Lade Login-Box.

BÜRGERRECHTE

22.11.2019

Schlaglichter

Vizekanzler Scholz fordert «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts»

Vizekanzler Olaf Scholz hat sich im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für umfassende «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts» ausgesprochen. «Die Bürgerinnen und Bürger müssen der Zukunft mit Zuversicht bege... » mehr

Steinmeier

13.09.2019

Brennpunkte

Steinmeier zur AfD: Autoritäres Denken ist «antibürgerlich»

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Anspruch der AfD, das Bürgertum zu vertreten, klar widersprochen und der Partei indirekt eine «antibürgerliche» Haltung bescheinigt. » mehr

Olaf Scholz

22.11.2019

Brennpunkte

Olaf Scholz fordert «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts»

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat sich im Rennen um den SPD-Parteivorsitz für umfassende «Bürgerrechte des 21. Jahrhunderts» ausgesprochen. «Die Bürgerinnen und Bürger müssen der Zukunft mit Zuversich... » mehr

Merkel und Xi

05.09.2019

Brennpunkte

Grüne und FDP erwarten von Merkel klare Worte zu Hongkong

China ist inzwischen größter Handelspartner Deutschlands. Doch es läuft nicht alles rund zwischen beiden Seiten. Und es ist unklar, wie sich Hongkong und Handelskonflikt auf Deutschland und EU auswirk... » mehr

State of Liberty Museum

15.05.2019

Reisetourismus

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

Neues Museum zur Freiheitsstatue

15.05.2019

Deutschland & Welt

«Lady Liberty» bekommt ein neues Museum

Seit mehr als 130 Jahren steht die Freiheitsstatue im Hafen von New York. Rund 4,3 Millionen Menschen besuchen sie jedes Jahr auf ihrer Insel, aber aus Platzgründen können nicht alle in den Sockel. Je... » mehr

26.04.2019

Mobiles Leben

Dicke Luft

Wie jetzt? Irgendwas verpasst? Gestern noch als Diesel-Fahrer in der Sympathie-Skala weit unterhalb von Reinhard Grindel - und heute soll plötzlich alles gar nicht so schlimm sein? Ist man mit einem s... » mehr

Mit dem neuen Polizeiaufgabengesetz erhielten Bayerns Ordnungshüter weitreichende Befugnisse. Foto: Matthias Balk/dpa

09.01.2019

Oberfranken

Experten kritisieren Polizeiaufgabengesetz

Das neue PAG war schon von Anfang an umstritten. Eine Kommission sieht nun Bedarf für Korrekturen und präzisere Aufgaben. » mehr

George Soros

04.10.2018

Deutschland & Welt

Nach Druck in Ungarn: Soros-Stiftung in Berlin gestartet

32 Milliarden Dollar soll der US-Investor und Spender George Soros inzwischen in seine Bürgerrechtsstiftungen gesteckt haben. In Ungarn galt er als «Staatsfeind Nummer 1». Jetzt gibt es einen Neuanfan... » mehr

Vor dem Münchner Rathaus zeigten die Gründungsmitglieder des Bündnisses "noPAG - Nein! Zum neuen Polizeiaufgabengesetz" auf dem Marienplatz bereits deutlich Flagge. Foto: Sven Hoppe/dpa

20.04.2018

Oberfranken

Aktionsbündnis macht mobil gegen Polizeiaufgabengesetz

Bayerns Gesetzeshüter sollen umfassende neue Rechte erhalten. Das geht vielen Bürgern zu weit. In München gründen sie ein Aktionsbündnis. » mehr

Grabmal

06.03.2018

Reisetourismus

Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Als in den USA um gleiche Bürgerrechte für alle gerungen wurde, stand Martin Luther King im Zentrum des Geschehens. Vor 50 Jahren wurde der Baptistenprediger ermordet. An King und seine Zeit erinnern ... » mehr

07.02.2018

Oberfranken

Mit Body-Cams und Drohnen gegen Verbrecher

Die bayerische Polizei soll zukünftig mehr Befugnisse erhalten, um Straftaten zu verhindern. Die SPD und die Grünen kritisieren das. » mehr

Birmingham Civil Rights Institute

16.01.2018

dpa

Civil Rights Trail zeigt Stätten der US-Bürgerrechtsbewegung

Dunkelhäutige Schüler kommen nur unter Schutz des Militärs in ihre Klassenräume, Frauen und Männer demonstrieren für ihr Wahlrecht: Die 1950er und 1960er Jahre waren in den USA geprägt vom Kampf um di... » mehr

