Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BÜRGERRECHTSBEWEGUNGEN

US-Richterin gestorben

20.09.2020

Brennpunkte

Trump strebt rasche Ginsburg-Nachfolge an

Das Oberste Gericht fällt in den USA wegweisende Urteile zu politischen Streitfragen wie Abtreibung und Einwanderung. Nach dem Tod der Justiz-Ikone Ginsburg hofft Präsident Trump, die konservative Meh... » mehr

US-Richterin Ruth Bader Ginsburg gestorben

19.09.2020

Brennpunkte

Legendäre US-Richterin Ginsburg ist tot

Ruth Bader Ginsburg war eine Justiz-Ikone - und eine Bastion der Liberalen im Obersten Gericht der USA. Ihr Tod wenige Wochen vor der US-Präsidentenwahl könnte Amtsinhaber Trump die Möglichkeit bieten... » mehr

Donald Trump

22.09.2020

Brennpunkte

Republikaner: Abstimmung über Ginsburg-Nachfolge 2020

Die US-Demokraten laufen Sturm gegen eine rasche Neubesetzung der freigewordenen Stelle im Supreme Court. Die Republikaner von Präsident Trump wollen die Nachfolge dagegen schnellstmöglich regeln - so... » mehr

Oscarpreisträgerin Regina King

07.09.2020

Boulevard

Reginas Kings Film über Cassius Clay in Venedig

Bei den Filmfestspielen läuft der Film außer Konkurrenz: «One Night in Miami» erzählt von einem Tag im Leben eines berühmten Boxers. » mehr

Protest in Belarus

31.08.2020

Brennpunkte

Lukaschenko kündigt erstmals Reformen für Belarus an

Die Proteste in Belarus gehen in die mittlerweile vierte Woche. Der unter Druck stehende Staatschef Lukaschenko zeigt sich offen für Veränderungen. Doch die Opposition und auch Experten haben Zweifel.... » mehr

Chadwick Boseman

30.08.2020

Boulevard

Trauer um «Black Panther»-Star Chadwick Boseman

Schock und Trauer in den USA, und weit darüber hinaus: Mit nur 43 Jahren stirbt Hollywood-Schauspieler Chadwick Boseman an Krebs. Die Comic-Verfilmung «Black Panther» machte ihn zum Star - und zu eine... » mehr

John Lewis gestorben

18.07.2020

Brennpunkte

Kämpfer, Optimist, moralischer Kompass: John Lewis ist tot

Bürgerrechtler John Lewis ist eine Ikone des Widerstands gegen die Diskriminierung Schwarzer in den USA. Er marschierte 1963 zusammen mit Martin Luther King. Noch bis zu seinem letzten Atemzug kämpfte... » mehr

Tommie Smith

21.06.2020

Sport

Tommie Smith wartet auf Entschuldigung vom IOC

Seine bei der olympischen Siegerehrung in den Himmel gestreckte Faust ist eine der berühmtesten Szenen der Sport-Geschichte. Tommie Smith ist eine Ikone der Bürgerrechtsbewegung und eine Stimme im Kam... » mehr

19.05.2020

Kronach

Zu hohe Dispozinsen?

Der Berliner Verein Finanzwende kritisiert das Geschäftsgebaren einer örtlichen Raiffeisenbank. Dort schafft man Abhilfe. » mehr

Heinz-Christian Strache

23.01.2020

Brennpunkte

Rechtspopulist Strache bereitet Comeback in Österreich vor

Strache stand als Vize-Kanzler und Parteichef fast ganz oben. Dann folgten durch das Ibiza-Video der tiefe Fall und gar der Rauswurf aus der FPÖ. Jetzt ist er wieder da - zumindest fast. » mehr

Bündnis 90/Die Grünen

13.01.2020

Brennpunkte

Die Grünen diskutieren zum 40. über neuen Parteinamen

Wenn das Bündnis 90 teilweise aus dem Parteinamen der Grünen verschwindet - führt das nicht zu einem Aufruhr bei den Bürgerrechtlern aus der ehemaligen DDR? Offenbar nicht: Marianne Birthler, eine von... » mehr

Habeck und Baerbock

16.11.2019

Brennpunkte

Baerbock und Habeck erneut an die Spitze der Grünen gewählt

Mit Habeck und Baerbock an der Spitze sind die Grünen in den Umfragen in neue Sphären vorgestoßen. Auf dem Parteitag in Bielefeld werden die beiden dafür belohnt - Baerbock mit einem Rekord. Verschieb... » mehr

