Lade Login-Box.

BÜRGER

Interview: mit Professor Stefan Bauernschuster, Inhaber des Lehrstuhls Public Relations, Universität Passau

22.07.2019

Oberfranken

"Jüngere Generationen nähern sich an"

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. Aber wie sieht es in den Köpfen der Ost- und Westdeutschen aus? Eine neue Studie beschäftigt sich mit den Einstellungen der Menschen. » mehr

Bestehen noch Unterschiede zwischen Ost und West? Eine neue Studie sagt: Ja - und nicht nur auf den Ampeln. Foto: dpa

22.07.2019

Oberfranken

"Jüngere Generationen nähern sich an"

Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. Aber wie sieht es in den Köpfen der Ost- und Westdeutschen aus? Eine neue Studie beschäftigt sich mit den Einstellungen der Menschen. » mehr

vor 9 Stunden

Kronach

Die Teuschnitzer Knirpse kommen

Im Stadtrat rauchen die Köpfe: Schließlich liegen eine Menge Zahlen auf dem Tisch. Am Ende kommt man aber zu einem Ergebnis: Man braucht eine reine Kinderkrippe. » mehr

Robert Habeck

21.07.2019

Brennpunkte

Habeck: Regierung humpelt bei Klimaschutz hinterher

Grünen-Chef Robert Habeck hat der Bundesregierung in der Klimapolitik Untätigkeit vorgeworfen. Niemand glaube mehr an die Zukunftsfähigkeit fossiler Energieträger, die Autoindustrie nicht, die Energie... » mehr

Plädoyer für Modellregion

20.07.2019

Coburg

Plädoyer für Modellregion

Coburg soll bei der neuen Technik eine Vorreiterrolle übernehmen. Dafür setzt sich CSU-Landtagsabgeordneter Mittag ein. » mehr

20.07.2019

Coburg

"Gesundheit hat höchste Priorität"

Mobilfunk darf Menschen nicht gefährden. Das betont Abgeordneter Mittag. » mehr

18.07.2019

Coburg

Seit 150 Jahren im Einsatz für die Bürger

Witzmannsberg - Seit mehr als 150 Jahren stehen die Feuerwehrmänner und Frauen aus Witzmannsberg, heute ein Ortsteil der Gemeinde Ahorn, für ihre Mitbürger bei Bränden und » mehr

Solche Szenen sollen künftig an mehr Orten in Coburg möglich werden: Andreas, Lea und Nam aus dem Co-Working-Space genießen ihre Mittagspause am Flusslauf.	Fotos: Rosenbusch/Wolfger/CDO

18.07.2019

Coburg

Blaugrünes Band quer durch Coburg

Durch die Unterstützung von Bürgern soll an der Itz ein Naherholungsgebiet mitten im Herzen Coburgs entstehen. Diese Idee ist jedoch nicht wirklich neu. » mehr

18.07.2019

Schlaglichter

Grüne fordern Koalition zu mehr Tempo beim Klimaschutz auf

Die Grünen haben die schwarz-rote Koalition zu mehr Tempo beim Klimaschutz aufgefordert. Die Klimapolitikerin Lisa Badum sagte der dpa vor einer Sitzung des Klimakabinetts: «Jeder Tag, an dem weiter k... » mehr

17.07.2019

Hassberge

Landkreisbewohner trennen vorbildlich

Der Leiter des Abfallwirtschaftsbetriebs des Landkreises Haßberge, Wilfried Neubauer, zeigt sich zufrieden. Die Abfallverwertung in der Region kann sich sehen lassen. » mehr

17.07.2019

Coburg

"Bürger für Bürger" löst sich auf

Paukenschlag in der Gemeinde Weitramsdorf: Die BfB lösen sich auf. Der Bürgermeister steht nun ohne Wählervereinigung da und erhebt Vorwürfe. » mehr

De-Mail

16.07.2019

Netzwelt & Multimedia

De-Mail wartet noch auf den Durchbruch

Rechtsverbindlich und zuverlässig: De-Mail sollte der neue digitale Standard für sichere Kommunikation werden. Doch Jahre nach dem Start fristet das Angebot ein Schattendasein. Dabei hat es viele Vort... » mehr

Schwarze Kreuze hängen an einem Baum und einem Verkehrsschild in Neustadt. Rechtsextreme versuchen dadurch ihre Botschaften zu verbreiten. Oberbürgermeister Frank Rebhan hat sie schnell wieder entfernen lassen.

