtigt werden. Die Planungen sollen vor dem Ausbau der B 173 abgeschlossen sein. » mehr

29.07.2020

Region

Barfuß durch ein grünes Paradies

Ein Sinnespfad bereichert fortan die Millionenstraße zwischen Tettau und Kleintettau. Er ist 32 Meter lang und soll den Wald besser erlebbar machen. Doch es geht um mehr. » mehr

Zug um Zug zum Vorzeigebahnhof

29.07.2020

Region

Zug um Zug zum Vorzeigebahnhof

Am kommenden Montag, 3. August, beginnen umfangreiche Modernisierungsarbeiten am Zukunftsbahnhof Coburg. Ziel ist es, den Bahnhof unter Berücksichtigung der historischen Elemente ansprechend zu gestal... » mehr

Die SG Coburg ernannte Alt-OB Norbert Tessmer (links) und Horst Matthes zu Ehrenschützen.	Fotos: Desombre

29.07.2020

Region

Hartan verlässt die Brücke

Nach 28 Jahren übergibt der Oberschützenmeister den Staffelstab an Stefan Stahl. Auszeichnet wurden zudem Alt-OB Norbert Tessmer und Horst Matthes. » mehr

Sollen aus einer Grünfläche zwei Parkplätze werden? Diese Frage konnte sich der Bauausschuss auch nach einem Ortstermin in der Heldburger Straße nicht beantworten. Die Entscheidung wurde vertagt.

28.07.2020

Region

Zwischen hocherfreut und ehrlich besorgt

Der Bauausschusses Bad Rodach zeigt sich von der neuen Wohnanlage in der Max-Roesler-Straße angetan. Das Feuwehrgerätehaus indes bereitet mächtig Sorgen. » mehr

Tulpen

28.07.2020

Region

Bad Rodach liebäugelt noch mit der Landesgartenschau

2028: Gartenbauinteressierte strömen in die Kurstadt. Ein Szenario, das durchaus seinen Reiz hat. Doch das oberste Credo im Bauausschuss lautet: Erst prüfen, dann bewerben. » mehr

28.07.2020

Region

Tettau: Festhalle soll saniert werden

Der Gemeinderat Tettau einigt sich auf einen Plan, an dessen Ende die Halle wieder neu aussieht. Doch ist das Vorhaben leistbar? Die Corona-Krise trifft den Haushalt schon jetzt. » mehr

28.07.2020

Region

An der Kremnitz wird rege gebaut

Der Geh- und Radweg macht Fortschritte. Vor Ort machen sich Landrat und Bürgermeisterin ein Bild von der Maßnahme. Im Oktober will man fertig werden. » mehr

Zwei Personen stoßen in einer Kneipe mit Bier an

27.07.2020

Oberfranken

Weiter kein Straßenverkauf von Alkohol in Bamberg

In der Bamberger Altstadt bleibt es an Wochenenden verboten, nach 20 Uhr Alkohol zum Mitnehmen zu verkaufen. » mehr

In Bad Rodach zahlen Unternehmer künftig höhere Gewerbesteuern. Warum, darüber klärte noch einmal der Kämmerer auf. Symbolbild: Daniel Reinhardt (dpa Archiv)

27.07.2020

Region

Kämmerer lässt die Fakten sprechen

Die Erhöhung der Gewerbesteuer erntet in Bad Rodach heftige Kritik von Unternehmerseite. Nun bezieht man in der Stadt noch einmal Stellung. » mehr

Vor einigen Jahren wurde der Ebelsbach im Bereich des alten Wehres mit einer Fischtreppe gestaltet und damit auch der Abfluss besser geregelt (Bild links). In der Nähe des Sportgeländes am "Schwarzen Weg" wurde die Straße abgesenkt, damit der Ebelsbach bei Hochwasser sogar über die Straße abfließen kann. Fotos: Geiling

27.07.2020

Region

Ebelsbach rüstet sich gegen die Folgen des Starkregens

Die Gemeinde beteiligt sich an einem Hochwasser-Audit. Dies soll klären, wie gut man im Fall der Fälle vorbereitet ist und was eventuell verbessert werden kann. » mehr

27.07.2020

Region

"Ein Zeichen der Hoffnung"

