Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

BAGGER

Beschweren?

10.08.2020

Bauen & Wohnen

Was Mieter bei Baulärm tun können

Der Bauboom hat auch Nachteile: Nachbarn müssen sich auf viele Monate mit Dreck und Krach einstellen. Mieter haben im Kampf gegen Baulärm leider nur begrenzte Möglichkeiten. » mehr

Corona hat die Baustelle im Sanierungsgebiet Ketschenvorstadt still gelegt. Foto: Henning Rosenbusch

10.06.2020

Region

Ketschenvorstadt: Sanierung verzögert sich

Seit einigen Wochen ruhen die Arbeiten am Ernstplatz. Die Coronakrise hat den Zeitplan der Neugestaltung erheblich beeinflusst. Im Herbst soll es weiter gehen. » mehr

13.08.2020

Kronach

Am Ölschnitzsee rollen die Bagger

Das beliebte Freizeitziel soll attraktiver werden. Seit März laufen die Bauarbeiten. Die Pläne eines privaten Investors verzögern sich hingegen aufgrund von Corona. » mehr

Corona hat die Baustelle im Sanierungsgebiet Ketschenvorstadt still gelegt. Foto: Henning Rosenbusch

09.06.2020

Coburg

Sanierung verzögert sich bis Oktober

Seit einigen Wochen ruhen die Arbeiten am Ernstplatz. Die Coronakrise hat den Zeitplan der Neugestaltung erheblich beeinflusst. Im Herbst soll es weiter gehen. » mehr

Symbolfoto. Abtransport von tonnenweise Bauschutt: In Handarbeit reißen 13 Bauarbeiter seit Wochen sämtliche Gipswände, Kabel, Kanäle, Metallelemente und Sanitäreinrichtungen heraus und werfen sie durch die Aufzugsschächte nach unten. Mit dem Minibagger bringen die Arbeiter das Material nach draußen.	Fotos: cp

09.04.2020

Kronach

Unbekannte stehlen Mini-Bagger von Baustelle

Einen Mini-Bagger haben Diebe bereits in der Nacht zum Samstag, 28. März, in Weißenbrunn gestohlen. Die Kripo Coburg ermittelt. » mehr

Polizei Blaulicht

06.04.2020

Coburg

Baustellenfahrzeuge gestohlen und Zaun beschädigt

» mehr

Schweres Gerät fordert den Anwohnern einiges ab: 60 Bohrpfähle müssen hier in den Boden. Foto: Frank Wunderatsch

02.04.2020

Coburg

Straßenbau mit Fingerspitzengefühl

Weil die Böschung an der Gabelsbergerstraße ein geschütztes Biotop ist, dürften Bagger und Co. nicht einfach so ran. 60 Bohrpfähle sollen weiteres Absinken verhindern. » mehr

bagger baugrube

18.02.2020

Coburg

Coburg: Bagger verbiegt Ampelmast

Bei Arbeiten mit einem Bagger auf einer Baustelle in der Ketschendorfer Straße berührt der Maschinenführer mit dem Bagger-Arm am Montagnachmittag eine Ampel. » mehr

Ein Kind schaut einem Traktor zu

11.12.2019

Familie

Dauer-Entertainment überfordert Kleinkinder

Erst in den Zoo, dann zum Spielplatz und auch noch ins Schwimmbad: Eltern verplanen häufig die gesamte gemeinsame Zeit mit ihren Kindern minutiös durch. Damit tun sie ihrem Nachwuchs nichts Gutes. » mehr

Bagger

26.11.2019

Coburg

Bauarbeiter fährt betrunken Bagger

Ein betrunkener Baggerfahrer war am Montagnachmittag in Neustadt unterwegs. Der von der Polizei durchgeführte Alkoholtest des 49-jährigen Bauarbeiters ergab 2,26 Promille. » mehr

Pünktlich zur Mitgliederversammlung des Fördervereins Freibad Freizeitanlage Autenhausen Ende Oktober traf die Breitwellenrutsche ein. Die Becken sind bereits gefüllt.

07.11.2019

Coburg

Das Autilus wäre eigentlich fast schon startklar

Auch wenn einem in dieser Jahrezeit nach Schwimmen im Freien nicht so recht zumute ist: In Autenhausen freut man sich über die Fortschritte im neuen Naturbad - und über eine Rutsche. » mehr

Anlagen und Maschinen für Philipp

14.10.2019

Wie werde ich

Wie werde ich Landmaschinenmechatroniker?