Tränengas

14.11.2019

Brennpunkte

Was von der Wut übrig ist - Ein Jahr «Gelbwesten»-Proteste

Die Idee ist schon genial: Das Erkennungszeichen der «Gelbwesten» sind die gelben Warnwesten, die jeder im Auto dabei hat. Und so überrollte eine gelbe Wutwelle Frankreich. Doch zwölf Monate später ha... » mehr

Glückliche Gesichter bei (von links) Thomas Kreuzer, Fraktionsvorsitzender der CSU im bayerischen Landtag, Markus Söder (CSU), Ministerpräsident von Bayern, Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler, und Florian Streibl, Parlamentarischer Geschäftsführer der Freien Wähler, nachdem der Koalitionsvertrag unterzeichnet worden war. Foto: Sven Hoppe/dpa

31.10.2019

Oberfranken

Zwischen Knatsch und Koalitionsfriede

Seit einem Jahr machen die Christsozialen und die Freien Wähler auf der Regierungsbank im Maximilianeum gemeinsame Sache. Das geht nicht immer lautlos vonstatten. » mehr

Karel Gott

02.10.2019

Topthemen

Die «goldene Stimme aus Prag» ist verstummt

Der große Charmeur Karel Gott verzauberte Generationen von Zuhörern mit Liedern wie «Biene Maja» und «Schicksalsmelodie». Für viele Tschechen war er einfach nur der «mistr» - der Meister der Popmusik. » mehr

Woodstock-Veranstaltung zum 50-jährigen Jubiläum

16.08.2019

Deutschland & Welt

Love and Peace: 50 Jahre Woodstock

Zwischen Vietnam-Krieg und Bürgerrechtsbewegung treffen sich 1969 rund 400.000 Menschen auf einem Feld bei New York und feiern drei Tage lang friedlich zu Weltklasse-Musik. Das Woodstock-Festival präg... » mehr

An der Grenze

31.07.2019

Deutschland & Welt

US-Aktivisten: Hunderte Migrantenkinder von Eltern getrennt

Die Trennung von Kindern von ihren Eltern bei der illegalen Einreise in die USA sorgte vor gut einem Jahr weltweit für Empörung. Die Praxis wurde offiziell beendet. Doch Bürgerrechtler werfen der US-R... » mehr

12.06.2019

Region

Für die Zukunft der Dörfer

Im Landkreis tut sich momentan enorm viel. Ein starker Partner ist dabei das Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken. Dies lässt sich auch mit Zahlen belegen. » mehr

26.01.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 26. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Januar 2019: » mehr

AdP-Chef Poggenburg

17.01.2019

Deutschland & Welt

AfD-Ableger AdP will bisherige Nichtwähler für sich gewinnen

Die von früheren AfD-Mitgliedern gegründete Partei «Aufbruch deutscher Patrioten» (AdP) möchte vor allem bisherige Nichtwähler für sich gewinnen. Das sagte ihr Vorsitzender André Poggenburg auf der er... » mehr

Mit der eigens geschaffenen Jubiläumsmünze "Henry Dunant" würdigte die Bereitschaft Rödental-Einberg das außergewöhnliche Engagement verdienter Unterstützer (vorne von links): Dr. Margrit Hollenz, Dr. Lothar Hollenz, Werner Hieber und Gerhard Preß. Dank sagten Inno Mann, Holger Stauch, Bereitschaftsleiter André Klink, Bürgermeister Marco Steiner und André Oestreich.

17.09.2018

Region

Hier lebt man Nächstenliebe

Seit 125 Jahren gibt es die BRK-Bereitschaft Rödental-Einberg. Das Jubiläum feiert man mit einem prächtigen Festakt in der Domänenhalle. » mehr

19.04.2018

Region

Grünes Licht für Bürgerentscheid

Wie hoch dürfen die Beiträge für eine verbesserte Wasserversorgung sein? In Sonnefeld wird darüber demnächst abgestimmt. » mehr

Barry McNealy

06.03.2018

Reisetourismus

Auf den Spuren Martin Luther Kings durch die US-Südstaaten

Als in den USA um gleiche Bürgerrechte für alle gerungen wurde, stand Martin Luther King im Zentrum des Geschehens. Vor 50 Jahren wurde der Baptistenprediger ermordet. An King und seine Zeit erinnern ... » mehr