15.07.2019

Region

Schwarze Holzkreuze in Neustadt

Rechtsextreme sind bekannt dafür: Sie stellen Kreuze mit Botschaften auf - nun auch in Neustadt. In Sonneberg gehen sie einen Schritt weiter. » mehr

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung wurde der Spielplatz am Schlossplatz in Bad Rodach offiziell seiner Bestimmung übergeben. Bevor das obligatorische Band durchschnitten wurde, segnete Pfarrer Christian Rosenzweig (rechts) die Einrichtung.	Foto: Rebhan

15.07.2019

Region

Ein Volksfest zur Einweihung

Am Bad Rodacher Schlossplatz ist ein neuer Spielplatz seiner Bestimmung übergeben worden. Die Freude darüber ist groß. » mehr

12.07.2019

Region

Zeyerner heißen Schwalben und Co. willkommen

Zeyern - Im Zuge des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" leistete der Naturschutzwart des Zeyerner Frankenwaldvereins, Werner Hempfling, und weitere Mitglieder, einen praktischen » mehr

Im Internet

12.07.2019

dpa

Jede zweite Person nutzt Internet für Behördenkontakte

Behördengänge sparen und online erledigen - in Deutschland ist in Sachen Digitale Verwaltung noch viel Luft nach oben. Immerhin nutzen 50 Prozent der Menschen in Deutschland entsprechende Angebot, wie... » mehr

Mit der "Gelben Karte" wollen die Projektpartner die Gehwegparker sensibilisieren, um ein gutes Miteinander zwischen Autofahrer und Fußgänger bzw. Radler zu erreichen. Fotos: Tischer

12.07.2019

Region

Jetzt gibt's Gelb für Gehsteigparker

Abgestellte Autos, die Fußgänger dazu zwingen, auf die Straße auszuweichen, sind auch in Neustadt ein Ärgernis. Engagierte Bürger werden nun die Fahrer auf ihr Fehlverhalten aufmerksam machen. » mehr

Sommernachtsträume genoss das Publikum bei den 1. Hofgarten-Festspielen des Landestheaters. Sie entwickelten sich zum Hit der Spielzeit.	Foto: Rosenbusch

12.07.2019

NP

Festspiele brachten die Trendwende

Der Start war schwierig, die Skepsis groß. Mit "Carmen" und dem Sommertheater im Hofgarten hat das Landestheater Publikum zurückgewonnen. Der Intendant zeigt Zuversicht. » mehr

Wikkommen sind Gäste auf alle Fälle. Fragt sich nur: Wo solld as Hotel entstehen?	Symbolbild: stock.adobe.com

12.07.2019

Region

Das Hü und Hott zum Hotelneubau

Wohin künftig mit all den Kongressen und Gästen in Coburg? Bei einer Diskussion setzt sich Michael Stoschek nachdrücklich für den Standort Rosengarten ein. » mehr

Behördengang per Mausklick

12.07.2019

Deutschland & Welt

Jede zweite Person nutzt Internet für Behördenkontakte

Behördengänge sparen und online erledigen - in Deutschland ist in Sachen Digitale Verwaltung noch viel Luft nach oben. Immerhin nutzen 50 Prozent der Menschen in Deutschland entsprechende Angebot, wie... » mehr

11.07.2019

Region

Kronach blüht auf

Die Stadt leistet ihren Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt. Darauf weisen an Ort und Stelle nun auch Infotafeln hin. » mehr

Armut in Duisburg

10.07.2019

Topthemen

Wie viel Umverteilung darf es denn sein?

Wo schon lange kein Zug mehr hält. Wo das Freibad geschlossen ist, weil die Stadt kein Geld hat. Da will die Bundesregierung helfen. Denn die Parteien haben gemerkt, dass Wähler oft nicht interessiert... » mehr

Bus in Monheim

10.07.2019

Deutschland & Welt

NRW-Kleinstadt Monheim entscheidet sich für Gratis-Busse

Als eine der wenigen Kommunen Deutschlands hat Monheim am Rhein die Einführung eines Gratis-Nahverkehrs beschlossen. » mehr

10.07.2019

Deutschland & Welt

Kleinstadt Monheim will Gratis-Busse beschließen

Monheim will als eine der wenigen Kommunen in Deutschland einen Gratis-Nahverkehr beschließen. Es gilt als sicher, dass der Stadtrat der 44 000-Einwohner-Stadt nahe Düsseldorf die Pläne am Abend annim... » mehr

Anja Güll, Bildungskoordinatorin am Landratsamt Haßberge, stellte jüngst Projekte vor, die Schulen im Kreis gegen die Diskriminierung organisieren. Neben den Schulen bieten jedoch auch Landratsamt und MGH Projekte an. Foto: Schuster

09.07.2019

Region

Für Demokratie und gegen Rassismus

Der Bildungsbeirat des Landkreises legt einen Schwerpunkt auch auf die Werteerziehung. Den Nachwuchs erwartet daher eine Fülle von Projekten. » mehr