Bagger, Radlager, Traktoren und Mähdrescher: Wen große Land- und Baumaschinen faszinieren, der kann sich beruflich damit auseinandersetzen. Und zwar als spezialisierter Mechatroniker. » mehr

Auf dem Brockardt-Gelände sollten eigentlich schon die Arbeiten laufen. Nun soll es in den nächsten Tagen los gehen. Foto: Frank Wunderatsch

04.10.2019

Coburg

Bauprojekt verzögert sich

Anders als geplant können die Vorarbeiten am Brockardt-Gelände jetzt erst starten. Der Boden muss verdichtet werden, damit im November schweres Gerät anrücken kann. Bis Ende 2020 sollen hier 167 Wohnu... » mehr

04.10.2019

Reisetourismus

Weg der weißen Klappbrücken

Handbetrieb wie einst an der Jümme-Fähre, Tradition beim Windmüller in Spetzerfehn und eine Moorbahn, die im Westermoor mit Touristen zum Torf tuckert - Kontraste im Land der Fehntjer. » mehr

Wenig Wasser, viel Morast: Der Stöppacher Dorfteich muss ausgebaggert werden. Bevor er trocken gelegt wird, haben freiwillige Helfer die Fische umgesetzt.	Fotos: Michael Stelzner

19.08.2019

Region

Rettungsaktion für Fische und Muscheln

Der Stöppacher Dorfteich muss ausgebaggert werden. Freiwillige haben schon mal die Wasserlebewesen umgesiedelt. Der Schlick ist 50 Zentimeter tief. » mehr

Landgericht Frankfurt am Main

30.07.2019

dpa

Baulärm vor dem Hotel mindert Reisepreis

Ärgerlich, wenn man in den verdienten Urlaub reist, dann aber nicht zur Ruhe kommt, weil vor dem Hotel eine große Baustelle für reichlich Lärm und Unmut sorgt. Weil das vom Veranstalter unerwähnt blie... » mehr

Unglücksort in Euskirchen

05.07.2019

Deutschland & Welt

Bauschutt-Recycler haftet nicht für Blindgänger-Explosion

Ein Riesenknall, eine Druckwelle - 2014 ging in Euskirchen eine Weltkriegsbombe hoch, in Schutt versteckt auf einem Recyclinghof. Der Bundesgerichtshof klärt die Haftungsfrage und sieht höhere Mächte ... » mehr

SÜC-Mitarbeiter Markus Fleischmann mit der alten Wasserleitung (rechts) und den neuen, viel größeren Rohren, die im Fabrikweg verlegt worden sind. Foto: Frank Wunderatsch

17.05.2019

Region

Neue Rohre für Creidlitz

Seit Ostern ist der Stadtteil ein Nadelöhr. Denn die SÜC verlegt dort neue Wasserleitungen. In der kommenden Woche soll die Baumaßnahme fertig gestellt werden. » mehr

13.05.2019

Region

Ein Abschied, der schwer fällt

Es staubt und scheppert: Das alte Hausmeisterhaus am Friedrich-Rückert- Gymnasium ist fast völlig verschwunden. Seit Freitag laufen die Bauarbeiten. Heute soll der Abriss sein Ende finden. » mehr

Krankenwagen

03.05.2019

Region

Verletzt: Baggerschaufel klemmt Bauarbeiter ein

Schwerer Unfall auf einer Baustelle in Wilhelmsthal: Ein 52-jähriger Bauarbeiter wurde von einer Baggerschaufel eingeklemmt. Die Polizei ermittelt nun gegen den Baumaschinenführer. » mehr

16.04.2019

Region

Baggern für die neue Rewe

Die Vorarbeiten für den neuen Markt in der Industriestraße haben begonnen. Ende des Jahres sollen die ersten Kunden hier einkaufen können. » mehr

Polizei

10.04.2019

Region

B 4: Diebe verschwinden mit Baumaschinen und Diesel

Unbekannte Diebe hatten es in der Nacht zum Dienstag auf einer Baustelle an der Bundesstraße B 4 auf Höhe der Callenberger Unterführung auf Diesel und Baumaschinen abgesehen. » mehr

Siemens-Vorstandsmitglied Cedrik Neike

07.04.2019

Deutschland & Welt

Siemensstadt 2.0 in Berlin: Die Bagger kommen in zwei Jahren

Start-ups, Institute, Wohnungen: Bis zu 600 Millionen will Siemens in Spandau investieren. Verbindlich sind die Pläne aber noch nicht - und auch nicht ganz uneigennützig. » mehr

08.03.2019

Region

Kronach: Landratsamt segnet Rewe-Pläne ab

Die Baugenehmigung ist erteilt, aber noch nicht wirksam. Bis die Bagger im Industriegebiet rollen können, müssen noch letzte Details zur neuen Zufahrt geklärt werden. » mehr

