Lade Login-Box.

BÜRGERMEISTER UND OBERBÜRGERMEISTER

17.10.2019

NP

Familienvater stirbt bei Unfall: Stadt sammelt für fünf Kinder und Frau

Ein Familienvater aus Kronach ist am Samstag bei einem Unfall ums Leben gekommen. Die Stadt sammelt Spenden für seine Familie. » mehr

vor 12 Stunden

Kronach

Reichenbach will Funklöcher stopfen

Der Gemeinderat checkt Fördermöglichkeiten für den Ausbau des Netzes. Man hofft in diesem Fall auf den Freistaat. » mehr

Hochspannungsleitungen

vor 13 Stunden

NP

Minister gegen weitere Stromleitung

Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) hat in einem Schreiben an Landrat Sebastian Straubel und 2. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber erklärt, dass die 380-kV-Stromleitung P 44 von S... » mehr

Bündnis 90/Die Grünen nominierten einstimmig Ina Sinterhauf (Mitte) als OB-Kandidatin. Vorstandssprecher Michael Dorant (links) und Vorstandssprecher Kevin Klüglein gratulieren. Foto: Desombre

vor 12 Stunden

Coburg

Traumergebnis für Ina Sinterhauf

Bekommt Coburg erstmals eine Oberbürgermeisterin? Für die Grünen ist die Zeit jedenfalls reif dafür. » mehr

Am ehemaligen Wohnbau-Gebäude in der Heiligkreuzstraße soll der Startschuss fallen: Hier will die Wohnbau bezahlbaren und vor allem flexiblen Wohnraum für Studenten, Azubis aber auch junge Fachkräfte schaffen.

vor 12 Stunden

Coburg

Grünes Licht für Junges Leben

Coburg will Schwarmstadt werden. Dazu hat die Wohnbau der Regierung ein Pilotprojekt vorgestellt. Es soll zuerst in der Heiligkreuzstraße entstehen. » mehr

Mit voller Überzeugung zeigen die Kandidaten auf Matthias Schorn der für die KUL Itzgrund den Bürgermeistersessel erobern will. Foto: Stelzner

vor 13 Stunden

Coburg

Alle Finger zeigen auf Matthias Schorn

Der Abteilungsleiter und Feuerwehrmann will neuer Bürgermeister im Itzgrund werden. Eine starke Truppe weiß er hinter sich. Nun startet die KUL in den Wettbewerb der Ideen. » mehr

Von Links: Wilhelm Austen, Verwaltungsratsvorsitzender der CEB, Dr. Birgit Weber, Bürgermeisterin, Stefan Schneidawind und Johannes Balk.	Foto: Andreas Wolfger

vor 13 Stunden

Coburg

Ökostrom statt Bauschutt

Seit September 2016 betreibt der CEB auf der Brandensteinsebene einen Solarpark. Nach drei Jahren zieht er nun eine Zwischenbilanz. » mehr

In Ebern werden die Straßenleuchten auf LED umgerüstet. Die dadurch erzielte Energieersparnis freut Bürgermeister Jürgen Hennemann. Foto: Bayernwerk

vor 14 Stunden

Hassberge

Quantensprung beim Energiesparen

Ebern - Straße für Straße ziehen die Hubbühnen weiter, Monteure arbeiten eifrig hoch oben an jeder Straßenlaterne: Seit einigen Wochen modernisiert die Bayernwerk Netz GmbH in Ebern die öffentliche Be... » mehr

Landrat Wilhelm Schneider (links) gratuliert Hermann Niediek zur Bürgermeisterkandidatur der CSU Burgpreppach. Foto: Schmidt

vor 15 Stunden

Hassberge

Hermann Niediek tritt wieder an

Er war der einzige, der sich zur Wahl stellte. Der bisherige Burgpreppacher Bürgermeister möchte auch im nächsten Jahr für die Bürger da sein. » mehr

Gerhard Hölzer von der Offenen Hellinger Liste kandidiert für das Bürgermeisteramt in Königsberg. Foto: sna

vor 15 Stunden

Hassberge

"Mindestens zwischen zwei Vorschlägen entscheiden können"

Gerhard Hölzer von der Offenen Hellinger Liste will Bürgermeister von Königsberg werden. Damit gibt es in der Stadt mindestens zwei Kandidaten. » mehr