Mithilfe ihrer Teilnehmerschaft legt die VHS Coburg einen Solidaritätsfonds für ihre Kursleiter auf. 44 000 Euro kommen zusammen. » mehr

26.07.2020

Region

Remsha schafft besten "Quali" in Oberfranken

Vor dreieinhalb Jahren kam sie aus Pakistan nach Deutschland. Nun schafft sie an der Mittelschule in Windheim den besten Abschluss in Oberfranken. » mehr

Ehemaliger SPD-Vorsitzender Hans-Jochen Vogel

Aktualisiert am 26.07.2020

Region

Ehemaliger SPD-Chef Hans-Jochen Vogel ist tot

Im Alter von 94 Jahren ist der frühere SPD-Chef Hans-Jochen Vogel am Sonntag in München gestorben. Ministerpräsident Markus Söder würdigt Vogel als "herausragende Persönlichkeit". Vogel hatte auch ein... » mehr

Schluss mit Glückwünschen zu Geburtstagen oder Ehejubiläen: Bei einem Treffen rufen die Bürgermeister des Coburger Landes dazu auf, persönliche Besuche in den Zeiten von Corona bleiben zu lassen.	Foto: dk-fotowelt/Adobe Stock

24.07.2020

Region

Kein Verständnis für Alleingänge

Die Bürgermeister der Region Coburg raten davor ab, in Corona-Zeiten Jubilare zu besuchen. Rolf Rosenbauer aus Untersiemau wird aufgefordert, sich zurückzuhalten. » mehr

Mit seiner Drohne, an der eine hochauflösende Kamera angebracht ist, hat der Dachdeckermeister und Bausachverständige Klaus-Peter Kämmerer die Dachflächen von Schloss Oberschwappach überflogen. Dadurch können gezielt anfallende Reparaturen ausgeführt werden. Foto: Klaus-Peter Kämmerer

24.07.2020

Region

Schadensbegutachtung aus der Luft

Eine Drohne fliegt über des Schloss Oberschwappach. Grund sind schadhafte Ziegel, die so besser lokalisiert werden können. » mehr

Die generalistische Pflegeausbildung startet in Coburg am 1. September. Symbolbild: Klinikum Stuttgartobs/dpa

24.07.2020

Region

Neue Wege in der Pflegeausbildung

Die neuen Regeln stellen alle Beteiligen vor große Herausforderungen. Damit die im Raum Coburg leichter überwunden werden, gibt es einen Verbund. » mehr

24.07.2020

Region

Bunte Farbtupfer an der vhs

Im Park vor dem Kronacher Gebäude stehen seit Freitag sieben Stelen. Sie haben eine lange Geschichte - und wären beinahe ganz woanders gelandet. » mehr

US-Bundespolizisten in Portland

24.07.2020

Deutschland & Welt

US-Behörde ermittelt zu Einsatz von Trumps Bundespolizisten

US-Präsident Trump wirft Bürgermeistern der Demokraten vor, die Gewalt in ihren Städten nicht in den Griff zu bekommen. Nach Portland hat Trump bereits Sicherheitskräfte des Bundes geschickt. Weitere ... » mehr

Gerhard Bereswill

24.07.2020

Deutschland & Welt

Frankfurt will weitere Krawalle verhindern

Das Ziel von Polizei und Stadtspitze ist klar: Es soll keine weiteren Ausschreitungen in Frankfurt am Main am Wochenende geben. Eine «Festung» soll die Stadt aber auch nicht werden. » mehr

Scherben nach den Krawallen in Frankfurt

23.07.2020

Deutschland & Welt

Frankfurts Polizei will viel Präsenz zeigen

Trotz nächtlicher Randale verbietet Frankfurt das Feiern auf dem Opernplatz nicht. Die Stadt hat sich ein anderes Konzept ausgedacht. Mit dabei: viel Polizei. Auch Stuttgart beugt gegen Krawalle vor. » mehr

Wer ab dem 1. Juli in Coburg weniger als 60 Minuten shoppen geht, kann seinen Wagen im Parkhaus Post gebührenfrei abstellen.	Foto: Wunderatsch

23.07.2020

Region

Kein kostenloses Parken in Coburg

Die FDP scheitert im Stadtrat mit ihrem Antrag. In den Parkhäusern werden auch in der Corona-Zeit Gebühren erhoben. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.