Bagger

02.03.2019

Oberfranken

Betrunkener Wüterich zerstört mit Bagger Tisch der Freundin

In Weidhausen im Landkreis Coburg ist am späten Freitagabend ein 38-Jähriger ziemlich ausgerastet: Nach einem Streit mit seiner Freundin, setzte sich der Mann in einen Bagger und wütete. » mehr

Dreifachturnhalle geht in die Knie

26.02.2019

Region

Dreifachturnhalle geht in die Knie

In den 70ern zählte sie zu den modernsten Hallen in Bayern, jetzt liegt sie in Trümmern: Am Dienstagmorgen riss ein Bagger das Dach von der Coburger Angerhalle. » mehr

Drei Generationen der Familie Weith haben sich dem Funktionsmodellbau verschrieben.

17.02.2019

Region

Ein Hoch auf das Detail

Eine verschneite Berglandschaft und das Coburger Vogelschießen begeistern bei der Eisenbahn- und Modellbauausstellung. Um ihre Ideen umzusetzen nutzen die Bastler auch ungewöhnliches Material. » mehr

08.02.2019

Region

Strategie gegen lange Rückstaus

An der Kreuzung zweier Bundesstraßen in Haßlach kommt es regelmäßig zu Problemen. Das Bauamt will sie lösen. Den ersten Schritt tut nun ein Bagger. » mehr

06.02.2019

Region

Wegbereiter des Oberen Rodachtals

Mehrerer Jahre mussten die Bewohner des oberen Rodachtals auf die Erneuerung zweier Straßen warten. Die Bauarbeiten beginnen heuer, bedeuten aber auch Umwege. » mehr

Räumung Hambacher Forst

04.02.2019

Deutschland & Welt

Umweltaktivisten besetzen Bagger in Lausitzer Tagebauen

Umweltaktivisten haben mehrere Stunden lang Bagger in den Lausitzer Braunkohletagebauen Jänschwalde und Welzow Süd besetzt. Mit der Aktion wollten sie am Montag ihrer Forderung nach einem sofortigen K... » mehr

Babys erste Trauung: Für das Baby Born von Zapf gibt es auch ein Hochzeits-Kostüm.

Aktualisiert am 01.02.2019

Region

Da strahlen Kinderaugen

Die Spielwarenhersteller aus der Region stellen in auf der Spielwarenmesse aus. Zapf aus Rödental bringt einen Trend aus dem Internet ins Kinderzimmer. » mehr

30.01.2019

Region

Bald rollen die Bagger durch Hain

Der Gemeinderat ebnet den Weg für die Sanierung der Ortsdurchfahrt. Nur die SPD stimmt dagegen. Auch ein Antrag der Sozialdemokraten zum Ausbau der B 173 scheitert. » mehr

28.01.2019

Region

Baggern an der Zukunft

Die Planungen für die Kronacher Fachhochschule schreiten voran. Insgesamt fließen rund 70 Millionen Euro in das Projekt. Nur bei der Außenfassade will der Stadtrat nachbessern. » mehr

26.01.2019

Deutschland & Welt

Lastwagen mit Bagger kracht in Brücke - hoher Schaden

Ein Lastwagen mit einem Bagger im Anhänger ist bei Rostock gegen eine Autobahnbrücke gekracht. Offenbar habe der 45 Jahre alte Fahrer die Höhe seiner Ladung nicht überprüft, sagte ein Polizeisprecher. » mehr

Um den Granitblock auf seinen Platz zu hieven, brauchen die Maurer schweres Gerät.	Foto: Andreas Wolfger

16.01.2019

Region

Der Brunnen steht wieder

Ein Autofahrer hatte den Trinkbrunnen in der Schenkgasse umgefahren. Nun steht der massive Granitblock wieder an seinem alten Platz. » mehr

Der Parkplatz an der Lindenstraße soll den Märkten für die Dauer der Marktplatzumgestaltung als Ausweichquartier dienen. Foto: Tischer

10.12.2018

Region

Märkte müssen umziehen

2019 rücken auf dem Marktplatz die Bagger an. Das hat auch Folgen für die Fieranten. Doch ein Ausweichquartier wurde bereits gefunden. » mehr

"Hau drauf" ist hier fehl am Platz

28.11.2018

Region

"Hau drauf" ist hier fehl am Platz

Beim Abriss der Angersporthalle ist filigranes Arbeiten gefragt. Auch im Hinblick auf die Entsorgung der Materialien. » mehr

Autobahn 20

27.11.2018

Deutschland & Welt

Bundesverwaltungsgericht: A20-Planungen rechtswidrig

Der Bau der Autobahn 20 im Norden kommt nur zögerlich voran. Jetzt hat das Bundesverwaltungsgericht ein Urteil zu einem Teilstück gesprochen. Statt Baggern ist erst einmal wieder Planen gefragt. » mehr

Wo früher die Kreisläufer des HSC flitzten, schiebt jetzt ein Minibagger Schutt durch die ehemalige Angerturnhalle.	Fotos: Norbert Klüglein

12.11.2018

Region

Ade Angerveste!

