Lade Login-Box.

BAD RODACH

11.07.2019

Coburg

SBB will Bad Rodacher Markt für Autos sperren

Bad Rodach - Probeweise soll, wenn es nach dem Willen der Bad Rodacher SBB-Fraktion, der Marktplatz der Kurstadt teilweise gesperrt werden. » mehr

09.07.2019

Coburg

Juristenantwort verblüfft Bad Rodacher Räte

Ein Antrag von Matthias Thumser sorgt auch im Bauausschuss für Wirbel. Allerdings ist es wieder nicht der Inhalt, über den man diskutiert. » mehr

Unter großer Anteilnahme der Bevölkerung wurde der Spielplatz am Schlossplatz in Bad Rodach offiziell seiner Bestimmung übergeben. Bevor das obligatorische Band durchschnitten wurde, segnete Pfarrer Christian Rosenzweig (rechts) die Einrichtung.	Foto: Rebhan

vor 19 Stunden

Coburg

Ein Volksfest zur Einweihung

Am Bad Rodacher Schlossplatz ist ein neuer Spielplatz seiner Bestimmung übergeben worden. Die Freude darüber ist groß. » mehr

05.07.2019

Feuilleton

Festspiel-Gefühle in Bad Rodach

In Bad Rodach wird am Donnerstag, 25. Juli, um 18 Uhr wieder der rote Teppich ausgerollt. Zum siebten Mal in Folge wird eine Oper der Bayreuther Festspiele vom grünen Hügel in die Gerold-Strobel-Halle... » mehr

Angeführt von Pfarrer Christian Rosenzweig schritten zahlreiche Gäste und Stadträte das erste Mal über die Brücke.	Foto: Rebhan

03.07.2019

Coburg

Abkürzen geht wieder

Pfarrer Rosenzweig muss nicht mehr fürchten, zum Gottesdienst zu spät zu kommen: Die neue Fußgängerbrücke über den Wallgraben ist fertig. » mehr

Agnes Palmisano und Harald Wurmstobler sind "Die Landstreicher", Manuela Kloiblmüller (rechts) inszeniert und Reinhard Schmidt (am Klavier) ist musikalischer Leiter der Sommeroperette Heldritt, die am 9. August startet. Foto: Ungelenk

02.07.2019

Feuilleton

Wiener Dudler im Heldritter Wald

Neustart mit frischen Kräften und ein paar alten Bekannten: Die musikalische Posse "Die Landstreicher" eröffnet ein neues Kapitel der Sommeroperette auf der Waldbühne. » mehr

Luna Lehnhart war zwar schon auf einem Bauernhof, aber dass die Zuckerrüben in der Erde wachsen, war ihr neu.

02.07.2019

Coburg

Auge in Auge mit den Milch-Lieferanten

Beim Kindertag auf dem Bauernhof von Familie Hoffmann lernen Jungen und Mädchen aus Bad Rodach einiges. Etwa, wo die Zuckerrüben wachsen. » mehr

Mit diesem Banner protestiert die Mobile Beratung in Thüringen gegen Rechtsrock-Konzerte, die in Themar stattfinden sollen.

28.06.2019

Aus der Region

Themar: Nazis planen wieder Konzerte

In Themar soll wieder Rechtsrock tönen. Ein Bündnis will zeigen, dass der Hass dort keine Heimat hat. Dafür haben sie schon viele Unterstützer. » mehr

27.06.2019

Coburg

Bessere Einblicke in die Arbeit des Stadtrates

Was ist los in Bad Rodach? Was beschäftigt gerade das Rathaus? Die CSU möchte, dass sich die Bürger noch besser darüber informieren können. Am 1. Juni lädt die Fraktion nun zu einer Veranstaltung ein.... » mehr

Am Wochenende findet in Bad Rodach das Kurpark- und Fischerfest statt.

19.06.2019

Coburg

Bad Rodach: Kurpark wird zur Feiermeile

Als tolle Veranstaltungsfläche hat sich der Kurpark in Bad Rodach mittlerweile bewährt. So findet auch an diesem Wochenende, 22. und 23. Juni, wieder dort das große Bad Rodacher Kurparkfest statt. » mehr

Der neue Spielplatz an der Gerold-Strobel-Halle in Bad Rodach kommt voran. Während um sie herum die Bauarbeiten weiter gingen, testeten Heike Habermaass (links) und Bürgermeister Tobias Ehrlicher schon einmal die bereits eingebauten Trampoline. Foto: Bettina Knauth

19.06.2019

Coburg

Ein großer Sprung für Bad Rodach

In der Stadt entsteht ein neuer Spielplatz. Kosten: 200.000 Euro. Es ist der erste Schritt zur Umgestaltung des Schlossplatzes. » mehr

Die Heunec-Mannschaft aus Neustadt bei Coburg machte die derzeit mehr als populäre Biene zum Thema ihres Outfits beim NP -Firmenlauf.