Der ehemalige Münchener Oberbürgermeister Christian Ude

vor 16 Stunden

Bayern

Münchens Ex-OB Ude vergleicht Politiker mit Fußball-Profis

Der Seitenwechsel von Stadtratspolitikern von einer Fraktion zur anderen schürt nach Ansicht des ehemaligen Münchner Oberbürgermeisters Christian Ude (71, SPD) Politikverdrossenheit. «Der Schaden für ... » mehr

vor 17 Stunden

Kronach

Das "Team Hofmann" steht

Die CSU hat ihre Liste für die Stadtratswahl aufgestellt. Es wurde ein Mix aus Erfahrung und frischem Schwung. Man will mehr Mandate - und den Chefsessel - erobern. » mehr

Das Zeilberg-Echo soll künftig alle vierzehn Tage in Papierform kostenfrei ausgeliefert werden. Auch eine digitale, ebenfalls kostenlose, Version ist geplant. Foto: Kreuzer

17.10.2019

Hassberge

Gemeinde-News zum Nulltarif

In Maroldsweisach werden die Bürger ab Januar 2020 das Zeilberg-Echo kostenfrei erhalten. Dafür hat sich der Gemeinderat mit knapper Mehrheit ausgesprochen. » mehr

Die Gemeinde Kirchlauter nahm den 80. Geburtstag von Veronika Muckelbauer zum Anlass, um ihr für ihren über 25-jährigen Dienst des Glockenläutens im Ortsteil Pettstadt zu danken. 2. Bürgermeister Reinhold Stöhr (rechts) überreichte einen Geschenkkorb und eine Dankurkunde. Fotos: Geiling

17.10.2019

Hassberge

Mit 80 Jahren in den Ruhestand

Veronika Muckelbauer hat über Jahrzehnte dafür gesorgt, dass die Pettstadter um 12 und 18 Uhr das Glöckchen hören konnten. Dafür hat sie nun an ihrem Geburtstag eine besondere Würdigung erhalten. » mehr

Eva Lettenbauer (Grüne)

18.10.2019

Bayern

Wahlen und Kommunales: Parteitage in Bayern

Die Kommunalwahl in Bayern wirft ihre Schatten voraus: Die Grünen brauchen deswegen eine neue Vorsitzende. Auch die mitregierenden Freien Wähler schielen bei einem Parteitag auf den 15. März 2020. » mehr

Setzten den ersten Spatenstich für das neue Haus B auf dem Tennet-Campus in Bayreuth: Thomas Löw vom Bauunternehmen Markgraf, Oberbürgermeisterin Brigitte Merk-Erbe, Tennet-Geschäftsführer Otto Jager und der Architekt Johannes Jung (von links).

17.10.2019

Wirtschaft

Tennet investiert 20 Millionen Euro

Der Netzbetreiber investiert am Standort Bayreuth. Bereits heute arbeiten 1200 Menschen vor Ort. Bald sollen es mindestens 220 mehr sein. » mehr

Matthias Aust, der Vorsitzende der SPD Ahorn, Gabriele Jahn, die Kreisvorsitzende der Grünen, Hubert Becker von den Freien Wählern und Fraktionsvorsitzender, sowie Bürgermeister Martin Finzel wollen für eine überparteiliche und innovative Politik in Ahorn stehen.

17.10.2019

Coburg

Drei für einen

Bürgermeister ist er schon, Bürgermeister soll Martin Finzel bleiben. Zumindest wenn es nach dem Wunsch der Ahorner SPD, der Freien Wähler und der Grünen geht. » mehr

Bauleiter Thomas Eck erklärt die Wirkungsweise des neuen, in den Decken des Rathauses eingebauten Heiz- und Kühlsystems.

17.10.2019

Coburg

Nur noch der Feinschliff fehlt

Mehr Licht in den Gängen, eine moderne Mediathek im Erdgeschoss, ein ausgebauter großer Sitzungssaal und einiges mehr: Die Rathaussanierung ist so gut wie abgeschlossen. » mehr

16.10.2019

Kronach

Klöppelmuseum im Aufwind

Lange Zeit war die Nordhalbener Einrichtung ein Sorgenkind. Doch nun sind die Besucherzahlen binnen weniger Jahre von 200 auf 1450 angestiegen. » mehr

Auch Bürgermeister Udo Siegel wird Gelbe Karten an Parksünder verteilen.

