Lade Login-Box.

BAHNCHEFS

Deutsche Bahn

17.08.2019

Brennpunkte

Soldaten in Uniform fahren ab Januar kostenlos mit der Bahn

Die Rede ist von Respekt und Dank für den Dienst: Mit Beginn des kommenden Jahres können Soldaten in Uniform Gratistickets bei der Deutschen Bahn buchen. Die Bundeswehr zahlt für aktive Soldaten einen... » mehr

Anja Karliczek

04.08.2019

Brennpunkte

Fürs Klima: Mehrwertsteuersenkung bei Zugtickets rückt näher

Damit mehr Menschen vom Auto auf die Schiene umsteigen und so das Klima schützen, sollen Bahnfahrten günstiger werden. Dafür könnte die Mehrwertsteuer gesenkt werden. Politiker fordern, die Bahn solle... » mehr

Grün statt Rot

10.09.2019

Reisetourismus

Wie die Bahn mehr Kunden anlocken will

Jedes Jahr kurz vor Weihnachten werden die Fahrkarten teurer - diese Tradition könnte nun abbrechen. Bahnchef Lutz nennt dafür eine Voraussetzung. Und er sagt, warum es jetzt ICE mit Grünstreifen gibt... » mehr

Startendes Flugzeug

29.07.2019

Brennpunkte

CSU und Grüne schreiben sich Klimaschutz auf die Fahnen

Wer ist am grünsten? Politiker überbieten sich mit Vorschlägen für den Klimaschutz - allen voran CSU-Chef Söder. Die Grünen und die Umweltministerin finden das gut. Wann fallen Entscheidungen? » mehr

Seit Dezember 2017 hält der ICE am Bahnhof in Coburg.

17.07.2019

Coburg

Zwei-Stunden-Takt für den ICE

Vom Winterfahrplan 2021 an könnte Coburg in den Deutschlandtakt kommen. Außerdem soll der Bahnhof schöner werden. » mehr

Deutsche Bahn

13.06.2019

Wirtschaft

Bahn schloss mit Ex-Vorständen fragwürdige Beraterverträge

Wurde Managern der Abschied mit lukrativen Verträgen versüßt? Diesem Verdacht gehen nun externe Ermittler bei der Bahn nach. Die Begünstigten sind keine kleinen Fische. » mehr

Deutsche Bahn

13.06.2019

Wirtschaft

Sondersitzung: Bahn-Aufsichtsrat tagt wegen Beraterverträgen

Topmanager gehen und bekommen weiter Geld - als Berater. Das gibt es immer wieder. Doch es muss eine Gegenleistung geben. Zweifel daran bestehen nun ausgerechnet beim größten deutschen Staatskonzern. » mehr

Deutsche Bahn

06.06.2019

Wirtschaft

Bahn untersucht auffällige Beraterverträge

Über Jahre soll der hoch verschuldete Staatskonzern mit ehemaligen Managern Beraterhonorare abgeschlossen haben. Einige Verträge könnten fragwürdig sein. » mehr

Vater in Elternzeit

27.05.2019

Familie

Gibt es noch Wickel-Verweigerer unter Vätern?

Schweigen, Geld verdienen - und ansonsten alles der Frau überlassen: Lange galt der abwesende Alleinverdiener-Papa als ganz normal. Väter in Elternzeit haben das Bild radikal verändert. Aber bei manch... » mehr

ICE im Berliner Hauptbahnhof

08.05.2019

dpa

Bahn kündigt Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg an

Verkehrsminister Scheuer will einen «Wow-Effekt» auf der Schiene. Bis dahin dürfte es allerdings noch ein weiter Weg sein. Die Deutsche Bahn immerhin hat etwas mitgebracht zum «Schienengipfel». » mehr

07.05.2019

Deutschland & Welt

Bahn will Hauptstrecke stärken

Die Deutsche Bahn hat zu einem «Schienengipfel» bei Verkehrsminister Andreas Scheuer die Erhöhung des Fahrtakts auf einer ihrer wichtigsten Strecken angekündigt. Zum Fahrplanwechsel im Dezember 2021 w... » mehr