Aktualisiert am 17.06.2019

Coburg

Teamgeist, Kreativität und ganz viel Spaß

Sonne satt, tolle Stimmung und über 1500 begeisterte Läuferinnen und Läufer: Das bot der Neue-Presse - Firmenlauf in Bad Rodach. » mehr

Nicht besonders behindertenfreundlich ist der ausgewiesene Parkplatz vor dem Rathaus. Auf Zustimmung im Bauausschuss stieß der Vorschlag von Herrmann Liebermann, Taxi- und Behindertenparkplatz zu tauschen.

13.06.2019

Coburg

Ein Problem weniger in Bad Rodach

Zumindest die Sache mit dem Behindertenparkplatz vor dem Rathaus ist schnell geklärt. Bis das für die Verkehrsführung gilt, wird es wohl noch ein Weilchen dauern. » mehr

Nahmen bereits an dem "runden Tisch" zum ÖPNV in Bad Rodach Platz: Felix Oswald (links) und Moritz Regenspurger. Die JU-Mitglieder wünschen sich, dass noch viele ihrem Beispiel folgen.

12.06.2019

Coburg

Ein runder Tisch zum Thema ÖPNV?

In Bad Rodach diskutiert man über die Einrichtung eines öffentlichen Personennahverkehrs. Die Junge Union will das Thema parteiübergreifend angehen. » mehr

Die Mädchen studierten beim Zeltlager der Kleintierzüchter in Bad Rodach einen Tanz ein und zeigten diesen ihren Angehörigen.

11.06.2019

Coburg

Von Bastelangeboten bis zur Wanderrallye

Beim Kreisjugendzeltlager der Kleintierzüchter in Bad Rodach gibt es ein buntes Programm. Zur Freude der rund 100 Teilnehmer. » mehr

Zu einem sozialen Mittelpunkt soll sich der ehemalige Landgasthof in Elsa entwickeln. Der Stadtrat Bad Rodach stellte in seiner jüngsten Sitzung die notwendigen Weichen.	Foto: Rebhan

06.06.2019

Coburg

Stadtrat ebnet den Weg für Umbau

Die Pläne für das Elsaer Dorfgemeinschaftshaus sind verabschiedet. Zwar können nicht alle Aufträge vergeben werden. Dafür erfüllt sich ein Wunsch der Dorfgemeinschaft. » mehr

Die erfolgreichen Tischtennisspielerinnen des TSV Bad Rodach (von links) Anna Schmidt, Svenja Schirm, Sophie Schirm und Manuela Bienek.	Foto: Peter Müller

05.06.2019

Regionalsport

Bad Rodach deutscher Pokalsieger

Gaimersheim/Düsseldorf/Bad Rodach - Die 1. » mehr

Die Geschäftsführung der Bad Rodacher HABA-Firmenfamilie (von links): Karl Fischer, Harald Grosch, Arnd Mückenberger und Tim Steffens, der neu dazugestoßen ist.	Foto: HABA

03.06.2019

Coburg

Generationenwechsel bei HABA

Die Unternehmensgruppe in Bad Rodach hat einen weiteren Geschäftsführer. Harald Grosch, der Firmenfamilie wesentlich geprägt hat, wechselt in den Ruhestand. » mehr

Etwa 900 000 Euro soll die Sanierung der Rückertschule kosten. Für einige Stadträte ist das zu viel des Guten.

28.05.2019

Coburg

Sanierung der Schule muss warten

Die Kosten für die Maßnahmen schätzt der Architekt auf 900 000 Euro. Das ist manchen Stadträten in Bad Rodach zu viel. » mehr

Michl Müller

25.05.2019

Veranstaltungstipps

Reise durch den alltäglichen Wahnsinn

Michl Müller zeigt sein Programm "Müller ... nicht Shakespear!e" in Bad Rodach. Und das Musical zum Kultfilm "Eis am Stiel" ist unter anderem in Bamberg zu sehen. » mehr

Beste Aufsteiger Deutschlands: das Tanzpaar Alexa Schmidt und Tara Trebs von den "Bad Rodacher City Dancers".