Civil Rights Museum

13.12.2017

dpa

Doppelmuseum eröffnet in Mississippi

Für Geschichtsinteressierte ist das ein großes Ereignis: In Mississippi eröffnen zwei Museen, die sich der Entwicklung des US-Bundesstaates und der Bürgerrechtsbewegung widmen. Der Anlass ist ein Jubi... » mehr

23.10.2017

Region

Eine Bürgerbewegung über Generationen hinweg

Die Chorgemeinschaft "Angels" feiert in der Wallenfelser Pfarrkirche St. Thomas ihr 35-jähriges Bestehen. Mit viel Musik und einer Spurensuche. » mehr

02.10.2017

Region

Senioren müssen draußen bleiben

Das Diska-Gebäude ist raus. Wo die Kronacher Seniorengemeinschaft stattdessen ein neues Domizil finden wird, bleibt weiter offen. Aber sie will nicht aufgeben. » mehr

12.06.2017

Region

In guter Nachbarschaft mit dem Nationalpark

In der Kreisstadt Regen im Bayerischen Wald warten Vertreter der zwei an den Nationalpark angrenzenden Waldbesitzervereinigungen (WBVen), von der Bürgerbewegung zum Schutz des Bayerischen Walds und vo... » mehr

Überzeugter Europäer: Walter Flohrschütz aus Tremersdorf. Er hat die Bewegung "Pulse of Europe" nach Coburg geholt.	Foto: Frank Wunderatsch

05.04.2017

Region

Sein Herz schlägt für Europa

Die Bewegung "Pulse of Europe" fasziniert Walter Flohrschütz. Er holt die Initiative nach Coburg - und findet unerwartet viele Mitstreiter. » mehr

Die pro-europäischen Kräfte mobilisieren in Frankfurt (Bild) wie in Coburg: Die Bewegung "Pulse of Europe" macht quer durchs Land mobil.

22.03.2017

Region

"Europastadt" soll ihrem Titel alle Ehre machen

Es ist ein Plädoyer gegen nationale Egoismen: Der "Pulse of Europe" soll bald auch in Coburg deutlich spür- und sichtbar werden. » mehr

21.03.2017

FP/NP

Europa lebt

Populismus hat auch sein Gutes: Er weckt starke Widerstandskräfte bei seinen Gegnern. Zu beobachten ist das derzeit in den USA, wo eine breite demokratische Bürgerbewegung gegen die Dekret-Politik des... » mehr

Verweigerung - ein Lebensprinzip

05.01.2017

NP

Verweigerung - ein Lebensprinzip

Was bleibt vom Kulturjahr 2016? Ganz sicher Bob Dylans Widerstand gegen das übliche Nobelpreis-Verleihungs-Gehabe. Doch der "Preisträger des Jahres" weigerte sich schon immer. » mehr

Statt wie gewohnt auf Deutsch zeigte sich die Seite komplett auf Türkisch.

29.04.2016

Region

Plötzlich alles auf Türkisch

Ein 55-Jähriger aus Weidhausen schaut und kommentiert bei Facebook eine Erdogan-Parodie. Am nächsten Tag ist sein Account komplett auf Türkisch umgestellt. » mehr

10.02.2016

NP

Ausstellung thematisiert Medien in der DDR

Der Verein Archiv Bürgerbewegung in Leipzig hat eine umfangreiche Ausstellung zur Lage der Medien in der DDR erarbeitet. » mehr

04.12.2015

Region

Zukunftsweisende Kraftreserve

Kronach Creativ feiert sein 25-jähriges Bestehen. Alle Festredner sind sich einig: Der Verein hat entscheidend dazu beigetragen, die Region nach vorne zu bringen. Jetzt setzt er sich neue Ziele. » mehr

03.12.2015

Region

Eine Erfolgsstory mit Vorbildcharakter

Kronach Creativ wird 25 Jahre alt. Aus der Idee einiger Weniger hat sich im Landkreis eine Bürgerbewegung mit zahlreichen Projekten entwickelt. Das bleibt nicht unentdeckt. » mehr

Das große Engagement vieler Menschen in der Flüchtlingshilfe macht Hoffnung, so ASB-Präsident Franz Müntefering.