07.05.2019

Deutschland & Welt

Bahn führt Halbstundentakt zwischen Berlin und Hamburg ein

Ab Dezember 2021 will die Bahn einem Medienbericht zufolge den ICE-Fahrtakt zwischen Berlin und Hamburg von einer auf eine halbe Stunde erhöhen. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin «Capital» unter Be... » mehr

Yad Vashem in Jerusalem

02.05.2019

Deutschland & Welt

Fünf deutsche Unternehmen bei Grundsteinlegung in Yad Vashem

Yad Vashem ist die größte Holocaust-Gedenkstätte der Welt. Jedes Jahr werden neue Erinnerungsstücke gespendet und der Raum immer knapper. Deshalb helfen große deutsche Unternehmen nun beim Bau eines n... » mehr

20.04.2019

Deutschland & Welt

Bahnchef: Steuersenkung bei Tickets bringt neue Fahrgäste

Bahnchef Richard Lutz rechnet mit Millionen zusätzlichen Fahrgästen, falls die Steuern auf Fernverkehrstickets gesenkt werden. Analysen zeigten, dass man dadurch über fünf Millionen zusätzliche Reisen... » mehr

Schieneninfrastruktur

20.04.2019

Deutschland & Welt

Steuersenkung bei Tickets bringt 5 Millionen neue Fahrgäste

Steuersenkungen auf Fernverkehrtickets - das klingt erst mal verlockend. Niedrigere Preise könnten allerdings zu deutlich mehr Fahrgästen führen. Dabei hat die Bahn schon mit dem jetzigen Passagierauf... » mehr

Verspätungen

28.03.2019

Deutschland & Welt

Trotz Fahrgastrekords im Fernverkehr: Bahn-Gewinn bricht ein

Für Reisende sind Zugverspätungen und Ausfälle nervig. Das haben sie 2018 häufig erlebt. Sie scheinen dem Staatskonzern dennoch nicht den Rücken zu kehren. Dessen Finanzlage aber wird immer angespannt... » mehr

11.03.2019

Deutschland & Welt

Bahnchef Lutz: Fernzüge im Februar zu 80 Prozent pünktlich

Die Deutsche Bahn ist mit ihren Zügen im Fernverkehr im vergangenen Monat wieder etwas häufiger pünktlich gewesen. «Im Februar waren wir im Fernverkehr mit 80 Prozent Pünktlichkeit schon deutlich bess... » mehr

ICE

04.02.2019

Deutschland & Welt

Grüne fordern mehr Fernzüge - Scheuer steht zu Bahnchef Lutz

Die Bahn steht unter hohem Druck, dass ihre ICE schnell pünktlicher und zuverlässiger werden. Der Bund als Eigentümer stärkt Konzernchef Lutz dafür klar den Rücken. Neue Erwartungen gibt es aber auch ... » mehr

02.02.2019

Deutschland & Welt

Scheuer steht klar zu Bahnchef Lutz

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat sich trotz aller Probleme bei der Deutschen Bahn klar zu Konzernchef Richard Lutz bekannt. Der Vorstandschef der Bahn mache einen guten Job. » mehr

31.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn kämpft um erste Verbesserungen

Angesichts zahlreicher Probleme hat Bahnchef Richard Lutz den Kunden erste Verbesserungen in den nächsten Monaten versprochen. Neue Züge sowie Akutprogramme gegen Störungen sollen die Bahn Schritt für... » mehr

Bahnchef Richard Lutz

31.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn kämpft um erste Verbesserungen

Zugausfälle, Verspätungen, Qualitätsmängel: Diese Ärgernisse sollen Schritt für Schritt weniger werden, verspricht die Bahn. Auf große Fortschritte müssen die Fahrgäste aber vermutlich noch etwas wart... » mehr