21.05.2019

Coburg

Tolle Erfolge für die "City Dancers"

Erfolg bei der deutschen Meisterschaft im Garde- und Showtanzsport in Overath: » mehr

Die Bekassine ist eine der seltenen Vogelarten, die in der Rodachaue auf einem der Grundstücke lebt, die Unternehmer Klaus Habermaaß dem Landesbund für Vogelschutz geschenkt hat.	Foto: Harro Müller / dpa

16.05.2019

Coburg

Kleine Paradiese in der Rodacher Flur

Ein Unternehmer schenkt dem Landesbund für Vogelschutz naturbelassene Flächen. Vorsitzender Frank Reißenweber spricht von Wiesen, wie man sie heute kaum noch findet. » mehr

Rüdiger Wiesert ärgert sich seit Langem über den Zustand des öffentlichen WCs am Friedhof. Bisher sei er auf taube Ohren gestoßen. Fotos: Arnold

07.05.2019

Coburg

Ein unzumutbares Örtchen

Die Toilette auf dem Friedhof in Bad Rodach scheint gottverlassen. Besucher weichen daher teils ins Gebüsch aus. Die Stadt prüft jetzt, wie es weiter gehen soll. » mehr

Der Junge und der Alte: Ramon Kienel und Karl-Heinz Engelhardt ziehen unter dem Klängen des Josias-Marsches zum Saisonauftakt durch die Gassen. Foto: Gabi Arnold

03.05.2019

Coburg

Nachtwächter ziehen wieder durch Bad Rodach

Die Saison ist eröffnet: Bis September erklingt nun jeden Donnerstagabend erneut der alte Spruch in den Gassen: "Hört ihr Leut und lasst euch sagen... » mehr

Bodo alias Mike Krüger mit dem Bagger, der ein Radlader ist (links) und Rodach als Bad schon 1984. Was es nicht so alles gibt in der Welt des Schlagers.

30.04.2019

Coburg

Bodo, der Bagger und das Bad

Zum 50. Geburtstag der Hitparade präsentiert Thomas Gottschalk ein "Original"-Protokoll von 1984. Rodach wird da schon als Bad geführt. » mehr

In der Straße "Schmückerwiesen" wurde ein provisorischer Fußweg angelegt.

30.04.2019

Coburg

Bürgermeister reagiert auf Kritik

Der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Bad Rodach hat sich unter anderem mit der neuen Brücke über den Wallgraben beschäftigt. Der Stadtwald bereitet den Räten große Sorgen. » mehr

Die Skulptur mit zwei Sonnenuhren zeigt im Sommer und Winter die genaue Zeit. Foto: Henning Rosenbusch

23.04.2019

Coburg

Steine, die Geschichten erzählen

Was es mit dem Skulpturenweg beim Bad Rodacher Kurpark auf sich hat, ist vielen Menschen nicht bekannt. Die Stadt will das ändern. » mehr

"Anwandern" und "Anradeln" heißt es bei der Initiative Rodachtal.

22.04.2019

Coburg

Mit Rad und Wanderschuhen

Die Initiative Rodachtal startet in die neue Saison. "Angeradelt" wird am 28. April, "angewandert" am 5. Mai. » mehr

Heiß her geht es auch dieses Jahr wieder für die Teams bei der Zubereitung ihrer Gerichte.

19.04.2019

Coburg

Kulinarische Leckereien vom Grill

Am 1. September wird in Bad Rodach wieder Feuer unterm Rost geschürt. Diesmal geht es um den Titel des Fränkisch-Thüringischen Grillmeisters. » mehr

Junger Musiker mit Faible für Alte Musik: die Barock-Laute Theorbe ließ Elias Conrad im Elsicher Dorfhaus erklingen. Foto: Paul

14.04.2019

Feuilleton

Temperament mit Gelassenheit

Mit Theorbe und Gitarre von Versailles nach Buenos Aires: Der Coburger Kulturpreisträger Elias Conrad begeistert mit tänzerischem Saitenspiel in Elsa. » mehr

Mit Schaufeln ausgerüstet, kamen viele Kinder zum offiziellen Spatenstich für den neuen Spielplatz in Bad Rodach zusammen. Foto: Rebhan

14.04.2019

Coburg

Der Nachwuchs hilft tatkräftig mit

Für den neuen Spielplatz in der Kernstadt von Bad Rodach ist jetzt der offizielle Spatenstich erfolgt. Mit Unterstützung. » mehr

So stellte sich das ehemalige Gasthaus "Goldener Löwe" am Marktplatz in Bad Rodach im Jahr 2009 dar. Foto: Günter Samuel