16.10.2019

Coburg

Gelbe Karte für Gehsteigparker

Großheirath lässt noch einmal Gnade vor Recht ergehen. Statt Verkehrssünder gleich zur Kasse zu bitten, verteilt man dort erst einmal Ermahnungen. » mehr

16.10.2019

Kronach

Zapfenhaus soll saniert werden

Teilweise sehr emotional wird im Gemeinderat Mitwitz über die Zukunft des Gebäudes debattiert. Die Befürworter des Erhalts sprechen von einer besonderen Gelegenheit. » mehr

16.10.2019

Coburg

Seßlach freut sich über Geldsegen

Gute Nachrichten gab es vom Kämmerer: Die Stadt kann ihren Vermögenshaushalt aufstocken. » mehr

Sigi Hagl

16.10.2019

Bayern

Grüne stecken sich für Kommunalwahl 2020 hohe Ziele

Die bayerischen Grünen haben sich für die Kommunalwahl 2020 ehrgeizige Ziele gesteckt. «Wir wollen wesentlich mehr Mandate erreichen als noch bei den letzten Kommunalwahlen», sagte die scheidende Land... » mehr

Joachim Wolberg vor Gericht

16.10.2019

Bayern

Wolbergs: Richter will über Einstellung entscheiden

Spannend dürfte es am zweiten Verhandlungstag im Korruptionsprozess um den suspendierten Regensburger Oberbürgermeister Joachim Wolbergs werden. Dessen Verteidiger hatte die Einstellung des Verfahrens... » mehr

15.10.2019

Kronach

Der nächste SPD-Bürgermeister geht

Nach Norbert Gräbner kehrt auch Marktrodachs 3. Bürgermeister Thomas Hümmrich seiner Fraktion den Rücken. Wieder steht Oliver Skall im Fokus der Auseinandersetzung. » mehr

15.10.2019

Kronach

Genuss mit allen Sinnen

Verführerische Klänge, Feines für Nase und Gaumen, Qi Gong - bei den Erlebnistagen in Teuschnitz gab es viel zu entdecken. Sogar Energiebetten. » mehr

Ein vergleichbarer Toilettencontainer mit einer Holzverkleidung wird am Goldbergsee aufgestellt, allerdings nur mit einer Tür. Die Reinigung übernimmt der Coburger Entsorgungs- und Baubetrieb.

15.10.2019

Coburg

Ein Klo für 60.000 Euro am Goldbergsee

Nach langem Ringen fällt im Finanzsenat die endgültige Entscheidung: Am Goldbergsee wird ein Toilettencontainer aufgestellt. » mehr

Auch die Stellplatzanlage "Vesteblick" in Coburg ist gut besucht. Foto: Frank Wunderatsch

15.10.2019

Coburg

"Phänomenale Auslastung"

Der Wohnmobilstellplatz in Bad Rodach ist eine Erfolgsgeschichte. Mehr als 13 000 Übernachtungen gab es 2019 schon. Davon profitiert die ganze Stadt. » mehr

15.10.2019

Kronach

Niedrigwasser verhagelt das Geschäft

Wallenfels musste heuer rund 3800 Floßfahrt-Gästen absagen. Nun überlegt die Stadt, wie man dieses Problem in den Griff bekommen könnte. » mehr

14.10.2019

Schlaglichter

Ungarn: Opposition erobert Budapest

Die Opposition in Ungarn hat bei den landesweiten Kommunalwahlen einen Durchbruch erzielt und die Hauptstadt Budapest erobert. Die Wahl zum Oberbürgermeister gewann Gergely Karacsony, der gemeinsame K... » mehr

13.10.2019

Kronach

Teuschnitzer Caritas-Verband löst sich auf

Teuschnitz - Der 1933 gegründete Caritas-Ortsverband Teuschnitz hat sich aufgelöst. Er war der einzig verbliebene Ortsverband auf Kreisebene. » mehr

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

13.10.2019

Coburg

Wenn der Glaube Grenzen sprengt

Vor 30 Jahren haben die Friedensgebete begonnen, die zum Mauerfall führten. Daran erinnern die Initiative Rodachtal und die Dekanate Hildburghausen und Coburg mit einem Gottesdienst. » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Halle wählt neuen Oberbürgermeister