15.01.2019

Deutschland & Welt

Krisentreffen soll Wende bei der Bahn einleiten

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und Bahnchef Richard Lutz suchen heute bei einem Spitzentreffen einen Ausweg aus der Krise des Staatskonzerns. Im vergangenen Jahr fuhr jeder vierte Fernzug zu s... » mehr

14.01.2019

Deutschland & Welt

Bahn könnte für Trendwende Tafelsilber verkaufen

Verspätungen, Zugausfälle, Sanierungsstau: Es läuft nicht gut bei der Bahn. An diesem Dienstag muss der Vorstandschef erklären, wie es besser werden kann. Er hat einige tiefgreifende Vorschläge. » mehr

Deutsche Bahn

13.01.2019

Tagesthema

Vor Bahn-Krisentreffen: Rufe nach radikalem Konzernumbau

Wie wird die Bahn wieder pünktlicher und wie kommt mehr Verkehr auf die Schiene: Konzernchef Lutz muss samt Vorstandskollegen zum Rapport bei der Bundesregierung antreten. Die Erwartungen sind hoch. » mehr

12.01.2019

Deutschland & Welt

Bahnchef verspricht mehr Pünktlichkeit

Vor dem Krisentreffen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat Bahnchef Richard Lutz Verbesserungen in Aussicht gestellt. «Ich bin zuversichtlich, dass wir im ersten Halbjahr dieses Jahres Schri... » mehr

ICE der Deutschen Bahn

12.01.2019

Deutschland & Welt

Bahnchef verspricht mehr Pünktlichkeit

Vor dem Krisentreffen mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) hat Bahnchef Richard Lutz Verbesserungen in Aussicht gestellt. » mehr

Deutsche Bahn

10.01.2019

dpa

Jeder vierte Fernzug war 2018 zu spät

Die Bilanz ist ernüchternd: Jeder vierte Fernzug kam 2018 zu spät. Die Deutsche Bahn hat damit ihr Ziel weit verfehlt. Zum Jahresende gab es einen Hoffnungsschimmer. » mehr

Pünktlichkeit der Deutschen Bahn

10.01.2019

Deutschland & Welt

Jeder vierte Fernzug im Jahr 2018 zu spät

Die Bilanz ist ernüchternd - die Deutsche Bahn hat ihr Jahresziel bei der Pünktlichkeit weit verfehlt. Zum Ende gab es immerhin einen Hoffnungsschimmer. » mehr

Verkehrsminister Scheuer

21.12.2018

Deutschland & Welt

Scheuer macht Druck für Verbesserungen bei Bahn

Rund um Weihnachten werden die Züge voll sein. Und es drohen wieder einmal Verspätungen. Auch sonst steckt die Bahn in der Krise. Der Bund will eine Trendwende im neuen Jahr - und zwar schnell. » mehr

25.11.2018

Deutschland & Welt

Konzern-Chef: Weg zur besseren Bahn wird länger dauern

Bahn-Chef Richard Lutz sieht angesichts der vielen Probleme bei Technik und Pünktlichkeit den Staatskonzern auf einer längeren Fahrt aus der Krise. «Zur Wahrheit gehört: Dieser Weg wird länger dauern ... » mehr

Schienen der Bahn

25.11.2018

Deutschland & Welt

Konzern-Chef: Weg zur besseren Bahn wird länger dauern

Die Bahn plant eine Investitionsoffensive und hat dafür Rückendeckung des Bundes. Für zufriedene Kunden, mehr Schienenverkehr und gute Unternehmenszahlen muss der Staatskonzern mehr Geld in die Hand n... » mehr

23.11.2018

FP/NP

Ein weiter Weg

Wie kann das sein? Deutschland leistet sich eines der teuersten Schienenverkehrssysteme weltweit, trotzdem fährt die Deutsche Bahn AG von einer Krise in die nächste. Neue interne Dokumente zeigen, wie... » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Scheuer erwartet von der Deutschen Bahn rasche Fortschritte

Der Bahnchef und sein Minister auf ICE-Rundfahrt in Berlin. Richard Lutz und Andreas Scheuer wollen die Bahn gemeinsam voranbringen. Doch einige Fragen zur Zukunft des Unternehmens bleiben offen. » mehr

20.11.2018

Deutschland & Welt

Bahn will bis 2030 mit 80 Prozent Ökostrom fahren

Die Deutsche Bahn will den Anteil von Ökostrom von derzeit 57 Prozent bis zum Jahr 2030 auf 80 Prozent erhöhen. Das kündigte Bahnchef Richard Lutz am Dienstag in Berlin an. » mehr

Seit Dezember 2017 hält der ICE am Bahnhof in Coburg.