11.04.2019

Coburg

Vom Schandfleck zum Schmuckkästchen

Der Baukulturpreis der Initiative Rodachtal teilt sich heuer auf vier gelungene Sanierungen auf. Der Hauptpreis geht nach Bad Rodach. » mehr

11.04.2019

Coburg

Ambitionierter Haushalt erntet nicht nur Lob

Bad Rodach hat sich heuer einiges vorgenommen. Dafür nimmt man auch in Kauf, dass der Schuldenberg wächst. » mehr

Der Neue-Presse -Firmenlauf führt heuer auch durch den historischen Wallgraben mit dem Park der Generationen hinter der Johanniskirche in Bad Rodach. Das macht die Laufstrecke noch attraktiver, sagt Antje Habermann, Marketing- und Vertriebsleiterin der Neuen Presse . Die Organisatoren des Firmenlaufs haben die Tauglichkeit der Strecke bereits geprüft (von links): Michael Geuther von den Stadtwerken und der Feuerwehr Bad Rodach, die Geschäftsführerin der Therme Natur Bad Rodach, Stine Michel, Bürgermeister Tobias Ehrlicher, Antje Habermann und Ramona Stegner von der Therme.	Foto: Henning Rosenbusch

15.03.2019

Coburg

Neue-Presse-Firmenlauf geht in die dritte Runde

Bad Rodach ist am 7. Juni Austragungsort des dritten Neue-Presse -Firmenlaufs. Teams können sich ab sofort anmelden. » mehr

Matthias Thumser

09.04.2019

Coburg

Bad Rodach: Thumser wechselt von der SPD zur ÖDP

Matthias Thumser verlässt die SPD-Stadtratsfraktion in Bad Rodach und schließt sich der ÖDP an. » mehr

Direkt nach seiner Ankunft in Bad Rodach schloss sich Anatoliy Savchenko (in der Bildmitte mit Tochter und Sohn) der Feuerwehr an. Foto: Frank Wunderatsch

28.03.2019

Coburg

Protest: Mitgliedern der Feuerwehr droht Abschiebung

Zwei Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bad Rodach sollen abgeschoben werden. Das will die Wehr so nicht hinnehmen. Sie machen jetzt mobil. » mehr

Der Führer "Kurbäder im Herzen Europas" beschreit auch die ThermeNatur in Bad Rodach und die Obermain-Therme in Bad Staffelstein.	Foto: Gmeiner-Verlag

24.03.2019

Coburg

Wohlbefinden in Bad Rodach

Zwei Autorinnen besuchen Kurbäder im Herzen Europas und schreiben darüber einen Reise-Führer. Die ThermeNatur überzeugte, ebenso die Obermain-Therme. » mehr

Das Gerüst des Orchester-Pavillons steht bereits, nun geht es darum, Sponsoren für die Ausstattung zu finden. Foto: Maja Engelhardt

21.03.2019

Coburg

Sommeroperette sucht Unterstützer

Ein neuer Verein setzt die Tradition in Heldritt fort. Dort benötigt man finanzielle Unterstützung. » mehr

In der Billmuthäuser Straße in Gauerstadt werden 17 Ulmen gepflanzt. Damit löst die Stadt ein Versprechen ein, dass sie den Anwohnern gab. Vor Ort nahm der Bau- und Umweltausschuss der Stadt die zukünftigen Standorte in Augenschein.

21.03.2019

Coburg

Gefällte Bäume sorgen weiter für Zündstoff

Wurde der Bad Rodacher Bauausschuss übergangen und Stadträte vor vollendete Tatsachen gestellt? CSU-Fraktionsvorsitzender Herold sieht das so. » mehr

Auch das Storchenpaar in Kaltenbrunn ist zurück. Es ist sich auch schon näher gekommen.	Foto: Hans Schönecker

04.03.2019

Coburg

Immer mehr Rückkehrer

Zwei in Kaltenbrunn, zwei in Bad Rodach, einer in Meschenbach: Störche ziehen wieder ins Coburger Land. In Rossach könnte es Ärger geben. » mehr

A. Mückenberger

01.03.2019

Coburg

Vom Fernsehen in die Haba-Geschäftsführung

Zum 1. März 2019 haben die Gesellschafter der Haba-Firmenfamilie Arnd Mückenberger zum weiteren Geschäftsführer neben Harald Grosch und Karl Fischer bestellt. » mehr

26.02.2019

Coburg

Die Katze muss erst aus dem Sack

Für Bad Rodach soll ein neues Verkehrskonzept erstellt werden. Doch vorher will man wissen, was so eine Planung kostet. » mehr