Wenige Tage nach dem Terroranschlag eines Rechtsextremisten wird in Halle ein neuer Oberbürgermeister gewählt: Seit Sonntagmorgen sind in der größten Stadt in Sachsen-Anhalt die 126 Wahllokale geöffne... » mehr

12.10.2019

Schlaglichter

Terror: Oberbürgermeister von Halle lobt Zusammenhalt

Nach dem Terrorangriff in Halle hat Oberbürgermeister Bernd Wiegand den Zusammenhalt in der Stadt betont. Verhältnisse wie im vergangenen Jahr in Chemnitz werde es nicht geben, sagte der parteilose Po... » mehr

"Allein schafft man das nicht": Annika Popp aus Leupoldsgrün im Landkreis Hof muss Familie, Beruf und auch das Amt der Bürgermeisterin unter einen Hut bringen. Fotos: Nicolas Armer/dpa, Sven Hoppe/dpa

11.10.2019

Oberfranken

Frauen wollen Kommunalpolitik erobern

Wenn es um die Macht in den Rathäusern geht, bleiben die Männer oft unter sich. Das soll sich ändern. Angehende Kommunalpolitikerinnen wollen sich stärker vernetzen. » mehr

11.10.2019

Region

Studierende können kommen

Ministerpräsident Markus Söder gibt endgültig grünes Licht für die Kronacher Campus-Pläne. Die Rede ist von 1000 Plätzen. Das Fächerangebot soll bundesweit einmalig sein. » mehr

Bürgermeister Karl Kolb (links) überreichte seinem Vorgänger Sebastian Straubel ein Erinnerungsgeschenk.

11.10.2019

Region

Lautertal dankt für eine lange Erfolgsliste

Als Bürgermeister erwarb er sich Landrat Sebastian Straubel große Verdienste. Nun wurde er im Gemeinderat offiziell verabschiedet. » mehr

11.10.2019

Region

Positive Signale für neuen Solarpark

Ein Investor will Photovoltaikanlagen nahe des Freizeit- und Wintersportgebietes errichten. Untersiemau zeigt sich gesprächsbereit. » mehr

366. Weimarer Zwiebelmarkt

11.10.2019

dpa

Der Weimarer Zwiebelmarkt startet

Weimar feiert ab Freitag den 366. Zwiebelmarkt in der Klassikstadt. Zu dem überregional bekannten Volksfest werden wieder Hunderttausende Besucher erwartet. » mehr

SPD Ortsvereinsvorsitzender Eckart Roeß (re.) gratuliert nach der einstimmigen Nominierung von Bürgermeister Jürgen Hennemann zur Kommunalwahl 2020.

10.10.2019

Region

Eberner SPD nominiert Jürgen Hennemann

Ebern - Jürgen Hennemann will als Bürgermeister von Ebern weitermachen, und die SPD unterstützt ihn dabei: Einstimmig wurde Hennemann bei einer Versammlung des Eberner SPD-Ortsvereins nominiert. » mehr

An dieser Stelle, am Mini-Kreisel der Kapellenstraße, sowie drei weiteren Stellen im Stadtgebiet Ebern sollte nach Vorstellung der Freien Wähler die Durchfahrt in den Altstadtbereich für größere Lastkraftwagen verboten werden. Dann müsste der Schwerverkehr, wie der Kleinbus hier nach links abbiegen. Dem folgte der Bauausschuss nicht. Foto: Helmut Will

10.10.2019

Region

Gegen einen allzu großen Schilderwald

Um den Schwerlastverkehr drehte sich die jüngste Sitzung im Eberner Bauausschuss. Probleme wurden sowohl im Altstadt-Bereich als auch in Eyrichshof ausgemacht. » mehr

Bayerns Bauminister Dr. Hans Reichhart (links) und Umweltminister Thorsten Glauber (rechts) am Mittwoch in Regensburg bei der Verleihung des staatlichen Gütesiegels "Flächenbewusste Kommune" an die Hofheimer Allianz, vertreten durch Hofheims Bürgermeister Wolfgang Borst und Maroldsweisachs Bürgermeister Wolfram Thein. Foto: Astrid Schmidhuber/stmuv

09.10.2019

Region

"Boden ist nicht vermehrbar"

Die Allianz Hofheimer Land hat eine neue Auszeichnung bekommen: Als "Flächenbewusste Kommune" gilt sie als Vorbild bei der Reduzierung des Flächenverbrauchs in Bayern. » mehr