07.11.2018

Region

Michelbach: Bahn-Chef hält an viertem ICE-Paar für Coburg fest

Die Abkopplung Coburgs sei nicht im Interesse der Bahn - das hat der Coburger Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach von Bahn-Chef Lutz erfahren. Lutz versicherte auch, dass die Bauarbeiten am Coburger... » mehr

Bordrestaurant im ICE

25.10.2018

dpa

Bahn überarbeitet Bordbistros und Service

Vor vielen Jahren erwog die Bahn, die Speisewagen abzuschaffen. Daran denkt sie längst nicht mehr. Das Unternehmen will näher an den Gast heran und reagiert auch auf Änderungen im Essverhalten. » mehr

Bordrestaurant ICE

25.10.2018

Deutschland & Welt

«Grüß Gott!» - Bahn überarbeitet Bordbistros und Service

Vor vielen Jahren erwog die Bahn, die Speisewagen abzuschaffen. Daran denkt sie längst nicht mehr. Das Unternehmen will näher an den Gast heran und reagiert auch auf Änderungen im Essverhalten. » mehr

Zugunglück in Indien

20.10.2018

Deutschland & Welt

Grünes Signal trotz Hindu-Feier: Zugunglück löst Trauer aus

Wieder ein schweres Zugunglück in Indien mit Dutzenden Toten. Einen Tag nach der Tragödie wird nach Schuldigen gesucht. Warum konnten Hunderte Menschen auf den Schienen stehen? » mehr

Die ICE-Knoten Eisenach, Erfurt und Würzburg sind auf direktem Schienenweg an den Südwesten Thüringens angebunden. In Richtung der ICE-Halte Coburg, Bamberg und Würzburg klafft aber eine Lücke.

15.10.2018

Region

Weichenstellung ins Nichts

Nichts bewegt sich: Das Bemühen um den Bahn-Lückenschluss zwischen Eisfeld und Coburg ist zum Stillstand gekommen. » mehr

Alles andere als einladend: Der schlechte Zustand des Coburger Bahnhofs scheint die Bahn nicht sonderlich zu interessieren.	Foto: NP-Archiv

27.09.2018

Region

Heftige Schelte am Gebaren der Bahn

Der Frust sitzt tief. Die Stadt geht bei der Aufwertung des Bahnhofs nicht in Vorleistung. » mehr

Richard Lutz

15.09.2018

Deutschland & Welt

Verärgerung bei Bund und Aufsichtsrat über Bahn-Brandbrief

Bahnchef Richard Lutz hat mit seinem Brandbrief zur desolaten Lage des Staatsunternehmens für Verärgerung im Aufsichtsrat und beim Bund als Eigentümer gesorgt. » mehr

15.09.2018

Deutschland & Welt

Verärgerung bei Bund und Aufsichtsrat über Bahn-Brandbrief

Bahnchef Richard Lutz hat mit seinem Brandbrief zur desolaten Lage des Staatsunternehmens für Verärgerung im Aufsichtsrat und beim Bund als Eigentümer gesorgt. «Ich halte nichts davon, solche Briefe z... » mehr

Fahrkartenautomaten

14.09.2018

Deutschland & Welt

Bahnchef: Fernverkehrspreise steigen um etwa ein Prozent

Die Deutsche Bahn erhöht die Fahrpreise im Fernverkehr zum Fahrplanwechsel im Dezember durchschnittlich um etwa ein Prozent. Das sagte Vorstandschef Richard Lutz in einem Interview des Deutschlandfunk... » mehr