09.07.2019

Region

Juristenantwort verblüfft Bad Rodacher Räte

Ein Antrag von Matthias Thumser sorgt auch im Bauausschuss für Wirbel. Allerdings ist es wieder nicht der Inhalt, über den man diskutiert. » mehr

Detlef Heerlein, Gerhard Reh, Oberbürgermeister Frank Rebhan, Matthias Knauer mit seinem ungarischen Drahthaar Viszla und René Leibold (von links) mit den neuen Hinweistafeln, die für mehr Sauberkeit auf öffentlichen Plätzen sorgen sollen. Foto: Peter Tischer

09.07.2019

Region

Erziehung von Hundehaltern

Eine Verordnung hat jetzt die SPD-Stadtratsfraktion Neustadt erarbeitet. Dabei geht es um Haltung von Hunden. Auch ein leidiges Thema hat man im Visier. » mehr

"Stadtgrün tut der Stadtluft und dem Stadtklima gut": So heißt es in der Begründung zum Bürgerbegehren "Rettet den Rosengarten".

09.07.2019

Region

Coburg: Jusos rufen zur Rettung des Rosengartens auf

Bebauung oder nicht? In Coburg werden wieder Unterschriften gesammelt. Bei der Vorstellung des Bürgerbegehrens gibt es bereits Gegenwind. » mehr

08.07.2019

Region

Kleine Flößer groß in Aktion

Sägevorführungen, Führungen und sogar eine Blöchertrift für Kinder stehen beim Teichmühlen-Fest auf dem Programm. Für Unterhaltung sorgen auch lustige Waschweiber. » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

ADAC warnt bei CO2-Steuer vor Belastungen für Pendler

Der ADAC hat bei einer möglichen CO2-Steuer vor Belastungen für Pendler gewarnt. «Mobilität muss für alle weiterhin möglich und bezahlbar sein», sagte Gerhard Hillebrand, ADAC-Vizepräsident für Verkeh... » mehr

Eberner und Straßer Radler vor dem wilden Kaiser in Söll beim Zusammentreffen der Abholer mit dem Radtrupp.	Foto: Jürgen Hennemann/AC Ebern

05.07.2019

Region

Eberner radeln zum Wilden Kaiser

Der AC Ebern besucht die Partnergemeinde Strass im Zillertal. Die Rennradfahrer legen dabei weit über 500 Kilometer zurück. » mehr

Adalbert Holzberg, Sprecher der Bürgerinitiative gegen Hochregallager in Eyrichshof

05.07.2019

Region

3 Fragen an

Die Firma Uniwell will im Gewerbegebiet Eyrichshof expandieren und plant den Bau eines Hochregallagers. Anwohner und inzwischen auch eine Bürgerinitiative stellen sich jedoch gegen das Bauvorhaben, da... » mehr

Verspielt, aber durchaus kreativ: Mit dieser Zeichnung illustrieren die Jungen Coburger ihre Vorstellungen von einer Belebung des Itzbereichs.

05.07.2019

Region

Von Kanustrecke bis Flusscafé

Junge Coburger stellen ihre Pläne für eine Belebung der Itz vor. Ein Fahrradweg von Cortendorf bis Creidlitz ist eine zentrale Forderung. » mehr

Missbrauchsfall Lügde

05.07.2019

Deutschland & Welt

Ermittler finden Datenträger auf Campingplatz in Lügde

Im Missbrauchsprozess von Lügde sagen weitere Opfer aus. Und parallel dazu werden am Campingplatz Datenträger entdeckt - auf der Parzelle des neuen Beschuldigten. Einem Kommunalpolitiker fehlen die Wo... » mehr

05.07.2019

Deutschland & Welt

Schulze wirbt für CO2-Preis im Verkehr und beim Heizen

Bundesumweltministerin Svenja Schulze wirbt für die schrittweise Einführung eines CO2-Preises im Verkehr und beim Heizen. Sie will das mit einer «Klimaprämie» für die Bürger verbinden. Klimafreundlich... » mehr

Berufsverkehr

06.07.2019

Tagesthema

ADAC warnt bei CO2-Steuer vor Belastungen für Pendler

Die Debatte über eine mögliche Steuer auf den Ausstoß des Treibhausgases CO2 geht nun richtig los. Die Umweltministerin bekommt für ihren Aufschlag Zustimmung - aber auch viel Kritik. » mehr

04.07.2019

Region

Sitzgruppe mit Aussicht

Die Gemeinde Steinwiesen und die Bayerischen Staatsforsten arbeiten gut zusammen. Das zeigt sich nun in einer Spende. » mehr