Ausbildung ist auch in der Gastronomie ein wichtiges Thema. Nur mit guten Nachwuchskräften könne sich die Branche weiterhin behaupten, hieß es bei der Hauptversammlung der BHG-Kreisstelle Coburg. Symbolbild: Patrick Seeger (dpa)

26.02.2019

Coburg

Zwischen Ächzen und Zuversicht

Bei der Hauptversammlung der BHG-Kreisstelle Coburg zeigen Gastronomen vorsichtigen Optimismus. Ausgebremst fühlt man sich allerdings vom Bürokratie-Aufwand. » mehr

Bei der Feuerwehr Elsa wurden zwei verdiente Floriansjünger geehrt. Im Bild (von links): Steffen Pertsch, Tobias Ehrlicher, Detlef Schoder, Udo Kutzer, Stefan Püls, Rainer Mattern, Manfred Lorenz und Stefan Wölfert.	Foto: Karin Günther

25.02.2019

Coburg

Gold und Silber für zwei verdiente Brandschützer

Bad Rodach - Bei der Hauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Elsa hat die Ehrung von zwei langjährigen aktiven Kameraden im Mittelpunkt gestanden. » mehr

24.02.2019

Coburg

Bad Rodach will Fahrer von E-Autos locken

Bad Rodach - Gemeinsam mit den Stadtwerken und der ThermeNatur ist es der Stadt Bad Rodach ein Anliegen, auch Fahrern von Elektro-Autos künftig entsprechende Parkbereiche mit » mehr

Adrian, Handwerker aus Heldritt, arbeitet an der Modernisierung von Duschen in der ThermeNatur Bad Rodach.

22.02.2019

Coburg

Neue Sauna für ThermeNatur

In das Thermalbad Rodach wird weiter investiert. Das bedeutet Umbauten. Die Gäste sollen so wenig wie möglich gestört werden. » mehr

Jeder, der Richtung Hildburghausen will, muss mitten über den Bad Rodacher Marktplatz. Das führt besonders im Berufsverkehr zu Engpässen. Die SPD will nun ein neues Verkehrskonzept erstellen lassen.	Foto: Henning Rosenbusch

22.02.2019

Coburg

Wohin mit dem ganzen Verkehr?

Reichlich Blech zwängt sich tagtäglich durch Bad Rodachs Innenstadt. Die SPD will nun ein Konzept erstellen lassen, wie man das Problem lösen könnte. » mehr

Wenn im Frühjahr die Kettensägen heulen, reagieren immer mehr Menschen empfindlich. Sie prangern rücksichtslosen Baumschnitt an.	Foto: Jan Woitas / dpa

19.02.2019

Coburg

Landschaftspflege oder Naturfrevel?

Wenn im Frühjahr die Kettensägen heulen, stößt das auf immer mehr Kritik bei den Bürgern. Welcher Rückschnitt sinnvoll ist und welcher nicht, erläutert Biologe Frank Reißenweber. » mehr

19.02.2019

Coburg

Waldkapellen-Pläne stoßen auf Widerstand

Zuerst lehnte die Stadt Bad Rodach die Baulastträgerschaft ab. Nun zieht sich auch die Kirchengemeinde aus dem Projekt zurück. » mehr

Schon seit mehreren Tagen hat ein Storch auf dem Schlot in Meschenbach Quartier bezogen.

17.02.2019

Coburg

Die ersten Rückkehrer

In Meschenbach, Bad Rodach und Michelau haben wieder Störche Quartier bezogen. In Grub am Forst wird eine Nisthilfe installiert. » mehr

Harald Wurmstobler und Agnes Palmisano spielen die Hauptrollen in der Operette "Die Landstreicher". Foto: Sven Kaufmann

16.02.2019

Feuilleton

Waldbühne frei für "Die Landstreicher"

Die Sommeroperette Heldritt setzt die Tradition der Coburger Sommeroperette fort. Am Montag beginnt der Vorverkauf für ihre erste Saison. » mehr

Die Wildkatze ist keine verwilderte Hauskatze. Als echtes Wildtier war sie ursprünglich in ganz Europa verbreitet. Das von einer Wildkamera im Jahr 2014 aufgenommene Bild beweist, dass sie auch wieder in der Region heimisch ist. Foto: privat

31.01.2019

Coburg

Auf leisen Pfoten zurück

Wildkatzen galten in Nordbayern lange als ausgestorben. Seit einigen Jahren erobern sich die scheuen Tiere aber wieder ihren Platz in der Region. Mit Baldrian lockt man sie an. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".