Die Abbrucharbeiten in der Turnhalle laufen auf Hochtouren. Im Moment wird alles ausgebaut, was nicht aus Beton ist. In zwei Wochen kommt der Schredder. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

31.10.2018

Region

Bagger geht in Flammen auf

Ein Bagger ist am Dienstagnachmittag in Marktrodach aus noch ungeklärter Ursache in Flammen aufgegangen. » mehr

Kohlebahn besetzt

27.10.2018

Deutschland & Welt

Tausende protestieren gegen die Kohle

Die Kohlekommission erarbeitet einen Zeitplan für den Kohleausstieg. Tausende Aktivisten wollen ihn sofort. Bei ihrem Protest im Rheinland unterstreichen sie die Forderung mit Blockaden. » mehr

27.10.2018

Deutschland & Welt

Aktivisten besetzen Bagger im Braunkohletagebau Hambach

Umweltaktivisten haben einen Bagger im Braunkohletagebau Hambach besetzt. Nach ersten Polizeiangaben waren am Samstag etwa 8 Menschen auf dem Bagger und rund 30 weitere davor. » mehr

22.10.2018

Region

Wieder freie Sicht auf die Schlossbergkapelle

Die Theaterfreunde Wallenfels schlagen eine Schneise zu dem Gebäude. Doch das ist nicht das einzige Projekt. » mehr

14.10.2018

Region

Baggern, mauern, Karriere planen

89 Aussteller gaben bei der Ausbildungsmesse im Kronacher Schulzentrum Antworten auf Fragen rund um die Berufswahl. Der Andrang war gewaltig. » mehr

Marxgrün

Aktualisiert am 29.09.2018

Oberfranken

Straße gesperrt: Grabung geht weiter

Kurz nach Naila hatte der speziell ausgebildete Knochensuch-Hund angeschlagen: Seit dem frühen Samstagmorgen laufen die Grabungsarbeiten an der Straße zwischen Naila und Marxgrün. » mehr

24.09.2018

Region

Die Bagger können anrollen

Es wird laut in der Siechenangerstraße: Die Abbrucharbeiten der Hagebau-Gebäude starten. Eines der Häuser ist bereits komplett entkernt. » mehr

24.09.2018

Region

Brandruine rücken Bagger zu Leibe

Das ehemalige Gasthaus Hofmann in Johannisthal wird abgerissen. Die ersten Arbeiten haben bereits begonnen. » mehr

15.09.2018

Deutschland & Welt

Räumung in Hambach geht weiter - Aktivisten besetzen Bagger

Die Polizei hat den dritten Tag in Folge die Räumung von Baumhäusern der Braunkohlegegner im Hambacher Forst fortgesetzt. Seit dem Morgen werde die Räumung einer weiteren «Siedlung» mit dem Namen «Gal... » mehr

11.09.2018

Region

Reitsch muss weiter warten

Noch sind weit und breit keine Bagger zu sehen: Doch wie Bürgermeister Detsch betont, arbeite man mit Hochdruck daran, die Dorferneuerung möglichst bald zu starten. » mehr

Dominik Kulke, Sandra Beck und Karsten Rink (von links) bei der Friedhofspflege in Geroldswind. Fotos: Helmut Will

17.08.2018

Region

Fleißige Hände halten den Ort sauber

Der Bauhof in "Maro" ist Dienstleister für Gemeinde und Bürger. Und trotzdem: Manchmal würde sich das Team ein wenig mehr Unterstützung wünschen. » mehr

27.07.2018

Region

Vor den Studenten kommen die Bagger

Noch ist es ruhig in der Siechenangerstraße. In wenigen Wochen wird das ehemalige Karst-Areal zur Großbaustelle. Erst wird abgerissen. Dann wird die Finanzhochschule gebaut. » mehr

Hans Michelbach (v.links), Josef Zellmeier und Martin Mittag freuen sich auf den Ausbau der Staatsstraße 2204. Foto: Christiane Schult

19.07.2018

Region

Ende 2019 rollen die Bagger

Die Staatsstraße 2204 zwischen Dietersdorf und Seßlach wird ausgebaut. Enge Kurven und die gefährliche Abzweigung nach Hattersdorf sind dann Geschichte. » mehr

^