01.11.2017

NP

Akten zu Auschwitz-Prozess und Papyrusdokument Weltdokumentenerbe

Zwei herausragende Dokumente werden von der Unesco ins «Gedächtnis der Welt» aufgenommen. Eines davon beschreibt das dunkelste Kapitel der deutschen Geschichte. » mehr

20.07.2017

Oberfranken

Bayern legt Gefährdern Fußfesseln an

München - Bayern führt als erstes Bundesland die elektronische Fußfessel für Gefährder ein. » mehr

Von Bärbel Krauß

31.05.2017

FP/NP

In Schieflage

Die Bundeswehr hat ein Problem mit der inneren Führung, aber es ist anders gelagert, als es die Debatten über missglückte Aufnahmerituale, sexuell motivierte Ausbildungspraktiken, den Terrorverdacht g... » mehr

09.05.2017

FP/NP

Die Mobilität von morgen

Wenn erwachsene Menschen wie Kinder in ein Bällebad springen, Technik-Nerds neben Menschen im feinen Nadelstreifen sitzen, Netzpolitik, digitale Bürgerrechte und der Kampf ums freie Internet Programm ... » mehr

10.05.2017

Leseranwalt

Die Mobilität von morgen

Wenn erwachsene Menschen wie Kinder in ein Bällebad springen, Technik-Nerds neben Menschen im feinen Nadelstreifen sitzen, Netzpolitik, digitale Bürgerrechte und der Kampf ums freie Internet programm ... » mehr

11.04.2017

Region

Pro Taler gibt's ein Bier gratis

Die Botschafter der Stadt haben einen neuen Werbeträger, der in jeden Geldbeutel passt. Die roten Wertmarken sollen noch mehr Gäste nach Kronach locken. » mehr

Klares Plädoyer für Freiheit

21.06.2016

NP

Klares Plädoyer für Freiheit

Die ehemalige Bundes- justizministerin warnt davor, Bürgerrechte der Sicherheit zu opfern. Unterstützung erhält sie von einer politischen Aktivistin. » mehr

Klares Plädoyer für Freiheit

22.06.2016

Oberfranken

Klares Plädoyer für Freiheit

Die ehemalige Bundes- justizministerin warnt davor, Bürgerrechte der Sicherheit zu opfern. Unterstützung erhält sie von einer politischen Aktivistin. » mehr

hw_fr-party-ebn-160516-014.JPG

17.05.2016

Region

Eberns späte Liebe zum "Adoptivsohn"

Die Stadt gedenkt mit einer Rückert-Party des Dichters und Sprachgelehrten. Damit "korrigiert" sie nach 150 Jahren eine schwierige Beziehung. » mehr

14.08.2015

Region

Ein Stück Geschichte kehrt zurück

Uralte Protokollbücher der ehemaligen Gemeinde Schmölz sind jetzt wieder im Besitz des Marktes Küps. Welche Odyssee diese Unterlagen hinter sich haben, ist bis dato ungeklärt. » mehr

Heinz-Dieter Schmidt zieht mit der Bürgerwehr durch Königsberg.    	Foto: Gerold Snater

22.05.2015

Region

Abschied vom Trommlercorps

Tambour Heinz-Dieter Schmidt legt nach 27 Pfingstauszügen die Stöcke aus der Hand. Der Königsberger Bürgerwehr bleibt er aber weiter treu. » mehr

22.12.2014

Oberfranken

3 Fragen an den Bundesvorsitzenden der Piraten

Am Freitagabend war der Bundesvorsitzende der Piraten, Stefan Körner, zu Gast beim Kreisverband Hof/Wunsiedel. Der gebürtige Oberpfälzer verrät im Interview, warum er gerne nach Oberfranken kommt und ... » mehr

mit Hartmut Koschyk, CSU,   Bundestagsabgeordneter: mit Hartmut Koschyk, CSU,   Bundestagsabgeordneter

02.11.2014

Oberfranken

"Nordkorea setzt auf Deutschland und Europa"

Der Bayreuther Bundestagsabgeordnete Hartmut Koschyk ist Experte für Korea. Nach seinem Besuch im kommunistischen Norden sagt er, es gebe die Bereitschaft zur Wiedervereinigung des geteilten Landes. D... » mehr

Interview: mit Andrea Carl

24.04.2014

NP

"Diese Trasse ist unnötig!"