Tankstelle

04.07.2019

Deutschland & Welt

Mehrheit der Bürger hat Interesse an klimaschonendem Sprit

Klimaschonende Kraftstoffe stoßen bei den Deutschen einer Umfrage zufolge auf reges Interesse. Doch in der Politik ist man sich uneins, ob der Einsatz im Autoverkehr sinnvoll wäre. » mehr

Stadtrat geht auf die Bürger zu

03.07.2019

Region

Stadtrat geht auf die Bürger zu

Der Bebauungsplan für Ketschenanger und Rosengarten, der auch ein Hotel vorsieht, wird neu aufgestellt. Das soll nicht im stillen Kämmerlein geschehen, sondern unter Beteiligung der Coburger. » mehr

Wildwuchs für die Biene

03.07.2019

Region

Wildwuchs für die Biene

Die Stadt mäht 72 Hektar der Grünflächen nur noch sporadisch. Dort können sich Wildblumen entwickeln. Schilder sollen die Bürger jetzt informieren. » mehr

03.07.2019

Region

Landratsamt ordnet Drosselung an

Bis zum 30. Juni hatte die Betreiberin des Windparks Hain Zeit, das Einhalten der Lärm-Grenzwerte nachzuweisen. Das ist nicht passiert. Nun droht ein Gerichtsverfahren. » mehr

03.07.2019

Region

Vom "Wilden Mann" zum Mitwitzer Rathaus

Geschichtsbücher sind mitunter eine trockene Angelegenheit. Nicht so das des Altlandrats Heinz Köhler. » mehr

Mücke

03.07.2019

Deutschland & Welt

Expertin sieht keine Mückenplage in Deutschland

Ob bei Grill-Partys oder am Badesee - Mücken können nerven. Manche Menschen sprechen schon von einer Mückenplage. Stimmt das? » mehr

02.07.2019

Region

Taugt der Masterplan auch für Kronach?

Abschauen ist auch in der Kommunalpolitik erlaubt: Der Lichtenfelser Bürgermeister referiert auf Einladung der hiesigen SPD über seine "Vision 2030" für die Korbstadt. » mehr

02.07.2019

Region

Ein Konzept für die Zukunft

Die Stadtverwaltung sieht sich in Sachen Weiterentwicklung gut aufgestellt. Wären da nicht manche Zwänge. » mehr

Landtagsabgeordneter Martin Mittag und Stefan Hofknecht vom BDKJ mit den 40 000 Kunststoffdeckeln, die im Kampf gegen Kinderlähmung gesammelt wurden.

01.07.2019

Region

40 000 Kunststoffdeckel gegen Kinderlähmung

Bei der Aktion "Deckel gegen Polio" sind große Mengen zusammengekommen. An diesem Erfolg haben viele mitgewirkt. » mehr

01.07.2019

Region

Zeyern soll schöner werden

Für die Dorferneuerung wurden inzwischen vier Arbeitskreise eingerichtet. Doch auch ohne so einem Gremium anzugehören, ist es jedem Bürger möglich, Ideen einzubringen. » mehr

Mit einer weißen Fahne wurde die Höhe von 21 Metern dargestellt. Fotos: Christian Licha

01.07.2019

Region

Kampf gegen den "Klotz"

Mit einem Bürgerbegehren wollen Eyrichshöfer Bürger ein geplantes Hochregallager verhindern. Weshalb, das erklärten sie in einer emotionalen Info-Veranstaltung direkt vor Ort. » mehr

Tag der offenen Gartentür in Wasmuthhausen

01.07.2019

Region

Ein ganzes Dorf ist auf den Beinen

Ausnahmezustand in Wasmuthhausen: Beim "Tag der offenen Gartentür" zieht es die Besucher in Scharen in den kleinen Ort. » mehr

Das Rathaus der Stadt Coburg im Frühling.

30.06.2019

Region

CSB will OB-Kandidaten stellen

Bei der Kommunalwahl 2020 will die Gruppierung einen Bewerber für das Amt des Coburger Oberbürgermeisters ins Rennen schicken. Auch eine Stadtratsliste plant man. » mehr

An der Tankstelle

30.06.2019

Deutschland & Welt

Umweltbundesamt für CO2-Aufschlag auf Brenn- und Treibstoff

SPD und Grüne haben vorgelegt, jetzt präsentiert das Umweltbundesamt Vorschläge für mehr Klimaschutz. Heizen und Autofahren könnten teurer werden - doch alle betonen, dass die Bürger das Geld irgendwi... » mehr

Ein Basketball

28.06.2019

Region

Grünes Licht für neuen Trendsportpark

Die Planung für den Trendsportpark in der Rosenauer Straße ist einen Schritt weiter. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".