25.09.2015

Region

„Wir sind gut beraten, offene Arme zu zeigen“

ASB-Präsident Franz Müntefering appelliert an die Hilfsbereitschaft der Bürger für Flüchtlinge. Er sieht auch eine große Chance für Deutschland. » mehr

Die gespaltene Demokratie

16.05.2015

NP

Die gespaltene Demokratie

Die sinkende Wahlbeteiligung wird seit Jahren beklagt - aber die Politik findet kein Mittel dagegen. Bei der Bürgerschaftswahl im kleinen Bundesland Bremen haben nicht einmal mehr 50 Prozent der Wahlb... » mehr

31.07.2014

Region

"Ich sehe die Klinik-Entwicklung skeptisch"

Dr. Hubert Heckhausen hat im vergangenen Herbst gegen den Verkauf der Frankenwaldklinik an den Helios-Konzern mehr als 6000 Unterschriften gesammelt. Ohne Erfolg. Helios ist der neue Eigentümer der Kl... » mehr

Hubert  Heckhausen

08.01.2014

FP/NP

Heckhausen sucht weitere Mitstreiter

In einem Brief hat sich jetzt Hubert Heckhausen, der Kronacher Sprecher der Bürgerbewegung gegen einen Klinikverkauf, an den Präsidenten der Bayerischen Krankenhausgesellschaft, den Forchheimer Oberbü... » mehr

04.01.2014

Region

Heckhausen sucht weitere Mitstreiter

Kronach - In einem offenen Brief wendet sich der Kronacher Sprecher der Bürgerbewegung gegen einen Klinikverkauf, Hubert Heckhausen, an den Präsidenten der Bayerischen » mehr

Befürchtet durch den Verkauf einen "gnadenlosen Existenzkampf": Dr. Hubert Heckhausen.

15.11.2013

FP/NP

Arzt kämpft gegen "Spekulation"

Dr. Hubert Heckhausen bittet Chef der Rhön Klinikum AG, den Verkauf der Frankenwaldgruppe zu überdenken. Er bedauert, dass Krankenhäuser zur "Handelsware" werden. » mehr

12.11.2013

Region

Rhön-Chef soll Klinik-Verkauf überdenken

Hubert Heckhausen schreibt an den Vorstandsvorsitzenden. Er bittet darum, den geplanten Verkauf zu überdenken. » mehr

Von Lisa Welzhofer

22.08.2011

FP/NP

Ein starkes Zeichen

Zuletzt gab sogar der Oberrabbiner von Tel Aviv seinen Segen. » mehr

feunp_Glasmuseum_251109_04_

27.11.2009

NP

Im Glasmuseum können Kunstfans stiften gehen

Rödental - Eines der gewichtigsten Werke im Europäischen Museum für Modernes Glas in der Rosenau bei Rödental soll nun dauerhaft in die Sammlung integriert werden. Der Glaskubus, mit dem Josepha Gasch... » mehr

kollar_140410

14.04.2010

Region

"Aufklärungskampagne der Stadt wäre sinnvoll"

Herr Kollar, Google ist dabei, ganz Coburg zu filmen. Stört Sie das? Ja, das stört mich. » mehr

06.03.2010

Region

Die Kunst des Konstruierten

Politik ist die Kunst des Möglichen. Wenn etwas nicht möglich ist, besteht die Kunst der Politik dann darin, es so hinzubiegen, dass diejenigen, die am lautesten rufen, ihren Willen bekommen? Manchmal... » mehr

01.08.2009

Oberfranken

Pauli-Partei darf nicht zur Wahl antreten

München - Die Polit-Rebellin Gabriele Pauli ist mit ihrer neuen Partei in den Startlöchern zur Bundestagswahl gescheitert. Die Landeswahlausschüsse verweigerten der Freien Union am Freitag reihenweise... » mehr

fpnd_hartwig,_1sp__fuer_LB_0

01.07.2009

Oberfranken

"Wenn unsere Ärzte weg sind, ist es zu spät"

» mehr

fpnd_nazis_3spund4c_020707

02.07.2007

Oberfranken

Kleinstädte leisten Großes gegen Nazis

Der Kampf der bunten Bürgerbewegung gegen braune Umtriebe und Aufmärsche in Wunsiedel – wo der Führer-Stellvertreter und Kriegsverbrecher Rudolf Heß begraben ist – wurde jetzt in einer Studie der Univ... » mehr

^