Die Gegner der Gleichstrompassage formieren sich. Das Aktionsbündnis hat bereits mehr als 20 000 Mitglieder. Die Sprecherin des Bündnisses, Andrea Carl, hält Widerstand wie einst in Wackersdorf nicht ... » mehr

Interview: mit Andrea Carl

24.04.2014

Oberfranken

"Diese Trasse ist unnötig!"

Die Gegner der Gleichstrompassage formieren sich. Das Aktionsbündnis hat bereits mehr als 20 000 Mitglieder. Die Sprecherin des Bündnisses, Andrea Carl, hält Widerstand wie einst in Wackersdorf nicht ... » mehr

23.05.2013

NP

Rote Hochburg am Main

Heute, am 23. Mai, haben Deutschlands Sozialdemokraten Geburtstag - die Partei wird 150 Jahre alt. Eine Hochburg der SPD ist seit jeher Franken. Der älteste urkundlich erwähnte Ortsverein Bayerns find... » mehr

Nach dem Beitritt der FW Bayern in die Bundesvereinigung FW musste auch im Landkreis Haßberge neu gewählt werden. Das Team (von links): Schatzmeister Oskar Ebert, stellvertretender Vorsitzenden Gerald Simon, Schriftführerin Sabine Weinbeer, den Bezirksvorsitzenden MdL Dr. Hans-Jürgen Fahn, Kreisvorsitzenden Christoph Winkler und stellvertretender Vorsitzenden Erich Stubenrauch.

16.07.2012

Region

Mit bewährtem Team in die Zukunft

Freie Wähler treten der Bundesvereinigung bei. Das macht Neuwahlen nötig. Der Vorstand bleibt aber nahezu unverändert. » mehr

05.06.2012

Region

Hohlmeier und Piraten streiten über ACTA

Die Piratenpartei lehnt das Handelsabkommen ab. Die Europaabgeordnete kann das nicht verstehen. Am Freitag kommt es zu einem Schlagabtausch. » mehr

Immer wieder gehen Menschen, wie hier in Berlin, gegen die Vorratsdatenspeicherung auf die Straße. Polizei und Justiz sehen die Daten dagegen als wichtigen Ermittlungsansatz.	Foto: NP-Archiv

17.03.2012

Region

Streit um Datenspeicherung

Eine Podiumsdiskussion in der Fachoberschule behandelt die Frage, ob die Vorratsdatenspeicherung Sinn macht. Eine einzige Wahrheit gibt es nicht. » mehr

Wirth-Preisträger Dietmar Gaiser (Zweiter von links) und seine Frau Barbara im Kreise der Gratulanten (von links): Akademie-Leiter Thomas Nagel, der Kulmbacher Oberbürgermeister Henry Schramm, Kulmbachs Landrat Klaus Peter Söllner, Akademie-Vorsitzender Johann Pirthauer und vbw-Geschäftsführer Franz Brosch.

20.01.2012

FP/NP

Journalist und Anwalt der Bürger

Dietmar Gaiser erhält den Wirth-Preis der Akademie für Neue Medien. 17 Jahre lang moderierte er die TV-Sendung "Jetzt red i". » mehr

11.01.2012

Oberfranken

"Ganz vorne steht die Stärkung der Bürgerrechte"

Am heutigen Mittwoch treffen sich die Mitglieder der Grünen im Bundestag zur Klausur in Weimar. Drei Tage lang stehen die Herausforderungen für das Wahljahr 2013 zur Debatte. Die Hofer Abgeordnete Eli... » mehr

Auszeichnung Neugebauer

03.07.2008

Region

Politik braucht mehr Verlässlichkeit

Oberschwappach – Zum Auftakt des Wahlkampfs zur Landtagswahl am 28. September konnte die FDP Haßberge am Dienstag im Spiegelsaal des Schlosses Oberschwappach mit Generalsekretär Martin Zeil und MdB Ra... » mehr

molitor_060111

06.01.2011

FP/NP

Liberal und labil

Man hätte darauf wetten können: An Dreikönig will die Freie Demokratische Partei bundesweit wieder in die Offensive und die Debatte um Parteichef Guido Westerwelle für beendet erklären. » mehr

fpnd_rm_stimmzettel_3sp_230

24.09.2009

Oberfranken

859 173 Oberfranken dürfen Stimme abgeben

Bayreuth - 859 173 Oberfranken sind am Sonntag aufgerufen, die politische Zukunft unseres Landes mitzubestimmen. So viele Frauen und Männer sind bei der Bundestagswahl in Bayerns nordöstlichem Regieru... » mehr

^