Richard Lutz

10.09.2018

Deutschland & Welt

Bahnchef Lutz verschickt alarmierend offenen Brandbrief

Die Pünktlichkeit im Keller und die Gewinnziele in Gefahr: Selten hat ein Bahnchef so offen die Probleme seziert. Selbst die Unterstützer des Konzerns reden die Lage nicht schön. » mehr

IC Berlin - Amsterdam

07.09.2018

Deutschland & Welt

Niederländer wollen flotteren Zug nach Berlin

Um für eine schnellere Bahnanbindung von Amsterdam über Niedersachsen nach Berlin zu werben, fährt der niederländische Bahnchef am 17. September mit einem Sonderzug nach Berlin. » mehr

Der ICE-Halt in Coburg ist eine Erfolgsgeschichte. Statt der erwarteten 100 Fahrgäste pro Tag steigen 300 ein. Deshalb seien mehr ICE-Stopps in Coburg gerechtfertigt, betont der CSU-Bundestagsabgeordnete Hans Michelbach. Dass die Bahn AG dies verweigert, sei nicht länger hinnehmbar. Michelbach: "Wir brauchen keine Frühstücksdirektoren, die den Interessen der Kunden nicht nachkommen." Foto: Archiv Hennig Rosenbusch

10.07.2018

Region

Frontalangriff auf Bahnmanager

Hans Michelbach ist sauer. Der Abgeordnete spricht von "Frühstücksdirektoren", die die Interessen der Coburger ICE-Kunden vernachlässigen würden. » mehr

Seit Dezember 2017 hält der ICE am Bahnhof in Coburg.

06.06.2018

Region

Tessmer und Herdan reißt der Geduldsfaden

Das Angebot des ICE-Halts verschlechtert sich, der Bahnhof hat Mängel, die Parkplatzsituation ist ein Drama. Das kritisieren der Oberbürgermeister und der IHK-Präsident. » mehr

Henning Bienst steuerte den ersten ICE von Coburg nach Nürnberg. Allerdings durfte er die Neubaustrecke noch nicht benutzen.

07.12.2017

Region

Vor-Premiere auf der Schiene

Die Bahn holt Gäste aus Coburg mit einem ICE ab. Zur Eröffnung der Neubaustrecke gibt es einen Festakt in Nürnberg. Der OB hofft auf Fahrgäste. » mehr

Zu viele unpünktliche Züge

28.11.2017

dpa

Bahn verfehlt Pünktlichkeitsziel

Die Bahn verfehlt 2017 ihr selbstgestecktes Pünktlichkeitsziel. Das räumt jetzt auch Vorstandschef Lutz ein. Zwei Herbststürme führten im Oktober zu besonders vielen Verspätungen. Der entscheidende Gr... » mehr

Deutsche Bahn

09.11.2017

FP/NP

Bahn stellt Weichen für Zukunft

In einem Monat geht die ICE-Strecke nach Erfurt in Betrieb. DB Regio stimmt die Nahverkehrszüge auf die neue ICE-Linie ab. » mehr

14.09.2017

Mobiles Leben

Der Verkehrt-Minister

Egal, wie die Wahl am kommenden Sonntag ausgeht und mit wem Angela Merkel am Ende koaliert - eines ist sicher: Noch einmal vier Jahre Alexander Dobrindt als Bundesverkehrsminister werden diesem Land e... » mehr

Der Werkstattmitarbeiter Marcel Wunderlich (links) montiert einen Metallwinkel als zusätzliche Halterung für den Sicherungsgurt für Fahrräder. Der regionale Bahnchef Gerd Schörner begrüßt den kostengünstigen und schnell umsetzbaren Verbesserungsvorschlag aus dem Kreis der Fahrgäste.	Foto: Werner Rost

13.07.2017

FP/NP

Bahn greift Fahrgast-Tipps auf

DB Regio verbessert in den Neigetechnikzügen die Fahrrad-Halterung. Die Anregung stammt von einem Reisenden. Weitere Ideen sind willkommen. » mehr

^