09.10.2019

Region

Der Bürgermeister wird zum Willi

Rathauschef Jens Korn zog am Ende wieder einmal den Kürzeren. Bei der Kirchweihgaudi in Neuengrün unterlag er der fleißigen Biene Maja, alias Pater Jan Poja. » mehr

30 Jahre Friedliche Revolution

09.10.2019

Deutschland & Welt

Leipzig erinnert an 9. Oktober 1989

Die große Montagsdemonstration in Leipzig am 9. Oktober 1989 gilt als Durchbruch der friedlichen Revolution in der DDR. Bundespräsident Steinmeier spricht von einem großen Tag in der deutschen Geschic... » mehr

Neustadter Oberbürgermeister Frank Rebhan sowie Thüringer Ministerpräsident Bodo Ramelow und Sonnebergs Bürgermeister Heiko Voigt sind gestern in Erfurt mit der Frankenmedaille ausgezeichnet worden. Foto: Martin Schutt (dpa)

09.10.2019

Region

Länderübergreifender Medaillenregen

Der Tag der Franken wurde in Neustadt und Sonneberg gefeiert. Dafür erhielt nun ein Trio eine Auszeichnung, die ansonsten eher Einzelpersonen verliehen bekommen. » mehr

09.10.2019

Region

Ab Mai wieder ehrenamtlich

Die Gemeinde Kirchlauter wird nach der kommenden Wahl im Frühjahr 2020 keinen hauptamtlichen ersten Bürgermeister mehr haben. Das beschloss der Gemeinderat am Dienstag - denkbar knapp. » mehr

08.10.2019

Region

Ein Gasthaus für die Teuschnitzer

Auf viel Zuspruch ist eine Infoveranstaltung zur Gründung einer Bürgergemeinschaft für das Quartier "Schwarzes Kreuz" gestoßen. Bald will man zur Tat schreiten. » mehr

Die energetische Sanierung der Schulturnhalle in Weidhausen sftgertpertg iuerwt iuert iuertg oiuert oiuert.	Foto: Yannick Seiler

08.10.2019

Region

Weidhausen: Anbau-Pläne lösen Zank zwischen Fraktionen aus

Einstimmig bringt der Gemeinderat Weidhausen die Turnhallen-Sanierung auf den Weg. Dabei ist ein Projekt jedoch umstritten. » mehr

Christian Meyer (links) und Coburgs 3. Bürgermeister Thomas Nowak (rechts) überreichten der Referentin des Bundesinnenministeriums, Jutta Dahlem, als kleines Dankeschön für ihren Einsatz ein Chili-Stöckchen in den Farben der Wohnbau.	Foto: Meißinger

08.10.2019

Region

Modernes Wohnen in Wüstenahorn

In dem Stadtteil baut die WSCO 200 Wohnungen um. Dennoch sollen diese bezahlbar bleiben. Auch durch das Förderprogramm Soziale Stadt. » mehr

Bürgermeister Thomas Nowak (links) und Projektleiter Anton Zahneisen betonten bei der Vernissage zur Ausstellung "9 x selbstbestimmt Wohnen in Oberfranken", wie wichtig es sei, Möglichkeiten dafür aufzuzeigen, wie ein selbstbestimmtes Leben im Alter in den eigenen vier Wänden funktionieren kann. Foto: Rebhan

08.10.2019

Region

Wie man im Alter selbstständig bleibt

Eine Ausstellung im Ämtergebäude zeigt Wege, damit Senioren in den eigenen vier Wänden bleiben können. Auch ein Vortrag ist dazu geplant. » mehr

Mit Spannung wurde die Hullewaatsch-Enthüllung erwartet, die (von links): Eberhard Wunder, Bernd Höfer und Hartmut Sollmann vornahmen. Foto: Weidner

07.10.2019

Region

Die Hullewaatsch ist da

Mit der Figur hat Großwalbur seine eigene Station auf dem Sagenweg erhalten. Zahlreiche Schaulustige wohnten der Enthüllung bei. » mehr

Mittelaltermarkt in Burgpreppach

07.10.2019

Region

Mittelalter hält Einzug

Burgpreppach - Der Kirchweihmarkt war auch heuer wieder der Höhepunkt der Kirchweih in Burgpreppach. » mehr

^